Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Exterieur

Exterieur Neuer Spoiler, Leuchten. Hier findet Ihr umbauten an der Karosserie.

Antwort
Alt 18.11.2017, 19:05   #16
Kinzigtal R32
 
Avatar von Kinzigtal R32
AW: Korrosion, Rost -> Versiegelung

Unter den Dachkanntenleisten ?
Die Vorderen Kotflügel waren mir ja bekannt, aber die Dachkantenleisten
Kinzigtal R32 ist offline  
Alt 18.11.2017, 19:06   #17
Kinzigtal R32
 
Avatar von Kinzigtal R32
AW: Korrosion, Rost -> Versiegelung

Hast du schon mal über eine Korrosionsschutzbehandlung Nachgedacht ??
Kinzigtal R32 ist offline  
Alt 18.11.2017, 19:12   #18
UweGolf32
 
Avatar von UweGolf32
AW: Korrosion, Rost -> Versiegelung

Du willst jetzt aber einen Motoradrahmen nicht mit Verschleißteilen von einem Auto vergleichen
UweGolf32 ist offline  
Alt 18.11.2017, 19:15   #19
Kinzigtal R32
 
Avatar von Kinzigtal R32
AW: Korrosion, Rost -> Versiegelung

Warum nicht ?? .

Nein nicht wirklich ich meinte nur das das Teil selbst an den stellen vor dem Motor wo auch die ganzen Steine ect. hinknallen noch einwandfrei ausgesehen haben.
Man hat es am Kunststoff gesehen das Schlagstellen vorhanden waren, aber eben nicht am eigentlichen lack. Ergo -> Kein Rost !!
Kinzigtal R32 ist offline  
Alt 18.11.2017, 19:17   #20
R32_Mark
AW: Korrosion, Rost -> Versiegelung

Hab Dir ja schon geschrieben wie ich das mache, von Pulvern rate ich eher ab, weder Achteile, noch Bremssattel noch sonste was, heutige Lacke können das ebensogut und du musst nicht alles zerlegen.

Mach mal die Gummileisten bei deinem 4er ab, zu 90% hat er auch beginnenden Rost, das fängt vorne bei den genieteten Regenrinnen an und setzt sich in der Dachkantenleiste munter fort.

Im Endstadium sieht das so aus...der R32 hat sagenhafte 78tkm erst runter, vollverzinkung ist auch nicht das allheilmittel

LG Markus
Miniaturansicht angehängter Grafiken
20170817_143519[1].jpg   20170817_150651[1].jpg  
R32_Mark ist offline  
Alt 18.11.2017, 19:24   #21
Kinzigtal R32
 
Avatar von Kinzigtal R32
AW: Korrosion, Rost -> Versiegelung

Meinst du Dort in Höhe der Nummer 8 ??
Kinzigtal R32 ist offline  
Alt 18.11.2017, 19:26   #22
Kinzigtal R32
 
Avatar von Kinzigtal R32
AW: Korrosion, Rost -> Versiegelung

Sorry, Hatte Deine Bilder erst nicht gesehen.
Wow , das sieht echt übel aus !!!!
Bekommt man die so ohne Weiteres ab
Kinzigtal R32 ist offline  
Alt 18.11.2017, 19:26   #23
R32_Mark
AW: Korrosion, Rost -> Versiegelung

Super Bild

Ja Rostproblematisch ist Nr. 5, 6, 8 und 9

Gummileisten kannst einfach abziehen nach oben.

LG Markus
R32_Mark ist offline  
Alt 18.11.2017, 19:28   #24
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Korrosion, Rost -> Versiegelung

Plastidip ist für pfuschereien im bastelbereich!

Was soll ein abkärchern bitte bringen?

Irgendwann muss man eh alle Lager neu machen, also baut man die Achse aus und lässt sie strahlen und danach kommt Pulver drauf.
Die neuen Lager kommen am Ende rein.

