Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage

Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage Alles rund um Fahrwerke, (Distanzscheiben, Domstreben, Überrollbügel etc.) Bremsanlage (Scheiben, Beläge, Sportbremsen etc.) Auspuffanlagen (Serie, Sport-ESD. Sport-MSD, Rennkats etc. ) ...

Antwort
Alt 09.02.2004, 22:41   #1
Anonymous
WELCHE FEDERN FÜR MEINE R32

hallo leutz

ich weiß nicht welche federn ich für meinen R kaufen soll ob es die von K.A.W sein sollen habe noch andere im angebot die sind von FK was habt ihr für welche drin und wie sind eure erfahrungen will kein komplettfahrwerk weil ich mit dem fahrwerk zufrieden bin will ihn nur ein bissel tiefer haben mehr nicht.

hoffe auf schnelle antworten

danke timo
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.02.2004, 08:42   #2
7ieben
AW: WELCHE FEDERN FÜR MEINE R32

die h&R von Sventhoomsens leider ex R und jetzt in MeyeR32's verbauten feder sollen recht gut sein
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.02.2004, 08:54   #3
Baerchen29578
AW: WELCHE FEDERN FÜR MEINE R32

Ich kann immer nur sagen Bilstein!!!!
Ich hatte in meinem letzten Golf ein FK drin, finde ich nicht gut!
Kommt kein stück an das Bilstein ran!
Ist auch nicht ganz billig!
Man kann es so tief machen das das Profil bündig mit dem Radkasten ist
und ich denke das reicht!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.02.2004, 09:26   #4
7ieben
AW: WELCHE FEDERN FÜR MEINE R32

@ Baerchen29578 du redest jetzt aber von nem gewindefahrwerk und net von federn oder ?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.02.2004, 09:34   #5
Anonymous
AW: WELCHE FEDERN FÜR MEINE R32

also jungs ich weiss nicht was an dem austausch von nur den federn klasse sein soll.

das fahrverhalten bestimmt nicht
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.02.2004, 09:45   #6
AW: WELCHE FEDERN FÜR MEINE R32

Also besser wird das Fahrverhalten mit Federn wohl wenn dann nur subjektiv. Da gehts halt um die Optik. Aber schlechter wirds sicher auch nicht werden.

Ich würd übrigens H&R nehmen. Hatte schon in zwei Autos H&R und war zufrieden.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.02.2004, 11:07   #7
Nils
AW: WELCHE FEDERN FÜR MEINE R32

meine Erfahrung sagt mir,das wenn ich nur Federn wechseln tue,dann wirkt sich das "schwammig" aufs Fahrverhalten aus.Optik ist natürlich besser,da tiefer aber Fahrverhalten wird sich meiner Meinung nach verschlechtern.

gruss Nils
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.02.2004, 11:25   #8
AW: WELCHE FEDERN FÜR MEINE R32

Also ich hatte z.B. in meinem alten Golf IV GTI H&R Federn drinne und das Teil lag echt gut auf der Straße (aber sicher nicht so gut wie mit einem Komplettfahrwerk).
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.02.2004, 11:29   #9
Bytec
AW: WELCHE FEDERN FÜR MEINE R32

Moin ..


Also ich kann aus meiner Erfahrung nur sagen. Wenn Tiefer dann auch ein Komplettfahrwerk und davon am besten ein Gewinde. Erstens passt die Abstimmung meistens bei einem Komplettfahrwerk und zweitens kann man bei einem Gewinde es so einstellen wie man es gerne hätte so das nix schleift usw.
Klar ist ein Gewindefahrwerk recht teuer aber meiner Meinung nach eine gute Investition. Ich hab das ganze Theater damals mit meinem 3er GTI auch schon durchgemacht.

nur Federn von H&R = schlechtes Fahrverhalten, schwammig und so wippende Bewegung nach durchfahren einer Bodenwelle (ok seriendämpfer hatten schon 60000km drauf). Optik zwar tiefer aber noch nicht so wie ich es gerne gehabt hätte.

Spax-Komplettfahrwerk = ganz schlechtes Fahrwerk. Immer ein Poltern beim Durchfahren von Löchern

nochmal neue Federn zum Spax von KAW = auch nicht viel besser

Gewindefahrwerk von H&R = GENAU das was ich brauchte. Super Fahrverhalten, schön straff aber nicht bretthart. Kann ich nur empfehlen wie auch die Fahrwerke von KW oder Bilstein.

Wenn ich das Gewinde direkt am Anfang genommen hätte, hätte ich viel Geld und Nerven gespart. Ein Kumpel von mir macht gerade das selbe durch ich hab ihm gesagt das das nie vernünftig passt Serienfahrwerk und andere Federn. Aber er meinte das geht schon. Also hat er sich einen Satz Federn geholt für seinen A6 Avant und ist total unzufrieden. Das Fahrverhalten ist wie unter 1. beschrieben. Nächste Woche wird er ein H&R Gewinde verbaut bekommen. :roll:

Das ist jetzt nur meine Meinung aber ich denke das trifft in vielen Fällen zu. Ein komplettes Fahrwerk ist IMHO immer die bessere Wahl da alles aufeinander abgestimmt ist. Wobei ich aber auch nie mehr ein billig Fahrwerk ala Spax nehmen würde.


