Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 29.05.2013, 22:50   #1
Vikar
 
Avatar von Vikar
Leistungsschwankung

Hallo zusammen, habe bei meinem 5 eR das Gefühl das beim Zurücknehmen des Gaspedals kurz vor der Vollgasstellung die Leistung größer ist als bei Vollgas. Auch beim vorsichtigen herantasten mit dem Gaspedal hab ich das Gefühl. Bewusst wurde es mir beim Einfahren in eine Autobahnabfahrt wo ich langsam vom Gas runtergegangen bin. Hat jemand ne Idee oder Erfahrungen?
Vikar ist offline  
Alt 29.05.2013, 23:11   #2
Chris1
 
Avatar von Chris1
AW: Leistungsschwankung

Bei meinem 4er hab ich auch hin und wieder das Gefühl...
Chris1 ist offline  
Alt 30.05.2013, 00:04   #3
straightshoot
 
Avatar von straightshoot
AW: Leistungsschwankung

Beim 4 rer gabs mal n Softwareupdate wegen des Aggressiven Gaspedals....vielleicht ist es beim 5 er auch so
straightshoot ist offline  
Alt 30.05.2013, 09:21   #4
Smoki
 
Avatar von Smoki
AW: Leistungsschwankung

Ich weiß nicht ob ich es richtig verstanden habe, aber ich kenne das auch. Wenn man vollgas gibt kommt nich so viel als wenn man dann nochmal nachlässt. Aber es soll ja auch immer fortlaufend gas gegeben werden dann zueht ein auto mehr.
Ich hoffe ich bring hier jetzt nichts durcheinander
Smoki ist offline  
Alt 30.05.2013, 22:43   #5
Vikar
 
Avatar von Vikar
AW: Leistungsschwankung

Hab keine Ahnung... Hatte mal an LMM gedacht...
Auf jeden Fall
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ImageUploadedByTapatalk1369946603.634392.jpg
Hits:	169
Größe:	22,6 KB
ID:	35459
Vikar ist offline  
Alt 03.06.2013, 22:29   #6
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Leistungsschwankung

kenne keinen der das ned hat.
coolhard ist offline  
Alt 03.06.2013, 22:58   #7
straightshoot
 
Avatar von straightshoot
AW: Leistungsschwankung

Ja hat jemand nen Lmm Wert von euch...?? z.B 4rer R Schalter. Bei 3-4 Gang Vollast??
straightshoot ist offline  
Alt 03.06.2013, 23:01   #8
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Leistungsschwankung

Zitat:
Zitat von straightshoot Beitrag anzeigen
Ja hat jemand nen Lmm Wert von euch...?? z.B 4rer R Schalter. Bei 3-4 Gang Vollast??
die können sehr unterschiedlich ausfallen, also von um die 180 bis über 200g/sec
coolhard ist offline  
Alt 06.06.2013, 10:44   #9
BäBä
 
Avatar von BäBä
AW: Leistungsschwankung

Hat meiner auch manchmal....ich merke es immer am krassesten...hab da eine Strecke aus einer Ortschaft raus, wo es einen Berg hoch geht und man ewig weit sieht und man da klasse überholen kann.
Manchmal denke ich mir...geil die Karre geht wie Sau und zieht voll durch...und manchmal meine ich mir fehlen 100 PS weil irgendwie nicht aus den Startlöchern kommst,,,hab das Gefühl das es auch mit der Temperatur zusammen hängt...vom Gefühl her geht er um die 10 -11 - 12°C am besten..kann mich da aber auch täuschen
BäBä ist offline  
Alt 06.06.2013, 17:05   #10
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Leistungsschwankung

Zitat:
Zitat von BäBä Beitrag anzeigen
Hat meiner auch manchmal....ich merke es immer am krassesten...hab da eine Strecke aus einer Ortschaft raus, wo es einen Berg hoch geht und man ewig weit sieht und man da klasse überholen kann.
Manchmal denke ich mir...geil die Karre geht wie Sau und zieht voll durch...und manchmal meine ich mir fehlen 100 PS weil irgendwie nicht aus den Startlöchern kommst,,,hab das Gefühl das es auch mit der Temperatur zusammen hängt...vom Gefühl her geht er um die 10 -11 - 12°C am besten..kann mich da aber auch täuschen
ist ja auch so, aber das ist was anderes wie gemeint war. Mit einer Optimierung kann man aber gegenwirken
coolhard ist offline  
Alt 10.06.2013, 00:55   #11
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Leistungsschwankung

kenn ich auch, dass sich die leistung manchmal einfach komisch anfühlt irgendwie.
ich glaub das hängt zum teil auch einfach mit dem Schaltsaugrohr zusammen und je nachdem bei welcher Drehzahl man gerade wie beschleunigt.
Raoul_Duke ist offline  
Alt 10.06.2013, 08:54   #12
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Leistungsschwankung

Zitat:
Zitat von Raoul_Duke Beitrag anzeigen
kenn ich auch, dass sich die leistung manchmal einfach komisch anfühlt irgendwie.
ich glaub das hängt zum teil auch einfach mit dem Schaltsaugrohr zusammen und je nachdem bei welcher Drehzahl man gerade wie beschleunigt.
je nach Ansaugluft Temp/ LD hast Du mehr oder weniger Leistung und ab einer bestimmten Temp regelt die Karre ggf. zurück. Spätestens wenn man über einen Pass fährt merkt man den LD Einfluss sehr deutlich.
Das SSR hat auf die Leistung ebenso eine deutliche Auswirkung, aber das liegt eher daran, bei welcher Drehzahl dies schaltet. Sind es um die 4400upm Leistung deutlich schlechter als bei 4100upm. Ebenso der gesamte Verlauf der Drehmoment Kurve bis max. P. (abhängig davon was für ein SW file OEM seitig geflashed ist)
coolhard ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche




Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de