Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 23.11.2015, 18:11   #1
DNR32
 
Avatar von DNR32
Standheizung

Moin
ich wollte ebend meine standheizung an machen aber wen ich den knopf drücke geht das licht am knopf sofort nach 3 sek wieder aus ich finde im menü auch nicht mehr die standheizung muss eigentlich seit dem NWT sein weil vorher ging sie noch
DNR32 ist offline  
Alt 24.11.2015, 10:34   #2
chrisbest
 
Avatar von chrisbest
AW: Standheizung

Sowas wie Satzzeichen wird hier wohl überbewertet, versuche diese doch bitte zu verwenden. Es fällt dann allen etwas leichter deine Posts zu lesen und diese richtig zu interpretieren.
chrisbest ist offline  
Alt 24.11.2015, 21:12   #3
DNR32
 
Avatar von DNR32
AW: Standheizung

ok mach ich beim nächsten mal .Mhhh weiß wohl keiner was.
DNR32 ist offline  
Alt 24.11.2015, 22:45   #4
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: Standheizung

ich glaub, dass es nicht viele hier mit standheizung gibt...
dsg-driver ist offline  
Alt 24.11.2015, 22:49   #5
DNR32
 
Avatar von DNR32
AW: Standheizung

schade eigentlich.
DNR32 ist offline  
Alt 24.11.2015, 22:53   #6
Der_Lacker
 
Avatar von Der_Lacker
AW: Standheizung

Ich habe zwar eine standheizung verbaut, aber die kam nachträglich rein
Der_Lacker ist offline  
Alt 24.11.2015, 23:39   #7
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Standheizung

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es am NWT liegt, aber vielleicht kann Zoran das aufklären

Btw: Mein xxx funktioniert nicht, ist zur Diagnose etwas mager. Da würde ich erst einmal die Sicherungen prüfen und dann zu jemandem gehen, der sich damit auskennt Sorry, mehr weiß ich auch nicht

Standheizung ist ja wirklich selten ...
Hansdampf ist offline  
Alt 25.11.2015, 16:33   #8
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Standheizung

Bei einer werkseitig verbauten (WEBASTO-)Standheizung solltest Du immer erst den Fehlerspeicher auslesen (lassen) !!! Gesetzt den Fall, dass Dein überfordert ist, kannst Du Dich immer noch an einen BOSCH-Service wenden ...
manfredissimo ist offline  
Alt 25.11.2015, 23:25   #9
DNR32
 
Avatar von DNR32
AW: Standheizung

Ist eine werkseitig verbaute Webasto ich werde morgen mal den fehlerspeicher auslessen.
Ne es kann ja sein das er mein Steuergerät komplet neu beschrieben hatt, und die standheizung nicht mehr eincodiert hatt.
DNR32 ist offline  
Alt 26.11.2015, 14:30   #10
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Standheizung

Theoretisch könntest Du Dein Menü über 'Werkseinstellungen' auch selbst zurücksetzen ...
manfredissimo ist offline  
Alt 27.11.2015, 01:18   #11
DNR32
 
Avatar von DNR32
AW: Standheizung

So hab bis ebend die Standheizung ausgebaut, ja was soll ich sagen, es ist zwischen die dichtung von der platine wasser gekommen, das zu folge hatte das es ein kurzschlus gab.
Ich habe die Standheizung jetzt komplet ausgebaut,und mit der wasserpumpe von der standheizung, den wasserkreislauf wieder verbunden.
Jetzt heißt es eine neue Platiene auftreiben.





DNR32 ist offline  
Alt 27.11.2015, 02:35   #12
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Standheizung

Ach du Shice War die Sicherung platt?
Hansdampf ist offline  
Alt 27.11.2015, 11:01   #13
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Standheizung

War das Auslesen des Fehlerspeichers der Lösungsansatz Deine Wegbeschreibung zum Ziel wäre hilfreich ...
manfredissimo ist offline  
Alt 27.11.2015, 11:44   #14
Beastyboy80
AW: Standheizung

Kannst meine Günstig Erwerben,

aber bei mir ist das Platikgehäuse vom Stecker defekt..hab den Stecker dann mit heisskleber verklebt und hält und war immer Dicht

Also Technisch ist sie Einwandfrei

Es gibt sogar die T91 Fernbedienung dazu , falls interesse hast
Beastyboy80 ist offline  
Alt 27.11.2015, 15:37   #15
DNR32
 
Avatar von DNR32
AW: Standheizung

Ich bin wie folgt vorgegangen, wollte über vcds auslesen da kamm dan gleich keine verbindung zum Steuergerät, gut Sicherung nach geguckt wahr kaputt (F30), neue rein gemacht sofort durch gebrant, dan haben wir den stecker von der Standheizung abgezogen , neue sicherung rein hält stecker dran sicherung gleich wieder kaputt genagen, dan wahr uns gleich klar das es die Standheizung sein musste.
Ganze front auseinander gebaut, das wahr auch leicht aber die Heizung musste natürlich komplet raus das wahr nicht einfach, wischwasser behälter raus radhausschalle musste auch raus eigentlich alles was im weg wahr, naja an der Heizung hatte es auch schon sehr nach verschmorten plastik gerochen.


was ich rot mackiert habe da hinter ist die Standheizung:

DNR32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem Standheizung BäBä R32 Probleme/Fehler/Defekte 12 03.01.2011 00:05
Einbau Standheizung BäBä Elektronik (Allgemein) 24 17.12.2010 02:13
Standheizung Nachrüsten ichindeute Elektronik (Allgemein) 21 31.01.2010 13:03
Standheizung Ninjajumbo Allgemeines 7 14.11.2009 01:04
Standheizung marco555 Elektronik (Allgemein) 10 15.02.2007 21:47



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de