Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 16.03.2006, 11:04   #1
rodig3.2
 
Avatar von rodig3.2
hiiilfe flugrost ;-(

hi leute,
hab gestern gedacht mich trifft der schlag...war in der waschanlage um die ganze salzsch**** wieder abzubekommen...danach wieder wie immer alles angeschaut und was seh ich da....die heckklappe hat ein paar ziemlich grosse flugrostbatzen...nur die heckklappe...aber ich waär fast in ohnmacht gefallen. lustig ist , das mein R jetzt 3 wird..und ich depp ihn den ersten winter fahr ...vorbesitzer hat ihn nicht im winter gefahren. wie kann sowas so schnell entstehen ..vor allem hab ich ihn immer alle 2- 3 wochen waschen lassen ;-(
so nun mein problem...meint ihr ich kann das ohne bleibende schäden einfach rauspolieren? oder was kann ich tun..ich hab keine lust das ich zwar die sch**** rostbatzen wegbekomm....aber danach die heckklappe kleine kratzer oder sonstwas hat...der wahnsinn...mein armer R *snief
hoff ihr habt vielleicht ein paar tips oder sonstwas auf lager...greetz basti®
rodig3.2 ist offline  
Alt 16.03.2006, 11:06   #2
MeisteR32
AW: hiiilfe flugrost ;-(

Bist Du Dir sicher, daß das keine Teerflecken sind? Die sehen genauso aus wie Rost.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 16.03.2006, 11:08   #3
speci
 
Avatar von speci
AW: hiiilfe flugrost ;-(

mach doch mal nen bild.
dann kann man sich das mal anschaun!
speci ist offline  
Alt 16.03.2006, 11:09   #4
Danny
 
Avatar von Danny
AW: hiiilfe flugrost ;-(

Ich glaube auch nicht das es Rost ist. So schnell geht das nicht. Mach doch mal ein paar Foto´s.
Danny ist offline  
Alt 16.03.2006, 11:11   #5
rodig3.2
 
Avatar von rodig3.2
AW: hiiilfe flugrost ;-(

shit meine cam is doch im arsch ..mom aber versuch ma schnell eine aufzubauen...aber is definitiv kein teer glaub ich...naja werd versuchen ma schnell fotos zu machen...weiss aber dann nicht wie ich die online stellen soll....bin gleich weider da *spring
rodig3.2 ist offline  
Alt 16.03.2006, 11:12   #6
Danny
 
Avatar von Danny
AW: hiiilfe flugrost ;-(

Wurde die klappe evtl. schon mal nachlackiert?
Danny ist offline  
Alt 16.03.2006, 11:15   #7
MeisteR32
AW: hiiilfe flugrost ;-(

Zitat:
Zitat von rodig3.2
shit meine cam is doch im arsch ..mom aber versuch ma schnell eine aufzubauen...aber is definitiv kein teer glaub ich...naja werd versuchen ma schnell fotos zu machen...weiss aber dann nicht wie ich die online stellen soll....bin gleich weider da *spring
Geh mal an Deine Heckklappe (die übrigens nach dem Waschen bei diesem Wetter jedes Mal vom Teer aussieht, als ob sie Windpocken hätte) und kratz ganz leicht mit dem Fingernagel drüber.
Wenn es abgeht, falscher Alarm.
Weiches Tuch nehmen und wegpolieren.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 16.03.2006, 11:17   #8
rodig3.2
 
Avatar von rodig3.2
AW: hiiilfe flugrost ;-(

..es ist schon nur "oberflächlich"...und man kann es abkratzen glaub ich ..und ja windpocken ähnlich sieht das schon irgendwie aus *lol ....oh nein mein R hat die vogelgrippe.......loool..waahhhhhh ;-)
achja ..heckklappe oder sonstiges wurde 100 % nich nachlackiert.....vorbesitzer hat ihn mehr gepflegt als gefahren ..und reperatur history hat auch nix ausgespuckt
rodig3.2 ist offline  
Alt 16.03.2006, 11:23   #9
Danny
 
Avatar von Danny
AW: hiiilfe flugrost ;-(

Zitat:
Zitat von rodig3.2
..es ist schon nur "oberflächlich"...und man kann es abkratzen glaub ich ..und ja windpocken ähnlich sieht das schon irgendwie aus *lol ....oh nein mein R hat die vogelgrippe.......loool..waahhhhhh ;-)
achja ..heckklappe oder sonstiges wurde 100 % nich nachlackiert.....vorbesitzer hat ihn mehr gepflegt als gefahren ..und reperatur history hat auch nix ausgespuckt
Dann ist es auch kein Rost es sei denn der Lack ist beschädigt. Einfach wegpolieren und gut is.
Danny ist offline  
Alt 16.03.2006, 11:28   #10
MeisteR32
AW: hiiilfe flugrost ;-(

