Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Entertainment-Elektronik

Entertainment-Elektronik Alles zum Thema HiFi/Navi (NUR GOLF 4 R32).

Antwort
Alt 12.10.2005, 14:05   #1
Okley
VW Navigationssystem MFD nachrüsten

Hallo Leute,
könnte nun ein nagelneues VW Navigationssystem MFD DX in der Version ver.H wie G aus 28 w. 2005 mit mit Speller Funktion bekommen.

Komplett mit alle teile (GPS Antenne, Navi Software, Stecker usw.) und was wichtig ist Montage ist kindesleicht

Das Gerät ist in einem Top Zustand wie Neue und voll funktionstüchtig !!!

mit dynamischer Zielführung

Teilenummer: 7H0 035 191 A

Serienummer : VWZ1Z7E5299514

LIEFERUMFANG:
1. MFD NAVIGATION ver. H
2. Neue GPS Antenne + Montageanleitung
3. Originale Bedienungs.+Montageanleitung + Code-Karte
4. PLUG & PLAY Adapter mit ABS Stecker
5. CD Deutschland DX



Sollte 650 Euro kosten ? Meint ihr ich soll zuschlagen ?
bekomme ich es woher günstiger ? Funktioniert das in meinem R ?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.10.2005, 15:10   #2
Miky
AW: VW Navigationssystem MFD nachrüsten

Hallo Okley,

650 Euro ist nicht unbedingt ein Schnäppchen, aber Okay.

Nur, Dir sollte bewußt sein, daß Du für die dynamische Zielführung auch eine dafür geeignete TMC Box benötigst.
Möchtest Du auch die Pfeildarstellung im Kombiinstrument?? Dann brauchst Du noch ein Kombiinstrument mit FIS.

Welches Gerät hast Du zur Zeit eingebaut.
Wenn Du ein Delta Radio ab Werk eingebaut hast, gibt es Probleme mit dem Anschlußstecker und Plug&Play kannst Du vergessen.

Viele Grüße
Miky ist offline  
Alt 12.10.2005, 15:12   #3
Okley
AW: VW Navigationssystem MFD nachrüsten

Habe derzeit das Gamma in einem Schacht und in einem anderen den CD Player
Naja hab noch ein angbeot für 450€ gebraucht ! Nein brauche keinen Tacho mit FIS, das benötige ich eher nicht.

Was heißt eigentlich die dynamische zielführung ?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.10.2005, 15:23   #4
Diddi81
 
Avatar von Diddi81
AW: VW Navigationssystem MFD nachrüsten

Dynamische Zielführung bedeutet das das Navi automatisch die Verkehrsnachrichten scannt und falls es auf deiner Route nen Stau geben sollte leitet es dich halt um falls der Weg schneller sein sollte.

Ich will mir auch schon die ganze Zeit das Navi nachrüsten habe ebenfalls das Gamma Radio + den 6Fach Wechsler. Hab halt nur Angst das es net funktioniert

In ebay gibt es solche Adapterstecker womit es angeblich funktionieren soll. Wäre mal Interessant zu wissen ob das hier schon jemand gemacht hat?!

Zitat:
Zitat von Miky
Nur, Dir sollte bewußt sein, daß Du für die dynamische Zielführung auch eine dafür geeignete TMC Box benötigst.
Wo wird die denn eingebaut? Und was kostet sowas?
Diddi81 ist offline  
Alt 12.10.2005, 15:27   #5
Okley
AW: VW Navigationssystem MFD nachrüsten

Ok die TMC Box brauche ich dann nicht Aber wieso sollte das nicht passen ?
Hatte das Navi sogar im Lupo drin, und da war auch nur das Gamma drin. Da braucht man ja keien Adapter oder ?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.10.2005, 15:36   #6
Diddi81
 
Avatar von Diddi81
AW: VW Navigationssystem MFD nachrüsten

Also wie gesagt ich kenne mich da auch nicht 100 Prozentig aus aber anscheinend muß man einen Adapter haben das das MFD einen anderen Anschluss hat als unser Gamma.
Diddi81 ist offline  
Alt 12.10.2005, 15:39   #7
Okley
AW: VW Navigationssystem MFD nachrüsten

