Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 05.04.2016, 23:38   #1
Mecha
 
Avatar von Mecha
Klima kühlt nicht

Nabend

Folgendes Problem:

Klima kühlt nicht. Hat jemand spontan ein Idee oder einen Tipp?

Habe ein Foto vom VCDS gemacht. Da habe ich mir einige erweiterte Messwerte angesehen. Ich selbst würde das Foto vorerst gerne unkommentiert lassen und euere Meinungen hören.

Leider hatte ist gerade kein Foto-hosting verfügbar und habe das jpeg alternativ hochgeladen.
http://uploaded.net/file/gy6tnypu

LG Dirk
Mecha ist offline  
Alt 06.04.2016, 12:07   #2
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Klima kühlt nicht

na, wenn die nicht kühlt fehlt Kältemittel bzw. ist Anlage undicht oder Kompressor kann den Druck nicht bereitstellen.

Bei mir hieß es neuer Kompi da kein ausreichender Druckaufbau mehr.
Waren glaub 750€ mit Riementrieb etc. komplett auf Life Time Garantie.
coolhard ist offline  
Alt 06.04.2016, 12:18   #3
dr heile
 
Avatar von dr heile
AW: Klima kühlt nicht

Kühlmittel auffüllen lassen...
dr heile ist offline  
Alt 06.04.2016, 13:23   #4
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Klima kühlt nicht

nein, Klima Check machen lassen und dann sehen die gleich was Sache ist, ob es mit Kühlmittel überhaupt getan ist.
coolhard ist offline  
Alt 06.04.2016, 13:52   #5
dr heile
 
Avatar von dr heile
AW: Klima kühlt nicht

Sollte bei VW eh alle zwei Jahre in der Durchsicht mit berücksichtigt sein. Aber meistens verdunstet das KM gerne bei nichtgebrauch der AC...
dr heile ist offline  
Alt 06.04.2016, 13:52   #6
bash42
 
Avatar von bash42
AW: Klima kühlt nicht

Lad das Bild mal bitte hier hoch.

Dann kann ich dir denk ich mehr sagen, hab den Beruf gelernt..
bash42 ist gerade online  
Alt 06.04.2016, 16:48   #7
Beastyboy80
AW: Klima kühlt nicht

schiebedach zu ?

Falls neues Klimabedienteil verbaut ist :-P

hab auch ewig gesucht , als ich mein neues Klimabedienteil verbaut hab,warum die scheiss Klima nicht geht .
Beastyboy80 ist offline  
Alt 06.04.2016, 18:47   #8
Mecha
 
Avatar von Mecha
AW: Klima kühlt nicht

So heute klappt es auch hier wieder mit dem hochladen von Dateien.

Irgendwie wurde auch ein Teil meines Beitrages nicht dargestellt... komisch!

Fangen wir einfach noch einmal von vorne an!

Zitiere mich selbst:

Nabend

Folgendes Problem:

"Klima kühlt nicht. Hat jemand spontan ein Idee oder einen Tipp?

Habe ein Foto vom VCDS gemacht. Da habe ich mir einige erweiterte Messwerte angesehen. Ich selbst würde das Foto vorerst gerne unkommentiert lassen und euere Meinungen hören.

Leider hatte ist gerade kein Foto-hosting verfügbar und habe das jpeg alternativ hochgeladen.
http://uploaded.net/file/gy6tnypu

LG Dirk"


Ergänzend zum Obigen:

1. Die Bild-Datei wurde dem Beitrag anfügt.

2. Der Wagen bekam sie von 2008 bis 2013 "voll aufn Sack" (196tkm auf 5 Jahre) und dann durfte er in 18 Monaten gerade mal 2000 läppische Kilometer sehen. Das tut mir jetzt noch weh

3. Wir sind im Jahr 2015. Erst quietschte der Kompressor (deutlich zuhören durch die "Mannausströmer"). Die Kühlung war optimal (Verdampferauslass 2-3°C bei 27°C außen, Kompressor 30-40% Leistung), aber es quietschte.

4. Da der Wagen auf Grund einer Reklamation bei VW war, hatte ich gebeten doch einmal nach der Ursache zu forschen. Inzwischen war die Kühlung komplett ausgefallen und das Quietschen erloschen. Fazit war, Rechnung von gut 100,- € und die Diagnose: Nach Neufüllung des Kältemittels inklusive Kontrastmittel konnte ein Defekt am Kompressor festgestellt werden. Der Kompressor ist fest gefressen.

