Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 07.06.2005, 11:44   #1
axeldenk
DSG: Ruckeln, SW Update, Lamellen

Hallo!

Nachdem auch ich vor ca. 4 Wochen (nach dem Kauf eines R32 DSG) dieses Ruckeln beim Anfahren festgestellt habe, bin ich natürlich auch gleich zur Werkstatt gerannt.

Der Meister dort hatte selbst einen R32 und war bereits über das bekannte Problem informiert (dank r32-club.de :-).

Nachdem ich dann ein Update für den Motor bekommen habe und das Getriebe angeblich auf dem neusten Stand gewesen sei, ist der Fehler jedoch bereits am nächsten Tag wieder aufgetaucht.

Nach Rücksprache meiner WS mit VW in Wolfsburg wurde dann eine neue Software vom Mitarbeiter in Wolfsburg erstellt, die dann per Email an meine WS geschickt wurde. Diese wurde dann auf CD gebrannt und eingespielt.

Angeblich ist die Software weder über die CDs, noch über das Onlinesystem der WS erhältlich.

Nachdem ich die neue Software bekommen hatte, hat es beim Anfahren schläge im Getriebe gegeben, als würde man mit Launch Control anfahren.

Der 6te Gang ist nicht mehr fahrbar gewesen und alle 15 Minuten ist das Getriebe in ein Notprogramm gesprungen (verhält sich dann so wie in "N").

Gestern war dann ein Techniker von VW zu Besuch in der Werkstatt, um den Fehler durch Erneuerung der Kupplung zu beheben, die er dann auch schon mitgebracht hatte.

Die erste Serie des DSG hätte eine 4 Lamellenkupplung gehabt, die jetzt vorsorglich bei Problemen mit dem Getriebe durch eine 5 Lamellenkupplung ersetzt wird.

Selbstverständlich wollte der Techniker eine Testfahrt unternehmen. Mit dem Laptop auf den Knien ging's los.

Bereits beim Anfahren ein Schlag im Getriebe - "Uii, das ist nicht gut"
Nach ca. 10 Minuten das Notprogramm - *stöhn" "Oh je, dass gibt's ja nicht"
// Telefonat mit Wolfsburg während der Fahrt //
Auto Aus -> Auto Ein -> Weiter geht's

Nach weiteren 2 Minuten wieder Notprogramm - "Das hab ich noch nie gesehen, da muss was passieren, hier ist ein neues Getriebe fällig."

Der Techniker war wirklich überrascht. Jedenfalls kommt morgen ein neues Getriebe und ich hoffe, dass ich dann am WE wieder fahren kann.

Hier noch ein paar Hinweise über Änderungen, die durch Weiterentwicklungen am Getriebe vorgenommen wurden:

- größerer Kühler (was die Probleme bei wärmeren Temp. lösen soll)
- 5 statt 4 Lamellen auf der Kupplung (was für das Ruckeln zuständig sein könnte)

Ich möchte noch mal direkt darauf hinweisen, dass die richtigen Probleme unmittelbar nach Einspielen der neuen Software aufgetreten sind. Das Anfahren erfolgte dabei so ruckartig, als hätte der Golf keine Kupplung mehr.

Sorry für den langen Roman, doch ich musste einfach mal meinen Frust rauslassen. :-)

Viele Grüße

Axel
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 07.06.2005, 20:34   #2
getilus
AW: DSG: Ruckeln, SW Update, Lamellen

Hallo axeldenk,

ich finde es toll von dir, daß du gleich deine Probs und die Lösungsversuche deiner WST hier postest. Danke dafür :-)

Aber so wie sich das anhört, du schreibst es ja auch sebst, kamen die Probs nicht vom Motor, sondern von dem Getriebe bzw. der Kupplung, oder ?
Bei den DSG'lern, die Probs mit dem Motor-Steuergerät haben, kommt das Ruckeln, Stottern u. schlechte Gasannahme zwar beim anfahren, aber man merkt eindeutig, daß das "Motoraussetzer" sind. Deine Beschreibung hört sich aber so an, als ob die "Ruckler" vom Getriebe her kommen.
Die kleinen Ruckler vom Getriebe (laaange nicht so schlimm, wie du sie beschreibst) hat wohl jeder R-Fahrer schon mal erlebt, denke ich. Die kommen nämlich z. B. wenn man morgends mit kaltem Motor/Getriebe rückwärts aus der Garage fährt, dann in "D" schaltet und all zu forsch auf's Gas geht. Ich denke, daß das daran liegt, daß hierbei das Getriebeöl (womit auch die Kupplungskraft übertragen wird) noch kalt und somit steif/dickflüssig ist und nicht gleich den vollen Öldruck aufbaut. Sobald dann das Öl auf Temp. ist, schaltet mein DSG einwandfrei, ohne jegliches Ruckeln, hoch u. runter.
Aber wie jetzt das Motor-STG-Update diesen Einfluß auf das DSG hat, ist mir unklar -> kann wahrscheinlich nur der Techniker, der das STG-Update programiert hat beantworten !?
Gut für dich, daß sich hierdurch bei deinem R der DSG - Defekt gezeigt hat und du jetzt für lau ein neues DSG bekommst :-)
Berichte doch dann mal, wie sich's mit dem neuen DSG fährt !


