Zurück   R32 Club > Passat R36 > News und Links

Antwort
Alt 15.11.2017, 09:10   #16
2000ALH
 
Avatar von 2000ALH
AW: R36 Turbo

Zitat:
Zitat von .:r-line Beitrag anzeigen
Stehst aber auf einem ganz hohen Posten.
Ich habe mich schon vor Jahren mit Abgasgutachten selber auseinander gesetzt und musste erkennen, wie schwer es ist einen turbo einzutragen.

Erst sprichst du über die mögliche Eintragung und nun die Anfechtung ....?

Jeder der sowas ohne große und wasserdichte Gutachten einträgt, dem kann nämlich genau das passieren.

Mach dir doch mal den Spaß und Ruf Oli von etp an. Der wird dir mal ein paar Preise und Vorgehensweisen dazu erzählen.

Wenn laut dir alles möglich ist, dann frage ich mich warum die breite Masse Probleme hat. Die bekommen nicht mal eine 63,5 mm Anlage eingetragen ohne jegliche Gutachten.

Schau dir mal die polnischen Komponenten an, da ist nichts bei.


Wenn das alles so leicht ist, dann vermittel du doch den Prüfer und der Kollege kann seinen Wagen ohne Bedenken unbauen lassen.

Genau der hat es bei meinem auch gemacht und es gab keinerlei Probleme, deswegen verstehe ich den Wind hier um die Sache nicht.

Mit meinem Auto wurde nämlich dieses Gutachten erstellt, Abgasprüfstand, Geräuschmessung usw.

Und die Kosten sind bei einem solchen Umbau eh immer enorm, da sollte das in Ordnung gehen.
2000ALH ist offline  
Alt 15.11.2017, 09:42   #17
HennoX
 
Avatar von HennoX
AW: R36 Turbo

Der Punkt ist, dass Vince mit seiner Erfahrung davon ausgeht, dass so wie der R36 da steht, einfach die geforderte Abgasnorm eines Fahrzeugs des Baujahrs einfach nicht schafft und Punkt aus. Ganz davon ob die verbauten Teile für den Deutschen Markt zulässig sind oder nicht.

Und das HGP das mit Know how und Trickserein oder wie auch immer geschafft hat.
War halt nicht einfach einen einen R36 Turbo legal auf die deutsche Straße zu stellen.

Du kannst halt nicht einfach einen R36 Turbo zusammen schustern, den beim TÜV auf den Hof stellen und sagen mach mal. Egal was es kostet..
HennoX ist gerade online  
Alt 15.11.2017, 10:27   #18
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: R36 Turbo

Kannst du oder willst du es nicht verstehen

Der Verfasser des Beitrages setzte seinen Fokus auf geringe umbaukosten und nhn kommst du mit dem Spruch "umbauten sind nun mal enorm teuer". Dann hast du den eigentlichen Beitrag zu 0,0% verstanden!

Zweitens kann man immer noch keinen 1er Golf von vor 1980 mit einem 2007er Passat vergleichen, der FSI Technik hat. Hier greifen ganz andere Faktoren. Ich habe dazu mal bei unserem hauseigenen Abgaslabor nachgefragt (Werk Hannover). Um die E-Norm zu erreichen muss massiv was am Abgasstrang verändert werden.


Ein Upgrade der Euro norm(in einem Fall) ist immer möglich, aber ein downgrade ist nie einfach. Natürlich ist es möglich, aber dann weichen wir vom eigentlich Beitrag ab und der Verfasser kann für mehr Geld den Wagen bei wem anderes umbauen.
.:r-line ist gerade online  
Alt 15.11.2017, 23:22   #19
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: R36 Turbo

Zitat:
Zitat von HennoX Beitrag anzeigen

Und das HGP das mit Know how und Trickserein oder wie auch immer geschafft hat.
War halt nicht einfach einen einen R36 Turbo legal auf die deutsche Straße zu stellen.

getrickst ist da gar nix bei HGP, das kostet alles nur einen haufen Geld und daher hat HGP auch ein entsprechendes Preisniveau.
coolhard ist offline  
Alt 16.11.2017, 06:26   #20
HennoX
 
Avatar von HennoX
AW: R36 Turbo

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
getrickst ist da gar nix bei HGP, das kostet alles nur einen haufen Geld und daher hat HGP auch ein entsprechendes Preisniveau.
Ich meinte damit auch keine illegalen trickserein. Ich meinte Tricks und Kniffe um die Norm einzuhalten.

