Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 09.04.2004, 11:32   #1
SvenR32
V-Max meines R32 ?!?

Hallo, bin ein neues Mitglied in diesem Forum.
Habe mit Freude gestern Nacht die vielen interessanten Beiträge gelesen.
Eine Frage beschäfftigt mich aber ganz besonders...

Welche echte Endgeschwindigkeit schafft mein R32 ???

Laut Tacho fährt er 265 km/h bei 6500 U/min.Dies fuhr er vor dem Chiptuning und auch danach.
Verändert habe ich folgendes : B&B Stufe 2,K&N Luftfilter,Auspuff von VAG geändert(ist jetzt etwas lauter),weiß aber nicht genau wodurch...

Eine Leistungsmessung habe ich noch nicht gemacht.
Über die Climatronic habe ich Funktion der Momentangeschwindigkeit aufgerufen u. er fuhr laut Anzeige nur 243 (Tacho 265!).

Interessant wäre wie schnell ihr seid und die genaue Drehzahl im 6. Gang.
Wenn ich Achsübersetzung u. Gangübersetzung des letzten Ganges wüßte,könnte ich die V-Max berechnen.
Vielleicht weiß da ja jemand etwas genaues...

Strebe in den nächsten Tagen eine Messung per GPS an,mal sehen was da raus kommt.

Gruß an alle R32 Freunde !!!

PS: Bin gespannt auf eure Erfahrungswerte....
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 09.04.2004, 16:00   #2
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: V-Max meines R32 ?!?

Hi!

Habe meinen R erst einmal ausgefahren....hatte aber Klima,Licht,Navi an!Tacho war 258Km/h Drehzahl ca. 6250 U/min
es ist ein 2003 er alles orginal,wie ab Werk!
R32Carsten ist offline  
Alt 09.04.2004, 16:45   #3
Tomir32
 
Avatar von Tomir32
AW: V-Max meines R32 ?!?

280 km/h (Tacho ) bei ca. 6.800-6900 U/min.
Tomir32 ist offline  
Alt 09.04.2004, 19:57   #4
Tomir32
 
Avatar von Tomir32
AW: V-Max meines R32 ?!?

So bin jetzt wieder daheim, musste mal weg.
So ein Mist aber auch, mir wurde doch die neue SW (0006) aufgespielt und jetzt läuft der Bock wirklich nur noch 250 Km/h (bei fast 6.200 U/min). Dann stimmt es also mit dem Abregeln, egal was solls, das langt immer noch dicke aus. :lol:
Tomir32 ist offline  
Alt 09.04.2004, 20:50   #5
SvenR32
AW: V-Max meines R32 ?!?

Bin soeben vom Berliner Ring zurück...
Habe per GPS Gerät meine V-Max bestimmt :

ERGEBNIS : 255 Km/h (laut Tacho fast 270 Km/H)
bei 6600 U/min

Faires Ergebnis, wenn man bedenkt, dass B&B "nur" 252 Km/h angibt.

Werde demnächst noch meinen R auf die Rolle schicken, um die genaue Leistung zu ermitteln.

Also 280 km/h die hier schon genannt wurden, halte ich für extrem unrealistisch, ohne tiefgreifende Veränderungen....

Viele Grüße, Sven.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 09.04.2004, 20:52   #6
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: V-Max meines R32 ?!?

Die 280 km/h sind ja auch Tachoangaben.

Bitte genauer lesen. Das Thema hatten wir schon so oft. :evil:
vr-six ist offline  
Alt 09.04.2004, 21:12   #7
Anonymous
AW: V-Max meines R32 ?!?

durch chiptuning ändert sich beim R nicht die vmax.......
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 09.04.2004, 21:15   #8
Tomir32
 
Avatar von Tomir32
AW: V-Max meines R32 ?!?

Zitat:
Zitat von Robert R32 DSG
durch chiptuning ändert sich beim R nicht die vmax.......
Richtig, bei den paar zusätzlichen Pferdchen (Chiptuning) kann man auch in der Topspeed nicht wahnsinnig zulegen.
Tomir32 ist offline  
Alt 09.04.2004, 21:29   #9
ilu
 
Avatar von ilu
AW: V-Max meines R32 ?!?

Hi,
also echte 280 dürften beim R schon allein aus dem Grund nicht gehen, da er dann jenseits der Drehzahlabriegelgrenze liegt (abgesehn von PS und Luftwiderstand)
Laut Gangdiagramm wäre der R bei 6800 U/min genau 273 km/h schnell -Serienbereifung vorausgesetzt.
Hier noch ein paar Orientierungswerte:

6200 U/min 249 km/h

6300 U/min 253 km/h

6500 U/min 261 km/h

natürlich alles im 6. Gang bei 100% Profil
ilu ist offline  
Alt 10.04.2004, 00:46   #10
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: V-Max meines R32 ?!?