Gruß


getilus
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 08.06.2005, 23:08   #3
axeldenk
AW: DSG: Ruckeln, SW Update, Lamellen

Hallo Getilus!

Danke für deine Antwort. Also bei dem Ruckeln hatte ich immer das Gefühl, dass der Motor einfach nicht auf Drehzahl kommt, weil die Software das verhindert.

Die Probleme sind meistens bei Wärme und beim Anfahren nach Rotphase an der Ampfel aufgetaucht. Es hat dann keinen Unterschied gemacht, ob ich Halbgas oder Vollgas hatte. Erst ab ca. 3500 UPM ging's ab.

Deshalb bin ich eigentlich erst in die Werkstatt. Weil dann angeblich kein Update für das Getriebe vorhanden war, wurde so nebenbei das MSTG upgedatet. Erst beim zweiten Nachhaken wurde das DSG STG aktualisiert.

Dann hat der Ärger erst richtig begonnen. :-(

Nachdem mir gestern mitgeteilt wurde, dass das DSG nicht auf Lager sei, wurde heute doch noch irgendwo eins aufgetrieben. :-)

Nächste Woche kann ich dann berichten, ob die ganze Sache was gebrach hat. :-)

Viele Grüße

Axel

-------------------------

für alle die es intereissiert:

Um bei einem DSG das Getriebe auszubauen, wir zunächst die Vorderachse ausgebaut. Der Motor wird dabei durch eine Stütze ca. 5 cm über der normalen Position in der Luft gahalten. Das Getriebe wird dann unten rausgenommen (bei einem Schalter wird laut WS zusätzlich der KAT ausgebaut).

Wenn jemand die Einbauanleitung möchte, bitte priv. msg. an mich.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 09.06.2005, 08:14   #4
LaunchControl
AW: DSG: Ruckeln, SW Update, Lamellen

Nur keine Angst !
Ich habe im Februar ein nagelneues DSG bekommen, da das alte eine Undichtigkeit zwischen DSG und Winkelgetriebe (4-Motion) hatte. Ich war sehr skeptisch, ob das alles wieder so wird wie vorher. Hat dann auch 1 Tag länger gedauert als geplant (insgesamt 2 Arbeitstage). Bis heute fuktioniert alles einwandfrei (nach ca. 4tkm).
Folgende Dinge sind mir aufgefallen.
Tip-In-Funktion (kurzfristiger M-Mode nach betätigen der Paddels) ist beim neuen DSG nicht mehr vorhanden (Getriebe bleibt nach Paddel im M-Mode).
Automatisches Hochschalten am Begrenzer war vorher nicht vorhanden, jetzt wird hochgeschaltet.
Sachtes anfahren ist schwieriger geworden. Das DSG kuppelt bei normalem betätigen des Gaspedals schon sehr "bissig" ein. Nur durch "streicheln" des Gaspedals kann man sachte anfahren.
Also, ich drück dir die Daumen, das alles einwandfrei über die "Bühne" geht.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 09.06.2005, 19:50   #5
axeldenk
AW: DSG: Ruckeln, SW Update, Lamellen

Hallo LaunchControl,

hab mir eben wieder den "Kleinen" angeschaut. Getriebe ist jetzt verbaut. Im D Modus scheint auch alle richtig zu funktionieren.

Die Werkstatt hat mir aber mitgeteilt, dass morgen noch mal ein Techniker kommt, der dann noch mal die Software einstellen soll, weil im S Modus nur die ersten drei Gänge funktionieren. Ein Schalten in den 4ten Gang ist nicht möglich. *wieder skeptisch guck*

Naja, ich bin mal gespannt. Das mit dem sanften Anfahren ist mir nach dem Software Update auch schon aufgefallen. Weil eine Dosierung so schwierig geworden ist, hat es ja so stark im Getriebe geruckt, weshalb ich dann noch mal in die Werkstatt gefahren bin.

