Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 09.08.2011, 18:36   #1
BlackHawk
 
Avatar von BlackHawk
Haldex mechanischer Fehler ?!

Hallo !
habe bemerkt das der Allrad nicht mehr funktioniert.
Das ist seitdem ich beim tüv Anfang des Jahres war.
Vorher hat noch alles funktioniert.

Im Fehlerspeicher steht was von :
- Kupplung --> mechanischer Fehler

-Stimmt es das man einen R32 nicht auf einen normalen Bremsenprüfstand messen darf ?
- Was kann noch so einen Fehler verursachen ?
- Wenn das haldexöl evtl. nicht mehr ausreicht oder "verschlissen" ist kann das zu diesem Fehler führen und was kann dabei defekt gehen ?
BlackHawk ist offline  
Alt 09.08.2011, 19:20   #2
newmanR32
 
Avatar von newmanR32
AW: Haldex mechanischer Fehler ?!

das mit dem Bremsenprüfstand scheint richtig zu sein, meiner Ver zwar aber sollte egal sein, ist da sofort rausgesprungen, wusste ich vorher auch nicht und der Prüfer eh nicht!
hatte danach beim beschleunigen durchdrehende Vorderräder
und auch Fehler vom Haldex im Speicher, nach dem löschen sind die aber weg gewesen und seitdem hab ich keine Probleme mehr!

Haldexöl verschlissen? wird doch eh alle 60tkm gewechselt (Ver) und das alte sah aus wie neu, von daher kann ich mir nicht vorstellen das es (bei richtiger Wartung) so schlecht wird das ein fehler hervorgerufen wird!?
newmanR32 ist offline  
Alt 09.08.2011, 19:44   #3
rs250
 
Avatar von rs250
AW: Haldex mechanischer Fehler ?!

zum Prüfen auf dem Rollenprüfstand muss man nur den Motor abstellen dann kann man Voder- und Hinterachse ganz normal prüfen.Da kann man aber nix kaputt machen wenn man das vergisst und das Auto rausgeschoben wird.
rs250 ist offline  
Alt 09.08.2011, 20:21   #4
BlackHawk
 
Avatar von BlackHawk
AW: Haldex mechanischer Fehler ?!

also der hatte definitiv den Motor an und hat ihn auf den Bremsenprüfstand gefahren. Jedoch hat es meinen R nicht rausgeschoben ?!
Ich bin mir aber auch sicher ,das der Allrad funktioniert hat da es ne woche vorher ziemlich geregnet hat und er hat bei Schlupf sofort nach hinten geregelt.

Ich habs erst jetzt wieder bei schlechtem Wetter gemerkt ,weil sofort die Vorderräder durchgehen.
Mein 120.000`er Service ist jetzt dann fällig. Ich habe auch ein leichtes schwitzen an der Haldex. Könnte sein das der "Ölstand" nicht mehr zu 100 % passt.
aber das er gleich mechanischer defekt bringt ?
Wenn ich den Fehler lösche funktioniert der allrad teilweise wieder.
jedoch bringt er nicht mehr die 50 % an die Hinterachse
kommt mir eher so wie max 20 % vor. Nach einigen Kilometern bringt dann das Steuergerät wieder den gleichen Fehler.
BlackHawk ist offline  
Alt 09.08.2011, 23:07   #5
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Haldex mechanischer Fehler ?!

... aber wenn die Haldex funktioniert, muss er doch von der Rolle schieben beim Gasgeben
Hansdampf ist offline  
Alt 10.08.2011, 07:40   #6
rs250
 
Avatar von rs250
AW: Haldex mechanischer Fehler ?!

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
... aber wenn die Haldex funktioniert, muss er doch von der Rolle schieben beim Gasgeben

das Fzg. wird von der Rolle geschoben weil z.B. die VA im Prüfstand steht und von diesen angetrieben wird dadurch wird Schlupf erkannt und sofort an die HA geregelt. Man sollte mal das Haldexöl beim ablassen auf Späne oder extremer Verschmutzung begutachten, ggf. auch den Filter .
rs250 ist offline  
Alt 10.08.2011, 13:33   #7
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Haldex mechanischer Fehler ?!