Zitat:
Zitat von Tomir32
So bin jetzt wieder daheim, musste mal weg.
So ein Mist aber auch, mir wurde doch die neue SW (0006) aufgespielt und jetzt läuft der Bock wirklich nur noch 250 Km/h (bei fast 6.200 U/min). Dann stimmt es also mit dem Abregeln, egal was solls, das langt immer noch dicke aus. :lol:
Also ich müsste auch die 0006 der drauf haben,bei mir das selbe...vorhin war frei auf der Bundestrasse.....genau 260 Tacho....und Feierabend :twisted: !da geht auch nicht mehr...da wird wohl echt abgeriegelt...denn man könnte meinen das noch etwas mehr gehen könnte...was natürlich etwas dauern würde!Es waren 6400 u/min bei den 260 Tacho!
R32Carsten ist offline  
Alt 10.04.2004, 02:00   #11
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: V-Max meines R32 ?!?

Zitat:
Zitat von R32Carsten1979
Zitat:
Zitat von Tomir32
So bin jetzt wieder daheim, musste mal weg.
So ein Mist aber auch, mir wurde doch die neue SW (0006) aufgespielt und jetzt läuft der Bock wirklich nur noch 250 Km/h (bei fast 6.200 U/min). Dann stimmt es also mit dem Abregeln, egal was solls, das langt immer noch dicke aus. :lol:
Also ich müsste auch die 0006 der drauf haben,bei mir das selbe...vorhin war frei auf der Bundestrasse.....genau 260 Tacho....und Feierabend :twisted: !da geht auch nicht mehr...da wird wohl echt abgeriegelt...denn man könnte meinen das noch etwas mehr gehen könnte...was natürlich etwas dauern würde!Es waren 6400 u/min bei den 260 Tacho!
Merkst Du dann auch wie der eingebremst wird, oder ist das wie vorher.
Wenn der abgeriegelt ist, dann merkt man genau wie der eingebremst wird.
vr-six ist offline  
Alt 10.04.2004, 09:12   #12
Tomir32
 
Avatar von Tomir32
AW: V-Max meines R32 ?!?

Zitat:
Zitat von vr-six
Zitat:
Zitat von R32Carsten1979
Zitat:
Zitat von Tomir32
So bin jetzt wieder daheim, musste mal weg.
So ein Mist aber auch, mir wurde doch die neue SW (0006) aufgespielt und jetzt läuft der Bock wirklich nur noch 250 Km/h (bei fast 6.200 U/min). Dann stimmt es also mit dem Abregeln, egal was solls, das langt immer noch dicke aus. :lol:
Also ich müsste auch die 0006 der drauf haben,bei mir das selbe...vorhin war frei auf der Bundestrasse.....genau 260 Tacho....und Feierabend :twisted: !da geht auch nicht mehr...da wird wohl echt abgeriegelt...denn man könnte meinen das noch etwas mehr gehen könnte...was natürlich etwas dauern würde!Es waren 6400 u/min bei den 260 Tacho!
Merkst Du dann auch wie der eingebremst wird, oder ist das wie vorher.
Wenn der abgeriegelt ist, dann merkt man genau wie der eingebremst wird.
Schwer zu sagen, bis dahin gings eigentlich recht flott, danach konntest du pushen wie du wolltest, keine Reaktion! :lol: Vor dem flashen des STG`s lief der Bock aber deutlich schneller.

@ILU
Das heisst das bei 6.800 U/min. echte 273 km/h anlagen oder wie? Ich war mit den Serienrädern unterwegs!
Tomir32 ist offline  
Alt 10.04.2004, 09:38   #13
Manuel
AW: V-Max meines R32 ?!?

