Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 31.08.2012, 01:28   #1
dave81
 
Avatar von dave81
3,2er (BUB) im 1,8T TT einbauen - Getriebefrage

Moin,

mein Kollege hat Anfang der Woche einen Motorschaden erlitten. Fahrzeug ist ein Audi TT Quattro mit 1,8T - 225Ps Maschine - optimiert auf ca. 260/270Ps. MKB war/ist APX und Getriebe ist DQB.

Aktuell besteht die Überlegung meinen BUB einzubauen, aber ohne das DSG. Der Mann will HS fahren - nun meine Frage...ist es möglich das 1,8T Getriebe mit dem BUB zu fahren? Wäre gut zu wissen - da auch Anfang der Woche ein neuen EMS und eine neue SPEC Kupplung rein gekommen ist.

Vielen Dank schon mal für die Hilfe

Grüße Dave
dave81 ist offline  
Alt 31.08.2012, 09:34   #2
RS32
 
Avatar von RS32
AW: 3,2er (BUB) im 1,8T TT einbauen - Getriebefrage

Moin

Die Kupplungsglocke vom 4Zylinder und 6Zylinder ist verschieden. Wird also nicht einfach rann passen.

Gruß Rene
RS32 ist offline  
Alt 31.08.2012, 10:10   #3
c4v6biturbo
 
Avatar von c4v6biturbo
AW: 3,2er (BUB) im 1,8T TT einbauen - Getriebefrage

Ja, passt net.
4 Zylinder-Getriebe auf 4 Zylinder, 6 auf 6 Zylinder. Musst das Getriebe mit tauschen.
Ist doch aber in der Regel beim Spender dabei.
Die Kupplung passt auch nicht.
Aber ohne Aufladung ist die 3,2er Kupplung vollkommen O.K.
c4v6biturbo ist offline  
Alt 31.08.2012, 11:42   #4
phobos
 
Avatar von phobos
AW: 3,2er (BUB) im 1,8T TT einbauen - Getriebefrage

Arbeitet das KI denn mit dem MSG zusammen? Beim Golf KI ist das ja kein Problem, aber wie sieht es beim TT KI aus?
phobos ist offline  
Alt 03.09.2012, 02:31   #5
dave81
 
Avatar von dave81
AW: 3,2er (BUB) im 1,8T TT einbauen - Getriebefrage

Zitat:
Zitat von c4v6biturbo Beitrag anzeigen
Ja, passt net.
4 Zylinder-Getriebe auf 4 Zylinder, 6 auf 6 Zylinder. Musst das Getriebe mit tauschen.
Ist doch aber in der Regel beim Spender dabei.
Die Kupplung passt auch nicht.
Aber ohne Aufladung ist die 3,2er Kupplung vollkommen O.K.
Ja, ich habe es mir schon gedacht..brauchte nur die Bestätigung. I.d.R. schon, aber der Motor kommt von mir und Er will kein DSG fahren. Daher lag der Gedanke frei, aber ich war mir nicht zu 100% sicher das es nicht passt. Danker die Frage

Zitat:
Zitat von phobos Beitrag anzeigen
Arbeitet das KI denn mit dem MSG zusammen? Beim Golf KI ist das ja kein Problem, aber wie sieht es beim TT KI aus?
Ehrlich gesagt, darüber haben wir uns noch keine Gedanken gemacht...aber guter Einwand. Ich könnte mir jetzt nicht vorstellen warum nicht..aber wie es oft so ist bestimmt nicht, haha. Zur Not muss Er auch ein Tacho aus dem TT2 3,2er umsteigen oder so. Es steht ja auch noch nicht fest ob Er den Motor nimmt.
dave81 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S] Lambdasonden Vorkat Ver BUB Raoul_Duke Suche/biete R32 0 22.05.2014 20:09
REMUS Sport Endschalldämpfer f. Golf V R32, 1K, Motor BUB, 2x102mm, Abgasklappe Alex_1983 Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 8 03.04.2012 12:53
Einzeldrosselklappen am 3,2er INeedNOS Motortuning 54 10.01.2011 12:06
noch ein paar bilder von meinem 2er Olli Dein VW 19 10.03.2007 10:40
Öltemperatursensor beim 3.2er Motor goTTi Sonstiges Tuning 5 08.06.2005 17:58



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de