Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 06.05.2011, 12:50   #1
stechender kopfschmerz
Elektronik Problem nach tiefendladener Batterie

Hallo Gemeinde,

mein R hat ein Elektronik Problem seid dem er ca. drei Monate unbewegt in der Tiefgarage stand. Die Batterie war hin und musste getauscht werden.

Seit dem hat mein R folgende Probleme:

- Reifenkontrolldruck System zeigt einen Fehler an und reagiert nicht auf die Taste in der Mittelkonsole
- Die Alarmanlage scheint aus zu sein - bei Abschliessen blinkt die LED in der Türe für ca drei bis vier Sekunden, gefolgt von einem dauerleuchten der LED für ca. 5 - 10 Sekunden. Anschließend blinkt die Leuchte wie "normal"
- Wenn ich die Navi einschalte ((RNS510) also eine Route von "A" nach "B") ist das MFD gesperrt, zeigt nur den Navigationsmodus an - kann aber nicht in einen anderen Zustand gewchselt werden (z.B. Verbrauchsanzeige). Wenn das Ziel erreicht ist, springt das MFD wieder zurück auf den letzten Betriebsmodus.

Das Auto war gestern in der Inspektion. Dort hat man den Fehlerspeicher gelöscht - angeblich hätte dort nichts wichtiges drin gestanden. Das Steuergerät für den Reifenkontrolldruck könnte man angeblich nicht erreichen und hätte auch sonst keine Ahnung. Man müsste halt eben "schauen" ....? WTF?

Habt Ihre eine Idee, was das sein kann? Ist möglicherweise die neue Batterie im Eimer? Oder ist hier ein Stg. platt. Wenn ja, welches könnte das sein?

(Hinweis: Ich poste diesen gleichen Text im VCDS Forum um ggf. auch hier eine Hilfestellung zu bekommen. Also Bitte nicht löschen. Danke!)


Grüße,
Alexander
stechender kopfschmerz ist offline  
Alt 25.05.2011, 17:16   #2
BM-R32
 
Avatar von BM-R32
AW: Elektronik Problem nach tiefendladener Batterie

Hallo zusammen,

an meinem R war letzte Woche die batterie leer und Tiefendladen. Ich habe am gleichen Tag noch die batterie erneuert.

Ich bin dann bisschen durch die gegend gefahren um die neue Batterie ein wenig aufzuladen. Anfangs war alles ok
10 min später musste ich an einer roten Ampel anhalten. dann hab ich bemerkt das der Motor total unruhig läuft.
Drehzahl schwankungen von 500 bis 1200 rpm.

Bin dann wieder nachhause Fzg in die garage gestellt.
7:30 Bin dann Heute morgen wieder los und alles war wieder ok.
13:00 Feierabend Motor gestartet ping da ging direkt die Motorkontrolleuchte an.
13:30 Ab zum Freundlichen gefahren um mal den Speicher auslesen.

Hab mal ein Bild gemacht von dem Ausdruck

Meister :Allerdings meinte der Werkstatt Meister das wahrscheinlich der Motor hin sei.

Ich: Wie kann das sein mein Fzg hat erst 36000Km auf der Uhr

Meister: das ist normal bei den Autos und den Motoren die können nix.

Ich: aha aber wieso passiert das??

Meister: das kommt von der Steuerkette die hat sich gelenkt.

Ich: wie kann ich mir sicher sein das dass 100pro die Kette ist?? Und kann man nicht mithilfe des Testers die längung der Kette sehen??

Meister: Das ist typisch für die Fzg. Ja das geht aber wir können die daten nicht mehr auslesen da die längung der Kette schon zuweit Fortgeschritten ist

So frage Runde beendet der Mann war mir eindeutig nicht Fachkompetent genug.
Ich habe allerdings noch nen Kostenvoranschlag bekommen für das erneuern der Kette 4732,70€ Ich würde sagen lieber nen Austausch Motor.
Leute was soll ich dazu sagen?!

Was soll ich jetzt tun??
Kennt jemand vielleicht das Problem?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
IMG_0355.jpg  
BM-R32 ist offline  
Alt 26.05.2011, 01:00   #3
stechender kopfschmerz
AW: Elektronik Problem nach tiefendladener Batterie

daher habe ich auch leider keine Antwort bekommen. Das muss man hier wohl leider machen, um wahrgenommen zu werden.

