Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 20.06.2018, 11:41   #1
knollska
Fragen zum Service

Ich habe den Golf heute vom 60000er Service geholt und dazu eine Frage. Es wurde auch ein Ölwechsel gemacht, dass Öl habe ich selber angeliefert. (Addinol)


Sie haben mir wieder keinen Ölwechselzettel im Motorraum befestigt und auch im Serviceheft beim Ölwechsel das "nein" angekreuzt.


Habe das natürlich erst zu Hause gesehen und vergessen zu fragen. Ist das so, wenn man das Öl alleine anliefert?


Danke.
knollska ist offline  
Alt 20.06.2018, 11:51   #2
Kenny
 
Avatar von Kenny
AW: Fragen zum Service

Nö, sollte Ölwechsel angekreutzt sein. Ich mache dann ne schriftliche anmerkung "eigenes Öl" oder sowas in der richtung.
Kenny ist offline  
Alt 20.06.2018, 12:05   #3
Beastyboy80
AW: Fragen zum Service

Zitat:
Zitat von knollska Beitrag anzeigen
Ich habe den Golf heute vom 60000er Service geholt und dazu eine Frage. Es wurde auch ein Ölwechsel gemacht, dass Öl habe ich selber angeliefert. (Addinol)


Sie haben mir wieder keinen Ölwechselzettel im Motorraum befestigt und auch im Serviceheft beim Ölwechsel das "nein" angekreuzt.


Habe das natürlich erst zu Hause gesehen und vergessen zu fragen. Ist das so, wenn man das Öl alleine anliefert?


Danke.
weil das Öl auch nicht den Vorgaben entspricht

damit sichert sich die Werkstatt ab ,das nicht noch irgendwelche Gewährleistung Ansprüche kommen
Beastyboy80 ist offline  
Alt 20.06.2018, 12:09   #4
knollska
AW: Fragen zum Service

Obwohl es ja die vw Norm einhält und wir auf jährlichen Ölwechsel umgestellt haben.


Danke für die Aufklärung.
knollska ist offline  
Alt 20.06.2018, 16:12   #5
chrisbest
 
Avatar von chrisbest
AW: Fragen zum Service

So eine Haarspalterei, ehrlich!
chrisbest ist offline  
Alt 20.06.2018, 22:53   #6
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Fragen zum Service

Ich bin mir nicht sicher, ob Addinol die VW-Norm einhält. Wenn es nicht auf der Dose steht, dann wird die Norm auch nicht eingehalten.

Ich liefere immer Mobil 1 an und hatte bisher keine Probleme. Da steht aber auch die VW-Norm auf der Dose drauf. Die Mechaniker achten da drauf.
Hansdampf ist offline  
Alt 20.06.2018, 23:04   #7
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Fragen zum Service

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Ich bin mir nicht sicher, ob Addinol die VW-Norm einhält. Wenn es nicht auf der Dose steht, dann wird die Norm auch nicht eingehalten.

Ich liefere immer Mobil 1 an und hatte bisher keine Probleme. Da steht aber auch die VW-Norm auf der Dose drauf. Die Mechaniker achten da drauf.
Laut der Addinol Website hat das 05w40 die VW 50200 Freigabe
KingDouchebag ist offline  
Alt 20.06.2018, 23:11   #8
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Fragen zum Service

Zitat:
Zitat von KingDouchebag Beitrag anzeigen
Laut der Addinol Website hat das 05w40 die VW 50200 Freigabe
Gilt die für den BUB? Mobil 1 hat 502 00 und 505 00
Hansdampf ist offline  
Alt 20.06.2018, 23:18   #9
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Fragen zum Service

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Gilt die für den BUB? Mobil 1 hat 502 00 und 505 00
Ja wenn unser BUB im Festintervall läuft, brauchen wir die 50200 Norm.

Die Norm 50500 hat das Addinol auch, die ist mir aber bis jetzt unbekannt, wüsste nicht wo die zum Einsatz kommt, vielleicht bei Dieseln. Auf Anhieb weiß ichs jetzt zumindest nicht ^^
KingDouchebag ist offline  
Alt 20.06.2018, 23:27   #10
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Fragen zum Service

Okay, dann ist die Werkstatt blöd
Hansdampf ist offline  
Alt 20.06.2018, 23:38   #11
saki4185
AW: Fragen zum Service

ich bring das öl auch immer selbst mit ( mobil 1 0w40 ) aber bei mir war das immer angekreuzt nur mit der zusatzinfo festinterv und mobil 1 0w40
saki4185 ist offline  
Alt 21.06.2018, 00:48   #12
Wini
 
Avatar von Wini
AW: Fragen zum Service

Zitat:
Zitat von KingDouchebag Beitrag anzeigen
Die Norm 50500 hat das Addinol auch, die ist mir aber bis jetzt unbekannt, wüsste nicht wo die zum Einsatz kommt, vielleicht bei Dieseln. Auf Anhieb weiß ichs jetzt zumindest nicht ^^
Ist für Diesel
https://www.auto-motor-oel.de/ratgeb...ation-VW-50500
Wini ist offline  
Alt 21.06.2018, 12:47   #13
knollska
AW: Fragen zum Service

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Okay, dann ist die Werkstatt blöd
Habe mit denen eigentlich immer nur gute Erfahrungen gemacht.


Ich frage einfach das nächste mal nach, dann kenne ich ihre genauen Beweggründe. Es steht auch überall gefühlt 5x Öl selber mitgebracht.

Danke euch.
knollska ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zum Service Storm Allgemein 118 19.09.2018 13:33
Fragen zum Service - nur Ver .:R32 hubschraubaer Allgemein 3 25.06.2017 10:59
Kaufberatung R32, Fragen über Fragen *g* Assassin R32 Kaufberatung 6 09.06.2009 23:19
Manuell vs. DSG....Fragen über Fragen Turbofreak Allgemein 65 08.02.2008 21:08
Fragen über Fragen vor dem Kauf des 2008er Modells Happy2k7 Allgemein 7 11.07.2007 17:04



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de