Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Ich bin neu hier

Ich bin neu hier Willkommen im r32-club. Hier kannst Du Dich vorstellen.

Antwort
Alt 06.06.2006, 00:30   #1
iceman
Bin neu Hier und bitte um Infos :-)

Hallo Zusammen

ich bin neu hier....

Ich Fahre Seit rund 4 Jahren Honda...
Zum einen habe ich einen Honda Civic VTI, welcher als Showauto aufgebaut wurde... Dieser wird aber nich im Öff. Verkehr bewegt... sondern dient wie gesagt meh zu Ausstellungszwecken....

Als Alltags Auto hatte ich einen Honda CRX, nur ist mir hier vor ca. 2 Wochen ein 74 Jähriger Opa aus einem *kein-Vortritt* direkt vor den Wagen gefahren *autsch*...
Nun ja, ich war natürlich nicht schuld und die Versicherung zahlt...

Nun brauche ich ein neues Auto... ich hab mir hierzu viele Gedanken gemacht...

Einerseits wollte ich lange zeit eine S2000...
Da kam ich aber dann immer mehr zum Entschluss, dass ich einfach ein Auto will, welches ich im Alltag wirklich nutzen kann, sprich Alltagstauglich ist...
Wenn es stark regnet ( und das gibts leider oft in der Schweiz ) oder es schneit etc. ist der S einfach nicht geeignet...
da sehr leichtes heck, heckangetrieben kein ESP ( ok der gaaanz neue schon soviel ich weiss ) ...

Danach kam ich auf den Impreza STI... feine sache soweit, da ja allrad... das problem hierbei war/ist, dass mir nur die eine Baureihe gefällt ( 04/05 ) und das alte Interieur von 04 scheusslich ist... also sehr schwer einen guten Occasions-Wagen zu finden....

Somit kam ich dann zum Golf IV R32...

Vom Verbrauch her schluckt ein STI laut Tests im Durschnitt noch fast mehr als ein R32... also sollte dieser Unterschied wohl zu vernachlässigen sein...

Ich hab mich betreffend R32/Getriebeaufbau auch schon etwas informiert auf kfztech.de über das berühmt-berüchtigte *DSG* und 4Motion...

Nun wollte ich mal Fragen, was am beim DSG als *Plus* zu sehen ist, respektive: Was sind die Vorteile und was sind die Nachteile?
Ist dort das Risiko nicht grösser das mal ne Kupplung ( da ja 2 ) oder so kaputt geht von der belastung her? Wie sieht es mit Fehlern der Schaltvorgänge aus? etc.

--> Hierzu ist zusagen, wenn mann beim DSG nicht noch manuell über diese Wipp-Schalter
schalten könnte, dann würde dieser gar nicht in frage komme...
ich bin sonst kein Fan von Automatik... nur haben wir es ja beim DSG mit einer sehr viel weiter entwickelten Automatik zu tun als man es bis anhin kannte... Deshalb auch irgendwo durch der Reiz/Interesse am DSG...

Gegenfrage natürlich:
Was spricht für den Hand geschalteten R32?


@schweizer im Forum

Wie sehen die Amag Service kosten jeweils so aus?
Alle 10'000km? kosten in etwa?


Fragen über fragen...

Aber man muss ja wissen was man kauft ,
und den Händlern habe ich so oder so noch nie getraut ;-)

Grüsse aus der Schweiz

Tino
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.06.2006, 01:25   #2
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Bin neu Hier und bitte um Infos :-)

Hi Iceman und ein herzliches Willkommen hier !

Ich denke mit nem R wüdest Du eine gute Wahl treffen

Wegen Deinen Fragen zum DSG, bitte benutze doch die Suchfunktion (oben rechts unterhalb dem Werbebanner) und gib mal die Begriffe "DSG*" und "Handschalter" ein - da gibts schon viele Beiträge dazu.
Klaus ist offline  
Alt 06.06.2006, 01:30   #3
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Bin neu Hier und bitte um Infos :-)

Schliesse mich dem Klaus an und heisse dich auch Willkommen hier!

Die frage wegen DSG oder Schalter wird zu 99% von angehenden R32 fahrern gefragt!

Mein Vorschlag: Versuchen beide Probefahren zu können und dann die eigene Wahl treffen!

So hab ich es auch gemacht und kann es nur allen Raten!

Viel Spass
.:R-Rider ist offline  
Alt 06.06.2006, 10:44   #4
iceman
AW: Bin neu Hier und bitte um Infos :-)

hi zusammen

vielen dank
habe den thread --> https://www.r32-club.de/showthread.p...t=handschalter

gefunden.... der beitrag von Chris hat mir sehr geholfen... für mich indemfalle eigentlich klar, dass es ein Schalter werden muss...
wird mir wohl einiges mehr zusagen, als DSG... ist anscheinend eine super automatik, dass auf jedenfall... aber meine Meinung ist immer noch: bei einem sportlichen Auto soll auch geschaltet werden können...
Da das *hochkurbeln* und die *direktheit* der commander zu sein ( wie von Chris beschrieben ) doch etwas auf der Strecke bleibt beim DSG und wie eigentlich auch zu erwarten beim Schalter voll zu tragen kommt, wird ein Schalter wohl meine Wahl sein

Na dann schau ich doch mal auf Autoscout24.ch vorbei was da so rumsteht... das Angebot ist ja ziemlich gross *smile* und *vorfreu*

Gruss
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.06.2006, 16:35   #5
U-R34
AW: Bin neu Hier und bitte um Infos :-)

Zitat:
Zitat von iceman
hi zusammen

vielen dank
habe den thread --> https://www.r32-club.de/showthread.p...t=handschalter

gefunden.... der beitrag von Chris hat mir sehr geholfen... für mich indemfalle eigentlich klar, dass es ein Schalter werden muss...
wird mir wohl einiges mehr zusagen, als DSG... ist anscheinend eine super automatik, dass auf jedenfall... aber meine Meinung ist immer noch: bei einem sportlichen Auto soll auch geschaltet werden können...
Da das *hochkurbeln* und die *direktheit* der commander zu sein ( wie von Chris beschrieben ) doch etwas auf der Strecke bleibt beim DSG und wie eigentlich auch zu erwarten beim Schalter voll zu tragen kommt, wird ein Schalter wohl meine Wahl sein

Na dann schau ich doch mal auf Autoscout24.ch vorbei was da so rumsteht... das Angebot ist ja ziemlich gross *smile* und *vorfreu*

Gruss

Da findest Du sicher einiges! Es hat sogar noch zwei 2004er unter 10'000Km..ein blauer mit 4'500km!!!!! und einen silbernen mit 7'500!!!
Viel Spass beim suchen
U-R34 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich bin neu hier und freue mich schon auf meinen R32 Soundstream Allgemein 26 05.03.2010 16:28
Bin neu hier und sage allen mal Hallo ;-) Tom123 Ich bin neu hier 22 27.02.2007 15:47
...ich bin neu hier und habe schon eine Frage bzgl. des R32 Accuphase R32 Kaufberatung 13 17.07.2005 15:30
Und auch ich bin neu hier papaleone Ich bin neu hier 1 29.12.2004 21:44
Bin neu hier im Club und wollte euch mal meinen R vorstellen Mein R32 13 21.12.2004 14:53



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de