Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Erlebnisse/Geschichten

Erlebnisse/Geschichten Postet hier Eure Erlebnisse mit dem R32.

Antwort
Alt 08.04.2006, 21:23   #1
Mars
RS4 Ausfahrt/Erlebnis!!

So, wollte euch heute mein Erlebnis mit dem neuen Audi RS4 erzählen.

Nen Freund von mir und ich wollten heute zur Techno Classica in Essen.
Um 7.30Uhr ging es dann los, ich setzte mich rein, drehte den Schlüssel um und drückte auf den Startknopf (wow, was für ein Sound). Der Motor blubberte schön im Stand. Dann sollte ich auf die S-Taste des Gallardo Lenkrads drücken, ein kleines S erschien im Tacho, das Fahrwerk wurde straffer, die Luftpolster pressten mich in den Sitz und man hörte, wie sich 2 Klappen im Auspuff öffneten. Das FIS (Fahrerinformationssystem) erinnerte mich daran, dass das Öl noch kalt ist, daher sollte ich in der Aufwärmphase höchstens bis 7000rpm drehen, was ich schon für fahrlässig halte.
Auf dem Weg zur AB merkte ich immer mehr, wie gut das Fahrwerk ist, es ist straff und sportlich, aber es gleicht Bodenwellen super aus. Auf der Auffahrt konnte ich dann endlich Gas geben, FIS zeigte mir, dass die ÖL-Temperatur 87°C betrug und gab den Weg frei.
Es war einfach phänomenal wie der Wagen bei jeder Drehzahl nach vorne schob, aber ich habe es langsam angehen lassen. Bin eigentlich nur im 6ten Gang gefahren und konnte aus jeder Geschwindigkeit super heraus beschleunigen, daraus resultierte auch der einigermaßen gute Verbrauch von 15L. Aber ich bin nicht auf der rechten Spur mit 100km/h gefahren, sondern immer so mit 180-220, da die AB noch sehr leer war.
In Essen konnte ich den Wagen dann mal richtig ausdrehen, schon genial, dass man den V8 bis knapp 8000rpm drehen kann. Aber wenn man nur bis 4000rpm dreht, ist man immer noch der schnellste Im Parkhaus habe ich dann den schönen Sound gehört, hört sich schon sehr aggressiv an, aber ich finde das einfach genial….

Alles in allem finde ich, dass der Audi RS4 z.Zt. der Beste Wagen ist, den es gibt.
- er ist sau schnell
- er hat Platz
- die Versicherung ist nicht allzu teuer
- er verbraucht nicht soviel, außer im Stadtverkehr (um die 18L)

Nachteile hat der RS4 eigentlich nicht viele…….er verbraucht ca. 0.5L Öl auf 1000km, aber das kann auch daran liegen, dass dieser RS4 erst 5000km auf der Uhr hatte. Und leider ist der Basispreis nicht wirklich erschwinglich, obwohl das Preis/Leistungsverhältnis passt, wenn man das Geld hat.

Fazit: Der RS4 ist das Beste Auto was ich gefahren habe, da er einfach alles kann…..aber ich muss wohl noch weiter träumen…

Hoffe ich konnte euch ungefähr vermitteln, was ich gefühlt habe…

Hier nochmal ein Bild des Prachstückes
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 08.04.2006, 21:44   #2
dci_990
AW: RS4 Ausfahrt/Erlebnis!!

Kann Dir vollkommen zustimmen. Für mich ist der R32 der "kleine" Bruder vom RS4. Mein Bruder liebäugelt dieser Tage mit einem neuen RS4 und da wäre ich echt ein wenig neidisch Muss meinem Vater unbedingt klar machen, dass der R32 doch auch super für ihn wäre

Aber im Ernst: Wir sind den RS4 vor drei Wochen ebenfalls Probe gefahren und unsere Erfahrungen decken sich hundertprozentig mit Deinen Erfahrungen. Das beste Auto, das es im Moment gibt.

