Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 31.05.2012, 19:29   #1
hebi
An welchen Punkt am Schweller den Wagenheber ansetzen???

Manche Themen sterben nie aus!

Ich habe vorgestern versucht einen Wagenheber an meinem R anzusetzen. Nachdem ich mir den Schweller im Bereich vor dem Hinterrad angeschaut hab, entdeckte ich den üblichen Markierungspfeil am Schweller, an dem der Wagenheber üblicher Weise angesetzt werden sollte.

Was dann geschah, machte mich echt sprachlos.... Nachdem ich den Wagenheber bis auf Druck gedreht hab, fing der Wagen zunächst an sich ein Stück zu heben. Jedoch bereits nach nur wenigen Umdrehungen beginnt der Schweller nach zu geben und verformte sich...


Das kann doch wohl nicht wahr sein!!!! Ich erlebe hier gerade ein Dejavù, denn bereits vor über 20 Jahren war das ein Problem des zu "weichen" Auflagepunktes vom Wagenheber am Golf II. Hat sich denn hier nichts geändert! Gerade heute, wo ein R fast das doppelte wiegt als ein damaliger IIer...

Welche Erfahrungen habt Ihr hier beim Räderwechsel gemacht und welchen Aufnahmepunkt würdet Ihr empfehlen um das Fahrzeug vorne und hinten anzuheben, wenn man gerade mal keine Hebebühne frei hat?

Gruß Hebi
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 31.05.2012, 21:31   #2
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: An welchen Punkt am Schweller den Wagenheber ansetzen???

also bei meinem IVer hebe ich vorne am motorträger od wie das heißt auf u hinten an der achsschenkelbefestigung...kein schweller!!!!
dsg-driver ist offline  
Alt 31.05.2012, 21:38   #3
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: An welchen Punkt am Schweller den Wagenheber ansetzen???

Darf ich mal fragen, was ihr mit Schweller meint? Das ist doch nur ein angeklebtes Plastikteil
Hansdampf ist offline  
Alt 31.05.2012, 21:54   #4
Konsi
 
Avatar von Konsi
AW: An welchen Punkt am Schweller den Wagenheber ansetzen???

Also am Schweller ist zwar die Markierung, wo der Wagenheber angesetzt werden soll, aber es ist mehr eine imaginäre Linie, die man von diesem Punkt aus fortführen soll unter das Auto bis zu der Falz, die dann kommt. Dort wird der Heber angesetzt und das Auto angehoben.
Der Schweller ist ja nur Plastik, verklebt und ein bisschen geschraubt, damit hebste kein Auto hoch.

Sollte allerdings die Falz am Unterboden nachgeben, knickt sie komplett um und dann trägt sie auch nicht mehr vernünftig, auf Grund des geringeren Flächenträgheitsmoments.

Einer meiner Vorbesitzer hat es geschafft die Falz im vorderen Bereich beidseitig umzudrücken, mal sehen wie ich das wieder richte.
Konsi ist offline  
Alt 01.06.2012, 05:46   #5
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: An welchen Punkt am Schweller den Wagenheber ansetzen???

das größte problem ist die art wagenheber die benutzt wird.



ein Rangierwagwnheber muss frei und ohne widerstand unters auto rollen können wenn man am Falz anhebt. Tut er das nicht werden Seitliche Kräfte auf den Falz ausgeübt und knicken ihn weg.
Ich hatte mir mal selbst so nen aufnahmeteller gedreht und ein Gummi oben drauf geklebt.
beim anheben ist auf einmal das Gummi nach innen weggerutscht. Dann aber GANZ schnell wieder runter mit dem Auto.

ich habe Verbundsteine im Hof liegen und lege mir seit dem immer ein Blech unter den Wagenheber damit er frei Rollen kann...

alternativ einfach nen Scherenwagenheber nehmen, der geht gerade nach oben und spannt nicht so sehr seitlich.
ich habe mir unter meinen alten Wagenheber der im Rover lag einfach einen größeren Fuß geschweißt (alte bremsscheibe zum Beispiel) damit er ne satte auflageschläche hat, das funktioniert super

hier sind auch paar schöne Bilder wo man ansetzen kann.