Zitat:
Zitat von rodig3.2
..es ist schon nur "oberflächlich"...und man kann es abkratzen glaub ich ..und ja windpocken ähnlich sieht das schon irgendwie aus *lol ....oh nein mein R hat die vogelgrippe.......loool..waahhhhhh ;-)
achja ..heckklappe oder sonstiges wurde 100 % nich nachlackiert.....vorbesitzer hat ihn mehr gepflegt als gefahren ..und reperatur history hat auch nix ausgespuckt
Ich versicher Dir, daß es nur Teer ist.
Das ist mir eben auch die letzten Male nach dem Waschen extrem aufgefallen.
Die Waschanlage bzw. der Hochdruckreiniger bekommen es nicht komplett weg, selbst durch das Abledern bleibt es bestehen.
Kauf Dir "AQUAZERO" von "arexons". Das ist eine Sprühpolitur die Du einfach auf die Stellen aufträgst und nach ca. 3 Minuten mit nem weichen Tuch auspolierst.
Kostet ca. 5 Euro.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 16.03.2006, 11:35   #11
rodig3.2
 
Avatar von rodig3.2
AW: hiiilfe flugrost ;-(

Zitat:
Zitat von BayernR32
Ich versicher Dir, daß es nur Teer ist.
Das ist mir eben auch die letzten Male nach dem Waschen extrem aufgefallen.
Die Waschanlage bzw. der Hochdruckreiniger bekommen es nicht komplett weg, selbst durch das Abledern bleibt es bestehen.
Kauf Dir "AQUAZERO" von "arexons". Das ist eine Sprühpolitur die Du einfach auf die Stellen aufträgst und nach ca. 3 Minuten mit nem weichen Tuch auspolierst.
Kostet ca. 5 Euro.
cool danke für die tips.....werd das versuchen und hoffen das ich nix "verschlimmbessere" ;-)
einzige frage die mich grad nur quält...wie kann denn teer aussehen wie rost ..teer is doch schwarz und bleibt schwarz meineserachtens und wird nicht kupfern..oder wie immer auch die farbe von rost zu beschreiben ist ;-)
aber tausend dank..werd gleich ma losdüsen und irgendwas poliermäßiges auftreiben...
mit cam ...wird wohl leider heute nix mehr...weil alle die ich kenn entweder in arbeit sind oder noch schlafen ..und wenn die aufstehen steh ich schon in der arbeit bei der spätschicht *grummel
rodig3.2 ist offline  
Alt 16.03.2006, 11:42   #12
Danny
 
Avatar von Danny
AW: hiiilfe flugrost ;-(

Zitat:
Zitat von rodig3.2
cool danke für die tips.....werd das versuchen und hoffen das ich nix "verschlimmbessere" ;-)
einzige frage die mich grad nur quält...wie kann denn teer aussehen wie rost ..teer is doch schwarz und bleibt schwarz meineserachtens und wird nicht kupfern..oder wie immer auch die farbe von rost zu beschreiben ist ;-)
aber tausend dank..werd gleich ma losdüsen und irgendwas poliermäßiges auftreiben...
mit cam ...wird wohl leider heute nix mehr...weil alle die ich kenn entweder in arbeit sind oder noch schlafen ..und wenn die aufstehen steh ich schon in der arbeit bei der spätschicht *grummel
Wenn der Teer verschmiert ist er leicht bräunlich. Wie gesagt ich würde mir da noch keine Sorgen machen. Wirst es ja bestimmt im Auge behalten.
Danny ist offline  
Alt 16.03.2006, 13:20   #13
Benji
AW: hiiilfe flugrost ;-(

Obs Teer ist weiß ich zwar nicht, aber es klingt sehr viel wahrscheinlicher als Rost! Ich würd auch mal vorsichtig reinigen und polieren. Pic vorher, nachher wär halt interessant gewesen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 16.03.2006, 14:08   #14
whity r32
 
Avatar von whity r32
AW: hiiilfe flugrost ;-(

das mit den flecken kenne ich von meiner freundin ihrem z3.

steht deiner oft draußen??
wenn ja kann es vom schornstein eines hauses sein, wenn da die ölheizung schlecht eingestellt ist treten diese flecken auf.
da etsteht dann leichte schwefelsäre

man muß den wagen schon gut polieren das man den mist wieder weg bekommt
whity r32 ist offline  
Alt 16.03.2006, 14:46   #15
RogerR32
 
Avatar von RogerR32
AW: hiiilfe flugrost ;-(

Nur zur Aufklärung, Flugrost bekommt man nur auf das Auto wenn du in der nähe von befahrenden Gleisen (wie z.B Eisenbahn oder Tram) wohnst oder Arbeitest... und wenn dein R draussen steht... und setzt sich von oben auf das Auto nieder! Vom Lack bekommt man das nur mit Flugrostentferner ab, von dem Scheiben nicht die müssen ausgetauscht werden!
wenn jemand noch fragen hat dann PN an mich! Ich weis es dashalb weil ich drei Jahre in der Fahrzeugaufbereitung gearbeitet und damit zu tun hatte...
RogerR32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flugrost und andere winterliche Rückstände Sonstiges Tuning 15 14.05.2004 20:04



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de