Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 28.03.2006, 13:01   #1
FoxmoX
 
Avatar von FoxmoX
Zündgerät Xenon Scheinwerfer rechts

Hi zusammen,

Ich habe folgendes Problem:
Schon seit einiger Zeit springt mein rechter Scheinwerfer mal an mal nicht, wie er gerade lustig ist.

Dachte zuerst das Steuergerät hätte ne Macke.
Vor kurzem aber habe ich einen Kumpel getroffen (Golf IV mit Xenon) und habe mit dem mal Steuergeräte getauscht. Da meins aber bei ihm fehlerfrei funktionierte kann es das nicht sein.

Er meinte er hatte das gleiche Problem und hat dann das Zündgerät direkt hinter dem Scheinwerfer getauscht. Er hat aber den Vorteil, das er von einem Schrott-Golf dieses ausbauen konnte.

Jetzt ist meine Frage.. habt schon einmal wer dieses Zündgerät getauscht, bzw. woher bekomme ich dieses Teil. Oder gibts das nur in Verbindung mit dem ganzen Scheinwerfer.

Das Teil dürfte von der Firma AL sein.
´
Garantie von VW fällt flach, weil eR schon Baujahr 2002 ist.

Vielen Dank für die Hilfe

Greez Foxmox
FoxmoX ist offline  
Alt 28.03.2006, 13:07   #2
MeisteR32
AW: Zündgerät Xenon Scheinwerfer rechts

Ich hatte vor ca. 2 Jahr ebenfalls das Problem, daß mein rechter Xenonscheinwerfer nur sporadisch ansprung, weil der Xenonbrenner defekt war.
Daraufhin mußte der komplette Scheinwerfer ausgetauscht werden, was damals ca. 290 Euro kostete, glücklicherweise aber auf Kulanz lief.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 28.03.2006, 13:10   #3
FoxmoX
 
Avatar von FoxmoX
AW: Zündgerät Xenon Scheinwerfer rechts

Das dachte ich mir fast weil mein bekannter auch erwähnte
das dieses Züngerät nicht ohne weiteres angschlossen werden kann,
sondern zwischen die bisherigen Leitungen gelötet werden muss.
FoxmoX ist offline  
Alt 28.03.2006, 13:36   #4
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: Zündgerät Xenon Scheinwerfer rechts

Bei mir vor kurzem das gleiche. Linker SW zuendete manchmal nicht.
Erst Steuergeraet getauscht, Problem war immer noch vorhanden.
Dann den ganzen SW, Problem bisher nicht mehr aufgetreten.

VW wollte erst nur 70% Kulanz uebernehmen (Bj. 07/03),
nach einem Anruf unter der 0800-Volkswagen und etwas Meckern waren es schliesslich doch 100%.

Selbst wenn deiner Bj. 2002 ist, wuerde ich erst mal diese Moeglichkeit bis zum Ende ausschoepfen.
zenetti ist offline  
Alt 28.03.2006, 13:40   #5
FoxmoX
 
Avatar von FoxmoX
AW: Zündgerät Xenon Scheinwerfer rechts

ich werd da heute mal anrufen und schauen.
Brauch ich da einen konkreten Werkstattauftrag oder kann ich da auch privat nachfragen?
FoxmoX ist offline  
Alt 28.03.2006, 13:46   #6
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: Zündgerät Xenon Scheinwerfer rechts

VW wird bei einer speziellen Kulanzanfrage nach der VW-Werkstatt Deines Vertrauens fragen.
Wuerde den Auftrag erst einleiten und den Werkstattmeister zunaechst mal die Kulanz verhandeln lassen,
danach wirst Du aber wohl noch persoenlich bei VW anrufen muessen.

So war es zumindest bei mir.
zenetti ist offline  
Alt 28.03.2006, 13:48   #7
FoxmoX
 
Avatar von FoxmoX
AW: Zündgerät Xenon Scheinwerfer rechts

Okay, danke erst mal.

Aber wegen dem Zündgerät einzeln weiß niemand was...
FoxmoX ist offline  
Alt 28.03.2006, 19:10   #8
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Zündgerät Xenon Scheinwerfer rechts

Zitat:
Zitat von FoxmoX
Okay, danke erst mal.

Aber wegen dem Zündgerät einzeln weiß niemand was...
Das eigentliche Zündgerät (oder richtig Vorschaltgerät) sitzt im Scheinwerfer und kann lt. VW nicht einzeln getauscht werden. Aber bei 3-2-1 findet man die für 10€

Das Steuergerät hinten am SW links und rechts regelt die Höhe der SW und steuert das Vorschaltgerät im SW. Meist ist aber das Vorschaltgerät hinüber...
biSheep ist offline  
Alt 29.03.2006, 07:43   #9
FoxmoX
 
Avatar von FoxmoX
AW: Zündgerät Xenon Scheinwerfer rechts

Super! dann werd ich mich heut gleich mal ran hängen um sowas zu finden.

