Zurück   R32 Club > Alles rund ums Auto > R32 Kaufberatung

Antwort
Alt 18.05.2005, 13:49   #1
zenetti
 
Avatar von zenetti
R32 Kauftipps...?

Hallo allerseits,

so, habe mich nun auch mal für dieses Forum registriert, da ich zwar noch
keinen R32 besitze, aber gerade auf der Suche nach einem bin. Es wird mal
wieder Zeit, sich etwas Sportliches zu gönnen, nachdem ich vor einigen
Jahren meinen Golf II G60 syncro Edition One verkauft habe und gerade
einen W201 Bj. 85 fahre. Der R32 wäre ein legitimer Nachfolger
(des G60 ;-))

Ich würde mich freuen, wenn der eine oder andere Fachmann (bzw. die
Fachfrau) ein paar Tipps parat hätten, was man beim Kauf beachten sollte;
insbesondere hinsichtlich des Kaufpreises.

Mein Wunsch-R32 wäre der folgende:
- Modelljahr 2004 (06/03 oder später wenn ich richtig liege)
- silber oder ein dunkles blau (moonlight, dark, shadow,...blue)
- DSG im Optimalfall
- ...und ich bin kein Freund von Vollleder,
bevorzuge eher die Teilleder bzw. Alcantara Kombination
(aus Antifalten- und rutschtechnischen Gründen)
- Navi muss nicht unbedingt sein
- Originalzustand

Was würdet ihr für einen derartigen R32 (mit sagen wir mal 20000km)
derzeit maximal ausgeben?

So long, Gruss
Christian.
zenetti ist offline  
Alt 18.05.2005, 14:10   #2
Anonymous
AW: R32 Kauftipps...?

naja also meine obergrenze wäre 29000!
aber ich denke es wird bestimmt schwierig ein 2004 modell zu finden! falls du dann doch ein früheres modell willst, auf jeden fall ab 2003 nehmen da hier die sitze verbessert worden sind!(lordosenstütze)
ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube gelesen zu haben, dass sich das alcantara ziemlich abnützt! bin mir aber nicht ganz sicher!
beim vollleder hast du halt das problem wie du auch schon gesagt hast, dass sich wellen auf der sitzfläche bilden!
ich persönlich finde das vollleder schöner und rutschen kannst du eh nicht durch die guten könig sitze, ausser du bist ein strich in der landschaft
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.05.2005, 14:21   #3
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: R32 Kauftipps...?

Zitat:
naja also meine obergrenze wäre 29000!
Danke für die Tipps.
Ich hätte meine Frage vielleicht anders formulieren sollen ;-)
Was gibt man für obigen R32 vernünftigerweise/im günstigen Fall aus?
Für 29kEuro hätte ich etwas Passendes in Aussicht.

Weiterhin habe gelesen, dass ab 06/03 auch noch ein paar andere Dinge
ausser der Lordosenstütze geändert wurden, leider aber nicht was....
zenetti ist offline  
Alt 18.05.2005, 15:25   #4
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: R32 Kauftipps...?

29.000 Euro!
Kein R mit Vollaustattung ist soviel noch wert...es sei denn der war noch nie zugelssen!
Für ca. 26000 Euro solltest was entsprechendes finden!Aber einen DSG der nicht schwarz sein soll und auch kein leder haben darf....wird nicht einfach...
Ich kenne keinen der einen silbernen oder blauen DSG hat und KEIN Leder drin hat
R32Carsten ist offline  
Alt 18.05.2005, 16:12   #5
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: R32 Kauftipps...?

BTW, was ist von folgendem Angebot zu halten:
http://www.autoscout24.de/home/index...id=ostrvg33rmx

Eigentlich genau das, was ich suche, aber der Preis erscheint mir dann trotz
Handwäsche doch etwas hoch. Für 25kEuro würde ich ihn nehmen, nur da
gibt es ja noch den Verkäufer, der gegenteilige Ansichten hat ;-)
zenetti ist offline  
Alt 18.05.2005, 16:21   #6
Benji
AW: R32 Kauftipps...?

Find den Preis etwas zu hoch.

Und das ist mit Sicherheit kein "deep blue perleffekt" ist !!!

Die schwarzen Sitze sehen irgendwie aus als ob der Mittelteil aus Alcantara wäre.
Obwohl es die Alcantara/ Leder Mischung meines Wissens nach nur in Grau gab.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.05.2005, 16:38   #7
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: R32 Kauftipps...?

Zitat:
Zitat von axionfix
naja also meine obergrenze wäre 29000!
Du meinst ja wohl Kilometer!

Obergrenze beim Preis wäre doch 25.000 €.
vr-six ist offline  
Alt 18.05.2005, 17:01   #8
Anonymous
AW: R32 Kauftipps...?

das sind übrigens die sitze mit lederwangen und stoffmittelteil! meines erachtens sind die ziemlich selten! ok vielleicht war mein gebot auch etwas hoch :roll:
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.05.2005, 17:38   #9
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: R32 Kauftipps...?

Zitat:
Obergrenze beim Preis wäre doch 25.000 €.
Ok, das bestätigt mein Gefühl was einen vernünftigen Preisrahmen anbelangt..
Ist allerdings schon erstaunlich, wie hoch der Wertverlust bei diesem
Fahrzeug ausfällt, aber dem Käufer soll's recht sein

@axionfix:
Ja, mir sieht das Mittelteil auch eher nach Stoff als nach Alcantara aus.
Insbesondere lockert diese Kombination den Innenraum etwas auf,
Vollleder in Verbindung mit den nicht gerade zierlichen Sitzen wirkt
doch etwas schwer.

