Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 30.03.2006, 18:54   #1
Benjei
Verkaufen? Wertverlust immer diese Fragen

Hallo Leute,

bei mir steht nun der zweite Kundendienst an und meine Reifen sind zu allem Übel auch nicht mehr die Besten. Da ich mir schon ne Weile überlege den R zu verkaufen und gegen einen A4-Avant einzutauschen bin ich nun am überlegen ob das ein guter Zeitpunkt wäre.

Mein R ist ein IVer, 2/3-Türer, Baujahr 11/2002, Silber, 63.000 km und hat absolute Vollaustattung!

Tja den größten Wertverlust hat er ja schon hinter sich und nun bin ich mir nicht ganz sicher wie das so noch weiter geht. Derzeit bekommt man eben noch einen anständigen Preis dafür so dass der A4 nicht mehr so weit weg wäre ;-) Wenn ich davon ausgehen kann das in diesem Jahr der Wert eh nicht mehr so sehr fällt dann fahre ich den R natürlich auch noch gerne etwas....

Wie ist Eure Meinung dazu? Klar ein R ist eben ein R. Sehe das derzeit eben auch etwas aus dem wirtschaftlichen Aspekt bzgl. A4 als zukunftssicheres Familienauto und mein Mountainbike würde auch besser rein passen ;-)

Würde mich über ein paar Meinungen freuen!
Danke und fröhliches cruisen!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.03.2006, 19:03   #2
wob-i
AW: Verkaufen? Wertverlust immer diese Fragen

kommt drauf an, was du bezahlst hast und was du bekommst ... glaube sowas musst du einfach selber entscheiden .... geht ja schliesslich um dein geld !
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.03.2006, 19:05   #3
Tomir32
 
Avatar von Tomir32
AW: Verkaufen? Wertverlust immer diese Fragen

Der Neupreis lag bei ca. 35.500,- EUR! Was hast du dir denn preislich vorgestellt? Der Wertverlust wird sich jetzt in Grenzen halten, da die ersten drei Jahre...
Tomir32 ist offline  
Alt 30.03.2006, 19:56   #4
Randall Flagg
 
Avatar von Randall Flagg
AW: Verkaufen? Wertverlust immer diese Fragen

Naja... überleg dir das mit dem A4 gut.... Ich hatte zwischen durch auch mal so eine Touring Familienkutsche ... nach einem Jahr war ich froh wieder ein flottes Auto zu fahren

Und 'n "richtiger" Kombi ist der A4 auch nicht....
Randall Flagg ist offline  
Alt 30.03.2006, 20:01   #5
wob-i
AW: Verkaufen? Wertverlust immer diese Fragen

Zitat:
Zitat von Randall Flagg
Naja... überleg dir das mit dem A4 gut.... Ich hatte zwischen durch auch mal so eine Touring Familienkutsche ... nach einem Jahr war ich froh wieder ein flottes Auto zu fahren

Und 'n "richtiger" Kombi ist der A4 auch nicht....

ausser du nimmst den höchsten motor
kostet aber zuviel ...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.03.2006, 20:04   #6
Randall Flagg
 
Avatar von Randall Flagg
AW: Verkaufen? Wertverlust immer diese Fragen

Jo...so einen gebrauchten RS4 könnte ich mir wohl auch vorstellen

...da muss ich aber vorher Recaro noch überreden einen Sportsitz für Hunde zu bauen...
Randall Flagg ist offline  
Alt 30.03.2006, 20:05   #7
wob-i
AW: Verkaufen? Wertverlust immer diese Fragen

Zitat:
Zitat von Randall Flagg
Jo...so einen gebrauchten RS4 könnte ich mir wohl auch vorstellen

...da muss ich aber vorher Recaro noch überreden einen Sportsitz für Hunde zu bauen...

für geld machen die alles .... aber hunde in so ein auto ... i weiss ja nicht ... nichts gegen hunde oder so ....
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.03.2006, 20:06   #8
Randall Flagg
 
Avatar von Randall Flagg
AW: Verkaufen? Wertverlust immer diese Fragen

Zitat:
Zitat von wob-i
... nichts gegen hunde oder so ....
dann ist ja gut...
Randall Flagg ist offline  
Alt 30.03.2006, 20:37   #9
Jürgen_R32
 
Avatar von Jürgen_R32
AW: Verkaufen? Wertverlust immer diese Fragen

Also in Österreich werden die R32 bei den Händlern mit 60.000 - 80.000 km
um die 25.000 Euro verkauft !