Das MFD hat meines Wissens dieses "Allzweck" Anschluss wie auch das Gamma oder ? Ich meine man baut ja orginal VW in VW ein und nicht einen Nachbau - werde mir das mal ansehen wenn ich das Radio raushole
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.10.2005, 15:40   #8
mega_20
AW: VW Navigationssystem MFD nachrüsten

da habe ich auch grad mal ne Frage:

Ich lasse mir grad heute in meinen R das Blaupunkt DX-V TV einbauen.
Das hatte ich noch zu Hause vom alten VR6.
Das ist eins mit ausfahrbarem Display. Hat auch alles dabei: 10fach Wechsler, AM/FM Tuner, TV-Empfang, TMC-Modul. Halt alles.

Wenn das nun alles drin ist, habe ich dann auch die Darstellung zwischen Tacho und Drehzahlmesser, oder braucht man da extra was?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.10.2005, 15:44   #9
Diddi81
 
Avatar von Diddi81
AW: VW Navigationssystem MFD nachrüsten

Zitat:
Zitat von mega_20

Wenn das nun alles drin ist, habe ich dann auch die Darstellung zwischen Tacho und Drehzahlmesser, oder braucht man da extra was?
Nein da du im normalfall kein FIS haben solltest. Das haben nur die Leute die von Anfangan Ein Navi drin haben oder halt einen Tacho mit FIS nachgerüstet haben...
Diddi81 ist offline  
Alt 12.10.2005, 15:45   #10
Diddi81
 
Avatar von Diddi81
AW: VW Navigationssystem MFD nachrüsten

Zitat:
Zitat von Okley
Das MFD hat meines Wissens dieses "Allzweck" Anschluss wie auch das Gamma oder ? Ich meine man baut ja orginal VW in VW ein und nicht einen Nachbau - werde mir das mal ansehen wenn ich das Radio raushole
Dann gib mir mal bescheid wenn du näheres weißt weil ich bin mir da auch nicht so sicher.
Diddi81 ist offline  
Alt 12.10.2005, 15:52   #11
Miky
AW: VW Navigationssystem MFD nachrüsten

Wenn ihr das originale Gamma Radio habt gibt es absolut keine Probleme mit den Anschlüssen.
Auch ein CD Wechsel (Kofferaum) wird mit den gleichen Steckern betrieben.

Was mich am Lieferumfang alledings irritiert, ist der Plug & Play Adapter inkl. ABS Stecker.
Hier solltest Du nachfragen ob der Adapter lediglich so verkabelt ist, daß das ABS Signal dem MFD simuliert wird. Wenn das nicht der Fall ist mußt Du mit mind. einer Leitung an eine ABS Leitung oder an das ABS Steuergerät.
Ist aber auch kein Hexenzauber.
Wenn das ABS Signal simuliert wird, wird dafür das GALA Signal am Radio, welches die Geschwindigkeitsabhängige Lautstärkeregelung beeinflußt, zweckentfremdet. Ist aber kein Problem und wird häufig so gemacht.

@diddi81
Die TMC Boc wird original mit einer Halterung vorne rechts neben dem Handschuhfach verbaut. Kostet bei VW um die 300 Euro, ist aber bei Ebay zwischen 60 und 100 Euro zu bekommen.
Benötigst dann allerdings noch die Verkabelung dazu. Gibt es zum Beispiel komplett bei www.kfz-kabelbaum.de .
Miky ist offline  
Alt 12.10.2005, 15:55   #12
TÖL-VW 6
AW: VW Navigationssystem MFD nachrüsten

Hiho R32 Gemeinde.