Obwohl beim Golf 7 mit moderner Abgasnorm und Euro xy, der auf einen hochgezüchteten Turbo ausgelegt ist...
Da einen Grobschlechtigen 3.6er einzubauen und zugelassen zu kriegen stell ich mir gar nicht so einfach vor...
HennoX ist gerade online  
Alt 16.11.2017, 11:55   #21
MarcB
 
Avatar von MarcB
AW: R36 Turbo

Das glaub ich auch nicht. Unter Umständen war die Abnahme mehr Arbeit als das eigentliche Tuning selber[emoji13][emoji85]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
MarcB ist offline  
Alt 16.11.2017, 16:52   #22
puffmais
AW: R36 Turbo

Kennt denn jemand der einen DQ500 Umbau macht "kostengünstig"?
puffmais ist offline  
Alt 16.11.2017, 17:01   #23
Beastyboy80
AW: R36 Turbo

Zitat:
Zitat von puffmais Beitrag anzeigen
Kennt denn jemand der einen DQ500 Umbau macht "kostengünstig"?
Kostengünstig:Bau auf mq500 um
Beastyboy80 ist gerade online  
Alt 16.11.2017, 17:34   #24
Rene32
 
Avatar von Rene32
AW: R36 Turbo

Definiere kostengünstig


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Rene32 ist offline  
Alt 16.11.2017, 17:54   #25
Beastyboy80
AW: R36 Turbo

MQ500 6000 Euro
DQ500 11000 Euro
Beastyboy80 ist gerade online  
Alt 16.11.2017, 18:06   #26
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: R36 Turbo

Wenn der Preis wichtiger als die Qualität ist, dann sollte man es lassen.
.:r-line ist gerade online  
Alt 16.11.2017, 18:32   #27
R32_Mark
AW: R36 Turbo

Wenn ich nicht ganz irre kostet so ein Umbau beim 7R auf R36 BiTurbo bei HGP fast 100k....ohne Auto versteht sich.

Um sowas höchst ofiziell auf die Strasse zu bekommen gehört wohl dann auch ein bissel mehr wie ein Abgasgutachten dazu, grade in heutigen Zeiten.

Geänderte Achslasten, geänderte V-Max, geändetes Geräuschgutachten etc. etc.

Selbst ein Kompressorumbau beim 4er R32 mit EU4 wird schon extrem schwer heutzutage einzutragen.

LG Markus
R32_Mark ist offline  
Alt 16.11.2017, 18:36   #28
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: R36 Turbo

Zitat:
Zitat von R32_Mark Beitrag anzeigen
Wenn ich nicht ganz irre kostet so ein Umbau beim 7R auf R36 BiTurbo bei HGP fast 100k....ohne Auto versteht sich.

...
Soweit ich weiß, wird der VIIer R36 Bi sehr ungern oder gar nicht verkauft, selbst wenn du das Geld auf den Tisch legst. Muss wohl doch sehr kompliziert sein.
Hansdampf ist offline  
Alt 16.11.2017, 18:39   #29
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: R36 Turbo

Nichtmal Hendrik bekam einen.


Hierbei geht es aber nicht um ein umpflanzen von einem Motor....
.:r-line ist gerade online  
Alt 16.11.2017, 18:42   #30
MarcB
 
Avatar von MarcB
AW: R36 Turbo

Ok, das hätte ich nicht gedacht. Da hat HGP das Auto mehr als Prestigeobjekt und Werbung genutzt?!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
MarcB ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HGP R36 Bi-Turbo II Raoul_Duke VW Allgemein/News 79 03.01.2018 19:24
HGP R36 Bi-Turbo We are Six VW Allgemein/News 61 29.12.2012 19:51
HGP-Golf R36 bi-turbo vs ENCO-911 turbo LuiStyle Allgemein 13 25.05.2009 16:50
HGP Golf R36 Bi-Turbo vs. ENCO911Turbo T.K. Auto News 6 31.01.2008 15:48

Stichworte zum Thema R36 Turbo


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de