Ob bei Dir ein Kausalzusammenhang zwischen Batterie und Steuerkette besteht - ich kann das nicht beurteilen.

In meinem Fall war es ein in Teilen defektes ABS Steuergerät. Das hat zwar "normal" funktioniert, aber einfach vergessen, dass es die Reifenkontrolldruckfunktion hat(te). Selbst eine Neuprogrammierung (beim Händler) ging nicht. Steuergerät getauscht und gut wars... bei mir.

Meine Erfahrung in diesem Zusammenhang. Leider gibt es genügend Händler, die keine Ahnung haben und gerne x Tausende von Euros an Werkstattaufträgen generieren wollen. "Wir wissen nicht, was Ihr Auto hat. Lassen Sie den mal stehen, wir tauschen dann mal Teil für Teil..." -> WTF?

Ähnlich ging es mir auch bei den Vorderachsen. Dort waren die Lager Getriebeseitig ausgeschlagen. Gewechselt wurde bei meinem Ex-Freundlichen alles... nur die Lager / Antriebswellen nicht. Der Händler, der das defekte ABS Steuergerät gefunden hat, hat dann auch Lager der Antriebswelle "entdeckt". Antriebswelle Getauscht - und Ruhe ist. Die restlichen nur "soda" Reparaturen... nun ja - Sie waren für'n Po.

Ich würde an Deiner Stelle mal einen anderen Händler suchen - eine zweite Meinung kann hier nie schaden. Ich musste insg. drei "Meinungen" abklappern, bis mir geholfen werden konnte.


Gruß,
Alexander
stechender kopfschmerz ist offline  
Alt 26.05.2011, 07:19   #4
GoodYear-R32
 
Avatar von GoodYear-R32
AW: Elektronik Problem nach tiefendladener Batterie

Zitat:
Zitat von BM-R32 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

an meinem R war letzte Woche die batterie leer und Tiefendladen. Ich habe am gleichen Tag noch die batterie erneuert.

Ich bin dann bisschen durch die gegend gefahren um die neue Batterie ein wenig aufzuladen. Anfangs war alles ok
10 min später musste ich an einer roten Ampel anhalten. dann hab ich bemerkt das der Motor total unruhig läuft.
Drehzahl schwankungen von 500 bis 1200 rpm.

Bin dann wieder nachhause Fzg in die garage gestellt.
7:30 Bin dann Heute morgen wieder los und alles war wieder ok.
13:00 Feierabend Motor gestartet ping da ging direkt die Motorkontrolleuchte an.
13:30 Ab zum Freundlichen gefahren um mal den Speicher auslesen.

Hab mal ein Bild gemacht von dem Ausdruck

Meister :Allerdings meinte der Werkstatt Meister das wahrscheinlich der Motor hin sei.

Ich: Wie kann das sein mein Fzg hat erst 36000Km auf der Uhr

Meister: das ist normal bei den Autos und den Motoren die können nix.

Ich: aha aber wieso passiert das??

Meister: das kommt von der Steuerkette die hat sich gelenkt.

Ich: wie kann ich mir sicher sein das dass 100pro die Kette ist?? Und kann man nicht mithilfe des Testers die längung der Kette sehen??

Meister: Das ist typisch für die Fzg. Ja das geht aber wir können die daten nicht mehr auslesen da die längung der Kette schon zuweit Fortgeschritten ist

So frage Runde beendet der Mann war mir eindeutig nicht Fachkompetent genug.
Ich habe allerdings noch nen Kostenvoranschlag bekommen für das erneuern der Kette 4732,70€ Ich würde sagen lieber nen Austausch Motor.
Leute was soll ich dazu sagen?!

Was soll ich jetzt tun??
Kennt jemand vielleicht das Problem?