Dachte ich verfasse jetzt mal meinen ersten Beitrag hier im Forum. Lese schon längere Zeit viel mit :-)
Und seid gestern hab ich endlich meinen IV R32
echt Spitze


Also mal zu Thema.
Das MFD hat genau die gleichen Stecker wie das Gamma.
Dann gibt es aber ncoh einen zusätzlichen Stecker (Siemens 26 Pol?!)-an diesen Stecker brauch das MFD:
1. das Gala Signal zu Geschwindigkeitsberechnung
2. Das Rückwärtsgangsignal das es weiß wann du umdrehst oder eben Rückwärts fährst (kannst du aber auch weg lassen)

In Ebay gibt es solche Adapter zum kaufen (ca 10 Euro)-im endeffekt ist es aber bloß ein Zwischenstück vom normalen IsoNorm Radio Stecker wo das Gala Signal abgegriffen wird für eben diesen 26 Pol Siemensstecker fürs Navi Teil.

Der Einbau ist ganz einfach und es fuktioniert auch ohne Probleme.
Am besten du kaufst dir keine richtige GPS Antenne sondern so ne kleine maus. die kannst du hinterm Handschuhfach auf den Metallträger befestigen-hatte super empfang und es stört nicht die Optik!
Zur TMC Box: Ich hatte das Audi NAVI PLUS in meinen vorherigen Auto (Golf 4 GTI) verbaut ohne TMC Box-und es brachte bei jedem einschalten eine Fehlermeldung "TMC nicht gefunden". Weiß nicht ob das beim MFD auch so ist.

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen.

Mfg Christian
TÖL-VW 6 ist offline  
Alt 12.10.2005, 16:10   #13
Okley
AW: VW Navigationssystem MFD nachrüsten

Danke Euch. Aber meines Wissens wird die Geschwindigkeit über den normalen Kabelbaum fürs Radio mitgeführt denn mein Gamma wird auch lauter/leiser wenn ich schnell oder langsam fahre. Also ich denke ich kauf mir nun so ein Teil und probiert das aus. Also was meint ihr brauch ich nocht für einen stecker ? am besten wäre dann noch dieser dietz adpater oder ? damit ich meine ps 2 oder dvd player anhängen kann !?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.10.2005, 16:20   #14
Diddi81
 
Avatar von Diddi81
AW: VW Navigationssystem MFD nachrüsten

Als erstes mal ein herzlich Willkommen Christian!
Und herzlichen Glückwunsch zu deinem R! Das war mit Sicherheit die richtige Wahl
Pass aber bitte noch deine Signatur an. Infos dazu findest du https://www.r32-club.de/showthread.php?t=2771

Vielen Dank für deine Info werde mir mal ein MFD ergattern. Jetzt bleibt mir nur noch die Frage was ist mit der TMC Box?! Ist das ein Grundsätzliches Problem oder hattest du beispielsweise deine defekte Box damals gehabt

Vielen Dank auch an Miky werd mal schauen ob ich mir so ne Box hole ist ja doch ganz schön happig. Hab mal bei ebay geschaut da bekommt man so ne Box mit Kabelbaum für 150 Euro. Das hört sich schon besser an

Weiß jemand wo genau der Unterschied in den Versionen B, D, G, und H ist?
Diddi81 ist offline  
Alt 12.10.2005, 16:24   #15
mega_20
AW: VW Navigationssystem MFD nachrüsten

Zitat:
Zitat von Diddi81
Nein da du im normalfall kein FIS haben solltest. Das haben nur die Leute die von Anfangan Ein Navi drin haben oder halt einen Tacho mit FIS nachgerüstet haben...
das ist schade.
Aber trotzdem danke.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ipod an das Radio-Navigationssystem High-end anschließen ? iDexter Entertainment-Elektronik 8 01.06.2009 17:06
verkaufe Navigationssystem MCD + Anleitung R32_Devil Suche/biete R32 0 22.04.2006 23:12
Original Navigationssystem liljon Allgemein 6 07.04.2006 20:03
Navigationssystem MFD geklaut r_32 Allgemein 25 29.06.2004 23:52
Navigationssystem von VW Anonymous Entertainment-Elektronik 21 09.02.2004 19:57

Stichworte zum Thema VW Navigationssystem MFD nachrüsten

,

7h0035191 anleitung

,

vw golf iv gamma mfd nachr

,

golf 4 mfd nachr



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de