Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 17.10.2011, 22:52   #1
Werner
 
Avatar von Werner
Einwintern

Hallo Jungs u. Mädels,

hab mal ne Frage zwegs Einwintern unseres Dicken.

Habe gestern meinen Dicken in den Winterschlaf geschickt und die Batterie ausgebaut.
Mußte aber feststellen, daß das nur bei unverschlossenem Wagen geht, da sonst die Alarmi losschreit.
Nun meine Frage: Weiß jemand, wie mann nun die Türen (4-Türer) verschließen kann? da ja nur die Fahrertüre ein Schloß hat zum zusperren und die Heckklappe verriegelt. Die anderen drei Türen bleiben leider unverschlossen!
Werner ist offline  
Alt 17.10.2011, 22:58   #2
philipp86
 
Avatar von philipp86
AW: Einwintern

Die türpinne manuell runterdrücken?!?

Gruss
philipp86 ist offline  
Alt 17.10.2011, 22:58   #3
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Einwintern

Knöpfe runter drücken, das geht doch sonst bei 4 Türern oder geht das beim Ver nicht
.:r-line ist offline  
Alt 17.10.2011, 23:00   #4
philipp86
 
Avatar von philipp86
AW: Einwintern

Zitat:
Zitat von .:r-line Beitrag anzeigen
Knöpfe runter drücken, das geht doch sonst bei 4 Türern oder geht das beim Ver nicht
2 doofe,ein Gedanke...
philipp86 ist offline  
Alt 17.10.2011, 23:23   #5
porkii
 
Avatar von porkii
AW: Einwintern

Muss man sonst noch was beim Einwintern beachten?
Hab meinen letzte Woche auch abgemeldet
porkii ist offline  
Alt 18.10.2011, 17:23   #6
alex_filzlaus
 
Avatar von alex_filzlaus
AW: Einwintern

5er Golf hat keine Türknöpfe
alex_filzlaus ist offline  
Alt 18.10.2011, 18:13   #7
der .:Rens
 
Avatar von der .:Rens
AW: Einwintern

Wie kriegst dann eigentlich die Hecklappe auf (um die Batterie wieder anzuschliessen) wenn der Wagen stromlos ist?
Notöffnung durch die kleine Abdeckung in der Innenverkleidung?
der .:Rens ist offline  
Alt 18.10.2011, 21:20   #8
R-ler
 
Avatar von R-ler
AW: Einwintern

erkär mir mal bitte wurm du die batterrie ausbaust?
R-ler ist offline  
Alt 18.10.2011, 22:25   #9
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Einwintern

Mache ich beim Porsche auch so, da es besser ist eine Batterie über den Winter bei Raumtemperatur zu lagern und nicht Minusgraden bis hin zu 15 Grad auszusetzen.Erhöht die Langlebigkeit
.:r-line ist offline  
Alt 18.10.2011, 23:12   #10
Werner
 
Avatar von Werner
AW: Einwintern

Tja, jetzt bin ich so weit wie am Anfang

Wenn der 5er Türpinnen hätte, wäre dieses Thema nicht entstanden

Batterien kommen bei meinen Autos immer raus über dem Winter und bei Raumtemperatur gelagert. Über die Notentriegelung (Innendeckel-Verkleidung) kann man die Heckklappe wieder öffnen.

Bei meinen Audi-Cabrio kann ich wenigstens die beiden Türen und die Heckklappe getrennt zusperren und gut is.

Bei unserem Bomber kann man die Heckklappe zuhauen (verriegelt) und NUR die Fahrertüre zusperren
Werner ist offline  
Alt 19.10.2011, 09:54   #11
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Einwintern

Es befinden sich doch in den Falzen der Türen mechanische Verschlüsse, die jeweils mit einem schwarzen Gummipfropfen versehen sind Diese Pfropfen - gekennzeichnet mit einem eingestanzten Schlüsselsymbol - entfernen und durch Drehen mit dem Zündschlüsselkamm die Türen manuell einzeln verriegeln ...
manfredissimo ist offline  
Alt 19.10.2011, 18:30   #12
der .:Rens
 
Avatar von der .:Rens
AW: Einwintern

In der MFA kann man doch "Einzeltüröffnung" anwählen.

Somit geht doch glaub`einzustellen, dass sich nur die Fahrertür durch Tastendruck der Fernbedienung öffnet.

Batterie nun abklemmen, und dann nur die nicht verschlossene Fahrertür durch manuelles Schlüsseldrehen verschliessen.

Könnte funktionieren!?!
der .:Rens ist offline  
Alt 19.10.2011, 22:57   #13
Werner
 
Avatar von Werner
AW: Einwintern

Zitat:
Zitat von der .:Rens Beitrag anzeigen
In der MFA kann man doch "Einzeltüröffnung" anwählen.

Somit geht doch glaub`einzustellen, dass sich nur die Fahrertür durch Tastendruck der Fernbedienung öffnet.

Batterie nun abklemmen, und dann nur die nicht verschlossene Fahrertür durch manuelles Schlüsseldrehen verschliessen.

Könnte funktionieren!?!
Habe ich auch schon vorher versucht. Das Problem dabei ist, daß da auch die Alarmi losgeht sobald ich den Minuspol runterziehe von der Batterie

@manfredissimo: Danke für den Tip. Werde es am We gleich mal versuchen, sobald ich wieder zu meiner entlegenen Garage komme. (wo .:R steht)
Werner ist offline  
Alt 21.10.2011, 20:10   #14
Werner
 
Avatar von Werner
AW: Einwintern

Jeeeeeeeeeeeeeehhhh

Manfred es hat funktionukelt, so wie du es beschrieben hast. Danke dir

Dafür liebe ich dieses Forum
Werner ist offline  
Alt 22.10.2011, 11:16   #15
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Einwintern

Zitat:
Zitat von Werner Beitrag anzeigen
Jeeeeeeeeeeeeeehhhh Manfred es hat funktionukelt, so wie du es beschrieben hast. Danke dir
Nicht der Rede wert Man(fredissimo) hilft, wo .:R (nicht mehr) kann ...
manfredissimo ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche




Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de