Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Ich bin neu hier

Ich bin neu hier Willkommen im r32-club. Hier kannst Du Dich vorstellen.

Antwort
Alt 09.03.2006, 08:03   #1
Tomiro
Hallo erstmal

auf der Suche einer Kostenübersicht bei Google, stieß ich auf dieses Forum und entschloss mich auch gleich mal zu registrieren. Ich bin noch nicht im Besitz eines R32 denke aber gerade intensiv über den Erwerb nach.

Ich werde mal durch die Foren stöbern und schauen ob ich etwas hilfreiches in der Art finden kann, ansonsten freue ich mich jedoch auch über Antworten die mir dazu mehr sagen können.

In Frage kommt ein Golf IV R32, wenn mir also jmd. über die Kosten (Unterhalt, etc.) etwas berichten möchte, würde mich das sehr freuen.

Grüße
Tomiro
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 09.03.2006, 08:09   #2
Franky
AW: Hallo erstmal

Herzlich willkommen von einem auch noch nicht .:R Fahrer.

Zu deinen Fragen wirst du hier jede Menge Antworten finden.
Viel Spaß dabei!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 09.03.2006, 09:35   #3
lower4er
 
Avatar von lower4er
AW: Hallo erstmal

Herzlich willkommen hier im Forum.....
Kann dir leider nichts über die Kosten bzw. den Unterhalt des .:R's schreiben, denn bei mir hat es nur für nen GTI gereicht.....
lower4er ist offline  
Alt 09.03.2006, 10:35   #4
cwidma
 
Avatar von cwidma
AW: Hallo erstmal

Herzlich willkommen hier.
Über die Suchfunktion wirst Du alles benötigte finden im Hinblick auf Unterhalt und Technik.
Viel Spaß.
cwidma ist offline  
Alt 09.03.2006, 18:08   #5
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Hallo erstmal

Also am Sonntag ist es soweit und ich habe meine R genau 2 Jahre !

Kann dann gern wie auch vor einem Jahr mal auflisten was an Unterhaltskosten so angefallen ist !
R32Carsten ist offline  
Alt 09.03.2006, 18:52   #6
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: Hallo erstmal

Ich schreibe die Unterhaltskosten nicht auf. Weil´s mir sonst wahrscheinlich schlecht werden würde
HD-YX777 ist offline  
Alt 09.03.2006, 18:57   #7
cwidma
 
Avatar von cwidma
AW: Hallo erstmal

Zitat:
HD-YX777Ich schreibe die Unterhaltskosten nicht auf. Weil´s mir sonst wahrscheinlich schlecht werden würde

cwidma ist offline  
Alt 09.03.2006, 19:19   #8
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Hallo erstmal

Zitat:
Zitat von HD-YX777
Ich schreibe die Unterhaltskosten nicht auf. Weil´s mir sonst wahrscheinlich schlecht werden würde
Das ich nicht lache...wenn es dir dann schlecht wird..was wird es mir denn dann !Ich zieh mir dann den Strick oder wie?

Dein R steht nur rum und du hat gerade mal die Hälfte auf der Uhr wie ich in den letzten beiden Jahren auf meinem R draufgefahren habe!

Der grössete Anteil am Unterhalt ist ja der Sprit
R32Carsten ist offline  
Alt 30.03.2006, 21:10   #9
Subaru Impreza WRX Turbo
AW: Hallo erstmal

Hallo zusammen
Ich bin 27 Jahre alt und komme aus der schönen Schweiz. Hoffe man wird als Nicht-R32 fahrer nicht gerade in der Luft verrissen, fahre selber einen Impreza, doch der R32 gefällt mir sehr gut. Mein Onkel kaufte sich letztes Jahr ein Schmuckstück, aber noch den alten 4er. Zuerst wollte er sich wieder einen BMW kaufen, doch bei dem gab es zuwenig Prozente. In diesem Winter war er aber froh, dass er 4x4 hatte. Auch kann man bei einem Import eines VW/Audi's mehr Geld sparen als mit einem BMW. Als ich meinen S3 vor 2 Jahren aus Austria selber importierte war die Differenz beachtlich.


Gruss Raphael
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.03.2006, 21:58   #10
dr_ullrich
AW: Hallo erstmal

Zitat:
Zitat von R32Carsten1979
Der grössete Anteil am Unterhalt ist ja der Sprit
Von 46 Cent Netto pro km entfallen 20 Cent auf den Wertverlust (auf 3 Jahre gerechnet) und 16 Cent auf den Spritverbrauch (angenommene 13 l/100 km)
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.03.2006, 23:19   #11
Benji
AW: Hallo erstmal

Die gefühlten Kosten gehen aber zulasten des Sprits oder der Versicherung aus.