Nach dem Software Update vor einer Woche war das so:

D Modus = Bei Betätigung der Schaltwippen wurde der manuelle Modus ungefähr nach 10 Sekunden wieder automatisch verlassen.
Während des "manuellen Modus im D" hat er vor dem Begrenzer geschaltet.

S Modus = Bei Betätigung der Schaltwippen wurde der manuelle Modus bis zum Wechsel in D beibehalten. Ich bin meistens in S gefahren, habe dann in den 6ten Gang geschaltet und so das Auto jederzeit zurückschalten können, ohne dass er wieder von alleine den Modus verlassen hat oder wie im richtigen manuellen Modus vor dem Begrenzer nicht mehr hochgeschaltet hat.
Also auch hier: Während des "manuellen Modus im S" hat er vor dem Begrenzer geschaltet.

Manueller Modus = Im manuellen Modus ist er natürlich im manuellen Modus geblieben. Er hat aber im Gegensatz zum aktivieren manuellen Modus von "D" und "S" nicht mehr hochgeschaltet, sondern vor dem roten Bereich abgeriegelt.

Morgen kann ich euch dann mehr berichten, ob mein Auto wieder fährt. :-)

Viele Grüße
Axel
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.06.2005, 18:58   #6
axeldenk
AW: DSG: Ruckeln, SW Update, Lamellen

So, es ist endlich soweit! Ich habe das kleine Gölfchen wieder. :-)

Nachdem durch manuelle Anpassung der Steuergeräte auch wieder alle Gänge funktionieren und Testfahrten durchgeführt wurden, habe ich gerade meine erste Tour hinter mir.

Was mir aufgefallen ist:

Wenn ich jetzt im "D" Modus am Lenkrad einen Gangwechsel vornehme, bleibt der manuell eingelegte Gang eingelegt. Er schaltet also nicht mehr automatisch in den "D" Modus zurück.

Ansonsten empfinde ich den Gangwechsel als weicher. Es ruckt nicht mehr so stark beim schalten.

Viele Grüße

Axel
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.06.2005, 19:14   #7
Rocco
AW: DSG: Ruckeln, SW Update, Lamellen

Fahre selber einen R32 DSG O4 Modell.
Arbeite selber auf VW und haben 10 R 32 Verkauft und von denen ist 1 DSG und das ist meiner.
Leider immer ärger, Auto ist ganz gut nur Getriebe ist nicht ausgereift.
Bei km Stand ca. 3000 wurde das Getriebe ers da es Geräusche machte.
Alles gut dann im Winter am Morgen zeitweise lange kein Retourgang Display blinkt, Zündung aus Starten und gut ist es. Fehlerspeicher abgefragt und siehe " Magnetventile Kurzschluss nach Plus oder Masse weiss nicht mehr genau aber nur sporadisch aber das kam mehrmals vor. Dann kontakt mit dem Importeur der Schwiez wir sollen die komplette Mecatronik ers. das ist der ganze Elek. Teil im Getriebe samt Steuerteil.
Danach Schaltwippen ohne Funk. Neue Software musste drauf hat man uns via Internet draufgeladen. Jetzt habe ich km Stand 9200 drauf und wenn man mit den Schaltwippen vom 2 in den 3 Gang Schaltet dann schaltet er mancmal so ruckartig das jeder laie weiss das dies nicht normal ist.
Jetzt heute Kontakt aufgenommen mit unserem Ansprechpartner des Importeurs und er sagte au nei nicht schon wieder bei dem hat man ja schon alles getauscht ja so wie es ausschaut muss ein neues Get rein. Garantie.
Und was noch aufgefallen ist der Motor ruckelt mancmal speziell im Stand so leichtes holpern. da Habe ich jetzt mal die Software 7000 draufgemacht und das beobachte ich jetzt mal.
Aber so wie es ausschaut kommt der R sowiso weg den dies ist ein Armutszeugnis und sowas habe ich selbst noch nie erlebt so ein Problemfall und was noch dazu kommt ist die Garantie weg kann man sich nich 2 mal im jahr ein nues Get reinmachen.


Mfg aus der Schweiz Rocco
Rocco ist offline  
Alt 10.06.2005, 19:27   #8
axeldenk
AW: DSG: Ruckeln, SW Update, Lamellen

Hallo Rocco,

das mit dem Ruck vom 2ten in den 3ten hatte ich nach dem Software Update vom Getriebe. VW hat mitgeteilt, dass die Software für das DSG von einem Golf V DSG stammte. Deshalb der "Ruck".