Zitat:
Zitat von rs250 Beitrag anzeigen
das Fzg. wird von der Rolle geschoben weil z.B. die VA im Prüfstand steht und von diesen angetrieben wird dadurch wird Schlupf erkannt und sofort an die HA geregelt. ...
Genau das meine ich allerdings doch nur, wenn die Vorderräder die Rolle antreiben und nicht umgekehrt (etwa im Leerlauf), oder?
Hansdampf ist offline  
Alt 10.08.2011, 15:31   #8
rs250
 
Avatar von rs250
AW: Haldex mechanischer Fehler ?!

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Genau das meine ich allerdings doch nur, wenn die Vorderräder die Rolle antreiben und nicht umgekehrt (etwa im Leerlauf), oder?
sobald die Vorderräder drehen schiebt er raus, auch im Leerlauf da reicht die Kraft des Rollenprüfstands aus.Die Haldex der Generation 3 und 4 arbeiten ab 90 Grad Drehwinkel des Rades.
rs250 ist offline  
Alt 10.08.2011, 15:59   #9
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Haldex mechanischer Fehler ?!

Zitat:
Zitat von rs250 Beitrag anzeigen
zum Prüfen auf dem Rollenprüfstand muss man nur den Motor abstellen dann kann man Voder- und Hinterachse ganz normal prüfen.
... und warum muss beim Ver "nur" die Sicherung der Haldex-Pumpe gezogen werden
manfredissimo ist offline  
Alt 10.08.2011, 16:24   #10
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Haldex mechanischer Fehler ?!

hab da was gefunden :
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Prüfstand.jpg  
Klaus ist offline  
Alt 10.08.2011, 16:55   #11
Golffreak23
 
Avatar von Golffreak23
AW: Haldex mechanischer Fehler ?!

Also das heißt wen ich am Ende des Monats zum Tüv rolle und der Herr Prüfer auf den Bremsstand rollt Motor dann abstellen......das gleiche bei der Heck bremse........
Golffreak23 ist offline  
Alt 10.08.2011, 18:51   #12
BlackHawk
 
Avatar von BlackHawk
AW: Haldex mechanischer Fehler ?!

Ich werd dann mal Filter und Öl wechseln und auf Auffälligkeiten prüfen lassen.
Hoff das die Kupplung oder was anderes ned defekt is !
Des sind dann gleich wieder 1000 € im A....
BlackHawk ist offline  
Alt 10.08.2011, 23:01   #13
porkii
 
Avatar von porkii
AW: Haldex mechanischer Fehler ?!

Das wäre natürlich sehr ärgerlich
Aber normal kommt da doch nichts dran oder hat jemand schon seine Haldex gehimmelt?
Ich kann mich gar nicht mehr dran erinnern wie der TÜV bei mir die Bremsen gecheckt hat Ist auf jeden Fall nichts bei passiert
porkii ist offline  
Alt 11.08.2011, 00:26   #14
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: Haldex mechanischer Fehler ?!

Da sind leider schon so einige verreckt, auch Differentiale… Der regelmäßige Ölwechsel ist hier sehr wichtig!
phoenix84 ist offline  
Alt 11.08.2011, 00:37   #15
porkii
 
Avatar von porkii
AW: Haldex mechanischer Fehler ?!

okay, mach ich dann jetzt auch im Winter direkt
porkii ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fehler im Kühlsystem Diff R32 Probleme/Fehler/Defekte 7 01.12.2011 20:01
Fehler Umgebungsdrucksensor Christtian Diagnose 8 16.10.2011 23:15
Fehler Gemischadaption Joe_1986 R32 Probleme/Fehler/Defekte 11 25.06.2011 20:38
Airbag Fehler ..:R32:.. R32 Probleme/Fehler/Defekte 16 25.01.2010 23:01
Fehler Kühlflüssigkeitssensor bluesky81 R32 Probleme/Fehler/Defekte 17 17.09.2006 16:24

Stichworte zum Thema Haldex mechanischer Fehler ?!

mechanischer fehler kupplung

,

, haldex vorladepumpe läuft sobald zündung ein, kann eine haldex kaputt gehen golf4 r32, golf 4 r32 kupplung mechanischer fehler, r32 haldex vorladepumpe, haldex , haldex kupplung mechanischer fehler, mechanischer fehler bei haldex kupplung, haldex vorladepumpe sp


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de