Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Ich bin neu hier

Ich bin neu hier Willkommen im r32-club. Hier kannst Du Dich vorstellen.

Antwort
Alt 27.11.2005, 17:31   #1
Blaubarschbube
Schwarzen Ver R32 in WOB abgeholt

Hallo erstmal!

Nach einigen mehr oder minder sinnvollen Beiträgen kann ich mich endlich auch in die Liste stolzer R32-Besitzer einreihen. Mein Gott, ist das ein endgeiles Auto!

Gestern war es soweit. Ich durfte meinen schwarzen 3-Türer in Empfang nehmen. Und das nach einer Wartezeit von schlappen 6 Wochen...
Nochmal 15 Wochen wie beim gewandelten GTI hätten mich umgebracht.

Nochmal kurz die Eckdaten:
- Farbe bmp
- 6-Gang-Schalter
- RNS MFD2-DVD
- iPod Vorbereitung
- ParkPilot
- Diebstahlalarmanlage Plus
- Mobiltelefonvorbereitung
- Multifunktionslenkrad
- Raucherausführung
- Berganfahrassistent
- Ablagenpaket 1

Nein, er hat kein Leder! DSG hat er auch nicht.

Lederverarbeitung und Materialwahl beherrschen meiner Meinung nach andere Hersteller besser. Ich vermisse es nicht. Ebenso wie das DSG: Hat mir im GTI nicht zugesagt. Tödlich langweilig perfekt. Fühlte mich zu "entkoppelt". Finde so ´ne manuell bedienbare Kupplung ist ein wichtiges Element zur Fahrzeugkontrolle. - Alles Geschmackssache.

Zur Abholung:

Gestern am Morgen sind wir im Ruhrgebiet um 8 Uhr bei chaotischen Straßenverhältnissen mit einer gemieteten 220er-C-Klasse mit Automat auf Sommerreifen losgeeiert.

Ich dachte ich erlebe die Ankunft in WOB nicht mehr... - Man sollte jedenfalls wissen was Übersteuern ist und besser mit Socken fahren. Sch..ßendreck Heckantrieb.

Ist aber nochmal gut gegangen. Gegen 11 Uhr waren wir bei klar-sonnigem, hier schneefreien Winterwetter im Ritz. Kannte den Laden schon von vorherigen Abholungen. Man ist routiniert freundlich und hilfsbereit. Das Doppelzimmer lag natürlich Richtung Kraftwerk. Alles ist klar, edel und strukturiert auf den Zimmern, der Ausblick auf die Industriedenkmäler überragend. Die Betten sind Referenz.

Nach dem Auspacken ging´s zur Schilderabgabe mit Formalitäten. Es folgte ein kurzer Spaziergang durch die Teile der winterlich/weihnachtlich gestaltete Autostadt.

Schön gemacht: Eine abgefahrene Rodelbahn, eine Eislauffläche, eine überdimensionale Schneekugel micht echtem Nikolaus und strahlenden Kindern drin, ein gigantisch-kitschig-schöner Weihnachtsbaum, eine Hütte im Lodge-Stil mit klasse Jagertee + Glühwein (Erst nach Fahrzeugübergabe!),...

Ich will aber nicht auf die Details des Abends eingehen.

Mittags kamen wir an der obligatorischen VW-Currywurst mit Fritten+ Mayo nicht vorbei. Wurde serviert im "Tachometer". Anschließend gleich mal geschaut, was die anderen so bekommen.

99,9 % der vorwiegend unauffälligen Familienkutschen waren grau, schwarz oder dunkelblau. Es stand nichts Auffälliges im Abholerbereich. Kein GTI, kein R32. Ach, doch: Ein paar schicke Touareg, die so im gepimpten Gangsta-Hip-Hoppa-Style niemals Gelände sehen werden. Viel zu schade!

Nach einem kleinen Verdauungsspaziergang und Rückkehr ins Ritz war erst einmal ein kleines Nickerchen angesagt.

