Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Erlebnisse/Geschichten

Erlebnisse/Geschichten Postet hier Eure Erlebnisse mit dem R32.

Antwort
Alt 11.03.2004, 23:43   #1
Anonymous
Ey, Entschuldigung, ist der zu kaufen?

Ich hatte heute mal wieder ein Erlebnis der besonderen Art.
Gerade als ich mit meinem R in der Stadt parkte, kamen drei Jugendliche (zwischen ausklingender Pubertät und Volljährigkeit) vorbei und warfen einen Blick auf das Auto. Einer nahm dann seinen ganzen Mut zusammen und kam zurück, um mich folgendes zu fragen:"Ey, Entschuldigung ist der zu kaufen?" Das verschaffte mir dann ein leichtes Grinsen und mehr als lächelnd "Nein, nein, der ist nicht zu verkaufen" konnte ich in dem Moment nicht sagen. Im Nachhinein redete ich mir dann ein, dass er den R wohl in seiner endlosen jugendlichen Unwissenheit für einen nett aufgebauten Golf IV TDI mit 200000 km hielt, den er bestimmt mit seinem Lehrgeld finanzieren kann. :evil:

Also mal ehrlich, ist der R schon statusmäßig abgerutscht und seh ich eigentlich wie ein harmloser Gebrauchtwagen-Verkäufer aus?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.03.2004, 07:28   #2
7ieben
AW: Ey, Entschuldigung, ist der zu kaufen?

so eine situation hatte ich neulich auch , als ich mit meiner freundinn bei vw nach nem polo für sie geguckt haben... wir sind gerade auf den hof geafhren und dannn fährt neben meinen fahrertür nen fiat panda und danevben dann nen civic der beifahrer des panda's öffnete zunächst via ELEKTRISCHEN Fensterheber das fenster ich dann auch und er sagte cooles auto nen r32 ne? ich so ja willst du den verkaufen wenn du hier bei vw gukcst? ich so eigentlich net, aber was gibst du mir ? mmh mhh ich fahr ja nen jubi gti mmh so 18.000€ ich so nee lass mal lieber.... er so naja ist eh schlechter verarbeitet als mein jubi und sieht net so gut aus... und der anzug ist eh net viel besser... ich so ja kann gut sein :lol: er naja kannst mich ja trotzdem mal mitnehmen... ich nee lass mal kann ja net jeden mitnehmen ...


echt lustig sowas :lol:
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.03.2004, 08:53   #3
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Ey, Entschuldigung, ist der zu kaufen?

Was für Vollidioten! :twisted: :twisted: :twisted:
vr-six ist offline  
Alt 12.03.2004, 09:10   #4
AW: Ey, Entschuldigung, ist der zu kaufen?

was ist denn ein jubi??



so ne geschichte hab ich aber auch:
stau auf der autobahn (in den stellt sich auch ein R32 mal rein) ... neben mir die letzte schleuder (golf I - BJ vor dem letzten krieg) - im augenwinkel hab ich schon gesehen, dass der beifahrer das fenster runterkurbelt und winkt ... hatte aber keinen nerv mich da jetzt auf ne diskussion einzulassen ... dann HUPT der depp auch noch, also doch fenster runtergefahren ... fragt der mich doch, ob das der neue golf ist - ich so "ne ... das iss n 4er golf ... danke fürs gespräch" ... und fenster wieder hoch - kurz später klopfts dann an der scheibe - ich erstmal die ZV zugemacht und dann fenster nen kleinen spalt runter "was denn noch" - fragt der mich "was kostet denn ihr golf" - ich so "keine ahnung, den gibts so nicht mehr, ist ja das alte modell ... könnten Sie bitte von meinem Wagen weggehn" ...

DAS hat er dann gerafft ... also alles was recht ist, aber fremde frauen auf der autobahn so dämlich anzuquasseln ... und dann KEINE ahnung haben, das haben wir gern. (ihr als männer hättet vielleicht anders reagiert, aber mir geht bei so typen eigentlich immer die muffe!)
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.03.2004, 09:34   #5
svenTThomsen
AW: Ey, Entschuldigung, ist der zu kaufen?

@Engel
DEr Jubiläums GTI wurde, ich glaube zum 25. Golf-Geburtstag, verkauft.
War auf 1er Golf GTI getrimmt (also innen jedenfalls).
War innen n bischen retro mäßif, also dieser Golf 1 Typische Golfball-Schlatknauf etc.
War ein 1.8T mit 180PS und hatte 18" BBS-Felgen drauf. Ausserdem einen leicht veränderten Frontspoiler und EIN dickes Auspuffrohr...
War auch nicht schlecht..

Gruß sven
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.03.2004, 10:42   #6
Anonymous
AW: Ey, Entschuldigung, ist der zu kaufen?

Meistens sind das Leute aus der "ey, weißt du..." Fraktion...
Ist ja schonmal ein Fortschritt, wenn so einer weiß, dass es ein R ist.


Ein Freund von mir fährt einen schwarzen Jubi-GTI, da kann ich bei Gelegenheit mal schauen, wie der geht. Leistungsmäßig liegt der eher auf der Ebene von den alten 328i E36 Modellen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.03.2004, 11:49   #7
Crushcaspar
AW: Ey, Entschuldigung, ist der zu kaufen?

Also der Jubi geht schon nicht schlecht.

Is halt ein 1,8t, wirkt spritzig und das blow off Ventil schnallt auch schön dezent zurück bei apprubter Gasrücknahme.

Fand es egentlich ein nettes Fahrzeug besonders der schwarze Himmel und das Tetrodesign, war ja auch nur auf den Golfball und Sitzstoffdesign beschränkt. Ansonsten eigentlich schönes Auto.