P.S.: Früher dachte ich immer: Irgendwann fahre ich Porsche. Mittlerweile komme ich mehr und mehr davon ab, da mir Allrounder wie der R32, RS4 oder M6 besser gefallen. Und die sind nicht so verdammt bretthart und brutal wie ein Porsche
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 08.04.2006, 21:46   #3
Chris1985
 
Avatar von Chris1985
AW: RS4 Ausfahrt/Erlebnis!!

Zitat:
Zitat von Mars
Hoffe ich konnte euch ungefähr vermitteln, was ich gefühlt habe…
Das kann ich sehr gut nachvollziehen! Ich hatte vor 2 Wochen das Vergnügen nen RS4 zu fahren. Wirklich sehr beeindruckend!

Hast du noch mehr Fotos, oder vielleicht Videos gemacht?

EDIT:
@Till: Wo hast du den denn gefahren? Beim AudiZentrum in OS?
Chris1985 ist offline  
Alt 08.04.2006, 21:49   #4
Mars
AW: RS4 Ausfahrt/Erlebnis!!

Habe leider keine Videos gemacht, bin ja gefahren Nein mal im Ernst, wollte keine Videos machen, finde es ein bisschen prolletenhaft Viel mehr Fotos habe ich nicht gemacht, wollte einfach nur fahren und leider sind die anderen Bilder auch mittem Handy gemacht
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 08.04.2006, 21:56   #5
dci_990
AW: RS4 Ausfahrt/Erlebnis!!

Zitat:
EDIT:
@Till: Wo hast du den denn gefahren? Beim AudiZentrum in OS?
Ne, meine Familie kommt aus Dortmund. Folglich bestellen wir alle Autos auch bei Hülpert in Dortmund. Hülpert macht Porsche, Audi und VW. Der Verkäufer dort hat sehr gute Verbindungen zum neu erbauten Audi Zentrum in Dortmund. Da hatte er einen roten RS4 stehen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 08.04.2006, 23:13   #6
Mars
AW: RS4 Ausfahrt/Erlebnis!!

Wollte noch kurz was zu den Bremsen sagen, wenn irgendeiner meint, die wären Mist, dann hat er was falsch gemacht, die 8-Kolben Bremsanlage ist was richtig feines, sieht super aus und soll sehr standhaft sein. Also meine Bremsungen haben sie ausgehalten Die Bremsanlage fällt einem nicht sofort ins Auge, damit hat man noch mehr Understatement
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 08.04.2006, 23:43   #7
OliverL
AW: RS4 Ausfahrt/Erlebnis!!

Hi !
Ok, das Fahren und der Klang sind wirklich bombastisch...

Aber Platz ?

Da muss ich wohl in nem anderen RS4 gesessen haben... Also mit meinen 198cm ist da nicht wirklich viel Platz. Die Sportsitze sind generell etwas höher wie die "normalen" Sitze im A4 und das Lenkrad lässt sich nicht noch höher stellen wie es eh möglich ist. Die Folge: Das Lenkrad schleift an meinen Beinen und hinter mir könnte nicht mal mehr ein Kind sitzen...

Also da ist in meinem Ver R32 mehr Platz...

Der stolzen Preis von 80.000 Euro (sollte der kosten den ich mir angeschaut habe) und das eher beengte Fahrfahrgnügen waren die Gründe warum ich mich gegen den RS4 entschieden habe...

Aber für etwas kleinere Leute ist der Wagen bestimmt super !

Den Motor habe ich das erste mal im Verkaufsraum gestartet und direkt mal auf Gaspedal gedrückt. Danach durfte erst mal jemand den dahinter stehenden Wagen abputzen *lach*
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 08.04.2006, 23:50   #8
Mars
AW: RS4 Ausfahrt/Erlebnis!!

Ich mit meinen 1.90m habe schon gut Platz gehabt, konnte nicht klagen.

Mit mehr Platz meine ich sowas wie: Der RS4 hat mehr Platz als ein M3

Dass der RS4 kein Van ist, wissen wir ja alle, aber das muss er auch nicht sein.

Und wenn sich der Fahrer wohlfühlt, ist es doch egal, wieviel Platz die hinter dir haben
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 09.04.2006, 00:25   #9
speci
 
Avatar von speci
AW: RS4 Ausfahrt/Erlebnis!!

sehr geil

ich warte drauf das mich mein audi zentrum anruft das die den wagen endlich da haben - stehe schon auf der probefahrten liste

glückwunsch das du ihn fahren durftest!!!
speci ist offline  
Alt 09.04.2006, 00:27   #10
OliverL
AW: RS4 Ausfahrt/Erlebnis!!

