Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 15.02.2006, 00:51   #1
altasar
 
Avatar von altasar
Thermostat mit FRÜHERER Öffnungstemperatur!!!!

Hallo,

ist es sinnvoll ein Thermostat mit einer FRÜHEREN Öffnungstemperatur einzubauen?
zB: 71° oder 75° C Serie sind doch glaube ich so 85°C oder so!

und wäre es auch sinnvoll ein Thermoschalter mit einer anderer Schalttemperatur!
ZB.: Stufe 1 : 80° und Stufe 2 : 85° oder Stufe 1 : 85 und Stufe 2 : 93° ; Serie ist doch erste Stufe 93° und zweite 102° !!!!

bitte um ein paar Ratschläge ob es sinnvoll oder nicht zu empfehlen wäre!

habe da nicht so große Ahnung! das wäre doch eigentlich nicht so schlecht, dann wäre die Temperatur im Sommer bzw. Motorwärme nicht so hoch!

Gruß !
altasar ist offline  
Alt 15.02.2006, 08:40   #2
Manuel
AW: Thermostat mit FRÜHERER Öffnungstemperatur!!!!

Kann jetzt zwar nicht erklären warum, aber kann mir nicht vorstellen das es Sinnvoll wäre. Denke mal das VW da auch schon drauf gekommen wäre. Ein Auto brauch nunmal Temperatur um effektiv zu arbeiten und ich denke mal das VW die beste schon gefunden hat.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 15.02.2006, 10:10   #3
Vorteck
AW: Thermostat mit FRÜHERER Öffnungstemperatur!!!!

Ich schliesse mich meinem Vorredner an. Die machen das bei VW schon zu lange und ändern auch nix was nicht sein muss.
Vorteck ist offline  
Alt 15.02.2006, 10:22   #4
speci
 
Avatar von speci
AW: Thermostat mit FRÜHERER Öffnungstemperatur!!!!

was ist den eine öffnungstemperatur?
speci ist offline  
Alt 15.02.2006, 11:03   #5
Manuel
AW: Thermostat mit FRÜHERER Öffnungstemperatur!!!!

Zitat:
Zitat von speci
was ist den eine öffnungstemperatur?

Er meint damit die temperatur wo das thermostat öffnet um den kreislauf durch den kühloer frei zu geben.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 15.02.2006, 11:27   #6
jesses
 
Avatar von jesses
AW: Thermostat mit FRÜHERER Öffnungstemperatur!!!!

Macht man doch auch eigentlich eher im Motorsport, oder ? Daher stammen die Thermostate ja wohl auch.

Für den R habe ich bisher auch nichts Spezielles gefunden. Wenn man sowas ernsthaft haben möchte, sollte man mal einen der Tuner fragen, was es da ggf. gibt; ich denke schon, daß die bei großen Umbauten sowas verwenden.

Einen großen Sinn sehe ich beim R darin aber nicht, hohe Temperatur baut eR doch eigentlich schnell wieder ab

@altasar: hast Du das Gefühl, daß Dein Wagen zu heiss wird? Oder hast Du Zusatzinstrumente verbaut, die anzeigen, daß es zuviel wird?
jesses ist offline  
Alt 15.02.2006, 12:38   #7
altasar
 
Avatar von altasar
AW: Thermostat mit FRÜHERER Öffnungstemperatur!!!!

Hi,

nein mein Auto wird nicht zu heiß oder so!

wollte nurmal fragen ob es zu empfehlen wäre oder nicht, habe nämlich mehrere Sachen gefunden habe!

also ist eher abzuraten davon,

aber was ist wenn man ein großen Turboumbau macht dann wäre es doch sinnvoll!
altasar ist offline  
Alt 15.02.2006, 12:43   #8
Manuel
AW: Thermostat mit FRÜHERER Öffnungstemperatur!!!!

Wenn das Auto durch z.B. Tuning zu heiß wird, nützt ein Thermostat was früher öfnet auch nichts, dann brauch man einen größeren Kühler.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 15.02.2006, 12:46   #9
RS32
 
Avatar von RS32
AW: Thermostat mit FRÜHERER Öffnungstemperatur!!!!

da ist es eher zu empfehlen einen externen Ölkühler nachzurüsten.das macht dann mehr sinn

mfg
RS32 ist offline  
Alt 15.02.2006, 14:00   #10
whity r32
 
Avatar von whity r32
AW: Thermostat mit FRÜHERER Öffnungstemperatur!!!!

ich glaube er hat bissl bei ebay gestöbert.

gugg hier!

http://cgi.ebay.de/Thermostat-71-VW-...QQcmdZViewItem
whity r32 ist offline  
Alt 15.02.2006, 20:16   #11
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Thermostat mit FRÜHERER Öffnungstemperatur!!!!