5. Ich habe mir das Ganze mal selbst auf dem Papier angesehen (ELSAwin). Ich kam zu dem Schluss, solange die mechanische Sollbruchstelle zwischen der Laufscheibe und dem Kompressor intakt ist (das war definitiv so), kann der Kompressor niemals blockieren/fressen. Sonst würde ja der komplette Riemenantrieb aussteigen...

6. Daraufhin bin ich zum Profi meines Vertrauens (später PMV) gefahren (auf Australien Tour ). Er hat dann evakuiert und zwar genau 2 Gramm. Daraufhin haben wir alles abgesucht nach Leckstellen (VW hatte ja Kontrastmittel auf die Rechnung geschrieben). Wir konnten nichts finden und befüllten neu. Danach war Feierabend und erst mal 6 Wochen keine Zeit mich darum zu kümmern.

7. Nach den 6 Wochen Testphase war ich erneut beim PMV und wir evakuierten exakt die eingefüllte Menge. Ich geb zu, nicht unbedingt nach Leitfaden gearbeitet, aber nach ein paar Schlägen mit dem Plastikhammer aufs Kompressorgehäuse war das Quietschen weg und Kühlung arbeitet wieder tadellos.

8. Nun kam dann doch der "Winter"
Jedenfalls haben die 2 Wochen um die 0°C rum (Kompressor = Dauerabschaltung) den alten Zustand wiederhergestellt. Klima kühlt nicht.
Nachdem ich nun heute wie ein ganz Vernünftiger junger Mann zügig auf sehr schlechter und kurviger aber sehr geiler asphaltierter Flächen unterwegs war, zischte und quietschte doch tatsächlich der Kompressor. In Gedanken, erinnerte mich das an meine kürzliche Ersthelferausbildung
Die Messwerte auf dem Bild sind vor dieser Fahrt aufgenommen worden!
Leider blieben meine Reanimationsversuche ohne Erfolg, als hätte ihm der Wechsel von Eifel- nach Stadtluft den Magen verdorben.
Denn kaum Daheim angekommen streikt das Teil schon wieder.
Quietschen weg, Kühlung auch.

Mehr Infos hab ich gerade nicht auf dem Schirm! Da der Kompressor ja offensichtlich Druck aufbaut und der Kältemittelkreis erst kürzlich befüllt wurde, kann ich mir eine Undichtigkeit im System nicht wirklich vorstellen.

Danke für eure Hilfe und frischen Gruß aus der Eifel
Dirk
Mecha ist offline  
Alt 06.04.2016, 18:50   #9
Mecha
 
Avatar von Mecha
AW: Klima kühlt nicht

Zitat:
Zitat von Beastyboy80 Beitrag anzeigen
schiebedach zu ?

Falls neues Klimabedienteil verbaut ist :-P

hab auch ewig gesucht , als ich mein neues Klimabedienteil verbaut hab,warum die scheiss Klima nicht geht .
Klimabedienteil ist unberührt, gleich Auslieferungszustand. TN grad nicht zur Hand. Ist eine Climatronic von Ende 2005.

Dach auf zu macht keinen Unterschied, habe ich zufällig eben getestet.

FG
Mecha ist offline  
Alt 06.04.2016, 19:15   #10
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Klima kühlt nicht

Der Kompi ist platt, da kannste jetzt rum basteln wie de willst, der geht dann mal zeitweise und dann isser wieder aus dem Lot. Primär gehen die Dichtungen hinüber. 2005, da darf der auch schon mal putt gehen

Meiner war schon bei umme 50K platt obwaohl immer nach Vorschrift betrieben.
coolhard ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Klimaanlage kühlt erst nach ca. 10 Min. HL-NK 1 R32 Probleme/Fehler/Defekte 17 22.07.2014 20:01
Klimaanlage kühlt nicht mehr. Geräusche vorhanden Dobermann R32 Probleme/Fehler/Defekte 30 06.06.2013 14:40
Problem Klima Jeff R32 Probleme/Fehler/Defekte 9 05.04.2013 09:57
Klima defekt! Ban32 Elektronik (Allgemein) 23 30.07.2006 00:44
Stinkende Klima Ban32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 13 19.07.2005 13:23



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de