Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Räder/Reifen

Räder/Reifen Neue Felgen oder Reifen?

Antwort
Alt 16.04.2012, 10:02   #76
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: Welche Reifen?????

super danke!!
dsg-driver ist offline  
Alt 11.07.2012, 10:25   #77
JaN !
AW: Welche Reifen?????

wie siehts aus, schon weitere Erfahrungen mit dem Ku36 gesammelt? Bist du diesen Reifen auch schon bei Regen/Nässe gefahren?
JaN ! ist offline  
Alt 11.07.2012, 13:17   #78
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: Welche Reifen?????

also ich hab den kumho jetzt seit 1 monat ca. oben, bin aber noch nicht im nassen damit unterwegs gewesen...im trockenen gefällt er mir bis dato absolut - geil
dsg-driver ist offline  
Alt 11.07.2012, 15:15   #79
loveR
 
Avatar von loveR
AW: Welche Reifen?????

Warum gehen die Fuck Reifen in 18" nur bis 270
loveR ist offline  
Alt 11.07.2012, 15:44   #80
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Welche Reifen?????

Damit du 19 umsteigst!
.:r-line ist offline  
Alt 11.07.2012, 16:11   #81
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: Welche Reifen?????

damit die nicht-turbofahrer wenigstens dann in den kurven einen chance haben
dsg-driver ist offline  
Alt 16.07.2012, 22:23   #82
LeonR32
 
Avatar von LeonR32
AW: Welche Reifen?????

Also, ich habe die Ku36 ja schon seid paar monaten und sie auch ausgibig im Extrem Nassen testen können, gegen 6er GTI mit GY E F1 Asy2 welche ja bei nässe immer zu den Siegern gehören und gegen nen Megane RS ka welche reifen da drauf waren, auf jeden fall waren wir jedes mal am limit unterwegs und konnte den gleichen Speed wenn nicht sogar teilweise schneller fahren als die beiden genannten fahrzeuge. Problem war wohl eher die Leistungsdosierung beim Rausbeschleunigen, ist beim Bi-Turbo bei Frontantrieb nicht immer so einfach.

Aber bin ansonsten bis jetzt echt Super zufrieden mit dem reifen, die kleben Förmlich, haben auch bei langsamer fahrt ne gute schnelle aufwärmphase und somit direkt vollen grip.
LeonR32 ist offline  
Alt 17.07.2012, 09:26   #83
loveR
 
Avatar von loveR
AW: Welche Reifen?????

Zitat:
Zitat von LeonR32 Beitrag anzeigen
Also, ich habe die Ku36 ja schon seid paar monaten und sie auch ausgibig im Extrem Nassen testen können, gegen 6er GTI mit GY E F1 Asy2 welche ja bei nässe immer zu den Siegern gehören und gegen nen Megane RS ka welche reifen da drauf waren, auf jeden fall waren wir jedes mal am limit unterwegs und konnte den gleichen Speed wenn nicht sogar teilweise schneller fahren als die beiden genannten fahrzeuge. Problem war wohl eher die Leistungsdosierung beim Rausbeschleunigen, ist beim Bi-Turbo bei Frontantrieb nicht immer so einfach.

Aber bin ansonsten bis jetzt echt Super zufrieden mit dem reifen, die kleben Förmlich, haben auch bei langsamer fahrt ne gute schnelle aufwärmphase und somit direkt vollen grip.
Und was für ne größe fährst du
Das sind doch nur W Reifen Deiner müsste doch auch min. 280 gehen.
loveR ist offline  
Alt 19.08.2012, 10:45   #84
JaN !
AW: Welche Reifen?????

und mittlerweile erfahrungen auf nasser fahrbahn ?
anfang september bekomme ich 19" bbs ch-r und bis dato stehen hankook evo s1/2 oder ku36 zur auswahl.. also bitte, nimm mir meine entscheidung ab und sag das die super sind
JaN ! ist offline  
Alt 19.08.2012, 14:34   #85
LeonR32
 
Avatar von LeonR32
AW: Welche Reifen?????

Zitat:
Zitat von loveR Beitrag anzeigen
Und was für ne größe fährst du
Das sind doch nur W Reifen Deiner müsste doch auch min. 280 gehen.

Hi

225/40-18
ja sind W reifen, aber meine haben eine 92XL traglast, es gibt da wohl ne umrechnung, wenn du weniger als die maximal traglast nutzt, das du dann um ein gewissen prozent satz die geschwindigkeit anheben kannst, conti gibt ja auch teilweise unbedenklichkeitserklärungen bis 310 oder mehr raus, obwohl die reifen Y haben und daher nur 300 dürften.

Es ist da denke ich mal wichtiger wie lange man am reifenlimit oder drüber fährt, man für 3-5 min 300km/h mit einen 270 reifen fahren sollte denke ich mal auch noch gehen.
Der Bugatti läuft 400, aber es gibt keine reifen dafür, dennoch kannste die fahren, da die reifen länger das tempo durchhalten als du sprit zur verfügung hast und eh eher tanken musst.

Da müsste man kumho vielleicht einfach mal anschreiben und fragen was die einen freigeben bei rund 550kg reifenbelastung anstelle der maximal erlaubten 630 kg oder wieviel die 92xl entsprechen.

Ansonsten weiterhin ein Top Reifen egal ob Trocken oder Nass
LeonR32 ist offline  
Alt 19.08.2012, 15:00   #86
a3quattro
 
Avatar von a3quattro
AW: Welche Reifen?????

Nana, der Bugatti hat ein speziellen einzigartigen Reifen konzipiert bekommen!

http://www.autozeitung.de/technik/te...400-kmh-reifen
a3quattro ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Rad/Reifen kombination Golf2_VR6 Räder/Reifen 23 18.09.2012 08:10
Welche Reifen?? TSWR32 Räder/Reifen 43 02.05.2010 10:29
Neue Felgen, welche Reifen!? R32-Derule Allgemeines 4 20.01.2009 19:57
Welche Reifen fahrt ihr ? R32-Freak Allgemeines 25 24.06.2007 17:49
welche reifen im winter? Allgemein 9 28.09.2004 19:07

Stichworte zum Thema Welche Reifen?????

golf 4 r32 michelin super pilot 3



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de