Zitat:
Zitat von altasar
Hallo,

ist es sinnvoll ein Thermostat mit einer FRÜHEREN Öffnungstemperatur einzubauen?
zB: 71° oder 75° C Serie sind doch glaube ich so 85°C oder so!

und wäre es auch sinnvoll ein Thermoschalter mit einer anderer Schalttemperatur!
Bloß nicht!!!

Mit sowas haben sich schon einige den Motor geschossen. Die korrekte Wassertemperatur ist absolut wichtig für einen langelbigen Betrieb des VR6. Die Temperaturen sind auf die Kennlinien abgestimmt. Bei geringerer Temperatur bringt das nur eine schlechte Verbrennung und weniger Leistung!

Also Finger weg, vor allem wenn man keine Ahnung hat

Der VR6 hat kein Problem mit 103°C - selbst 120°C schaden noch nicht. Das Problem mit dem Leistungsverlust liegt nicht daran!! Das habe ich doch nun schon oft genug geschrieben...
biSheep ist offline  
Alt 15.02.2006, 22:40   #12
Rocco
AW: Thermostat mit FRÜHERER Öffnungstemperatur!!!!

Ja das kommt vom Motorsport lass es so sein wie es ist.
Es hängt zuviel zusammen was Abgas und so angeht.
Und ein Motor arbeitet nur gut wenn er die richtige temp auch hat.
Bei Umbauten sind die evtl erforderlich.
Mein Mitarbeiter fährt einen Fiat Punto und der hatte so einen verbaut mittlerweile hat er nicht einmal mehr einen Thermostat drin aber das teil hat 250 PS und läuft wie die sau und erreicht die temp auch so im Sommer.

mfG Rocco5
Rocco ist offline  
Alt 15.02.2006, 23:34   #13
altasar
 
Avatar von altasar
AW: Thermostat mit FRÜHERER Öffnungstemperatur!!!!

alles klar dann lassen wir es mal lieber sein!

habe ja gesagt das ich da keine Ahnung von habe mit Temperatur und so!

habe ja auch nicht geschrieben das ich Leistungsverlust habe wollte nur wissen ob es was bringen würde oder nicht!
altasar ist offline  
Alt 16.02.2006, 19:14   #14
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: Thermostat mit FRÜHERER Öffnungstemperatur!!!!

Das frühere Öffnen des großen Kreislaufes verlängert nur die Kaltstartphase. Wenn der Motor Betriebstemperatur hat, macht der Thermostat sowieso auf. Manipulationen am Kühlsystem bringen also definitiv nichts
HD-YX777 ist offline  
Alt 28.12.2007, 17:09   #15
4motion
AW: Thermostat mit FRÜHERER Öffnungstemperatur!!!!

Zitat:
Zitat von HD-YX777 Beitrag anzeigen
Das frühere Öffnen des großen Kreislaufes verlängert nur die Kaltstartphase. Wenn der Motor Betriebstemperatur hat, macht der Thermostat sowieso auf. Manipulationen am Kühlsystem bringen also definitiv nichts

hallo
das stimmt nicht ganz so.. die normalen thermostate machen bei ca 80 grad auf und sind vollständig bei 90 auf
es gibt welche auf dem markt die schon bei 71 aufmachen und die sind dann bei 80 ganz offen...für den serien motor bestimmt ausreichend,aber für einen leistungsgesteigerten motor,der eh schnell über 71..80 grad kommt nicht schlecht,also wenn man vorher immer so 105 grad hatte und mit dem neuen thermostat nur 95 dann hat man was verdient ,denn die optimale temperatur ist für eine wärmekraftmaschine ist um 90 grad FSi höher

gibts denn erfahrungswerte mit solchen thermostaten? also die bei 75 grad oder 70 machen?? wie hoch sind denn die temperaturen vom wasser?
der golf 5 r32 hat mit turboumbau und llk vor dem W.kühler hat auf jedenfall temperaturprobleme bei vollast

gruß 4motion
4motion ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
lese zwar schon lange mit..jetzt mit R32 und in 5 Wochen mit Turbo Cupra-Turbo Ich bin neu hier 93 30.05.2009 15:29
[V] A6 BBS Radsatz mit 8,5x19 ET48 mit 225/35 R19 Jubi55 Suche/biete R32 1 01.02.2008 21:43
Mein R wird nur sehr langsam warm - Thermostat defekt ? Klaus R32 Probleme/Fehler/Defekte 31 28.12.2007 17:19
Neuer VW Golf GT mit 170 PS dank TSI mit Kompressor und Turbo PierreR32 Auto News 8 01.12.2005 22:10
VW-Scene mit R32 vom Wörthersee mit den Pizzatellerfelgen vr-six Allgemein 8 12.01.2004 15:11

Stichworte zum Thema Thermostat mit FRÜHERER Öffnungstemperatur!!!!

, vr6 72 grad thermostat, thermostat auto , 75 grad thermostat vr6, vr6 thermostat , vw 75 grad thermoschalter


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de