Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 21.01.2006, 22:35   #1
altasar
 
Avatar von altasar
Coming Home XENON anklemmen ?!?! WO ?

Hallo.

wie gesagt habe jetzt das COMING Home Modul zu Hause!

habe nur noch eine kleine Frage wegen das XENON,
so wo klemme ich es am besten an das alle beide Scheinwerfer angehen, geht es direkt am Schalter oder gibt es da eine Stelle wo es am besten geht?

müsste doch am Schalter gehen oder? welche Farbe hat die Ader weiß das hier einer!?
hier gibt es doch einige Leutchen die bei VW arbeiten, Bitte um Rat und Hilfe!

das Andere ist ja kein Ding nur der Anschluß vom Xenon!

Achso und noch eine Frage ist die Innenleuchte MASSE geschalten oder PLUS geschalten?

Gruß!
altasar ist offline  
Alt 21.01.2006, 22:38   #2
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Coming Home XENON anklemmen ?!?! WO ?

Ich arbeite zwar nicht bei VW, kann das aber raussuchen ^^

Innenleuchte wird mit über das KSG gesteuert....

Wodurch wird die Coming Funktion aktivert ? Die Alarmanlage muß zuvor deaktiviert sein, sonst piepts
biSheep ist offline  
Alt 21.01.2006, 22:46   #3
altasar
 
Avatar von altasar
AW: Coming Home XENON anklemmen ?!?! WO ?

ja das wäre echt super wenn du das machen könntest!

habe schon gehört das die Alarmanlage eventuell angeht , entweder über die Innenraumleuchte oder die Blinker!

ja ich weiß das die Inneleuchte über das KSG geht aber die Lampe muss entweder über Masse oder Plus vom KSG geschalten werden!

wenn die Alarmanlage angehen soll nach den Einbau dann werde ich noch eine Verzögerung einbauen!
altasar ist offline  
Alt 21.01.2006, 22:47   #4
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Coming Home XENON anklemmen ?!?! WO ?

Zitat:
Zitat von altasar
Hallo.

wie gesagt habe jetzt das COMING Home Modul zu Hause!

habe nur noch eine kleine Frage wegen das XENON,
so wo klemme ich es am besten an das alle beide Scheinwerfer angehen, geht es direkt am Schalter oder gibt es da eine Stelle wo es am besten geht?

müsste doch am Schalter gehen oder? welche Farbe hat die Ader weiß das hier einer!?
hier gibt es doch einige Leutchen die bei VW arbeiten, Bitte um Rat und Hilfe!

das Andere ist ja kein Ding nur der Anschluß vom Xenon!

Achso und noch eine Frage ist die Innenleuchte MASSE geschalten oder PLUS geschalten?

Gruß!
Ich hoffe nur das du keine Probleme damit bekommst! Wurde aber auch schon mehrfach hier diskutiert!!!
Also, viel Glück dabei!
.:R-Rider ist offline  
Alt 21.01.2006, 22:51   #5
altasar
 
Avatar von altasar
AW: Coming Home XENON anklemmen ?!?! WO ?

Ja ich weiß das das schon diskutiert wurde!

mal sehn wie oft ich neue Brenner brauche!

wie gesagt muss nur noch wissen wo ich das XENON anklemme!
wieviel Adern gehen weg vom Schalter oder wie wird das Xenon angsteuert vom Schalter oder Relais oder was , dann müsste mann doch diese Leitung anzapfen und dann müsste es doch gehen !

belehrt mich bitte eines anderen wenn es nicht so sein sollte!
altasar ist offline  
Alt 21.01.2006, 22:58   #6
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Coming Home XENON anklemmen ?!?! WO ?

Zitat:
Zitat von altasar
Ja ich weiß das das schon diskutiert wurde!

mal sehn wie oft ich neue Brenner brauche!

wie gesagt muss nur noch wissen wo ich das XENON anklemme!
wieviel Adern gehen weg vom Schalter oder wie wird das Xenon angsteuert vom Schalter oder Relais oder was , dann müsste mann doch diese Leitung anzapfen und dann müsste es doch gehen !

belehrt mich bitte eines anderen wenn es nicht so sein sollte!
Da kann ich dir leider nicht weiter helfen!

