Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 18.11.2012, 19:09   #1
Dummbacke
Erfahrugen beider Schadensregulierun DEVK

Hallo ,

ich komme mir schon als Dauerposter vor .

Aber nach einem Unfall gibt,s eben Fragen über Fragen .

Mein klar Schuldhafter Unfallgegner ist bei der DEVK versichert.
Die DEVK hat mir volle Regulierung schriftl. zu gesagt .

Wer hat Erfahrungen bei der Regulierung der DEVK ?
Dummbacke ist offline  
Alt 18.11.2012, 19:18   #2
Holger91
AW: Erfahrugen beider Schadensregulierun DEVK

Bin bei DEVK versichert,wenn sie dir das schreiben dann wirds keine Probleme geben

Grüsse Holger
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.11.2012, 23:20   #3
blankreich
 
Avatar von blankreich
AW: Erfahrugen beider Schadensregulierun DEVK

War früher da und auch jetzt noch eineige Bekannte... bisher nur gutes gehört, wenn was war... wird schon...
blankreich ist offline  
Alt 18.11.2012, 23:57   #4
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Erfahrugen beider Schadensregulierun DEVK

Na also - das hört sich doch gut an Lass den Gutachter mal ordentlich zusammenrechnen und du schaust dann, was die Werkstatt deiner Wahl davon alles reparieren und ein- oder umbauen kann
Hansdampf ist offline  
Alt 19.11.2012, 00:11   #5
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Erfahrugen beider Schadensregulierun DEVK

bin auch bei der DEVK.
Als ich den Hasen gekillt hab ham die sogar ohne Probleme die Umrüstung auf den 100€ teureren US-Grill durchgehen lassen.

paar Wochen nach der Schadensregulierung ist mir noch ein defektes Teil (Scheinwerferreinigungsanlage/Hubzylinder) aufgefallen was VW übersehen hatte und ich hab selbst bei der DEVK durchgeklingelt und das geschildert. Hab daraufhin nur ne emailadresse bekommen wo ich flott paar Bilder vom defekten Teil und nen Scan vom Ersatzteilpreis (****-Ausdruck) hingeschickt habe und paar Tage später war das Geld dafür auf meinem Konto.

Raoul_Duke ist offline  
Alt 02.12.2012, 17:37   #6
Dummbacke
AW: Erfahrugen beider Schadensregulierun DEVK

Hallo,

die DEVK scheint doch sehr gut zu sein.

Unverschuldeter Schaden vn 15.11.2012 .Die DEVK meldete sich bereits am 16. telefonisch,am 17. schriftlich hinsichtlich Schadensübernahme und Leihwagen.
Bereits am 23.11.2012 war nach Gutachten reguliert( fast 4000 Euronen), obwohl mein Wagen noch in der Werkstatt stand. Zwar mit ganz geringfügigen Abzügen ,aber mi der Zusicherung diese auch noch zu erstatten sobald ich diese per Rechnung belegen wüerde.
Ich werde es nun weiter abwarten, insbesondere die Leihwagenabrechnung weil ich hier 2 Stufen unter Limit gebliben bin .

Grüsse
Dummbacke ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche




Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de