Zurück   R32 Club > Golf 7 GTI / R > Probleme/Fehler/Defekte

Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 02.03.2019, 11:10   #1
coolhard
 
Avatar von coolhard
Golf 7R Pleuelbrüche

Da Hansdampf mich angefragt hat, meine vorweihnachtliche 7R Erfahrung zu posten, will ich dem mal nach kommen.


Da fährt man mit betriebswarmen Motor, nachdem man gerade UM102 gekesselt hat, von der Tanke auf die BAB auf, fädelt sich gerade zwischen den LKW im Rentner Mode ein und dann bei 80km/h und 3.113 Upm.....


Mäusekino, Karre fängt wie blöd an zu schütteln, ein Rumpler und eine riesen Rauchwolke, Notlauf binnen Sek.
Natürlich bei den 1. Störanzeichen, Leerlauf Warnblinke und auf die rechte Standpur. Da einige 100m weiter die alte 2. Abfahrt folgt nur runter von der BAB.


Ergebnis siehe Bilder:
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181214_112043(0)[1].jpg
Hits:	71
Größe:	45,2 KB
ID:	43775 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181221_114045[k].jpg
Hits:	82
Größe:	123,5 KB
ID:	43771 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181221_114108[k].jpg
Hits:	74
Größe:	98,4 KB
ID:	43772 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181221_114051[k].jpg
Hits:	78
Größe:	99,6 KB
ID:	43773 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181214_112050[1].jpg
Hits:	77
Größe:	41,8 KB
ID:	43774
coolhard ist offline  
Alt 02.03.2019, 11:40   #2
dr heile
 
Avatar von dr heile
AW: Golf 7R Pleuelbrüche

herzliches Beileid und prima
dr heile ist offline  
Alt 02.03.2019, 11:41   #3
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Golf 7R Pleuelbrüche

Danke für dein Coming Out, Uwe

Es gibt wohl schon mehrere Fälle?
Hansdampf ist offline  
Alt 02.03.2019, 11:59   #4
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Golf 7R Pleuelbrüche

ja Hans, bislang dachte man es betrifft nur 2015/2016ner, nun aber auch 2 aktuelle Fälle bei den FL 2017ner die öffentlich wurden. Ein Fall davon war noch gravierender an Gesamtschaden:
https://www.motor-talk.de/forum/moto...3#post55723662


Also ob getuned oder OEM ist dabei egal und typisch bei Laufleistungen zwischen 16-25.000 km.
Aus Werkskreisen der Ringe wurde etwa eine Hand voll dieser Schäden aktuell bestätigt, welche aber angeblich schnell erkannt und eliminiert wurden. Bei den Blauen konnte ich noch nichts in Erfahrung bringen. Die Anzahl an Hand der höheren Stückzahlen dürfte jedoch deutlich höher liegen. Das Motoren auch im Rückstand sind, deutet auf eine doch höhere Motor seitige Ausfall Quote hin.
Gerne wird dieser Schaden auch mit den bekannten Kolbenschäden oder Lader auslösenden Kolben Schäden verwechselt, weil die Symptome ähnlich sind. Interessant dabei, die Autos laufen vorher einwandfrei ohne vorige Fehlermeldungen etc.
Binnen 2-3 Sekunden ist der Motor platt!!!
coolhard ist offline  
Alt 02.03.2019, 12:58   #5
Dummbacke
AW: Golf 7R Pleuelbrüche

Erbarmung
Dummbacke ist offline  
Alt 02.03.2019, 13:51   #6
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Golf 7R Pleuelbrüche

tja, ab Werk gibt es halt nicht mehr wie 30% Sicherheit, den Rest regelt die Garantie, damit wird heute ab Werk kalkuliert. Wewnn Tuning haste halt die A Karte wenn was ist, auch wenn das Tuning kein Verschulden daran hat
coolhard ist offline  
Alt 02.03.2019, 16:25   #7
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Golf 7R Pleuelbrüche

Das ist ne ärgerliche Sache, aber den Schaden hat VW ja übernommen, oder?

Hatte so einen Fall aber auch schon auf der Bühne ^^ War nen 2016er

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20160113_171950.jpg
Hits:	49
Größe:	39,7 KB
ID:	43776
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20160113_171954.jpg
Hits:	37
Größe:	36,2 KB
ID:	43777

Sorry fürs falsche Format, aber habe mit Hochkant aufgenommen. Denke aber man kann das gröbste erkennen ?
KingDouchebag ist gerade online  
Alt 02.03.2019, 16:57   #8
UweGolf32
 
Avatar von UweGolf32
AW: Golf 7R Pleuelbrüche

Zitat:
Zitat von KingDouchebag Beitrag anzeigen
Das ist ne ärgerliche Sache, aber den Schaden hat VW ja übernommen, oder?