Hat aber in keinster weise R klang, dat macht den richtig großen Unterschied klanglich:-)
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.03.2004, 12:40   #8
svenTThomsen
AW: Ey, Entschuldigung, ist der zu kaufen?

Zitat:
Zitat von Crushcaspar
Hat aber in keinster weise R klang, dat macht den richtig großen Unterschied klanglich:-)
Liegen ja auch schlappe 1,4 Liter Hubraum und 2 Zylinder dazwischen...

Hab letztens neben nem RS6 gestanden...das hört sich erst was geil an!!!
Hab fast ne feuchte Hose bekommen ;-)

Gruß Sven
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.03.2004, 14:41   #9
Crushcaspar
AW: Ey, Entschuldigung, ist der zu kaufen?

qsventtthomsen

Is kla ne:-)!!!

Nee, also der RS6 der hat natürlich so etwas von einem Donnergrollen, abartig geil wenn der zündet.
Bin letztes WE wieder gefahren und muß sagen da kommt mir mein er gegen wie ein Polo FOX 1,,0l 86c vor.

Aber ist ja áuch kein Vergleich ein V8 Biturbo...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.03.2004, 14:52   #10
svenTThomsen
AW: Ey, Entschuldigung, ist der zu kaufen?

Nee, wollte da jetzt auch keinen Vergleich ziehen, iss mir nur gerade so in den Kopp gekommen und da musste ich das eben mal loswerden...;-)
Aber geil iss scho..

Gruß Sven
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.03.2004, 16:22   #11
AW: Ey, Entschuldigung, ist der zu kaufen?

Wenn man so Eure Statements revue passieren lässt, könnte man fast meinen, dass R32 Fahrer eine Affinität zum Hochmut haben.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.03.2004, 16:26   #12
AW: Ey, Entschuldigung, ist der zu kaufen?

Hi
naja, ich muss auch mal was über Benzingespräche mit Menschen aus allen möglichen Fraktionen an der Tankstelle berichten.
10 Fragen woran sie merken, das ihr gegenüber keinen Plan vom R hat !

Nr. 10 ist das der neue 5er Golf
Nr. 09 tankt der Diesel
Nr. 08 ist das rechte Endrohr eine Blende
( ja, bei mir kommt da aber Rauch raus !!! )
Nr. 07 fährt der schneller als mein 316er, ALDER ?
( ja, weil ich dich vor deiner Freundin blamieren will )
Nr. 06 hat der 17 Zoll drauf
( no comment !!! )
Nr. 05 hat der mehr PS als der Jubi GTI ??
( ein wenig !!!! )
Nr. 04 ist der schneller als mein Opel Astra
( ich höre stimmen nur weiss net woher die kommen ?!?!?!?!? )
Nr. 03 wann kommt das Auto denn raus
( das ist die Special Edition, gibts nur einmal !! )
Nr. 02 sind die ganzen Spoiler etc. eingetragen ??
( was wem sei Mudder )
und die ungeschlagene
Nr. 01 an der sie erkennen, das ihr gegenüber keinen Plan vom R hat ist

fährt der schneller als 200km/h
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.03.2004, 17:42   #13
Anonymous
AW: Ey, Entschuldigung, ist der zu kaufen?

Zitat:
Zitat von martini
Wenn man so Eure Statements revue passieren lässt, könnte man fast meinen, dass R32 Fahrer eine Affinität zum Hochmut haben.
Nicht wirklich!!

Es ist eben ein Forum allein über den R und die meisten Member besitzen hier auch einen. Denke, dass es in einem offeneren Forum anders aussehen würde und sich dort alle auch bremsen würden. Aber hier dreht sich eben alles um diesen einen Wagen (...und das ist auch fein so).
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 13.03.2004, 12:16   #14
AW: Ey, Entschuldigung, ist der zu kaufen?

Zitat:
Zitat von martini
Wenn man so Eure Statements revue passieren lässt, könnte man fast meinen, dass R32 Fahrer eine Affinität zum Hochmut haben.
sehe ich nicht so .... das hat wenig mit hochmut zu tun - kuck mal in ein TT forum oder in ein audi S* forum, da geht es genauso zu ...

wie eys_only so schön schreibt, unter sich versucht man halt, ein bisschen anzugeben ... aber im normalen leben würde ich z.b. mich genauso verhalten wenn ich nen golf 5 diesel fahren würde ... anquatschen von anderen is da nicht!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 15.03.2004, 09:57   #15
AW: Ey, Entschuldigung, ist der zu kaufen?

Zitat:
Zitat von Crushcaspar
Fand es egentlich ein nettes Fahrzeug besonders der schwarze Himmel und das Tetrodesign, war ja auch nur auf den Golfball und Sitzstoffdesign beschränkt. Ansonsten eigentlich schönes Auto.
Was vermiss´ich den schwarzen Himmel und den schwarzen Spiegel,

Warum nur, warum ein weisser Himmel <seufz>
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufen oder nicht kaufen mein alter .:R gti-stefan Allgemein 75 19.02.2012 17:03
Lupo kaufen ist nicht so leicht Holger91 VW Allgemein/News 88 18.12.2009 06:01
Hallo @all... - 11.48 Uhr der Anruf : DER R IST DA... steveV6 Mein R32 20 28.12.2007 23:22
Der Mörder ist immer der Marder QR32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 41 28.06.2007 17:47
Kann das wirklich sein ? Ist der R32 soviel schlechter als der A3 3.2 ?? Pickebuh Allgemein 37 20.03.2006 15:06

Stichworte zum Thema Ey, Entschuldigung, ist der zu kaufen?
r32forum


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de