Gegen 15 Uhr 30 stand dann noch/wieder einmal der Geländeparcours auf dem Programm. Vorher wurden die Chancen ausgelotet, wie es um einen Platz in "The Grill" steht. Sie standen wenige Stunden vorher bei Null.

Egal. Verhungern in der Autostadt ist wie Ertrinken in der Wüste. Geht also nicht.

Ja, der Touareg-Parcours hat was. Erstaunlich was mit diesem V8-Benziner-Klotz ging. Wasserdurchfahrt, 45 Grad-Rampe mit mittendrin anhalten, ausgetrocknetes Flussbett, Sanddurchfahrt, Wippe, Neigungs-/Verschränkungs-/Böschungswinkel gecheckt. Geilomat! Die 25€ sind es immer wert.

Anschließend ging es direkt zur Abholung. Noch kurz hingesetzt, dann kam mein Name schon auf der Anzeigetafel. Schnell ein Foto davon und nach einer sagenhaften Wartezeit von ca. 15 Sekunden nach Aufruf verschwand der gerade aufgelaufene Abholungsbeauftragte aus Abschnitt A in den Bereich C. Hektiker!

Dauerte dann nochmal 5 Minuten bis uns eine wirklich freundliche Dame zum Fahrzeug begleitete.

Wir mussten erst mal mit lautem "Bitte gehen Sie weiter! Hier gibt es nichts zu sehen!" zum Auto vorkämpfen. So´n R32 hat auch unter den Familienvorständen, Vertretern und Senioren seine Fan-Gemeinde. Da vergessen einige glatt ihr eigenes, neues Auto.

Habe mein Baby dann erstmal gründlich unter die Lupe genommen. Obwohl in WOB gebaut (schlechte Erfahrungen mit Fahrzeugen von diesem Standort) gab es diesmal nichts zu meckern. Lack, Spaltmaße, Sauberkeit, keine Bauteile aus anderen Baureihen, R32-Logos an den dafür vorgesehenen Stellen. Alles o.k.. - Aber was war das? Trotz klarer Ansage: AUTOSTADT-Kennzeichenverstärkungen montiert. - Sofort runter mit dem Plastikmist. Vorne doppelte Verstärkung! Das überflüssigste, entstellendste Autozubehörteil der Welt.

Nach einigen Fotos, Krempel verstauen, diversen Einstellungen und ´ner kurzen Systemeinweisung in die Änderungen der DVD-Navi (voher CD-Variante gefahren) konnte es losgehen.

Kurz in mich reingelacht: Taste DEST sollte lt. Auskunft der persönlichen Betreuerin für "Destruction" (deutsch: Zerstörung) und nicht für "Destination" (deutsch: Bestimmungsort). Na, dann drücke ich die Taste mal besser nicht. Selbstszerstörung? Oder zerstört der Tastendruck Fahrzeuge, die nicht rechtzeitig die linke Spur räumen? Käme manchmal gut.

Aber ansonsten ein Top-Job der Dame!

Abfahrt. Direkt in die Tiefgarage des Ritz...

Der Abend war super. Wie gesagt: Es gab die oben geschilderten Attraktionen. Im Dunkeln war alles traumhaftschön "iluminiert", ähm, beleuchtet. Man könnte auch romantisch sagen. Außerdem war es saugemütlich. Zudem kalt, gut besucht und top organisiert.

Als Alternative zum Grill kehrten wir in diese Pizzeria ein. Vorspeisenteller, zwei große Pizzen, einen Weißwein, eine große Flasche Pellegrino und 2 € draufgezahlt + Trinkgeld. So dezimierten wir unseren 30 €-Gutschein.

Nach einem anschließenden "Einkehrschwung" gab es eine ruhige Nacht.

Im Anschluss an ein üppiges Frühstück im Wintergarten war heute die Abreise angesagt.

