Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 09.07.2012, 18:01   #1
winzi2000
 
Avatar von winzi2000
Getriebe defekt - Ich liebe meinen VW...

...weil ich nach 75.000km ein neues Getriebe brauche!
Laut dem Freundlichen ist ein Lager defekt, was mit den Gehäuse verbunden ist, und nicht getauscht werden kann.
Kann denn sowas sein
Wahrscheinlich verarschen die mich mal wieder, is aber auch egal...

Am Besten ne Lunte in den Tank und ab geht die Lutzi!!!

Könnt grad voll abkotzen

Laut VW kostet der Spaß um die 4000 Tacken!
Bin schon mal gespannt, was der ...eißladen an Kosten übernimmt!

So - Dampf ist abgelassen - jetzt gibts erst mal nen Cola-Schnaps auf den Schreck
winzi2000 ist offline  
Alt 09.07.2012, 18:19   #2
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Getriebe defekt - Ich liebe meinen VW...

Und wieso solls denn defekt sein?
Wie äussert sich das?

Las es doch woanders machen da kommste mit weniger als die hälfte davon
Systi ist offline  
Alt 09.07.2012, 18:27   #3
winzi2000
 
Avatar von winzi2000
AW: Getriebe defekt - Ich liebe meinen VW...

Das äußert sich in nem rattern und klackern wie bei nem Diesel - dazu kommt noch das Turbo-Pfeifen von dem Turbo, den ich NICHT habe...

Naja, wo anders is halt so ne Sache - dann gibt's halt vom VW NULL KOMMA GARNÜX.

Und wie stellst dir das vor?
1. Ich bring die Kiste zum VW
2. die bauen die Karre auseinander
3. stellen fest, dass man nix machen kann
4. ich sag: ach nööö, lass ma - packt ma lieber alles in ne Kiste rein..?


...außerdem gibt's ja noch die Vorgeschichte - das Gehäuse war bei 56.000km schon undicht - wurde damals auch bei VW gerichtet - hoffe deshalb auf ne ordentliche Zahlung von denen!
winzi2000 ist offline  
Alt 09.07.2012, 18:45   #4
Oezden
 
Avatar von Oezden
AW: Getriebe defekt - Ich liebe meinen VW...

Das selbe Problem hab ich auch mit meinem, ist zwar ein IVer aber sollte ja nicht so verschieden sein. Bei mir hat's angefangen als das ZMS kaputt war.

Ich hab zwar noch Gebrauchtwagengarantie, aber trotzdem wären es ca 2200€ die auf mich zu kommen wegen der Selbstbeteiligung...


Naja, ich kann dir einen Tipp geben, entweder du kaufst dir ein gebrauchtes Getriebe und baust das rein, oder du fährst so weiter, oder mein Tipp Getriebeöl wechseln dazu ein Zusatz extra für die Lager... Es hilft zwar, es ist nicht mehr so arg, aber die Geräusche sind immer noch da. Ich fahre solange weiter, bis die Zahnräder mir entgegen fliegen.

Ich kann dir davon abraten, dein Getriebe instandsetzen zu lassen, da im Endeffekt noch mehr kosten auf dich zu kommen als ein gebrauchtes...
Oezden ist offline  
Alt 09.07.2012, 20:37   #5
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Getriebe defekt - Ich liebe meinen VW...

Klar wenn man ne gute Zuzahlung von VW bekommt würd ichs auch da machen lassen

Parallel dazu würde ich bei den einschlägigen "R32 Werkstätten" ma anfragen was ein wechsel evtl gleich mit Kupplung kostet
Dann kann man abwägen ob man bei VW 3000€ zuzahlt oder woanders für XXXX€ alles neumachen lässt
Systi ist offline  
Alt 09.07.2012, 21:18   #6
Oezden
 
Avatar von Oezden
AW: Getriebe defekt - Ich liebe meinen VW...

Bei mir haben wir das komplette Getriebe ausgebaut um Kupplung gleich mit zu wechseln und die Arbeit der freundlichen zu begutachten... Alles Schrauben wurden mit dem Schlagschraubet festgezogen :/

Ein gebrauchtes Getriebe GQT kostet in der Bucht glaub ich ca 1500€ als ich geschaut hatte. Das war es mir in dem Moment nicht Wert. Davon hab ich lieber meine Ketten wechseln lassen.

Ich glaube kaum, dass vw da eine Zuzahlung machen wird. Irgendwie drücken die sich immer. Ratsam wäre es natürlich wenn du die Kupplung mitwechselst. Ist ja ein Arbeitsgang wenn das Getriebe ab muss. Ich kann mich noch an den freundlichen "Getriebespezialisten" der sagte man kann das Getriebe instandsetzten. Aber was er mir zu dem Zeitpunkt nicht gesagt hatte, war dass wenn das besagte Lager getauscht worden ist, auch eine mehrere Messungen erfolgt werden müssen, wegen dem widerstand... Was genau, kann ich dir nicht sagen. Es war schon ein Kampf die dazu zukriegen, das ZMS tauschen zu lassen.


