Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Tips und Tricks

Tips und Tricks Wissenswertes rum den IVér R32.

Antwort
Alt 09.04.2018, 18:24   #1
mastergianluc
Nwt 2.8 v6

Hallo Leute, möchte heuer im Sommer meinen 2.8er BDE mit NWT was gutes tun. Bin nun auf überlegen was man noch verbauen kann um mehr Leistung rauszuholen? Im Moment ist das Fahrzeug original bis auf eine Milltek Auspuffanlage ab KAT.

Ich habe schon Sachen gelesen wie zb.:
  • DSG Ansaugung
  • DSG LMM
  • DSG Drosselklappe (Durchmesser gleich wie R32?)
  • anderer Thermostat

Welcher Luftfilter bietet sich an und welche Kerzen wären richtig?

Lamdasonden neu ist mit Sicherheit auch nicht verkehrt. Kann mir mal einer verraten ob Vor KAT beide gleich sind und Nachkat?

Bin über Hilfe dankbar.
mastergianluc ist offline  
Alt 09.04.2018, 21:29   #2
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Nwt 2.8 v6

wenn du es bei Zoran machen lässt, dann farg ihn direkt an. Filter + Kerzen OEM verwenden.
coolhard ist offline  
Alt 09.04.2018, 21:37   #3
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Nwt 2.8 v6

Sonden ja alt lassen.
Beim 2.8er ein nwt vornehmen, das kann man sich schenken.

Investier das Geld in andere Dinge, die das Leben bereichern.
.:r-line ist offline  
Alt 09.04.2018, 22:39   #4
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Nwt 2.8 v6

da steht die Frage seit 1/2 7 Uhr und kaum gibt jemand eine Vor Antwort zu NWT dazu, schießt du dagegen....
coolhard ist offline  
Alt 10.04.2018, 06:36   #5
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Nwt 2.8 v6

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
da steht die Frage seit 1/2 7 Uhr und kaum gibt jemand eine Vor Antwort zu NWT dazu, schießt du dagegen....
sorry das ich hier nicht minütlich reinschaue.

Seine Einkaufsliste umfasst ~ 500€ plus den Besuch bei Zorro. Für grobe 1000 € 3-4 ps rauszitzeln... meinen Segen hat er.

Du hättest ihm genauso sagen können, dass der Wagen keine Vor und Nachkats hat und man die Sonden nicht blind tauscht.
.:r-line ist offline  
Alt 10.04.2018, 08:54   #6
didgeridoo
 
Avatar von didgeridoo
AW: Nwt 2.8 v6

Zitat:
Zitat von .:r-line Beitrag anzeigen
Sonden ja alt lassen.
Vorkat und Nachkat, da liegst du falsch.
Beim 2.8er ein nwt vornehmen, das kann man sich schenken.

Investier das Geld in andere Dinge, die das Leben bereichern.
Zitat:
Zitat von .:r-line Beitrag anzeigen
sorry das ich hier nicht minütlich reinschaue.

Seine Einkaufsliste umfasst ~ 500€ plus den Besuch bei Zorro. Für grobe 1000 € 3-4 ps rauszitzeln... meinen Segen hat er.

Du hättest ihm genauso sagen können, dass der Wagen keine Vor und Nachkats hat und man die Sonden nicht blind tauscht.
Warum die Lambdasonden alt lassen?
Die Dinger werden mMn oft unterschätzt und nach 15 Jahren können die ruhig mal neu!

Die beiden Sonden Vor dem Kat sind identisch und die beiden Sonden nach dem Kat sind ebenfalls identisch.
Der Unterschied liegt in der Kabellänge, Steckerfarbe und -Form.

Natürlich lässt sich darüber streiten ob Tuning sinnvoll ist und ob es nicht wesentlich wichtigere Dinge im Leben gibt.
Aber eines ist sicher:
Beim 2.8l BDE Motor ist das "NWT" nicht mehr oder weniger sinnvoll als beim 3.2l BFH.