http://www.google.de/imgres?hl=de&sa...,r:10,s:0,i:92

vorne hebe ich am Falz und stell dann direkt nen Bock unters Querlenkerlager und hinten an das Schwarze Teil wo die Strebe zum Querlenker eingehangen ist.

apropos OEM-Wagenheber...



hier noch ein sehr hilfreicher thread. werd mir die dinger glaube ich auch mal besorgen

http://www.google.de/imgres?hl=de&sa...r:6,s:17,i:123
Raoul_Duke ist offline  
Alt 01.06.2012, 19:35   #6
hebi
AW: An welchen Punkt am Schweller den Wagenheber ansetzen???

Zitat:
Zitat von Konsi Beitrag anzeigen
Also am Schweller ist zwar die Markierung, wo der Wagenheber angesetzt werden soll, aber es ist mehr eine imaginäre Linie, die man von diesem Punkt aus fortführen soll unter das Auto bis zu der Falz, die dann kommt. Dort wird der Heber angesetzt und das Auto angehoben.
Der Schweller ist ja nur Plastik, verklebt und ein bisschen geschraubt, damit hebste kein Auto hoch.

Sollte allerdings die Falz am Unterboden nachgeben, knickt sie komplett um und dann trägt sie auch nicht mehr vernünftig, auf Grund des geringeren Flächenträgheitsmoments.

Einer meiner Vorbesitzer hat es geschafft die Falz im vorderen Bereich beidseitig umzudrücken, mal sehen wie ich das wieder richte.

Hi Konsi,

sorry, für mich war klar, dass kein normal denkender Mensch auf die Idee kommt, anstelle an der Falz den WH am Schweller ansetzen zu wollen

Nein Im Ernst, natürlich habe ich den Wagendheber an der Falz angesetzt, genau da wo man den OEM Wagenheber auch ansetzt.... Und ich habe auch einen WH der eine etwas größere Verteilplatte mit Gummiauflage hat. dennoch habe ich es geschafft mit nur einem Hebeversuch den Schweller in Höhe der falz nach oben zu drücken, das ist echt ganz großer Bockmist. Was anderes kann man wirklich dazu nicht sagen...

Die nachträglichen Lastverteilplatten sind echt ne gute Alternative. Wo genau bekommt man die her? Sind das VW/Audi Bestellnummern auf dem Zettel? Und kann einer von Euch darüber berichten?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.06.2012, 20:39   #7
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: An welchen Punkt am Schweller den Wagenheber ansetzen???

ich kann da nächste woche berichten, ich werde mir die auf jeden fall zulegen
sind VAG Teilenummern, sieht man doch :P

ob mein "Einkaufszellte" wirklich zu 100% stimmt muss man noch abwarten
Raoul_Duke ist offline  
Alt 02.06.2012, 13:57   #8
Konsi
 
Avatar von Konsi
AW: An welchen Punkt am Schweller den Wagenheber ansetzen???

Zitat:
Zitat von hebi Beitrag anzeigen
Hi Konsi,

sorry, für mich war klar, dass kein normal denkender Mensch auf die Idee kommt, anstelle an der Falz den WH am Schweller ansetzen zu wollen
Normale Menschen nicht, aber wir sind ja hier im R-Club

Mal ne andere Sache: gibt es diese Hebepunkte auch für den 4er?
__________________________________________________ ___________
Hab's gerade gefunden.
Konsi ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] Schweller Golf 4 R32 links SeandaPaul Suche/biete R32 0 13.06.2014 19:55
4 Punkt Gurt mit Klinkhaken wo befestigen burnoutguru Interieur 12 14.10.2013 14:18
[V] Neue Schroth 4-Punkt Clubman-Gurte Turbo Corrado Suche/Biete sonstiges 0 21.11.2008 18:22
Wagenheber??? frantic Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 3 30.08.2005 18:10

Stichworte zum Thema An welchen Punkt am Schweller den Wagenheber ansetzen???



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de