Das Thema hatten wir zwar schon Ausgibig aber will meine neuen Erfahrungen ruhig Preis geben. Hab seit gut 3 Wochen die neue SW drauf. Die Auflage kam vom Werk da ich immer Probleme mit dem Luftmassenmesser hatte. So wie läuft er nun danach? Die erwähnte veränderte Gaspedaleinstellung kann ich bestätigen wenn auch nur minimale Veränderung. (Ist besser, man merkt ein Unterschied zwischen Halb- und Vollgas) Den geringeren Kraftstoffverbrauch kann ich nicht bestätigen, konnte beim besten Willen nichts feststellen. Veränderung in der Höchstgeschwindigkeit konnte ich auch nicht feststellen. Gester vom Heidepark Richtung Heimat. A2 leichter Rückenwind etwas Anlauf wie immer gewohnt die 270 Km/h Marke überschritten. Drehzahlmesser leicht im roten. So genau habe ich nicht hingeschaut, ich gucke lieber nach vorn. Ich weiß zwar nicht woran es liegt, vielleicht die schon im Gespräch gewesenden unterschiedlichen Steuerteile die mit der neuen SW unterschiedlich klar kommen. Ich jedenfalls konnte keine Verschlechterung feststellen. Schönen Gruß an alle.

Manu
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.04.2004, 14:38   #14
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: V-Max meines R32 ?!?

Zitat:
Zitat von vr-six
Zitat:
Zitat von R32Carsten1979
Zitat:
Zitat von Tomir32
So bin jetzt wieder daheim, musste mal weg.
So ein Mist aber auch, mir wurde doch die neue SW (0006) aufgespielt und jetzt läuft der Bock wirklich nur noch 250 Km/h (bei fast 6.200 U/min). Dann stimmt es also mit dem Abregeln, egal was solls, das langt immer noch dicke aus. :lol:
Also ich müsste auch die 0006 der drauf haben,bei mir das selbe...vorhin war frei auf der Bundestrasse.....genau 260 Tacho....und Feierabend :twisted: !da geht auch nicht mehr...da wird wohl echt abgeriegelt...denn man könnte meinen das noch etwas mehr gehen könnte...was natürlich etwas dauern würde!Es waren 6400 u/min bei den 260 Tacho!
Merkst Du dann auch wie der eingebremst wird, oder ist das wie vorher.
Wenn der abgeriegelt ist, dann merkt man genau wie der eingebremst wird.
Also bei einer Leistung von "nur" 241 PS kann man es denk ich nicht spürbar merken das der Wagen eben bei 260 eingebremst wird!!!Dazu ist die leistung definitiv zu gering!Aber wie hier schon gesagt wurde..läuft er "recht" zügig hoch....die letzten 10 km/h bis auf die 260 dauern aber schon ein bissel...jedenfalls könnte noch was gehen!
Ich denke richtig eingebremst wird man bei nem SL 55 AMG oder so..da merkt man das spürbar...aber bei unserem R fehlt da schon Leistung!
R32Carsten ist offline  
Alt 10.04.2004, 15:01   #15
ilu
 
Avatar von ilu
AW: V-Max meines R32 ?!?

Zitat:
Zitat von Tomir32
Zitat:
Zitat von vr-six
Zitat:
Zitat von R32Carsten1979
Zitat:
Zitat von Tomir32
So bin jetzt wieder daheim, musste mal weg.
So ein Mist aber auch, mir wurde doch die neue SW (0006) aufgespielt und jetzt läuft der Bock wirklich nur noch 250 Km/h (bei fast 6.200 U/min). Dann stimmt es also mit dem Abregeln, egal was solls, das langt immer noch dicke aus. :lol:
Also ich müsste auch die 0006 der drauf haben,bei mir das selbe...vorhin war frei auf der Bundestrasse.....genau 260 Tacho....und Feierabend :twisted: !da geht auch nicht mehr...da wird wohl echt abgeriegelt...denn man könnte meinen das noch etwas mehr gehen könnte...was natürlich etwas dauern würde!Es waren 6400 u/min bei den 260 Tacho!
Merkst Du dann auch wie der eingebremst wird, oder ist das wie vorher.
Wenn der abgeriegelt ist, dann merkt man genau wie der eingebremst wird.
Schwer zu sagen, bis dahin gings eigentlich recht flott, danach konntest du pushen wie du wolltest, keine Reaktion! :lol: Vor dem flashen des STG`s lief der Bock aber deutlich schneller.

@ILU
Das heisst das bei 6.800 U/min. echte 273 km/h anlagen oder wie? Ich war mit den Serienrädern unterwegs!
Ja, das ist der korrekte Wert. errechnet sich aus Drehzahl, Übersetzungsverhältnis und Reifendaten.
ilu ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Video meines R32 chrisreinh R32 Video-links 21 28.01.2010 18:20
Max. 8,5" breite auf dem R32 ??? Competition Räder/Reifen 31 19.11.2007 13:25
Wertschätzung meines R32, was ist in etwa der realistische Wert meines R32 BiTurbos? SvenB Allgemein 40 05.01.2007 16:51
Kauf meines R32 blankreich Allgemein 0 18.05.2006 13:43



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de