Vorläufiges Fazit zum Auto:

Der Präzisions-Renn-Komfort-Edel-geil-ausseh-Stolz-sei-Golf mit hohem Aufmerksamkeits-/Spaßfaktor im Straßenraum. Kein Vergleich zum GTI! Trotz 18-Zöllern kein holziges Abrollen, sämiges Fahrwerk mit wahrscheinlich breitem Grenzbereich, breitbandig-druckige Charakteristik eines großvolumigen Motors, der seine Leistung aus eigener Kraft schafft. Laufkultur!!! Ein Klang zum auf- die-Knie-gehen. Dazu wie gewohnt eine Top-Ergonomie + Bedienbarkeit.
Golf eben. Man ist gut angezogen.

Das Teil sieht jetzt nach knapp 300 km Salz + Schneeresten aus wie Hulle...

@ VW: Sorgt doch beim VIer Golf dafür, dass der Sichtbereich der Außenspiegel nicht so schnell verschmutzt wie beim Ver. Da sieht man bei der Witterung nach zwei Autobahnkilometern nix mehr.


Unten noch zwei mit meiner Handycam geschossene Fotos. Sorry für die Qualität. Fotografiere den R32 kürzlich frisch gewaschen mit standesgemäßer Winterbesohlung.

Danke für eure Aufmerksamkeit. Macht´s gut!


http://img111.imageshack.us/img111/8945/r32vorne6cv.jpg

http://img316.imageshack.us/img316/4...2hinten6hb.jpg
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.11.2005, 17:50   #2
Timo245
AW: Schwarzen Ver R32 in WOB abgeholt

Schick Schick....

Herzlichen Glückwunsch zum neuen R und allzeit gute und unfallfreie Fahrt!

Sag mal, könntest Du evtl. mal fix ein Bild von den Sitzen schießen?? Das wäre sehr nett!!!!

MfG Timo
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.11.2005, 17:56   #3
Blaubarschbube
AW: Schwarzen Ver R32 in WOB abgeholt

Danke.

Hier ein Schnappschuss vom Innenraum mit Sitzen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.11.2005, 17:56   #4
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Schwarzen Ver R32 in WOB abgeholt

Auch von ir alles gute zu deinem Gölfchen und allzeit gute Fahrt!
.:R-Rider ist offline  
Alt 27.11.2005, 18:04   #5
Torti-Schlumpf
 
Avatar von Torti-Schlumpf
AW: Schwarzen Ver R32 in WOB abgeholt

Auch von mir alles gute und allzeit gute Fahrt!!

Schließ mich meinem Vorredner an, bitte Fotos von deinen Sitzen einstellen. Is ganz wichtich....

Gruß Torti


edit: ok, warst scneller wie ich:-) da sind ja die Bilder, sind das Schwarze sitze? sehen so hell aus?
Torti-Schlumpf ist offline  
Alt 27.11.2005, 18:14   #6
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Schwarzen Ver R32 in WOB abgeholt

Auch von mir herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit Deinem neuen Geschoß

So langsam beginnt die Invasion der Ver R32 :lol:
biSheep ist gerade online  
Alt 27.11.2005, 18:50   #7
Benji
AW: Schwarzen Ver R32 in WOB abgeholt

Von mir natürlich auch alles Gute.
Langsam beginn ich den neuen R zu akzeptieren.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.11.2005, 18:59   #8
dr_ullrich
AW: Schwarzen Ver R32 in WOB abgeholt

Hey, toller Bericht! Danke! Und herzlichen Glückwunsch zum neuen R!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.11.2005, 19:17   #9
Blaubarschbube
AW: Schwarzen Ver R32 in WOB abgeholt

@all: Das gleiche zurück.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.11.2005, 19:27   #10
Dirk R32
AW: Schwarzen Ver R32 in WOB abgeholt

Glückwunsch!!! Gute Wahl!!!
Ganz meine Meinung- OHNE Leder und DSG!!! Fast genau mein Auto, welches Du da abgeholt hast Auf Winterreifen??

