Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 19.10.2005, 11:50   #1
PinkysBrain
Meine Meinung zum neuen R

So, jetzt kann ich beim neuen R auch mal mitreden. Durfte gestern mal den neuen mit DSG Porbefahren. War zwar erstmal nicht sehr lang, aber für nen ersten Eindruck reicht´s. Der Onkel meiner Freundin ist nämlich ein und die haben zur Zeit nen deepblue-farbenen mit DSG da.
So nun zu meiner Meinung: Also die Begeisterung für´s DSG kann ich nicht teilen. Schaltet mir zu wirr durch die Gegend und so richtig Spaß hat´s mir net gemacht. Ich weiß, hab schon öfters gelesen, dass man sich erst dran gewöhnen muss und dann auch erst der Spaß kommt. Aber da ich bei einer Probefahrt nicht ewig Zeit zum Eingewöhnen hab, fällt bei mir das DSG durch. Da bleib ich dann lieber beim Schalter.

Und der Rest... Also der Klang ist irre. Hört sich von außen wahnsinnig an, von innen ist er zwar wahrnehmbar, aber nicht aufdringlich. Da hört man beim 130er innen mehr. Aber auf die Dauer wird da dann der R32 wohl angenehmer sein.
Beschleunigung fand ich sehr geil. Allerdings empfand ich den Bums beim GTI oder 130i (subjektiv) besser. Der R32 fühlt sich etwas behäbiger an, aber begeistert doch mit seiner Kraft. In der Elastizität kann er (subjektiv, vom Empfinden) mit dem GTI nicht mithalten. Liegt´s am Turbo im GTI oder am hohen Gewicht + Sauger beim R32? Ich weiß es nicht.

Nichts desto trotz wird der neue R wohl in meine engere Auswahl genommen. Die Frage ist jetzt nur noch, ob Herz (R32) oder Vernunft (GTI) entscheiden. Der 130i ist bei mir wegen des beengenden Gefühls im Innenraum und dem zu hohen Preis bei vernünftiger Ausstattung (ca. 45000,- €) rausgefallen.

Entschuldigt bitte den langen Text, aber ich wollte meine Eindrücke einfach mal loswerden.

Gruß PB
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.10.2005, 13:14   #2
R32-Michel
AW: Meine Meinung zum neuen R

Hmm ja also deine Eindrücke kann ich schon versteh ich habe denn neuen R32 auch Probe gefahren, nur ich habe mit SChalter gehabt und da muss ich sagen das schon was ging

Naja und vom Preis her muss ich sagen ist schon ein Stange Geld ich habe denn Golf 4 R32 und bin voll zufrieden
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.10.2005, 13:30   #3
Benji
AW: Meine Meinung zum neuen R

Daß mit dem subjektiv weniger empfundenen Bums kann ich verstehen.
Entsteht durch die gleichmäßige Leistungsentfaltung.Die Charakteristik des GTI mit Turbo ist da komplett anders. Aber nicht besser.

Kein Grund dich für den langen Text zu entschuldigen.Ist faulheitsbedingt sowieso eher die Ausnahme.Bitte pass doch deine Signatur noch an.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.10.2005, 19:54   #4
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: Meine Meinung zum neuen R

Ich hatte bei der Probefahrt mit dem GTI auch den (subjektiven) Eindruck, dass der besser geht als der R32. Die Messwerte sagen aber Gott sei Dank etwas anderes.
HD-YX777 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eure meinung zum Gebrauchtwagen von Mobile BM-R32 Allgemein 72 09.04.2010 00:13
Meine neuen OZ makki83 Allgemeines 12 15.09.2009 10:12
Eure Meinung zum Federn pressen? chRis32 Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 18 09.05.2009 00:57
Meine neuen Felgen R32 Kj Mein R32 66 19.05.2008 09:25
Gallerie . Und meine Meinung in anderer Sache. Kuechenfranky Sonstiges Tuning 13 13.01.2004 00:47



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de