Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Mein R32

Mein R32 Zeige uns deinen R32 :)

Antwort
Alt 04.06.2018, 10:57   #1
Pluto
Pluto´s R32

So nach 2 Jahren hier im Forum ist es endlich soweit. Am Freitag hab ich den ..:R zugelassen und abgeholt und wir hatten das ganze Wochenende zum kennenlernen vor uns. War ein ziemlicher Kampf am Freitag auf der Zulassungsstelle, aber was tut man nicht alles um endlich .:R32 fahren zu können.

Zu den Specs:
BJ 2006, 92tkm, Black Magic, Handschalter, Leder, schwarzer Himmel, RNS MFD und die große MFA. Er hat schwarz gepulverte Zolder im Winter und GTP 042 (wurden auch schon ein wenig veredelt mit originalen BBS Schrauben und schwarz gepulvertem Stern) im Sommer, ein KW V2, Spurplatten hinten, Zimmermann Bremsscheiben und im Moment noch die Anlage vom Golf 6R. Beim letzten Kundendienst wurde auf Addinol umgestellt, allerdings ohne Spülung. Den 90tkm Service hat er vor kurzem erst bekommen.


To Do:
- AUX-IN Nachrüstsatz (vielleicht gibts auch mal ein RNS510)
- Himmel am Leselicht wieder hochkleben oder einen neuen kaufen
- BN-Pipes (zuerst aber die originiale AGA wieder drunter, weil es bald in den Urlaub geht und die vom 6R einfach zu laut ist)
- Fahrwerk etwas nach oben schrauben (1-2 cm über TÜV-Höhe), da im Moment zu tief eingestellt
- NWT 3.0
- MFA XP
- DomiBox
- eventuell Öl-Spülung
- Radhäuser öffnen und säubern
- PDC nachrüsten


Hab dann am Sonntag abend noch mein altes Auto mit einer Freundin zusammen weggebracht. Er bleibt zum Glück im Freundeskreis erhalten, weil irgendwie häng ich ein wenig an dem Kleinen.

Zum Schluss hab ich noch ein paar offene Fragen:

Meint ihr ich kann erst das NWT machen lassen und dann die BN-Pipes verbauen oder ist das eher kontraproduktiv?
Bekommt man die DomiBox noch neu hier im Forum oder muss ich auf Kleinanzeigen mal Glück haben?
Habt ihr eine Ahnung, ob man die OEM PDC auch nachrüsten kann und wo man sich da preislich so bewegt?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
image-2018-06-04_1.jpg   image-2018-06-04_2.jpg   image-2018-06-04_3.jpg   image-2018-06-04_4.jpg   image-2018-06-04_5.jpg  

Pluto ist offline  
Alt 04.06.2018, 16:56   #2
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Pluto´s R32

Schick schick

Die Bn Pipes kannst du ruhig vor dem Nwt verbauen und dabei die Schubabschaltung leicht deaktivieren lassen, dann hast du noch ein besseren BN klang.

Für die DomiBox schreibst du einfach "Dominik Deuter" auf FaceBook an und orderst eine

Pdc hinten kannst du original nachrüsten, preislich hab ich aber nichts in der Hand
KingDouchebag ist gerade online  
Alt 04.06.2018, 16:59   #3
jensereh
 
Avatar von jensereh
AW: Pluto´s R32

Allzeit knitterfreie Fahrt

Die BN solltest du vorher drunter haben, damit das NWT perfekt auf deine Komponenten abgestimmt ist. Genau wie die Domibox.
jensereh ist offline  
Alt 04.06.2018, 19:03   #4
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Pluto´s R32

Glückwunsch Schönes Exempla.:R

Viel Spaß damit und natürlich knitterfreie Fahrt
Hansdampf ist offline  
Alt 05.06.2018, 12:54   #5
Pluto
AW: Pluto´s R32

Danke für die Antworten. Ob ich die Schubabschaltung deaktivieren soll weiß ich nicht. Im Moment blubbert er auch schon bisschen wenn man vom Gas geht und das reicht mir eigentlich vollkommen.
Pluto ist offline  
Alt 08.06.2018, 08:14   #6
Pluto
AW: Pluto´s R32

