Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Elektronik > Elektronik (Allgemein)

Elektronik (Allgemein) Alles zur Fahrzeugelektronik (NUR GOLF 5 R32)

Antwort
Alt 10.03.2017, 11:52   #1
wHiTeCaP
 
Avatar von wHiTeCaP
Blinker und Standlicht gleichfarbig gestalten

Hallo in die Runde, hat eigentlich jemand einen Tip, welche Leuchtmittel Blinker und Standlicht auf die gleiche Leuchtfarbe bringen? Ich nutze die zusammen als gedimmtes TFL und ich mag es nicht, wenn es optisch nicht zueinander passt und will daher nachrüsten. Wenn da jemand Erfahrungen hat, welche optisch zusammen passen, dann gerne raushauen.
LED muss ich da nicht haben, nehme ich aber zur Not auch.
wHiTeCaP ist offline  
Alt 10.03.2017, 11:55   #2
HennoX
 
Avatar von HennoX
AW: Blinker und Standlicht gleichfarbig gestalten

Was sagt denn die Rennleitung zu so einer Unsachgemäßen Nutzung?
Hast Du das so angesteuert, dass hinten alles aus ist?
Das würde mich auch interessieren.
HennoX ist offline  
Alt 10.03.2017, 11:59   #3
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Blinker und Standlicht gleichfarbig gestalten

Warum nutzt du nicht "normales" US-Standlicht?
Habe meins auf 40% codiert, finde das das Astrein aussieht. Und das "normale" Standlicht unterstützt die Blinkleuchten, so das es nicht ganz so Orange aussieht
Was sagt denn unser @Glen dazu?
KingDouchebag ist offline  
Alt 10.03.2017, 12:07   #4
timmen
AW: Blinker und Standlicht gleichfarbig gestalten

was mich nur daran stört ist das es nicht nur vorne an ist so wie ein TFL sondern nur wenn man standlicht anmacht oder liege ich da falsch war jedenfalls bei mir so :/? wegen dem AUTO Lichtschalter.
timmen ist offline  
Alt 10.03.2017, 12:11   #5
wHiTeCaP
 
Avatar von wHiTeCaP
AW: Blinker und Standlicht gleichfarbig gestalten

Zitat:
Zitat von HennoX Beitrag anzeigen
Was sagt denn die Rennleitung zu so einer Unsachgemäßen Nutzung?
Hast Du das so angesteuert, dass hinten alles aus ist?
Das würde mich auch interessieren.
Was die Rennleitung da sagt ist mir erstmal egal. Ist natürlich nicht zulässig, aber hab damit noch nie Probleme gehabt. Und wenn doch...

Da ich eh auf skandinavisches TFL aus bin (Standlicht und Blinker vorne gedimmt, Rückleuchten an, KZL aus/an), bin ich an der Lösung über AUTO auch interessiert. Habe es bisher leider nicht hinbekommen.

Da die Dimmung nicht zu stark sein soll, sieht es bei mir halt etwas komisch aus. Außen etwas gelblich und nach innen weiß. Andersherum wäre mir lieber. Aufgrund der Dimmung will ich eigentlich auch nicht mit LEDs spielen, da die auch bei gewisser Dimmung einfach noch zu krass leuchten und das wird sicher stark auffallen.
wHiTeCaP ist offline  
Alt 10.03.2017, 12:28   #6
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Blinker und Standlicht gleichfarbig gestalten

Fährst du wirklich auf AUTO?
Entweder fahre ich nur mit Standlicht, wenn es hell ist.
Oder ich mache das Abblendlicht an, wenn es dunkel ist.
Aber dieses ständige an/aus ist für dein Xenon nicht wirklich gesund. Wenn du lange was von deinem, nicht gerade billigen Xenon haben willst, fahr entweder mit Standlicht oder Abblendlicht
KingDouchebag ist offline  
Alt 10.03.2017, 12:41   #7
HennoX
 
Avatar von HennoX
AW: Blinker und Standlicht gleichfarbig gestalten

Zitat:
Zitat von KingDouchebag Beitrag anzeigen
Fährst du wirklich auf AUTO?
Entweder fahre ich nur mit Standlicht, wenn es hell ist.
Oder ich mache das Abblendlicht an, wenn es dunkel ist.
Aber dieses ständige an/aus ist für dein Xenon nicht wirklich gesund. Wenn du lange was von deinem, nicht gerade billigen Xenon haben willst, fahr entweder mit Standlicht oder Abblendlicht
Stellung 0 gibts auch noch! Das ist eigentlich meine bevorzugte Position. Soll mich doch nocht jeder sehen
HennoX ist offline  
Alt 10.03.2017, 12:45   #8
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Blinker und Standlicht gleichfarbig gestalten

Zitat:
Zitat von HennoX Beitrag anzeigen
Stellung 0 gibts auch noch! Das ist eigentlich meine bevorzugte Position. Soll mich doch nocht jeder sehen
Egal welche Stellung, Hauptsache nicht AUTO
In der Regel fahre ich nur mit Standlicht durch die Gegend, das US kommt nämlich m.M.n ziemlich nice
KingDouchebag ist offline  
Alt 10.03.2017, 12:58   #9
wHiTeCaP
 
Avatar von wHiTeCaP
AW: Blinker und Standlicht gleichfarbig gestalten

Auf AUTO leuchtet bei mir ja auch das US Standlicht komplett.