Muss ich auf irgendwas besonderes achten?

Vielen Dank nochmal
FoxmoX ist offline  
Alt 29.03.2006, 08:55   #10
editione_one
 
Avatar von editione_one
AW: Zündgerät Xenon Scheinwerfer rechts

Das Thema trifft mich inzwischen das 2 mal pro Scheinwerfer , welche die integrierten Steuergeräte/Brenner von Bosch haben.
Bin gerade wieder mal mit dem rechten Xenon dran , und es wird ebenfalls der Kulanzweg bei VW geprüft. Werde mal VW auf Ihre technischen Probleme und Gewährleistungszeiten der Zulieferanten an VW hinweisen.
Ist echt super , dass ich mit dem Thema nicht allein bin. Spricht nicht gerade für die Qualität der Teile.
Mal sehen was raus kommt.
editione_one ist offline  
Alt 29.03.2006, 12:48   #11
FoxmoX
 
Avatar von FoxmoX
AW: Zündgerät Xenon Scheinwerfer rechts

Mich kotzt es inzwischen auch an. Hab schon mal eine Anfrage gestellt an VW wegen Kolanz. Da dachte ich aber noch das Steuergerät hat ne Macke. Ist aber bis jetzt nichts raus gekommen....

Langsam denk ich echt ich stell mir lieber ne Kerze rein, weil die Lebensdauer wahrscheinlich höher ist, als die der Original-Teile...

aber deine Antwort würde mich echt interessieren.
FoxmoX ist offline  
Alt 29.03.2006, 20:54   #12
Clockwork
AW: Zündgerät Xenon Scheinwerfer rechts

bei mir ging alles ganz einfach, ich bin zu VW gefahren die haben das Steuergerät ausgelesen und da stand dann der Fehler "Steuregerät links defekt", danach wurde ein Kulanzantrag gestellt bei dem ich die nachricht bekam wird zu 100% Kulanz übernommen. Danach wurde der Scheinwerfer komplett allen teilen ausgetauscht und gut wars! Bis heute kein Problem mehr!

Kosten 900 und ein paar zerquetschte!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 05.06.2006, 00:12   #13
editione_one
 
Avatar von editione_one
AW: Zündgerät Xenon Scheinwerfer rechts

Seit Donnerstag Abend den 1.6.06 nach 4 Tagen WS Aufenthalt hat mein R32 nun beide Xenon auf 100 % Kulanz und die Technikabteilung einen Problemfall mehr auf dem Tisch, da beim Diagnose auslesen der linke sporadisch zitternde Scheinwerfer ebenfalls DEFEKT ausgegeben wurde.
Nun habe ich inzwischen links den 3. neu getauschten und rechts den 2. neu getauschten Scheinwerfer mit Steuergerät und eventuell noch neuen Xenonlampen erhalten, welche am Freitag auf dem Weg zum TÜV ,nach Regenfahrt im Bereich der Standlichtbirnen unten innen wie Nebel beschlagen waren. Aussage von WS: Restfeuchtigkeit von der Herstellung. Nach der Wagenwäsche konnte ich dies nun nicht beobachten. Hoffe , nun ist endlich Ruhe und alles i.O. nach nun fast 3 Jahren .
editione_one ist offline  
Alt 05.06.2006, 10:53   #14
whity r32
 
Avatar von whity r32
AW: Zündgerät Xenon Scheinwerfer rechts

die teilenummer des alten scheinwerfers gibts nicht mehr!
nun gibt es einen ersatz für den alten scheinwerfer .

bei mir war der scheinwerfer durch einen steischlag damals kaputt gegangen und als ich den neuen bestellen wollte, sagte er den gibts nimmer es würde einen anderen geben.

denke mal das die produktion der alten probleme hatte, deshalb eine verbesserung der scheinwerfer und eine neue teilenummer.

@ svenni für dich doch kein problem meine theorie zu überprüfen
whity r32 ist offline  
Alt 05.06.2006, 15:53   #15
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Zündgerät Xenon Scheinwerfer rechts

Zitat:
Zitat von whity r32
@ svenni für dich doch kein problem meine theorie zu überprüfen
Wenn Du mir die alte Teilenummer nennst kann ich nachgucken, aber was da geändert wurde, steht nicht dabei
biSheep ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] Bi-Xenon Scheinwerfer rechts Golf V R32 Murph Suche/biete R32 0 24.02.2013 16:27
Xenon Zündgerät LPG R32 Allgemein 3 17.01.2010 20:20
[S] Golf IV Xenon Scheinwerfer rechts exe Suche/Biete sonstiges 0 02.08.2009 20:43
[S] Xenon-Scheinwerfer Rechts luxjemp Suche/biete R32 1 18.04.2008 11:18
xenon zündgerät whity r32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 6 21.12.2007 11:42

Stichworte zum Thema Zündgerät Xenon Scheinwerfer rechts

vorschaltger



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de