Aber wieso dieser lange Aufenthalt in der Autostadt? Ritz etc. Sollte der neue R nicht gefahren werden? Da habe ich doch gar keine Ruhe, um schön zu Essen oder zu Trinken - oder??

Allzeit gute Fahrt!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.11.2005, 19:37   #11
Fringe
 
Avatar von Fringe
AW: Schwarzen Ver R32 in WOB abgeholt

Wünsch dir auch alles Gute
Fringe ist offline  
Alt 27.11.2005, 19:43   #12
Blaubarschbube
AW: Schwarzen Ver R32 in WOB abgeholt

@Dirk R32

Ja, ein schnörkelloses, im allgemeinen eher unauffälliges Auto. Für den Genießer.

Das Teil hat mich knapp über 31000 € gekostet. Incl. Sonderausstattung. Das Preis-/Leistungs-/Spaßverhältnis stimmt. Möchte nicht wissen, was so manch einer für einen GTI ausgibt. Mit viel überflüssigem Schnörkel. Für einen Hauch mehr habe ich eine bereits gute Serienausstattung, einen V6, 4Motion, Riesenbremsen, mehr Individualität,... und, und, und.

Gerade weil ich bei diesen Witterungsverhältnissen nur die Serienfelgen mit Michelin Pilot Exalto drauf hatte, war ich nicht so heiß, bei diesen Witterungsverhältnissen den Helden zu spielen.

Nächste Woche wird ein BBS-RD-Radsatz (7 1/2 x 18 Zoll) mit vier Dunlop Wintersport 3 D in 225/40 R 18 V montiert. Kann man gut putzen und auch im Winter zügig unterwegs sein.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.11.2005, 21:06   #13
Timo245
AW: Schwarzen Ver R32 in WOB abgeholt

Zitat:

Danke.

Hier ein Schnappschuss vom Innenraum mit Sitzen.
Schonmal vielen Dank, das ging ja wirklich schnell!

Wie fühlen die sich denn an wenn man drüber fasst?? Ist das eher eine glatte Oberfläche oder mehr veloursartig??


Zitat:

Aber was war das? Trotz klarer Ansage: AUTOSTADT-Kennzeichenverstärkungen montiert. - Sofort runter mit dem Plastikmist. Vorne doppelte Verstärkung! Das überflüssigste, entstellendste Autozubehörteil der Welt.
Ähm.... Wieso, irgend welche Halter brauchst Du doch um die Schilder befestigen zu können, oder wie sind sie bei Dir drauf?? (--> siehe die beiden Bilder auf Seite 1)

Viele Grüße
Timo
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 28.11.2005, 13:25   #14
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: Schwarzen Ver R32 in WOB abgeholt

Auch von mir knitterfreies Vorankommen & viel Spass mit Deinem neuen R!

Übrigens, toller lebendiger Bericht, da macht das Lesen Laune
zenetti ist offline  
Alt 28.11.2005, 19:06   #15
sheava
AW: Schwarzen Ver R32 in WOB abgeholt

Auch von mir herzlichen Glückwunsch.

Ich war ja nun vor ca. einem Monat in WOB und habe meinen geholt hat Spass gemacht deinen Bericht zu lesen - toll geschrieben

mfg
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann mir die jemand auf einen schwarzen Ver faken? DriftKing Räder/Reifen 21 23.03.2008 14:25
R32 Gestern abgeholt poli110 Mein R32 31 09.05.2007 23:16
R32 in WOB GESTOHLEN WOB-R Allgemein 27 05.03.2007 20:17
Verkaufe Schwarzen R32 Sascha_R32 Suche/biete R32 1 29.04.2006 10:30
Suche schwarzen r32 Vegetaonline Suche/biete R32 25 30.03.2006 14:45



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de