Es wird auch bezahlt, da es sehr wenig Stück in Österreich gibt !
Jürgen_R32 ist offline  
Alt 30.03.2006, 20:38   #10
wob-i
AW: Verkaufen? Wertverlust immer diese Fragen

Zitat:
Zitat von Jürgen_R32
Also in Österreich werden die R32 bei den Händlern mit 60.000 - 80.000 km
um die 25.000 Euro verkauft !

Es wird auch bezahlt, da es sehr wenig Stück in Österreich gibt !

boah, echt jetzt ? das is verdammmt viel ... was bekomme i für meinen ... 31000km auf der uhr ....
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.03.2006, 20:47   #11
Jürgen_R32
 
Avatar von Jürgen_R32
AW: Verkaufen? Wertverlust immer diese Fragen

Also ich musste selber voriges Jahr im Mai für meinen R32 mit DSG und Vollausstattung (20.000 km) 32.500 Euro bezahlen.

Leider ist der Import aus Deutschland sehr teuer.

16 % Nova sind du Zahlen + Typisierung !!!

Das heist wenn ein R32 in Deutschland 20.000 Euro kostet, sind das gleich mal 24.000 Euro !!!!
Jürgen_R32 ist offline  
Alt 30.03.2006, 20:56   #12
wob-i
AW: Verkaufen? Wertverlust immer diese Fragen

Zitat:
Zitat von Jürgen_R32
Also ich musste selber voriges Jahr im Mai für meinen R32 mit DSG und Vollausstattung (20.000 km) 32.500 Euro bezahlen.

Leider ist der Import aus Deutschland sehr teuer.

16 % Nova sind du Zahlen + Typisierung !!!

Das heist wenn ein R32 in Deutschland 20.000 Euro kostet, sind das gleich mal 24.000 Euro !!!!

heftig .... hätte i ja nicht gedacht .... teurer spass
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.03.2006, 21:12   #13
Benji
AW: Verkaufen? Wertverlust immer diese Fragen

Tja, jetzt wisst Ihr warum ich noch immer GTI Turbo fahre.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.03.2006, 21:59   #14
Subaru Impreza WRX Turbo
AW: Verkaufen? Wertverlust immer diese Fragen

Zitat:
Zitat von Jürgen_R32
Also ich musste selber voriges Jahr im Mai für meinen R32 mit DSG und Vollausstattung (20.000 km) 32.500 Euro bezahlen.

Leider ist der Import aus Deutschland sehr teuer.

16 % Nova sind du Zahlen + Typisierung !!!

Das heist wenn ein R32 in Deutschland 20.000 Euro kostet, sind das gleich mal 24.000 Euro !!!!
Zum Glück ist der R32 so teuer in Deutschland, somit sparen wir Schweizer beim Import eine schöne Stange Geld
Als ich vor 2 Jahren meinen Audi S3 von Österreich importiert hatte, kam mich das unter dem Strich 25% billiger als bei einem Kauf bei der AMAG.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.03.2006, 22:57   #15
cwidma
 
Avatar von cwidma
AW: Verkaufen? Wertverlust immer diese Fragen

Also ich halte die 60000er Marke immer noch für einen knackpunkt, besonders wenn reifen unten sind und der Service gemacht werden muss, wobei ich auch der Meinung bin, dass die R preislich schon stabil bleiben, man sieht es ja an dem letzten halben Jahr.
cwidma ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Immer diese Skoda Fahrer :-D Sasch.:R Allgemeines 44 15.07.2009 15:12
immer diese möchtegern .:R32 fahre Shajen Allgemeines 35 07.10.2007 21:56
Immer diese Neidischen Menschen !!! Shajen Allgemein 100 23.09.2007 14:47
Fragen über Fragen vor dem Kauf des 2008er Modells Happy2k7 Allgemein 7 11.07.2007 18:04



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de