Im schlimmsten Fall fliegt bei mir das Getriebe raus. Erst dann mache ich mir Gedanken ein Austausch Getriebe dran zu bauen. Solange es läuft lass ich's. Leistungsverlust spüre ich da nicht. Es ist in meinen Augen nur ein Auto, da bewegen sich halt mal teile.


Aber ich hoffe für dich dass du an kulante vw Mitarbeiter triffst.
Oezden ist offline  
Alt 10.07.2012, 17:49   #7
rs250
 
Avatar von rs250
AW: Getriebe defekt - Ich liebe meinen VW...

bei einem 2007er Modell mit 75.000km geht auf jeden Fall auf Kulanz was. Aber erst bei einer Rep.summe von 1650,- netto (Sonderkulanz nach Anfrage , über Beteiligung seitens VW kann man nur mutmaßen (0 - 50 %) schätze ich mal. Anfrage vom Händler kostet ja nix ). Bei einem AT Teil sollte das erreichen dieser Summe ja kein Thema sein. Beim instandsetzen könnte es sein das man diese Summe nicht erreicht und dann auch evtl. keine KULANZ bekommt.
rs250 ist offline  
Alt 10.07.2012, 18:04   #8
Oezden
 
Avatar von Oezden
AW: Getriebe defekt - Ich liebe meinen VW...

Ist klar, dass man bei Instandsetzungen keine Kulanz bekommt...

Warum reparieren wenn die gleich ein neues verkaufen können


Ich finde es lohnt sich nicht dass man wie in meinem fall 2200€ Selbstbeteiligung zahlen soll, wenn ein gutes gebrauchtes Getriebe für ca 1500 bekommt...
Oezden ist offline  
Alt 10.07.2012, 18:24   #9
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Getriebe defekt - Ich liebe meinen VW...

2200 für ein neues und 1500 für ein gebrauchtes?
Für mich wäre klar, dass ich das Neue nehmen würde!
Systi ist offline  
Alt 10.07.2012, 19:39   #10
rs250
 
Avatar von rs250
AW: Getriebe defekt - Ich liebe meinen VW...

Zitat:
Zitat von Systi Beitrag anzeigen
2200 für ein neues und 1500 für ein gebrauchtes?
Für mich wäre klar, dass ich das Neue nehmen würde!

sehe ich genauso, aufs instandsetzen zahlt vw genauso allerdings halt auch erst ab 1650,- netto, kann sein das man es nur neu Lagern muss und da kann es sein das du keine 2000,- incl. MwSt zusammenkriegst. Wenn schon dann wären 50% nur 1000,-
rs250 ist offline  
Alt 10.07.2012, 19:52   #11
Oezden
 
Avatar von Oezden
AW: Getriebe defekt - Ich liebe meinen VW...

Zitat:
Zitat von Systi Beitrag anzeigen
2200 für ein neues und 1500 für ein gebrauchtes?
Für mich wäre klar, dass ich das Neue nehmen würde!
Das gesamte Getriebe neu kostet glaub ich um die 3500€. Von mir wollten sie 2200€ Selbstbeteiligung nur an dem Getriebe. Wenn ich Pech hab wäre da mehr draus geworden... Das war mir zu riskant. Wenn du überlegst, für das Geld hab ich meinen halben Motor überholen lassen. Somit ist das Herzstück des guten schon mal auf der sicheren Seite... Ist irgendwann Getriebe total fertig, kann ich immernoch ein neues reinbauen... Zumal ich in absehbarer zeit auf Turbo umbauen möchte, und dazu gehört auch das der Motor überholt wird und ein gebrauchtes/neues verstärktes Getriebe kommt dann da sowieso rein



Zitat:
Zitat von rs250 Beitrag anzeigen
sehe ich genauso, aufs instandsetzen zahlt vw genauso allerdings halt auch erst ab 1650,- netto, kann sein das man es nur neu Lagern muss und da kann es sein das du keine 2000,- incl. MwSt zusammenkriegst. Wenn schon dann wären 50% nur 1000,-
Es hies das können die mit net sagen, ob es "nur" ein Lager ist oder was anderes... Wenn du das ganze Getriebe zerlegst und wieder zusammen baust, ist es damit nicht getan... Ein schlecht eingestelltes Getriebe führt zu Leistungsverlust habe ich mir sagen lassen und, dass das einstellen von dem Getriebe unter Umständen mehr kosten kann... Wenn irgendeine Ausführung von mir net stimmt, sry halbwissen...
Oezden ist offline  
Alt 10.07.2012, 20:01   #12
rs250
 
Avatar von rs250
AW: Getriebe defekt - Ich liebe meinen VW...

