Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 06.01.2006, 16:33   #1
David
 
Avatar von David
Garantieverlängerung

Hallo zusammen.
Mein R ist jetzt 3 Jahre. Hatte nach den 2 Jahren Neuwagengarantie 1 Jahr Gebrauchtwagengarantie, die nun abläuft. Wie ist eure Meinung über die Garantieverlängerung? Treten beim R wirklich Mängel auf die richtig ins Geld gehen?
hab jetzt 27000 km auf der Uhr
und 12 Monate Garantie würden 325€ kosten.
Lohnt sich das??
David ist offline  
Alt 06.01.2006, 16:37   #2
Benji
AW: Garantieverlängerung

Lohnt sich auf alle Fälle da nach 3 Jahren und mit etwas mehr Kilometer die Beschwerden eher häufiger denn seltener werden.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.01.2006, 16:37   #3
andix
AW: Garantieverlängerung

Bei mir hat sichs nicht gelohnt. Ein R der läuft, der läuft auch. Entweder er hat von Anfang an Macken, oder nie scheint mir.

Dennoch könnte das ein Wiederverkaufargument werden.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.01.2006, 20:39   #4
David
 
Avatar von David
AW: Garantieverlängerung

also bis jetzt hatte ich noch keinerlei Probleme bis auf paar Kleinigkeiten wie Klappergeräusche, die aber alle behoben wurden. daher frage ich ob ich mit größeren Macken rechnen kann oder eher nicht.
David ist offline  
Alt 06.01.2006, 20:41   #5
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: Garantieverlängerung

Wenn der Motor platzt, kostet das ca. 7.000 Euro. Die 325 Euro für die Garantie sind im Verhältnis dazu vernachlässigbar
HD-YX777 ist offline  
Alt 06.01.2006, 20:43   #6
Benji
AW: Garantieverlängerung

Man kann zwar nicht immer davon ausgehen daß der Motor platzt aber das beruhigende Gefühl im Fall der Fälle abgesichert zu sein wär mir bereits die 27 Euro im Monat wert.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.01.2006, 20:47   #7
David
 
Avatar von David
AW: Garantieverlängerung

natürlich, aber von dem worst case wollen wir doch nicht ausgehen. sowas sollte man doch realistisch sehen. bei wievielen Rs ist denn schon der Motor geplatzt? Kumpel ist ein S3 gefahren hatte mal Probleme mit seinem Lenkgetriebe und Haldex, und da hat sich so eine Garantie ruck zuck bezahlt gemacht.
David ist offline  
Alt 06.01.2006, 20:55   #8
Benji
AW: Garantieverlängerung

Mit Fall der Fälle hab ich eh alles gemeint und nicht nur den kapitalen Motorschaden.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.01.2006, 21:04   #9
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: Garantieverlängerung

Ohne die Garantieverlängerung hätte mich mein R sehr arm gemacht.....innerhalb eines halben Jahres ca. 5000€- OK ein wenig pingelig bin ich bei manchen Sachen schon , manches hätte nicht unbedingt sein müssen.......
Indecent ist offline  
Alt 06.01.2006, 21:10   #10
David
 
Avatar von David
AW: Garantieverlängerung

könntest du mal aufzählen was für sachen bei dir auftraten? wie hat sich VW dann angestellt, einfach ersetzt, oder muss man sich da schon diskutieren und durchsetzen?
David ist offline  
Alt 06.01.2006, 21:42   #11
BadRabbit32
 
Avatar von BadRabbit32
AW: Garantieverlängerung

...habe die Garantieversicherung auch vor nem Monat abgeschlossen bzw. den Antrag ausgefüllt. Gibt einfach ein sicheres Gefühl und dass die von der Versicherung bissl doof gemacht haben wg. R32 und so hat mich nur noch darin bestärkt eine abzuschliessen. Naja noch habe ich Versicherungspolice nicht auf dem Tisch und die 325,00 EUR wurden auch noch nicht abgebucht. Bin mal gespannt ob die noch mehr Zicken machen...
BadRabbit32 ist offline  
Alt 06.01.2006, 21:47   #12
Kuechenfranky
 
Avatar von Kuechenfranky
AW: Garantieverlängerung

Braucht man nicht . Es gibt keinen R der muckt. Wenn , ist es der Fahrer.
Meiner läuft, läuft , läuft und läuft ...........

Gruß aus Soest
Frank
Kuechenfranky ist offline  
Alt 06.01.2006, 22:15   #13
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: Garantieverlängerung

Bei einer Versicherung weiß man vorher nie, ob man sie braucht. Wenn man sie aber braucht ist man froh, dass man sie hat
HD-YX777 ist offline  
Alt 07.01.2006, 00:17   #14
God´s R32
AW: Garantieverlängerung

Hallo David,

bei mir, hat sich die Versicherung nicht gelohnt.
Ein Motorschaden ist wohl sehr unwahrscheinlich.



Grüße aus Kamen
God´s R32 ist offline  
Alt 07.01.2006, 00:30   #15
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: Garantieverlängerung

Zitat:
Zitat von God´s R32
Hallo David,

bei mir, hat sich die Versicherung nicht gelohnt.
Ein Motorschaden ist wohl sehr unwahrscheinlich.



Grüße aus Kamen
Es gibt außer dem Motor noch genügend andere Teile, die kaputtgehen können. Ich würde bei einem Auto in dieser Preisklasse keinesfalls auf die Garantie verzichten.
HD-YX777 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vollkasko vs. Teilkasko, Garantieverlängerung? blankreich Allgemein 0 06.09.2010 16:39
Garantieverlängerung (wie teuer)? DriftKing Allgemein 20 20.01.2008 21:41
Garantieverlängerung Isnogood R32 Unterhalt "Finanzierung/Steuer/Versicherung" 52 20.04.2007 21:14
Garantieverlängerung, Kulanz... andix R32 Unterhalt "Finanzierung/Steuer/Versicherung" 2 29.12.2005 17:19
Garantieverlängerung VW Indecent R32 Unterhalt "Finanzierung/Steuer/Versicherung" 21 23.09.2005 19:09



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de