Brunoxx und der ganze andere Mist ist teurer Rostblocker, der nur von kurzer Dauer ist. Im eingebauten Zustand bekommt man die Oberfläche nicht komplett frei von Rost. Somit beginnt es bald wieder und man kann ganz große placken mit epoxi harz abnehmen.

Da wird so viel Geld in den r32 gesteckt, dann sollte man die 500€ auch noch über haben.
.:r-line ist offline  
Alt 18.11.2017, 19:34   #25
Kinzigtal R32
 
Avatar von Kinzigtal R32
AW: Korrosion, Rost -> Versiegelung

Ja, die Bilder sind seeeeeeeehhhhhhrrrrr Hilfreich, besonders wenn man sie alle hat .

Ja genau das meine ich, im eingebauten Zustand ist das nur Murks, deswegen möchte ich mir die Teile besorgen und sie im Ausgebauten Zustand ordentlich behandeln und dann mit neuen Lagern, Buchsen ect. Einbauen.
Wenn dann Richtig, da hast du recht und wenns 1000€ kostet dann kostets halt soviel, aber dann dürfte mal für ne weile Ruhe sein....
Kinzigtal R32 ist offline  
Alt 18.11.2017, 19:36   #26
R32_Mark
AW: Korrosion, Rost -> Versiegelung

Hast ja recht, nur ausbauen, strahlen und pulvern kann halt nicht jeder und kostet bissel mehr wie 500€

VW ist eh auf den besten Weg sich noch die letzten Kunden zu vergraulen, war unlängst beim Teilehändler, man merkt das der 4er ein altes Auto ist und auf den Schrott gehört...die haben ja an Teilen echt mal garnix mehr im Angebot :-(

LG Markus
R32_Mark ist offline  
Alt 18.11.2017, 19:42   #27
Kinzigtal R32
 
Avatar von Kinzigtal R32
AW: Korrosion, Rost -> Versiegelung

Das stimmt, ich kanns auch nicht allein.
jaja, das ist so ne sache mit denen, aber Gott sei Dank gibt es ja noch andere Möglichkeiten sich mit der Teilenummer Originalteile zu besorgen.
Kinzigtal R32 ist offline  
Alt 18.11.2017, 19:52   #28
MarcB
 
Avatar von MarcB
AW: Korrosion, Rost -> Versiegelung

Also wenn man keinen Dreck und kein Salz am Fahrzeug Boden hat gammelt doch da auch nix?!?!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
MarcB ist offline  
Alt 18.11.2017, 19:55   #29
Kinzigtal R32
 
Avatar von Kinzigtal R32
AW: Korrosion, Rost -> Versiegelung

Meinst du jetzt weil ich im Winter nicht fahre ??
Mein Vorgänger tat es aber, und er war von Beruf leider sohn....
Null Bezug zur Fahrzeugpflege.
Kinzigtal R32 ist offline  
Alt 18.11.2017, 19:58   #30
MarcB
 
Avatar von MarcB
AW: Korrosion, Rost -> Versiegelung

Das war jetzt mehr auf Vince seinen Einwand bezogen was kärchern eigentlich bringen soll.

Dein Ansatz ist ja vollkommen richtig. Wenn man schon mal was tauschen muss kann man es ja ruhig richtig machen.[emoji1303]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
MarcB ist offline  
Antwort

Stichworte
korrosion, rost, versiegelung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rost Reissdorfer Allgemein 7 27.11.2009 03:34
Neue Nano Versiegelung Blue Shadow Tips und Tricks 4 28.08.2009 13:37
Rost Porcupinetree Probleme/Defekte 11 19.04.2009 12:53
rost am r-32 V6-Freak Exterieur 13 12.03.2007 21:49
Rost!! Rick R32 Probleme/Fehler/Defekte 11 21.11.2006 10:08

Stichworte zum Thema Korrosion, Rost -> Versiegelung


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de