Hatte so einen Fall aber auch schon auf der Bühne ^^ War nen 2016er

Anhang 43776
Anhang 43777

Sorry fürs falsche Format, aber habe mit Hochkant aufgenommen. Denke aber man kann das gröbste erkennen ?
Dome seit wann übernimmt VW den Schaden wenn Tuning im Spiel ist
UweGolf32 ist offline  
Alt 02.03.2019, 17:05   #9
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Golf 7R Pleuelbrüche

Zitat:
Zitat von KingDouchebag Beitrag anzeigen
Das ist ne ärgerliche Sache, aber den Schaden hat VW ja übernommen, oder?

Hatte so einen Fall aber auch schon auf der Bühne ^^ War nen 2016er

Anhang 43776
Anhang 43777

Sorry fürs falsche Format, aber habe mit Hochkant aufgenommen. Denke aber man kann das gröbste erkennen ?

meiner war ja getuned, nur egal wer getuned hätte, der Schaden wäre OEM wie getuned aufgetreten. Einfach Pech wenn du einen Motor aus fehlerhaften Chargen erwischt. Mich hat es mit Inspektion die eh fällig war mit allem drum und dran 15.000 EUR gekostet.
Hab aber gleich Steuereinheit samt Wapu getauscht (die gehen gerne zwischen 60-80K km hopps (schleichend). LLK präventiv, F Lader präventiv nach T verbaut samt kompletten Öl Schläuchen und neue DP mit Kat.
Den Umbau hat ein Mechaniker gemacht, der auch bei dem mit den 3 Buchstaben die Umbauten macht ich hoffe mal der hält jetzt




edit: war die Ölwanne oder Seitenabdeckungen heile oder geplatzt?
coolhard ist offline  
Alt 02.03.2019, 17:10   #10
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Golf 7R Pleuelbrüche

Was lässt dich so sicher behaupten, dass es auch ohne Tuning passiert wäre. Es gibt offiziell keine fehlerhaften Chargen. Sowas sollte auch nicht öffentlich verbreitet werden
.:r-line ist gerade online  
Alt 02.03.2019, 17:11   #11
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Golf 7R Pleuelbrüche

Achso, hatte nicht auf dem Schirm das Uwe etwas an der Software gemacht hat.
Dann besteht natürlich wenig Chance auf Kulanz o.ä.

15 Scheine sind schon mal ein Wort, dafür kann man sich ja locker nen Ver .:R32 kaufen ^^
KingDouchebag ist gerade online  
Alt 02.03.2019, 17:14   #12
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Golf 7R Pleuelbrüche

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
meiner war ja getuned, nur egal wer getuned hätte, der Schaden wäre OEM wie getuned aufgetreten. Einfach Pech wenn du einen Motor aus fehlerhaften Chargen erwischt. Mich hat es mit Inspektion die eh fällig war mit allem drum und dran 15.000 EUR gekostet.
Hab aber gleich Steuereinheit samt Wapu getauscht (die gehen gerne zwischen 60-80K km hopps (schleichend). LLK präventiv, F Lader präventiv nach T verbaut samt kompletten Öl Schläuchen und neue DP mit Kat.
Den Umbau hat ein Mechaniker gemacht, der auch bei dem mit den 3 Buchstaben die Umbauten macht ich hoffe mal der hält jetzt




edit: war die Ölwanne oder Seitenabdeckungen heile oder geplatzt?
In meinem Fall war "nur" ein Loch im Block auf der Vorderseite, sprich zum Wasserkühler hin. Kann dir aber nicht sagen wie es dazu gekommen ist, durfte den Motor leider nicht öffnen
In meinem Fall war der Datenstand und die Hardware 100% Serie.
KingDouchebag ist gerade online  
Alt 02.03.2019, 17:20   #13
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Golf 7R Pleuelbrüche

Zitat:
Zitat von .:r-line Beitrag anzeigen
Was lässt dich so sicher behaupten, dass es auch ohne Tuning passiert wäre. Es gibt offiziell keine fehlerhaften Chargen. Sowas sollte auch nicht öffentlich verbreitet werden
Offiziell ......, wie man sieht aber 3 Fälle OEM.
coolhard ist offline  
Alt 02.03.2019, 17:25   #14
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Golf 7R Pleuelbrüche

Zitat:
Zitat von KingDouchebag Beitrag anzeigen
In meinem Fall war "nur" ein Loch im Block auf der Vorderseite, sprich zum Wasserkühler hin. Kann dir aber nicht sagen wie es dazu gekommen ist, durfte den Motor leider nicht öffnen
In meinem Fall war der Datenstand und die Hardware 100% Serie.

Naja, wäre auch für 12.500 EUR gegangen, aber wir wollten sicher gehen, andere Bauteile die ggf. Reste abbekommen haben auszuschließen.


Bei den Schäden darf nach meinen Infos nix weiter gemacht werden, die gehen zur Prüfung ins Werk.
coolhard ist offline  
Alt 02.03.2019, 17:50   #15
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Golf 7R Pleuelbrüche

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
Offiziell ......, wie man sieht aber 3 Fälle OEM.
Du verwechselst da einiges. Es gibt Werksintern dazu keine wie von dir genannte offizielle Stellungnahme.
.:r-line ist gerade online  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche




Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de