Nach zwei Jahren ist es möglich für ca. 300 € / Jahr die Garantie zu verlängern, und das sogar bis zu 150000 km. Die Garantie ist dann auch direkt von VW (LifeCare).

Gruß Axel
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.06.2005, 21:47   #9
rulu57
AW: DSG: Ruckeln, SW Update, Lamellen

@axeldenk



Deine Geschichte ist ja echt schrecklich



Zitat:[/size]

Nach Rücksprache meiner WS mit VW in Wolfsburg wurde dann eine neue Software vom Mitarbeiter in Wolfsburg erstellt, die dann per Email an meine WS geschickt wurde. Diese wurde dann auf CD gebrannt und eingespielt.



Mir ist überhaupt nicht bekannt dass in Wolfsburg Mitarbeiter Software für DSGetriebe

schreiben

Welche Abteilung ist denn das:?:



Zitat:


-größerer Kühler (was die Probleme bei wärmeren Temp. lösen soll)
-5 statt 4 Lamellen auf der Kupplung (was für das Ruckeln zuständig sein könnte)




[size=3]Welches Getriebe soll das sein:?:



Zitat:

Die Werkstatt hat mir aber mitgeteilt, dass morgen noch mal ein Techniker kommt, der dann noch mal die Software einstellen soll, weil im S Modus nur die ersten drei Gänge funktionieren. Ein Schalten in den 4ten Gang ist nicht möglich. *wieder skeptisch guck*



Jetzt bin ich aber am Boden zerstör

Deine WS lügt, dass sich die Balken biegen



Zitat:[/font]

Nachdem durch manuelle Anpassung der Steuergeräte auch wieder alle Gänge funktionieren und Testfahrten durchgeführt wurden, habe ich gerade meine erste Tour hinter mir.




Wie kann man den Steuergeräte „manuelle“ Anpassen:?:



Zitat:


[font=Arial]das mit dem Ruck vom 2ten in den 3ten hatte ich nach dem Software Update vom Getriebe. VW hat mitgeteilt, dass die Software für das DSG von einem Golf V DSG stammte. Deshalb der "Ruck".




Jetzt würde ich VW verklagen

Das ist ja Fahrlässig



Und jetzt lass den PC von Papa in Ruhe
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.06.2005, 23:01   #10
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: DSG: Ruckeln, SW Update, Lamellen

Zitat:
Zitat von rulu57
@axeldenk



Deine Geschichte ist ja echt schrecklich



Zitat:[/size]

Nach Rücksprache meiner WS mit VW in Wolfsburg wurde dann eine neue Software vom Mitarbeiter in Wolfsburg erstellt, die dann per Email an meine WS geschickt wurde. Diese wurde dann auf CD gebrannt und eingespielt.



Mir ist überhaupt nicht bekannt dass in Wolfsburg Mitarbeiter Software für DSGetriebe

schreiben

Welche Abteilung ist denn das:?:



Zitat:


-größerer Kühler (was die Probleme bei wärmeren Temp. lösen soll)
-5 statt 4 Lamellen auf der Kupplung (was für das Ruckeln zuständig sein könnte)




[size=3]Welches Getriebe soll das sein:?:



Zitat:

Die Werkstatt hat mir aber mitgeteilt, dass morgen noch mal ein Techniker kommt, der dann noch mal die Software einstellen soll, weil im S Modus nur die ersten drei Gänge funktionieren. Ein Schalten in den 4ten Gang ist nicht möglich. *wieder skeptisch guck*



Jetzt bin ich aber am Boden zerstör

Deine WS lügt, dass sich die Balken biegen



Zitat:[/font]

Nachdem durch manuelle Anpassung der Steuergeräte auch wieder alle Gänge funktionieren und Testfahrten durchgeführt wurden, habe ich gerade meine erste Tour hinter mir.




Wie kann man den Steuergeräte „manuelle“ Anpassen:?:



Zitat:


[font=Arial]das mit dem Ruck vom 2ten in den 3ten hatte ich nach dem Software Update vom Getriebe. VW hat mitgeteilt, dass die Software für das DSG von einem Golf V DSG stammte. Deshalb der "Ruck".