Mfg

Bytec
Bytec ist offline  
Alt 10.02.2004, 11:40   #10
Baerchen29578
AW: WELCHE FEDERN FÜR MEINE R32

Ups war ja noch früh am Morgen! Sorry!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.02.2004, 12:00   #11
svenTThomsen
AW: WELCHE FEDERN FÜR MEINE R32

Ich hatte im R ne H&R Teieferlegung drin und jetzt hat Sie MeyeR32...
und das reine Tieferlegen hatte schon Vorteile!!! Und ich denke, dass das Jens bestätigen wird.
Der R ist lange nicht mehr so schwammig, wie mit dem Serienfahrwerk...und selbst, wenn es nur subjektiv besser ist, ist das schon ein gewinn! Ich hatte zumindest das bessere Fahrgefühl! Und das zählt doch, oder!? Sicherlich kann man das reine Tieferlegen niemals mit einem Komplettfahrwerk vergleichen, aber da liegen ja auch Preistechnisch Welten dazwischen...

Und jetzt habe ich die H&R Federn in meinem TT und bin wieder absolut zufrieden...muss allerdings dazu sagen, dass der TT das S-Line Sportfahrwerk hat.

Gruß Sven
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.02.2004, 14:08   #12
AW: WELCHE FEDERN FÜR MEINE R32

@svenTThomsen: ganz meiner Meinung

@golfvr6schwarz: Allein schon wegen dem tieferen Schwerpunkt ist die Straßenlage (wenn auch nur minimal) besser. Wenns dann doch "schwamming" ist dann muß es eher an den Federn liegen.

Also wenns nur um die Optik geht würd ich mir ordentliche H&R Federn reinbauen. Ist sicher kein Fehler.

Wenns wirklich spürbar was für die Straßenlagen bingen muß dann kommst sicher um ein Fahrwerk nicht herum. Wobei die guten wie z.B. KW, H&R, Bilstein,... auch nicht billig sind (im Gegensatz zu Federn).
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.02.2004, 14:11   #13
Anonymous
AW: WELCHE FEDERN FÜR MEINE R32

trotzdem sind nur federn ei günstiger aber nicht guter kompromiss zu einem komplettfahrwertk
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.02.2004, 15:12   #14
DONNR32
AW: WELCHE FEDERN FÜR MEINE R32

Die fahrphysikalischen Vorteile eines guten Gewindefahrwerks brauchen wir, denke ich nicht in Frage zu stellen. Rein vom optischen Standpunkt langen aber meiner Meinung nach andere Federn vollkommen aus. Rein theoretisch müsste sich, zumindest was den Schwerpunkt angeht die Sache auch verbessern. Ob man das merkt ist eine andere Sache.
Verschlechtern sollte sich das Fahrverhalten allerdings nicht, dann stimmt etwas mit den Federraten nicht. Die sollten schon auf die entspr. Dämpfer abgestimmt sein.

Meine Meinung: Gewindefahrwerk für die Puristen, kürzere Federn für diejenigen, die den optischen Aspekt in den Vordergrund stellen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.02.2004, 15:42   #15
Bytec
AW: WELCHE FEDERN FÜR MEINE R32

Zitat:
Zitat von DONNR32
Verschlechtern sollte sich das Fahrverhalten allerdings nicht, dann stimmt etwas mit den Federraten nicht. Die sollten schon auf die entspr. Dämpfer abgestimmt sein.
Also z.B. sind die h&r Federn für den R32 die gleichen, die auch im S3, TT, Seat Cupra und Bora/Golf IV 4 motion (typ 29438-1) verbaut werden. Aber da der R32 meiner Meinung nach eine ganz andere Dämpferabstimmung als der normale 4 Motion hat kann die H&R Feder niemals optimal für den R32 sein höchstens ein Kompromiss. Anders sähe das aus wenn H&R spezielle Tieferlegungsfedern explizit für den R32 anbieten würde.

Klar subjektiv vermitteln einem die Federn schon eine straffere Auslegung nur habe ich mit einem Komplettfahrwerk egal ob Gewinde oder nicht immer mehr das Gefühl gehabt Herr der Lage zu sein als mit einer Kompromisslösung von Seriendämpfern und anderen Federn. Und ich denke mal bei einem Auto das 240 - 250 PS hat :roll:, dass man auch mal gerne im Grenzbereich bewegt würde ich an einem guten Fahrwerk nicht sparen. Das Serienfahrwerk ist meiner Meinung nach schon sehr gut. Nur wenns halt tiefer runter soll würde ich eher zu einem Komplettfahrwerk greifen, denn im Endeffekt hast du nix gespart wenn du nach 2 Monaten merkst mit den Federn ist das doch nicht so der Hit.


Ich hab halt doppelt und dreifach bezahlt, weil ich das am Anfang auch nicht wahrhaben wollte. Aber naja nachher ist man immer schlauer.

Mfg

Bytec
Bytec ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] H & R Federn für Golf V R32 R32_Peter Suche/biete R32 0 12.03.2012 17:38
welche tieferlegung oder federn für 20 zöllner gcc Räder/Reifen 3 16.09.2009 17:30
[S] Suche Federn für IV er R32 fs1984 Suche/Biete sonstiges 1 04.02.2008 15:40
FEDERN FÜR DEN 4er R32 V6-Freak Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 40 24.06.2007 14:45
Welche Federn zwecks Tieferlegung bei Serienfahrwerk ? Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 48 03.08.2004 13:40



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de