Kurzes Update. Hab die Idee mit dem RNS510 mal hinten angestellt und mir bei VW einen Nachrüstsatz für eine AUX-IN Buchse geholt. Bin danach noch zufällig auf den Bluetooth Adapter
hier gestoßen. Hat den schon mal jemand verbaut?
Am Samstag wird wird das Gewinde wieder auf TÜV Höhe geschraubt und die original AGA verbaut, da ich in 2 Wochen nach Italien fahre und eigentlich keine Lust habe stillgelegt zu werden.
Noch eine kurze Geschichte zum Schluss:

Hatte heute morgen einen neuen Mustang Shelby GT vor mir. Im Tunnel hat er gemeint er muss runterschalten. Hab dann meinen mit Zwischengas in den 3. Gang geschalten und bissle Gas gegeben. Naja was soll ich sagen, ich glaube ich war lauter und er hat sich gewundert, dass er nur einen Golf im Rückspiegel hat
Pluto ist offline  
Alt 08.06.2018, 17:18   #7
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Pluto´s R32

Hahaha - wir haben alle das Tunnel-Syndrom. Reflexartig Scheibe runter und Runterschalten
Hansdampf ist offline  
Alt 08.06.2018, 18:22   #8
isyrider111
 
Avatar von isyrider111
AW: Pluto´s R32

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Hahaha - wir haben alle das Tunnel-Syndrom. Reflexartig Scheibe runter und Runterschalten
Hans, ich weiß gerade nicht was du genau meinst ...

nicht mehr lange lieber Hans (s. Anhang) ...

Miniaturansicht angehängter Grafiken
IMG_4279.jpg   IMG_1985.jpg  
isyrider111 ist offline  
Alt 28.09.2018, 10:08   #9
Pluto
AW: Pluto´s R32

So jetzt gibt´s mal wieder ein kleines Update. Bin jetzt schon relativ viel gefahren in der kurzen Zeit wo ich meinen .:R32 hab und leider ist die Liste auch etwas länger geworden.

Done:
- AUX-IN Nachrüstsatz (ist jetzt ein Bluetoothadapter geworden, hätte also noch den originalen AUX-IN Nachrüstsatz von VW rumliegen falls den jemand braucht)
- Himmel am Leselicht wieder hochkleben oder einen neuen kaufen (gab einen neuen originalen schwarzen Himmel vom sattler des Vertrauens eingebaut)
- Fahrwerk etwas nach oben schrauben (1-2 cm über TÜV-Höhe), da im Moment zu tief eingestellt
- DomiBox und A3-Rohr
- Service in Eigenregie mit Kerzen, LuFi, Innenraumfilter und Haldexöl (das Zeug für die Ölspülung liegt schon im Kofferraum)
- zwei komplett neue Kabelbäume im Kofferraumdeckel da beide gebrochen waren und die Heckklappe nicht mehr aufging
- nächste Woche gibts Kupplung, Druckplatte, ZMS, Domlager und ne neue KW Feder (vorne rechts leider gebrochen)

To Do:
- BN-Pipes
- NWT 3.0
- MFA XP Lite
- Öl-Spülung
- Radhäuser öffnen und säubern

Echt heftig was man in dem Auto Geld vergraben kann. Viele Dinge die mich gestört haben sind auch erst nach ein paar tausend KM aufgefallen, wie z.B. das ZMS. Aber langsam befindet sich der Dicke in einem technischen Zusatnd mit dem ich echt zufrieden bin, nur die Kette macht mir noch ein wenig Sorgen. Ich hoffe das wird nach der Ölspülung bisschen besser, weil ich die dieses Jahr definitiv nicht mehr tauschen werde.

Am Heck hab ich ja ein schwarzes VW Logo und leider keinen .:R32 Schriftzug mehr. Da meiner ja komplett schwarz ist auch innen würde ich das aussen gerne weiterführen und den Heckschriftzug wieder anbringen und schwarz lackieren. Habt ihr eine Idee wie das funktionieren könnte, da der Schriftzug ja verchromt ist. Will wegen so einem Teil nicht gleich zum Lackierer rennen.

Trotz der ganzen Arbeit und der Sorgen die mir mein .:R macht hab ich den Kauf bisher keinen einzigen Tag bereut und freu mich jedes Mal, wenn ich wieder drin sitzen darf und beobachten kann wie den GTI Fahrern der Mund offen stehen bleibt
Pluto ist offline  
Alt 28.09.2018, 17:55   #10
Siros3x
AW: Pluto´s R32

Hast ein Originales Ansaugrohr vom A3 mit soundmleitung genommen?

TN 1K0 129 684 P ?