Ich weiß das es Autohäuser gibt die kein Getriebe aufmachen sondern nur at teile verkaufen,das einstellen der antriebs bzw. Abtriebswelle ist das a und o und nach ersetzen der Lager notwendig . Ist aber technisch mit dem richtigen Werkzeug machbar es gibt bei den Arbeitszeiten Vorgabe vw pro Welle ca. eine Stunde Arbeit und ist finanziell kein Problem.
rs250 ist offline  
Alt 10.07.2012, 20:14   #13
Oezden
 
Avatar von Oezden
AW: Getriebe defekt - Ich liebe meinen VW...

Ich hab grad mal im **** geschaut.

Preis inkl. MwSt 3288,48€ für das GQT
Preis netto 2720€

Das es technisch machbar ist weis ich. Hab viel deswegen schon rumtelefoniert.
Die Frage die für mich entscheidend war, ob die das zu meiner vollsten Zufriedenheit hinbekommen. Und wenn ich an so ein Autohaus gerate, wo die Sachen vergessen wieder anzuschließen und mir im vorraus einen falschen Preis nennen, dann weis ich dass, dieses Autohaus keine gute Anlaufstelle für sowas ist. Wenn ich sowas reparieren lassen würde, dann bei einem getriebespezi der das Tag täglich macht und nicht bei einem dahergelaufenen der "getriebespezi" bei vw ist.

Klar ist auch, dass es Autohäuser gibt, die das ganze gescheit über die Bühne bringen, aber ich habe bis heute sehr schlechte Erfahrungen mit vw / Audi Autohäusern gemacht.

Du schreibst eine Stunde pro Welle. Naja ich persönlich zweifle dran, dass eine Welle nach einer Stunde sauber läuft, zumindest bei vw...
Oezden ist offline  
Alt 10.07.2012, 23:32   #14
winzi2000
 
Avatar von winzi2000
AW: Getriebe defekt - Ich liebe meinen VW...

Sooo...
es gibt bissl was Neues:
Das Problem liegt wohl am "Eingangslager" - das Lager an sich kann getauscht werden - jedoch nicht mehr, wenn das Gehäuse ausgeschlagen ist.
So die Aussage vom Freundlichen.
Genau das ist bei mir der Fall - ich bekomm also auf jeden Fall ein neues Getriebe.
Wenn ich so über die ganze Problematik nachdenke, ist mir ein neues Getriebe iwie lieber (trotz der Kosten), als eines an dem wieder nur gebastelt wurde - das hatte ich schon...

Das Problem ist, dass das Teil wohl gerade im Rückstand sein soll - der Service Heini hofft jetzt auf eine positive Nachricht aus Kassel - vielleicht haben die noch eins rumliegen

Zu den Kosten konnte er mir noch keine genaueren Angaben machen - es schwirren immernoch rund 4000 Flocken durch den Raum.

Kulanzanfrage bei VW läuft - noch keine Antwort...

Um Mobil zu bleiben, hab ich nen total tollen 44KW Fox bekommen - mit Fensterkurbeln und OHNE Klima - is total toll bei rund 26°C - wusste garnet, dass es sowas noch gibt immerhin is der kostenlos

Ansonsten läufts bei mir momentan Kfz-Technisch garnet so gut - an meinem Zweitwagen Golf 4 Cabrio (VR6 Umbau) ist vor ein paar Tagen erst der Kupplungszug abgefatzt - schlechter Zeitpunkt

Heute Abend gabs dann endlich mal wieder was Positives - wir haben die Seilzug-Kupplung gegen ne Hydraulische getauscht - so wie das sein muss!

Jetzt fährt wenigstens das Cab wieder
winzi2000 ist offline  
Alt 10.07.2012, 23:58   #15
Oezden
 
Avatar von Oezden
AW: Getriebe defekt - Ich liebe meinen VW...

Mich würde interessieren, ob deine Geräuschkulisse sich genau so anhört wie meine. Von der Beschreibung her passts.


Naja ich wünsch dir viel Glück, dass die Aktion nicht so in die Tasche geht...

Mit 4000€ wüsste ich schon was ich mache
Oezden ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Getriebe Probleme Synchronringe Defekt miegelo R32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 58 30.06.2014 23:07
Ich grüße euch Liebe .:R Gemeinde . Freaky-Andi Ich bin neu hier 18 25.01.2010 12:56
Hilfe ich habe meinen R gesmurft ! makki83 Allgemeines 35 08.09.2009 19:56
Jetzt habe ich meinen IVeR! djapple2 Mein R32 19 02.07.2008 08:59
02.07. hole ich meinen R in WOB ab... chrisfo103 Allgemein 12 28.06.2006 12:16



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de