Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 29.05.2005, 14:18   #1
Uncut
 
Avatar von Uncut
Ölschwitzen Kopfdichtung

Hatte auf der Bühne unter dem Auto im bereich Getriebe/Motor Ölnässe festgestellt.Erst dachte ich an das DSG.In der WS sagte man mir,es käme von weiter oben.Tatsächlich war es die KOPFDICHTUNG auf der Luftfilterseite.Werksgarantie bestand noch,also gleich machen lassen.Bei der Gelegenheit bemerkten die Mechaniker eine abgescherte Schraube unterhalb der Ansugbrücke beim Benzinsammelrohr auf höhe von Zylinder 5.Dies führte zum Spritverlust und Geruch im Innenraum.Alles wurde anstandslos behoben.Jetzt kommt noch der Austausch des TANKGEBERS hinzu,weil der mir öfters einen leeren Tank vorgeigt,obwohl dieser voll bzw. mehr drin wäre.Auch dies ohne Probs.
Uncut ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kopfdichtung bei 80000 KM erneuern ????? Joe_1986 R32 Probleme/Fehler/Defekte 4 16.06.2010 13:46
Kopfdichtung bei 70.000 Km ??? ohavw Allgemein 3 27.04.2010 21:59
Zyl. Kopfdichtung ersetzen, Kosten? Turbotime R32 Probleme/Fehler/Defekte 12 10.03.2008 18:03
Kopfdichtung am Sack JoeRS32 Allgemein 3 09.04.2007 11:10
Oel-schwitzende Kopfdichtung. Problem? defiant Allgemein 13 02.07.2005 14:37



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de