Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Entertainment-Elektronik

Entertainment-Elektronik Alles zum Thema HiFi/Navi (NUR GOLF 4 R32).

Antwort
Alt 24.04.2005, 16:33   #1
andix
Nachrüstung grosses Navi (Farbdisplay)

Kann mir jemand sagen, ob man das "grosse" Navi einfach selbst nachrüsten kann, wenn man bereits das monochrome drin hat?

Worauf muss man achten?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 24.04.2005, 19:06   #2
Marcelvs
AW: Nachrüstung grosses Navi (Farbdisplay)

Zitat:
Zitat von andix
Kann mir jemand sagen, ob man das "grosse" Navi einfach selbst nachrüsten kann, wenn man bereits das monochrome drin hat?

Worauf muss man achten?
schau mal bei www. golfiv.de im Forum (Suche benutzen!)! So schwer ist das nicht! Aber warum das orignal? nimm doch eine z.b. von Alpine oder so, können mehr und kosten auch nicht mehr.....
Marcelvs ist offline  
Alt 20.05.2005, 11:55   #3
speci
 
Avatar von speci
AW: Nachrüstung grosses Navi (Farbdisplay)

das ist leider nicht einfach so getan da das navi plus mehr antennen hat als das kleine navi...

also einfach so das raus und das grosse navi rein geht leider nicht
speci ist offline  
Alt 20.05.2005, 23:12   #4
Chris1985
 
Avatar von Chris1985
AW: Nachrüstung grosses Navi (Farbdisplay)

ich habe mich mit dem Thema auch befasst und habe bisher nix von zusätzlichen Antennen gelesen.... es muss nur das Gala Signal auf den Siemensstecker gelegt werden und von dem Schwarzen Stecker am MCD muss auch ein Kabel auf den Siemensstecker..... dann noch das Intervall für das Gala Signal anpassen (ist anders getaktet wie das ABS Signal) und fertig :roll:
Chris1985 ist offline  
Alt 20.05.2005, 23:22   #5
speci
 
Avatar von speci
AW: Nachrüstung grosses Navi (Farbdisplay)

was hast du den nun drin?

also da ich gerade mit dem gedanken spiele mir einen r zu holen und ich einen schönen gefunden hatte der aber das kleine navi gefragt habe ich mal bei meinen kollegen nachgefragt.
(arbeite in einem vw betrieb)
und da hat man mir spontan gesagt das es nicht ohne weiteres möglich ist da das navi plus mehr antennen benötigt als das kleine navi.

wenn du willst erkundige ich mich aber nochmal genau!
speci ist offline  
Alt 20.05.2005, 23:31   #6
Chris1985
 
Avatar von Chris1985
AW: Nachrüstung grosses Navi (Farbdisplay)

Also ich habe auch das MCD (kleine Navi) drin.

Ich wüsste auch so nicht was das noch für Antennen sein könnten.... Radio, GPS, das wars eigentlich, wäre aber nettl, wenn du nochmal nachfragen könntest!
Chris1985 ist offline  
Alt 20.05.2005, 23:40   #7
speci
 
Avatar von speci
AW: Nachrüstung grosses Navi (Farbdisplay)

mach ich montag
speci ist offline  
Alt 21.05.2005, 19:36   #8
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: Nachrüstung grosses Navi (Farbdisplay)

Das mit den mehreren Antennen halte ich für unwahrscheinlich Wo sollen die denn sein :?: Die Funktionsweise ist bei beiden Versionen gleich. Nur dass das große Navi einen Farbbildschirm drin hat.
HD-YX777 ist offline  
Alt 22.05.2005, 21:09   #9
andix
AW: Nachrüstung grosses Navi (Farbdisplay)

Mehr Antennen: Kann ich mir auch nicht vorstellen.

Anderes Thema: was kostet denn das Farbnavi?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.05.2005, 22:18   #10
Chris1985
 
Avatar von Chris1985
AW: Nachrüstung grosses Navi (Farbdisplay)

das MFD (also das große Navi) geht bei ebay so zwischen 500 und 600 eur weg!

Es gibt da aber verschiedene Versionen
A,B,C,D und G

A und B würde ich nicht nehmen, da diese keinen "DX" CDs unterstützen

und bei der "G" Vesion ist es etwas komplizierter die Anzeige im MFA zu aktivieren, da es ab Vers. G über den Can-Bus läuft .... heißt in dem Fall, dass man die TMC Box aus 2004(!) braucht (kostet nochmal ca. 100eur) und dann über die Box das Display im Kombi-Instrument anschließt.

Die Vers. C und D werden genau wie das MCD mit dem Kombi-Instrument verbunden.
Was man dann noch braucht ist nen Adapter um das Gala Signal vom MCD auf das MFD zu bekommen (das benutzt normaler Weise das ABS Signal)

KLICK MICH
Chris1985 ist offline  
Alt 22.05.2005, 22:18   #11
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Nachrüstung grosses Navi (Farbdisplay)

Zitat:
Zitat von andix
Mehr Antennen: Kann ich mir auch nicht vorstellen.

Anderes Thema: was kostet denn das Farbnavi?
Es sind definitiv dieselben Antennen!

Preise:
Navi Color 3B0 035 191D 2343,20 EUR ink. Mwst.
Im Tausch 1218 EUR

... ein Schnäppschen :oops: :P

Sven
biSheep ist offline  
Alt 22.05.2005, 22:37   #12
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: Nachrüstung grosses Navi (Farbdisplay)

Als Extra hat das Navi beim R32 1.885 € gekostet. In Verbindung mit DSP und CD-Wechsler glatt zwofünf.
HD-YX777 ist offline  
Alt 07.06.2005, 11:18   #13
Uncut
 
Avatar von Uncut
AW: Nachrüstung grosses Navi (Farbdisplay)

Tja,das mit dem Tausch hab ich mir auch vorgenommen.Nun habe ich festgestellt,dass das MCD die selbstgebrannten Navischeiben liest,während z.B. diesselbe Scheibe auf dem MFD oder Audi Navi Plus nicht läuft.Und bis jetzt kostet so ein Update der CD offiziell 145 Mücken.
Uncut ist offline  
Alt 07.06.2005, 12:44   #14
Randall Flagg
 
Avatar von Randall Flagg
AW: Nachrüstung grosses Navi (Farbdisplay)

Also ich hab mit meiner Sicherungskopie keine Probleme beim MFD.
Randall Flagg ist offline  
Alt 07.06.2005, 13:11   #15
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Nachrüstung grosses Navi (Farbdisplay)

Also in meinem Navi+ laufen auch keine selbst gebranten CD`s!!!
.:R-Rider ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nachrüstung HomeLink -> Probleme holgi33 Interieur 2 01.03.2011 07:10
Nachrüstung eines Öldrucksensors beim VR6 3,2 MPi iDexter Elektronik (Allgemein) 1 28.09.2009 14:14
RNS 510: Händler verweigert Nachrüstung Gölfchen Entertainment-Elektronik 13 27.10.2007 12:01
iPod-Nachrüstung Golf IV Gast800 Interieur 6 18.01.2006 17:47
grosses navi gesucht !!! wob-i Suche/biete R32 30 14.12.2005 15:13



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de