Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Entertainment-Elektronik

Entertainment-Elektronik Alles zum Thema HiFi/Navi (NUR GOLF 4 R32).

Antwort
Alt 29.03.2004, 15:53   #1
MP3 Player von VW

Denkt ihr die PhatBox hält was sie verspricht?
Oder hat dir gar jemand von euch schon eingebaut?

Hier der Link:
[url]http://www.votex-shop.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/EUR/VTX_FrameSet-Ebene5;sid=crS_hjbwxrDwwXaYWu6tgzd75VLVv2AgEIY=?Ca talogCategoryID=riyLAQUUPo4AAAD6LkXBRfbp&BildKey=B AUREIHEID_12&Ebene0=katalogauswahl&Ebene1=iMWLAQUU 3acAAAD6NETBRfbp&Ebene2=rFCLAQUU7vMAAAD6RETBRfbp&E bene3=riyLAQUUPo4AAAD6LkXBRfbp&Ebene4=49uLAQUULFgA AAD6cUzBRfbp&Location3ID=rFCLAQUU7vMAAAD6RETBRfbp& Location3Name=Golf%20%28A4%29&Location4ID=riyLAQUU Po4AAAD6LkXBRfbp&Location4Name=Golf%20%28A4%29%20-%20Kommunikation&Location5ID=49uLAQUULFgAAAD6cUzBR fbp&Location5Name=CD-%2fMD-Wechsler%2c%20MP3
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.03.2004, 15:59   #2
MaxiArnold
AW: MP3 Player von VW

nein, leider hab ich sie nicht, aber ich hätte sie gerne. ist genau das was ich suche. hört sich auch nicht schlecht an, bis auf den preis...! schade das ich den cd-wechsler ausbauen muß.... wäre schön, wenn ich den zusätzlich noch drin behalten könnte. aber ich werde mir das mal überlegen! danke für den link!!!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.03.2004, 16:03   #3
AW: MP3 Player von VW

Laut VW/Audi ist sie ja vollständig kompatibel zu ALLEN Werksradios.

Szenario

Eingebaute PhatBox, gefüllt bis an den Rand (20GB) das sind ja schon ein paar tausend Songs!! Wenn ich also Lied 1007 anhören will, darf ich dann tausendmal den "next" Button drücken
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.03.2004, 16:12   #4
MaxiArnold
AW: MP3 Player von VW

das müsste man sich natürlich mal genauer anschauen. aber ich denke mal nicht. das wäre wirklich der hammer :shock: :roll: !!
vielleicht kannst du die lieder wieauf deinem rechner in verschiedene ordner packen und dann einfach nur noch den "rock-ordner" öffnen. schön wäre es wenn man noch mehr möglichkeiten hätte, z.b. noch nach interpreten etc...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.03.2004, 00:56   #5
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: MP3 Player von VW

Das wäre mal echt ne alternative!
Hab zwar nen CD-Wechsler...kann mich aber nicht so damit anfreunden...hatte im alten Auto MD...da gings einfacher mit schneiden und editieren der Lieder bzw. Livesets und so!
Das würde ja alles sehr einfach machen und würde keine wünsche offen lassen....800 Euro...naja :roll: ist schon ein Wort...
R32Carsten ist offline  
Alt 30.03.2004, 07:20   #6
AW: MP3 Player von VW

Zitat:
Zitat von R32Carsten1979
800 Euro...naja :roll: ist schon ein Wort...
das ist schon ein heftiges wort! für nen nachträglichen einbau ... so viel kann das garnicht wert sein :?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 02.04.2004, 01:47   #7
AW: MP3 Player von VW

ja das wärs! Hört sich gut an. Aber das Geld hab ich im moment nicht übrig
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Samsung Handy mit MP3-Player an MFD2 INeedNOS Entertainment-Elektronik 7 01.08.2009 16:02
USB Buchse für MP3 Player einbau gesucht tdi Entertainment-Elektronik 0 20.09.2007 19:01
MP3 Player Wolfpack Entertainment-Elektronik 10 08.04.2007 10:41
PhatBox oder mobiler MP3-Player Benjei Entertainment-Elektronik 0 01.07.2005 18:07



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de