Hat Uwe damals auf irgendwas unter 40% eingestellt. Ich mag es, weil es nicht so in den Augen brennt, wie das TFL vom Octavia - da wird man ja blind

Ich fahre aber alleine schon wegen der Thematik "Ablesbarkeit Tacho" oft auch mit Standlicht. Mir ist es eigentlich egal, ob auf AUTO oder auf Standlicht - die Leuchten will ich farblich angleichen
wHiTeCaP ist offline  
Alt 10.03.2017, 13:09   #10
Glen
 
Avatar von Glen
AW: Blinker und Standlicht gleichfarbig gestalten

90€ 1 Punkt im worst case, wird erst bei nem Abbiegeverstoß mit Unfall wirklich interessant, notfalls zahlt die Versicherung keinen Cent. Aber alles im Einzelfall zu prüfen dann.

Ihr wisst ja Bescheid
Glen ist offline  
Alt 10.03.2017, 13:19   #11
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Blinker und Standlicht gleichfarbig gestalten

Zitat:
Zitat von Glen Beitrag anzeigen
90€ 1 Punkt im worst case, wird erst bei nem Abbiegeverstoß mit Unfall wirklich interessant, notfalls zahlt die Versicherung keinen Cent. Aber alles im Einzelfall zu prüfen dann.

Ihr wisst ja Bescheid
Krass So eine harte Strafe hätte ich nicht erwartet
KingDouchebag ist offline  
Alt 10.03.2017, 13:21   #12
Glen
 
Avatar von Glen
AW: Blinker und Standlicht gleichfarbig gestalten

Ist aber dann schon Vorsatz!

Aber genug Rechtspalaver, darum gehts hier ja nicht


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Glen ist offline  
Alt 10.03.2017, 13:30   #13
HennoX
 
Avatar von HennoX
AW: Blinker und Standlicht gleichfarbig gestalten

Zitat:
Zitat von KingDouchebag Beitrag anzeigen
Krass So eine harte Strafe hätte ich nicht erwartet
Naja, dir nimmt einer die Vorfahrt. Du fährst schön rein. Der hat dein Standlicht (oder was auch immer) fürn Blinker gehalten und schon hast Du den Salat. Und der brauch das ja auch nur behaupten. Es gibt schlechte Menschen die versuchen alles um die Schuld von sich zu schieben. Und Versicherungen sind auch keine Gutmenschen.

Jetzt artet das wieder aus. Aber ich vermute Whitecap muss eh selber ausprobieren, welche Leuchtmittel ihm am besten passen...
HennoX ist offline  
Alt 10.03.2017, 13:38   #14
timmen
AW: Blinker und Standlicht gleichfarbig gestalten

Naja AUTO ist doch dafür da damit er das klärt

Kann man die denn einstellen das sie nur vorne leuchten? so TFL mässig? und wenn ich den schalter auf Standlicht stelle dann nervt er mich doch beim schlüssel abziehen ?

bin halt ne faule sau^^.
timmen ist offline  
Alt 10.03.2017, 13:58   #15
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Blinker und Standlicht gleichfarbig gestalten

Zitat:
Zitat von wHiTeCaP Beitrag anzeigen
Auf AUTO leuchtet bei mir ja auch das US Standlicht komplett.

Hat Uwe damals auf irgendwas unter 40% eingestellt. Ich mag es, weil es nicht so in den Augen brennt, wie das TFL vom Octavia - da wird man ja blind

Ich fahre aber alleine schon wegen der Thematik "Ablesbarkeit Tacho" oft auch mit Standlicht. Mir ist es eigentlich egal, ob auf AUTO oder auf Standlicht - die Leuchten will ich farblich angleichen
Die sind so eingestellt, dass du so zum TÜV kannst und auch keine Probleme mit der Rennleitung hast
coolhard ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fehler Klima und Blinker manuel_bosl R32 Probleme/Fehler/Defekte 7 07.12.2010 14:12
US Standlicht Blinker republic Elektronik (Allgemein) 3 11.04.2009 04:16
Standlicht und TÜV tanner1983 Exterieur 59 02.11.2007 06:44
Blinker 30 % und Piepton beim Verriegeln Neopard Elektronik (Allgemein) 44 12.05.2007 03:12
Heckwischer und Blinker entfernt.Sicherungen entfernen? Golffreak23 Allgemeines 8 18.12.2005 17:47



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de