Jetzt würde ich VW verklagen

Das ist ja Fahrlässig



Und jetzt lass den PC von Papa in Ruhe
Jetzt wo du es sagst, fällt mir das erst auf Es gibt Dinge, die sind technisch unmöglich:lol:
HD-YX777 ist offline  
Alt 10.06.2005, 23:37   #11
axeldenk
AW: DSG: Ruckeln, SW Update, Lamellen

Deine Geschichte ist ja echt schrecklich
Zitat:[/size]
Nach Rücksprache meiner WS mit VW in Wolfsburg wurde dann eine neue Software vom Mitarbeiter in Wolfsburg erstellt, die dann per Email an meine WS geschickt wurde. Diese wurde dann auf CD gebrannt und eingespielt.

Mir ist überhaupt nicht bekannt dass in Wolfsburg Mitarbeiter Software für DSGetriebe

schreiben

Welche Abteilung ist denn das:?:

>>>>> Keine Ahnung. Vielleicht ist die Abteilung auch nicht in Wolfsburg, sondern die wurden weiterverbunden.

Zitat:


-größerer Kühler (was die Probleme bei wärmeren Temp. lösen soll)
-5 statt 4 Lamellen auf der Kupplung (was für das Ruckeln zuständig sein könnte)




[size=3]Welches Getriebe soll das sein:?:
>>>>>>> Das neue DSG hat wirklich 5 Lamellen. Die ersten DSG vom R32 hatten noch vier, wurden dann aber später durch welche mit fünf ersetzt.


Zitat:

Die Werkstatt hat mir aber mitgeteilt, dass morgen noch mal ein Techniker kommt, der dann noch mal die Software einstellen soll, weil im S Modus nur die ersten drei Gänge funktionieren. Ein Schalten in den 4ten Gang ist nicht möglich. *wieder skeptisch guck*



Jetzt bin ich aber am Boden zerstör

Deine WS lügt, dass sich die Balken biegen
>>>>>>>>> Ich habe den Techniker gesehen bzw. mit ihm gesprochen. Er kam glaube ich auch Kassel.


Zitat:[/font]

Nachdem durch manuelle Anpassung der Steuergeräte auch wieder alle Gänge funktionieren und Testfahrten durchgeführt wurden, habe ich gerade meine erste Tour hinter mir.




Wie kann man den Steuergeräte „manuelle“ Anpassen:?:
>>>>>>>> Mit einem Laptop. Tritt ein Fehler im Betrieb auf, sieht man sofort was die Ursache sein könnte. Nach einer guten Stunde war der Techniker fertig.


Zitat:


[font=Arial]das mit dem Ruck vom 2ten in den 3ten hatte ich nach dem Software Update vom Getriebe. VW hat mitgeteilt, dass die Software für das DSG von einem Golf V DSG stammte. Deshalb der "Ruck".




Jetzt würde ich VW verklagen
Das ist ja Fahrlässig
>>>>>>>>>> Sicherlich nicht sauber gelaufen, dennoch sind das auch nur Menschen. Die Art und Weise wie sie damit umgegangen sind ist vorbildlich.


Und jetzt lass den PC von Papa in Ruhe [/QUOTE]
>>>>>>>>>> Papa ist doch weggefahren. ;-)
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.06.2005, 14:09   #12
speci
 
Avatar von speci
AW: DSG: Ruckeln, SW Update, Lamellen

zu der software aus wolfsburg:

ein kollege aus der werkstatt hatte vor ein paar monaten eine schulung in wolfsburg. dort waren dann auch ein paar leute die software programieren also ist das gar nicht so a**ägig

die mit den er zu tun hatte haben am can bus und so rumexperementiert usw.
machen motorsteuersoftware.

wollte das nurmal loswerden

p.s.: die haben sich auch nen 1.9er tdi (90ps) motor auf nen rasenmäher gebaut :P
speci ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
starkes Ruckeln im 6.Gang Alex_1983 R32 Probleme/Fehler/Defekte 18 27.06.2012 18:31
Ruckeln bei Beschleunigung SeandaPaul Allgemein 22 15.06.2011 20:53
Motorproblem: Stottern / Ruckeln R32 Motortuning 131 29.12.2009 18:45
Ruckeln, Leistungsverlust Obi_32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 13 05.10.2009 11:27
Schwarze lamellen im Frontgrill... Mitchdeluxe Exterieur 3 31.01.2008 00:02

Stichworte zum Thema DSG: Ruckeln, SW Update, Lamellen

,

golf 5 r32 dsg ruckelt

, ;update f, golf 4 r32 dsg gerade g, r36 ruckeln dsg, r36 dsg update


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de