Zitat:
Zitat von lower4er
Kann dir leider nichts über die Kosten bzw. den Unterhalt des .:R's schreiben, denn bei mir hat es nur für nen GTI gereicht.....
Same here, trotzdem willkommen im Forum!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.03.2006, 23:45   #12
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Hallo erstmal

Zitat:
Zitat von dr_ullrich
Von 46 Cent Netto pro km entfallen 20 Cent auf den Wertverlust (auf 3 Jahre gerechnet) und 16 Cent auf den Spritverbrauch (angenommene 13 l/100 km)
Also zum Unterhalt gehört meines Wissens kein Wertverlust !
Muss ich für den Wertverlust etwas zahlen NEIN!
Es geht mir lediglich etwas verloren....beim Wiederverkauf dann..was ja wohl logisch ist!
Meine Umbaumaßnahmen bzw. deren kosten rechne ich ja auch nicht zum Unterhalt dazu!
R32Carsten ist offline  
Alt 31.03.2006, 11:23   #13
punktesammler
 
Avatar von punktesammler
AW: Hallo erstmal

erst mal ein freundliches hallo von meiner seite.
zu den kosten hat ja jeder so seine erfahrung, da ich nicht der bin der das auto langsam fährt kann ich dir nur sagen das ich ca 250 bis 300 km mit einem tank auskomme,in der versicherung fahre ich ganz unten, liegt unter 50 euro im monat,aber wer so ein auto zu schätzen weis der achtet nicht auf den cent
punktesammler ist offline  
Alt 31.03.2006, 11:35   #14
dr_ullrich
AW: Hallo erstmal

Zitat:
Zitat von R32Carsten1979
Also zum Unterhalt gehört meines Wissens kein Wertverlust !
Muss ich für den Wertverlust etwas zahlen NEIN!
Es geht mir lediglich etwas verloren....beim Wiederverkauf dann..was ja wohl logisch ist!
Meine Umbaumaßnahmen bzw. deren kosten rechne ich ja auch nicht zum Unterhalt dazu!
Puuhhh, Du rechnest aber sehr speziell! Du hast also keinen Wertverlust, sondern Dir geht was verloren??

Ich hab ne ziemlich genaue Vorstellung von den Kosten des .:R (bezogen auf 3 Jahre!!!)

Wer daran interessiert ist, bekommt ein pdf-File auf Anfrage.

Mein Ergebis ist ca. 50 Cent pro Kilometer! (Netto etwas drunter, Brutto etwas höher)

Interessant wäre eine Gegenüberstellung mit den Leasing-Raten zzgl. der Kosten.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 02.04.2006, 19:58   #15
Emma
 
Avatar von Emma
AW: Hallo erstmal

Ich habe mein "Lebkuchentag" nur Diesel gefahren. Fahre seit 1994 nen Passat Turbo Diesel. Sportfahrwerk, rote Bremsen, 17" Felgen und ganz selten zur Tanke fahren.Gutmütiges sparsames Gefährt. Aber seit Juli 05 hab ich noch nen "R". Kosten sind Nebensache, lieber kauf ich nur noch bei Aldi als den wieder herzugeben.
Fetten Gruß Emma

Zitat:
Zitat von Tomiro
auf der Suche einer Kostenübersicht bei Google, stieß ich auf dieses Forum und entschloss mich auch gleich mal zu registrieren. Ich bin noch nicht im Besitz eines R32 denke aber gerade intensiv über den Erwerb nach.

Ich werde mal durch die Foren stöbern und schauen ob ich etwas hilfreiches in der Art finden kann, ansonsten freue ich mich jedoch auch über Antworten die mir dazu mehr sagen können.

In Frage kommt ein Golf IV R32, wenn mir also jmd. über die Kosten (Unterhalt, etc.) etwas berichten möchte, würde mich das sehr freuen.

Grüße
Tomiro
Emma ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hallo erstmal. :) S Boesl Ich bin neu hier 21 30.01.2014 13:14
Moin erstmal.... Hennsen Exterieur 36 12.01.2012 18:09
Hallo erstmal ... Toddi Ich bin neu hier 8 16.07.2005 17:51
Erstmal HALLO an alle!! rs882 Ich bin neu hier 2 16.09.2004 19:56
Hallo erstmal Anonymous Ich bin neu hier 7 18.04.2004 09:30



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de