Kein Grund also so herablassend zu kommentieren @.:r-line

Meine Empfehlung @mastergianluc:
Ich halte (auch) nicht sonderlich viel von einem Chiptuning bei diesem Motor.
Die Mehrleistung wirst du kaum spüren und wer weiß ob der Tuner eine bessere Software produziert,
als eine Horde studierter Entwicklungsingenieure bei BOSCH
Wenn Du Deinem Motor etwas gutes tun willst, dann wechsel das Öl in kurzen Zyklen,
verwende vollsynthetisches 5W40 mit hohem HTHS und investier ruhig mal in ein paar Neuteile.
- Luftmassenmesser
- Zündkerzen
- Doppeltemperaturgeber
- Getriebeöl
- Luftfilter (ja, der originale von Volkswagen ist super!)
- Lambdasonden
- Benzinfilter

Wenn du etwas sinnvolles an Deiner Ansaugung optimieren möchtest, dann bau den Ansaugschnorchel mit Luftführung vom R32 DSG ein.
Das verhilft dem BDE im oberen Drehzahlbereich zu etwas mehr Luftmasse und zu einem lauteren Ansauggeräusch.
mehr Infos: http://www.golf4.de/motortuning/1882...ml#post3092943

Und falls Du mal über einen guten gebrauchten R32 Motor stolperst - der Motorumbau von BDE -> BFH ist relativ einfach
didgeridoo ist offline  
Alt 10.04.2018, 11:28   #7
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Nwt 2.8 v6

Typische Werkstätten Mentalität, erstmal eine Empfehlung für einen Tausch aussprechen, ohne eine Diagnose der Sonden durchzuführen.
Da sind mal eben 400€ weg für Bauteile, die wohlmoglich io sind.
Herablassen

Einfach mal Fakten sprechen lassen.
.:r-line ist offline  
Alt 10.04.2018, 12:18   #8
Beastyboy80
AW: Nwt 2.8 v6

Zitat:
Zitat von .:r-line Beitrag anzeigen
Typische Werkstätten Mentalität, erstmal eine Empfehlung für einen Tausch aussprechen, ohne eine Diagnose der Sonden durchzuführen.
Da sind mal eben 400€ weg für Bauteile, die wohlmoglich io sind.
Herablassen

Einfach mal Fakten sprechen lassen.

So oder so wird die lambda Sonde mit dem LMM verglichen ,sollte irgendwas von beiden Abweichen,sagt dir das MStg genau ,was los ist .

Alle anderen Toleranzen werden eh über Lernadaption ausgeglichen .
Beastyboy80 ist gerade online  
Alt 10.04.2018, 17:52   #9
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Nwt 2.8 v6

Zitat:
Zitat von .:r-line Beitrag anzeigen
sorry das ich hier nicht minütlich reinschaue.

Seine Einkaufsliste umfasst ~ 500€ plus den Besuch bei Zorro. Für grobe 1000 € 3-4 ps rauszitzeln... meinen Segen hat er.

Du hättest ihm genauso sagen können, dass der Wagen keine Vor und Nachkats hat und man die Sonden nicht blind tauscht.
naja, geht ja auch mehr um deine allgemeine Aversion gegen NWT. Und 3-4PS ist auch mal quatsch.
Eins ist aber sicher, nach NWT wird der 2.8L sich wesentlich angenehmer und harmonischer darstellen.
Und wo kostet NWT 1.000 EUR?
coolhard ist offline  
Alt 10.04.2018, 18:50   #10
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Nwt 2.8 v6

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
naja, geht ja auch mehr um deine allgemeine Aversion gegen NWT. Und 3-4PS ist auch mal quatsch.
Eins ist aber sicher, nach NWT wird der 2.8L sich wesentlich angenehmer und harmonischer darstellen.
Und wo kostet NWT 1.000 EUR?
Bitte genau lesen. Der Betrag ergibt sich aus dem NWT und den Teilen.
Ich kenne einen 2.8er bei dem 5 ps rum kamen

Kerzen und Filter tauschen und dann kann man da das Fusseltuning aufspielen lassen. Gibt schöne interne Diagramme auf denen die Langlebigkeit von den LMM dargestellt wird. Wir sprechen hier nicht mehr vom 6 poligen vr6 LMM, sondern von einer Generation die standfest sind.

Eine Sonde hat einen Istregelbereich, der keinerlei Einfluss auf das Ergebnis nimmt, wenn dieser nicht über oder unterschritten wird.
Bei einem Ausfall meldet sie sich.

Tauscht du auch vor dem nwt die kolbenringe, kann ja sein, dass dein Motor nicht mehr die vollle Kompression hat und es zu blow-by gasen kommt
.:r-line ist offline  
Alt 10.04.2018, 20:06   #11
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Nwt 2.8 v6

geht schon wieder los "Fusseltuning". du kannst es einfach nicht lassen ....
coolhard ist offline  
Alt 10.04.2018, 20:43   #12
jensereh
 
Avatar von jensereh
AW: Nwt 2.8 v6

Spring doch nicht drauf an.
jensereh ist offline  
Antwort

Stichworte
leistung, nwt, tuning


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Stichworte zum Thema Nwt 2.8 v6



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de