Genau fahr am besten mal zu einem anderen und schau mal was der sagt.das mit der kette wäre zwar schon eine Möglichkeit nur kann ich mir nicht vorstellen das er die messwerteblöcke nicht mehr auslesen kann.ich denke falls es die kette sein sollte würdest du Sie von Vw sogar bezahlt bekommen.
GoodYear-R32 ist offline  
Alt 26.05.2011, 10:10   #5
BM-R32
 
Avatar von BM-R32
AW: Elektronik Problem nach tiefendladener Batterie

Wie bekomm ich denn raus ob's die Kette ist??
Anhand der messwertblöcke 208 & 209??
Was sagen mir diese Werte??
Welche wert ist ok und welcher nicht??
BM-R32 ist offline  
Alt 26.05.2011, 10:46   #6
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Elektronik Problem nach tiefendladener Batterie

Zitat:
Zitat von BM-R32 Beitrag anzeigen
Wie bekomm ich denn raus ob's die Kette ist??
Anhand der messwertblöcke 208 & 209??
Was sagen mir diese Werte??
Welche wert ist ok und welcher nicht??
Antworten zu Deinen Fragen gibt es ... https://www.r32-club.de/search.php?searchid=1677087
manfredissimo ist offline  
Alt 26.05.2011, 11:12   #7
BM-R32
 
Avatar von BM-R32
AW: Elektronik Problem nach tiefendladener Batterie

Der Link geht leider nicht. Bitte nochmal Posten danke
BM-R32 ist offline  
Alt 26.05.2011, 11:33   #8
GioR32
 
Avatar von GioR32
AW: Elektronik Problem nach tiefendladener Batterie

Habe selten eine so unkompetente Aussage eines KFZ-Meisters gehört. Noch dazu frag ich mich, was der Motor für einen Schwachpunkt hat, wenn die Kette Castrolgeschädigt ist und sich dadurch gelängt hat.. Falls die Kette gelängt ist, dies lässt sich ohne weiteres mit VCDS erkennen, oder optisch prüfen (lassen), dann ruf mal beim Jürgen Beck (BTS-Racing) an.
GioR32 ist offline  
Alt 26.05.2011, 11:38   #9
BM-R32
 
Avatar von BM-R32
AW: Elektronik Problem nach tiefendladener Batterie

Ich hab jetzt mal die freds gelsen Steuerkette und messwertblöcke.
Aber trotzdem weiss ich jetzt nicht genau was die Optimal werte sind. Kann das vielleicht jemand mal zusammen fassen??
BM-R32 ist offline  
Alt 26.05.2011, 18:15   #10
GioR32
 
Avatar von GioR32
AW: Elektronik Problem nach tiefendladener Batterie

Optimal und nicht Optimal gibt es nicht (Außer vielleicht 0/0) der aber selbst nach dem Wechsel beim IVer kaum erreicht wird.

Rede doch mal mit einem kompetenten Turbonachrüster, die haben alle sehr viel Erfahrung mit Steuerkettenwechsel am R32.
GioR32 ist offline  
Alt 26.05.2011, 19:24   #11
rs250
 
Avatar von rs250
AW: Elektronik Problem nach tiefendladener Batterie

generell spricht man ab -8 Grad oder grösser von einer Kettenlängung! es kann wirklich sein wenn die Längung grösser ist das kein Wert mehr angezeigt wird. Allerdings haben die Geber sehr grosse Toleranzen das es zusätzlich ratsam ist die Geber zu demontieren und zu prüfen ob die Steuerkanten der beiden Nockenwellenversteller miteinander in den Fenstern stehen, dann weißt du gewiss ob gelängt oder nicht! wenn die gleichzeitig zu sehen sind ist alles ok, dann lohnt oft ein quertausch der Geber (Ein und Auslass) dan erneut MWB 208 , 209 gucken

Gruss
rs250 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem: Knacken nach H&R Federn einbau Philipp_19 Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 6 12.05.2010 13:15
Problem nach Temperatursensor Wechsel Iceman_MF R32 Probleme/Fehler/Defekte 8 12.10.2009 12:59
Hilfe! Meine Elektronik spinnt!!! R-POWER R32 Probleme/Fehler/Defekte 16 17.11.2007 16:59
Bremsflüssigkeit nach füllen nach 4000km??? Tomsemomse R32 Probleme/Fehler/Defekte 5 23.07.2006 23:13
Leere Batterie nach Winterschlaf! Benjei Allgemein 27 03.03.2006 19:44

Stichworte zum Thema Elektronik Problem nach tiefendladener Batterie

r32 steuerkette mwb -2 und -3



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de