Zitat:
Und wenn sich der Fahrer wohlfühlt, ist es doch egal, wieviel Platz die hinter dir haben[IMG]images/smilies/lol.gif[/IMG]
Hehe, das stimmt !
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 09.04.2006, 00:30   #11
Mars
AW: RS4 Ausfahrt/Erlebnis!!

Zitat:
Zitat von OliverL
Hehe, das stimmt !
Also, so sehe ich das immer

@Speci: Wenn du ihn gefahren hast, willste nichts anderes mehr fahren
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 09.04.2006, 00:33   #12
speci
 
Avatar von speci
AW: RS4 Ausfahrt/Erlebnis!!

Zitat:
Zitat von Mars

@Speci: Wenn du ihn gefahren hast, willste nichts anderes mehr fahren

das denke ich auch - und genau das macht mir angst

aber es ist schön träume zu haben

bin ja damals schon die alten rs4 / rs6 gefahren - die waren auch schon mörder...
speci ist offline  
Alt 09.04.2006, 00:35   #13
speci
 
Avatar von speci
AW: RS4 Ausfahrt/Erlebnis!!

Zitat:
Zitat von Mars
er verbraucht ca. 0.5L Öl auf 1000km

bei longlife autos (wie ja der rs4) geht man von 1l auf 1000km aus...das ist bei vw noch normal

also ist das kein nachteil!
speci ist offline  
Alt 09.04.2006, 00:51   #14
ChrisR32
AW: RS4 Ausfahrt/Erlebnis!!

Auch ich kann nur bestätigen wie du es erlebt hast- es ist einfach genial den neuen RS4 zu fahren. Er ist nicht das schnellste auto das ich je gefahren bin bietet aber locker genug dass man immer der schnellste auf der Bahn sein wird mit ihm.
Ich liebe hochdrehzahlkonzept und fühl mich auf der Orgel ganz zu hause- hab da auch immer bissl Gewöhnungsbedarf mit dem R wenn man ausm Porsche kommt der locker 7.2 dreht und der R rennt bei 6.5 schon in den begrenzer- sprich ab 6 schon höchste beachtung des schaltpunkts...

Aber zurück zum RS: Die Schalensitze sind schon fast zu eng für mich- gewöhnungsbedürftig- auf jeden fall am anfang...
Aber die satte Kurvenlage- die Art wie er auf Vollgas reagiert- einfach phänomenal- dagegen wirkt sogar der R wie ein Spielgzeug- muss man ehrlich sagen.
Du bist jedenfalls nicht arg schnell gefahren wenn du schon bei 180-220 zugemacht hast hast du es wirklich gemächlich angehen lassen!
mir wars wenn er bei 270 in die abregelung rennt immer noch zu langsam. [muss auf jeden fall raus- das geht gar nicht....]

Ich denk doch mal ganz stark dass der RS4 im Sommer meinen Porsche ablösen wird- nur eben als Avant oder Cabrio
was würdet ihr sagen?

Der Kopf sagt Avant- das Herz Cabrio...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 09.04.2006, 00:56   #15
Chris1985
 
Avatar von Chris1985
AW: RS4 Ausfahrt/Erlebnis!!

Zitat:
Zitat von ChrisR32
was würdet ihr sagen?
Avant ;gefällt mir persönlich am besten.
Chris1985 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frustrierendes Erlebnis BäBä Allgemein 28 30.04.2010 20:02
Lustiges Erlebnis mit nem älteren Herren We are Six Erlebnisse/Geschichten 24 09.09.2008 11:41
Nettes Erlebnis mit Käfer Cabrio R32robi Allgemein 8 09.06.2008 19:35
Erlebnis-Bericht der besonderen Art grissly_7 Erlebnisse/Geschichten 27 08.03.2007 01:47

Stichworte zum Thema RS4 Ausfahrt/Erlebnis!!
r32forum


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de