Gibt es einen bestimmen Grund warum du eine BN-Pipes willst und keine eintragungsfähige Zinram?
Siros3x ist offline  
Alt 28.09.2018, 18:48   #11
R32RST
 
Avatar von R32RST
AW: Pluto´s R32

Was macht die Kette ? Würde das erstmal klären, bevor man das Getriebe zweimal ausbaut
R32RST ist offline  
Alt 28.09.2018, 22:10   #12
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Pluto´s R32

Chrom dauerhaft schwarz zu kriegen, wird ohne intensivere Lackierkenntnisse schwierig. Vielleicht weiß unser Lacker, wie das geht?

Ansonsten sind da ja noch ein paar Chromteile (z.B. die Endrohre) und auch vorne noch ein paar Teile. Da wäre es also mit verchromtem Schriftzug kein "Stilbruch".

So total alles schwarz wäre mir zu langweilig.
Hansdampf ist offline  
Alt 29.09.2018, 07:30   #13
Tankwart
 
Avatar von Tankwart
AW: Pluto´s R32

Wenn du eh schon das Getriebe draußen hast um das ZMS zu wechseln, dann ist es doch ein leichtes, mal eben kurz die Kette mit zu wechseln.
Tankwart ist offline  
Alt 29.09.2018, 20:03   #14
Der_Lacker
 
Avatar von Der_Lacker
AW: Pluto´s R32

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Chrom dauerhaft schwarz zu kriegen, wird ohne intensivere Lackierkenntnisse schwierig. Vielleicht weiß unser Lacker, wie das geht?

Ansonsten sind da ja noch ein paar Chromteile (z.B. die Endrohre) und auch vorne noch ein paar Teile. Da wäre es also mit verchromtem Schriftzug kein "Stilbruch".

So total alles schwarz wäre mir zu langweilig.


Du wirst lachen Hans aber ich weiß wie das geht.
Viele schleifen das Chrom nur an und lackieren das dann, blättert aber recht schnell wieder ab, weil es trotz des anschleifens keine dauerhafte verbindung her bringt zim untergrund.
Wir auf Arbeit haben aber einen sehr guten weg gefunden das es dauerhaft hält. Mein Grill hält jetzt schon 3 jahre ohne Probleme, trotz steinschläge, dampfstrahler usw.
Aber dazu müsstest du deine Sachen zum Lackierer geben, in der heimischen Garage nicht unbedingt machbar, da dass alles richtig gespritzt werden muss usw.

Aber hier von mir ein Tip um dein Logo schwarz zu bekommen.
Nimm sprühfolie, die gibt es z.b. im ATU von foliatec in schwarz, für sowas ist das bestens geeignet, hält dampfstrahler usw locker stand. Und falls dir das schwarz nicht mehr gefällt, ziehst du es einfach wieder ab.
Wichtig ist nur eine bestimmte schichtdicke aufzutragen um es wieder vernünftig abzubekommen
Der_Lacker ist offline  
Alt 04.10.2018, 09:54   #15
Pluto
AW: Pluto´s R32

@Siros3x Ja hab das Originale A3 Rohr genommen, aber die Teilenummer hab ich nicht mehr im Kopf. Ich schau daheim mal was auf dem Karton drauf steht. Bei der AGA will ich einfach safe sein, da ich auch öfters mal im Ausland bin und die Zinram bekommst ja auch nur vor Ort eingetragen. Wäre die Zinram zu 100% eintragungsfähig könntest die überall eintragen lassen. Just my 2 Cents


@R32RST @Tankwart Die Kette war beim Wechsel auf Addinol bei -7 und -5. Die Ölspülung steht nächste Woche an. Mein Problem ist, dass ich jetzt nicht einfach so 10000€ in Reperaturen investieren kann, sonst hätte ich gesagt die sollen auch gleich nach der Kette schauen. Vor allem will ich für die Kette eine Wekstatt die sowas schon mal gemacht hat und mir auch bei der Sichtprüfung genau sagen kann was los ist.



@Der_Lacker Also da es nur der Schriftzug ist und keine Felgen oder so spricht hier ja nix gegen Sprühfolie.



@Hansdampf Hatte ja bisher keinen Schriftzug drauf und irgendwie find eich fehlt was, aber wenn das Heck komplett schwarz ist finde ich einen Chromschriftzug bissle too much. Über geschmack lässt sich ja zum Glück streiten
Pluto ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche




Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de