Für 25kEuro würde ich den verlinkten R32 sofort nehmen, nur der
Besitzer hat als Mindestvorstellung 28k. Denke, die Lücke wird man
nicht schliessen können, d.h., werde wohl weiter suchen müssen...
zenetti ist offline  
Alt 18.05.2005, 17:51   #10
Tomir32
 
Avatar von Tomir32
AW: R32 Kauftipps...?

Bei Mobile gabs doch vor kurzem noch einen neuen R für 29.900 EUR. Den wollte ich mir eigentlich holen!


Deepblue Perleffekt
Leder schwarz
DSG
Navi
...
Tomir32 ist offline  
Alt 18.05.2005, 18:25   #11
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: R32 Kauftipps...?

Zitat:
Bei Mobile gabs doch vor kurzem noch einen neuen R für 29.900 EUR. Den wollte ich mir eigentlich holen!
Du meinst den schwarzen mit 800km? War in Kürze verkauft.
Aber schau mal hier:

http://www.mobile.de/SIDAF4xPk4qJLeA...166276907&

Zugegeben, ziemlich überteuert. Aber ein "Neuwagen"!
zenetti ist offline  
Alt 18.05.2005, 18:51   #12
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: R32 Kauftipps...?

Dieser neue R steht schon eeeewig im Netz..anfangs noch für weitaus mehr Kohle!
Aber den würde ich dennoch nie kaufen...fast 34000 Euro :roll: !

Der andere ist wirklich etwas komisch..das müssen Stoffsitze sein...die sind zwar sehr selten aber ich wollte die nicht haben...die haben nix an Aufpreis gekostet...der Halt ist zwar besser als auf Vollleder aber der Stoff ist in einem solchen Auto fehl am Platz..wenn dann alcantara wenn man es rutschfest haben will!Die Lücke von 3000 Euro werdet ihr wohl kaum schliessen..aber für 28000 Euro bekommt der den normal nicht weg...so blöd kann keiner sein...erstrecht wenn der Stoff drin hat!

Bei mir im nachbarort steht dieser R:

mobile.de

Der geht ebenfalls nicht weg..steht schon lange!Und es ist kein deutsches Modell...MeilenTacho..und andere Mittelkonsole,das Xenon ist auch anderst als bei den deutschen Modellen :roll: !
Das steht zwar nicht im Text aber ich hab mir das Auto angeschaut!Die Schieben sind auch rundherum schwarz getönt...zu schwarz für den Tüv würde ich fast meinen!
Manche werden schon noch sehen was sie für ihren R bekommen..oder eben NICHT bekommen
R32Carsten ist offline  
Alt 18.05.2005, 19:27   #13
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: R32 Kauftipps...?

Zitat:
Aber den würde ich dennoch nie kaufen...fast 34000 Euro
Ich auch nicht, so blöd kann man nicht sein!
Und den für 28000 auch nicht.

Den Ami-R32 hatte ich auch schon gesehen, nur auf solche Experimente werde
ich mich nicht einlassen. Dann fahre ich lieber noch'ne Weile Daimler ;-)

Zitat:
Manche werden schon noch sehen was sie für ihren R bekommen..oder eben NICHT bekommen
Sehe ich genauso, deswegen werde ich abwarten, den Markt beobachten,
und zuschlagen wenn der richtige im Netz steht. In der Ruhe liegt die Kraft.
zenetti ist offline  
Alt 18.05.2005, 19:41   #14
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: R32 Kauftipps...?

Ja..abwarten ist echt das beste!

In der Nähe von Karlsruhe steht schon galub seit einem jahr ein silberner R bj. 2002 beim Händler..mit Vollausstattung und so 20-30.000 km auf der Uhr!Der will immernoch 28000 Euro!Offentsichtlich können die sich das erlauben...verstehe allerdings echt nicht wie man an dem Auto noch gewinn machen kann... :roll: !

Mann muss Glück haben!

Meiner war vom Händler: gekauft 03/2004 damals 8 Monate alt,9.000 km und nahezu Vollaustattung....Neupreis war 38.000 Euro.....hab ihn für 25.980 Euro bekommenDamals ein Toppreis...
Aber man siehst ja das auch heute noch viele mehr wollen..obwohl kein R mehr so neu sein kann ..Laufleistung ebenso!!!
R32Carsten ist offline  
Alt 18.05.2005, 21:18   #15
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: R32 Kauftipps...?

Zitat:
Zitat von zenetti
Zitat:
Aber den würde ich dennoch nie kaufen...fast 34000 Euro
Ich auch nicht, so blöd kann man nicht sein!
Und den für 28000 auch nicht.

Den Ami-R32 hatte ich auch schon gesehen, nur auf solche Experimente werde
ich mich nicht einlassen. Dann fahre ich lieber noch'ne Weile Daimler ;-)

Zitat:
Manche werden schon noch sehen was sie für ihren R bekommen..oder eben NICHT bekommen
Sehe ich genauso, deswegen werde ich abwarten, den Markt beobachten,
und zuschlagen wenn der richtige im Netz steht. In der Ruhe liegt die Kraft.
So habe ich das auch gemacht Nach vier Monaten fand ich genau das, was ich wollte Gleich das Erstbeste zu nehmen ist meistens verkehrt
HD-YX777 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche




Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de