Aber um zu deinem 2ten Satz zurück zu kommen! Nicht nur die Brenner fliegen dann gerne durch, sondern auch eventuell die Steuergeräte!!!
.:R-Rider ist offline  
Alt 21.01.2006, 23:02   #7
altasar
 
Avatar von altasar
AW: Coming Home XENON anklemmen ?!?! WO ?

ja mal sehn was passiert!
aber dann müssten ja die Steuergeräte auch sehr oft bei den V Golf mit Coming Home defekt gehen? !
kann euch ja dann berichten !

hoffe es kann mir hier einer weiterhelfen wegen den Anschluß!?
altasar ist offline  
Alt 21.01.2006, 23:06   #8
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Coming Home XENON anklemmen ?!?! WO ?

Der Sven hat ja gesagt das er dir das raus sucht!

Keep cool.....das haut schon hin!
.:R-Rider ist offline  
Alt 21.01.2006, 23:25   #9
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Coming Home XENON anklemmen ?!?! WO ?

Die Xenons benötigen dem Stromlaufplan nach mehrere Spannungen, an denen auch div. andere Sachen hängen. Man muß dann auch die Steuergeräte der Lampen mit bestromen, damit überhaupt was passiert. Da beide Seiten vollkommen von einander entkoppelt sind, brauchts auch noch getrennte Relais hierfür. Alles in allem ein Rieseneingriff in die Bordelektrik.....

Die Xenons benötigen:
- Klemme 56
- Klemme 15
- Klemme X

Bevor ich hier jetz was falschen sage, schaue ich mal ob ich die SLP irgendwie aus meinem Programm heraus bekomme....

Du mußt auf jeden Fall einiges modifizieren. Ich hoffe das Du vom Fach bist und weist wie man professionell Quetschkontakte etc. herstellt und kennst Dich auch mit den Kabelquerschnitten aus.

Ich habe mir das alles schoneinmal durchgedacht ob es machbar ist, die Coming Funktion mit in die MFA zu integrieren. Mir ist der Aufwand hierfür viel zu groß - mal abgesehen davon das die Lampen dauernd hin sind.....

Da die Steuergeräte eine Selbtsdiagnose durchführen, weiß ich nicht ob durch die Eingriffe Fehler entstehen....
biSheep ist offline  
Alt 21.01.2006, 23:29   #10
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Coming Home XENON anklemmen ?!?! WO ?

Hört sich lustig an! Zum glück hab ich mir den Rotz wieder aus dem Kopf geschlagen!!!
.:R-Rider ist offline  
Alt 21.01.2006, 23:41   #11
whity r32
 
Avatar von whity r32
AW: Coming Home XENON anklemmen ?!?! WO ?

ich würde das fernlicht nehmen das ist viel einfacher
einfach das kabel von der lichthupe nehmen
whity r32 ist offline  
Alt 21.01.2006, 23:49   #12
altasar
 
Avatar von altasar
AW: Coming Home XENON anklemmen ?!?! WO ?

Naja wenn das so sein sollte hört es sich ja sehr lustig an!

ich bin vom Fach, denn ich habe Energieelektroniker gelernt, dann dürfte das mit den PROFESSIONELLEN Quetschkontakten keine Problem sein!

aber der Anschluß hat schon was!

versuch bitte mal den SLP heraus zu bekommen aus dein Programm, das würde mir echt doll weiterhelfen!

Gruß
altasar ist offline  
Alt 22.01.2006, 14:31   #13
altasar
 
Avatar von altasar
AW: Coming Home XENON anklemmen ?!?! WO ?

ich überlege echt schon ob ich es nicht an die Fernlichter anklemme!

ist dann ziemlich hell wenn sie angehen aber was solls!

hatte das hier nicht schon einer gemacht wegen den Anschluß der Xenon - Scheinwerfer oder so, habe das wenn ich mich nicht irre schon mal gelesen das es einer hatte oder hat!

weiß nicht mehr genau ob es hier war oder im anderen Forum!

gruß
altasar ist offline  
Alt 22.01.2006, 16:46   #14
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Coming Home XENON anklemmen ?!?! WO ?

Also, bis jetzt hab ich noch nicht mitbekommen das das einer eingebaut hat!!!
.:R-Rider ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Coming Home Tour 2010 dj_loetkolben Events/Treffen 6 31.10.2010 22:06
coming home modul??? daniRS3 Elektronik (Allgemein) 25 07.02.2010 12:11
[V] Golf IV Coming Home / Leaving Home Joris Suche/biete R32 0 30.10.2009 19:46
COMING HOME Modul nachrüsten ?!?! altasar Allgemein 24 16.01.2006 23:12



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de