Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 31.01.2011, 14:23   #1
EvoTecRacing
 
Avatar von EvoTecRacing
Leistungssteigerung -Gewindefahrwerk eintragen?

Hi,

kurze Frage an die ganzen Motortuner:

und zwar habe ich folgendes Problem: Ich habe mir ein Gewindefahrwerk gekauft und meine Motorleistung ist nicht Serie. Nun steht im Gutachten folgendes: ..."Fahrzeuge sind eingeschlossen sofern sie in Motorleistung und Achslasten sowie Lenkungs-und Aufhängungsteilen nicht verändert wurden".
Das würde ja bedeuten,dass ich das Fahrwerk nicht eingetragen bekomme,oder? Wie habt ihr das denn gemacht? Hier fahren ja einige mit -nicht Serienleistung- und Gewindefahrwerken usw. rum,oder?
Ich habe mit einem Werkstattmeister und jemandem vom KÜS gesprochen die sind sich nicht sicher bzw. sagen,dass ich das mit der Mehrleistung nicht eingetragen bekomme!
Was nun?
EvoTecRacing ist offline  
Alt 31.01.2011, 14:28   #2
Sasch.:R
 
Avatar von Sasch.:R
AW: Leistungssteigerung -Gewindefahrwerk eintragen?

ISt deine Mehrleistung eingetragen`?

Wenn ja, beruht diese Eintragung ja auf Serienteile! wie z.B. das Serienfahrwerk
und dein neues Gewindefahrwerk ist ja quasi nur der ersatz zum Serien fahrwerk mit der selben Festigkeit und so weiter...

ICh würd mich da nicht bekloppter machen wie es eh schon alle sind.
Sasch.:R ist offline  
Alt 31.01.2011, 14:32   #3
EvoTecRacing
 
Avatar von EvoTecRacing
AW: Leistungssteigerung -Gewindefahrwerk eintragen?

Die Mehrleistung ist eingetragen,ja.Ansonsten wär mir das ja egal! Derjenige der mir den Kram verkauft hat meint,dass ich es per Einzelabnahme eingetragen bekomme aber das ist mir zu unsicher. Und bevor ich das Fahrwerk jetzt einbaue und dann doch nicht eingetragen bekomme ist mir ehrlich gesagt zu riskant!
EvoTecRacing ist offline  
Alt 31.01.2011, 14:44   #4
Sasch.:R
 
Avatar von Sasch.:R
AW: Leistungssteigerung -Gewindefahrwerk eintragen?

darf man wissen um welches Fahrwerk es sicht handelt?

also ich kann mir nicht vorstellen das du das nicht eingertagen bekommst!

Also wenn du dir sicher sein willst gehst du halt zum Tüv und schilderst im das so wie ich es dir vorhin geschrieben habe.

Aber ich persönlich würde das ganze thema garnicht ansprechen die Geschichte einbaun und ganz normal eintragen lassen. Falls sonst einer rumheulen soll gehste einfach zum nächsten der es dir einträgt! Eingetragen bekommst du alles.
Sasch.:R ist offline  
Alt 31.01.2011, 15:10   #5
EvoTecRacing
 
Avatar von EvoTecRacing
AW: Leistungssteigerung -Gewindefahrwerk eintragen?

Zitat:
Zitat von Sasch.:R Beitrag anzeigen
darf man wissen um welches Fahrwerk es sicht handelt?

also ich kann mir nicht vorstellen das du das nicht eingertagen bekommst!

Also wenn du dir sicher sein willst gehst du halt zum Tüv und schilderst im das so wie ich es dir vorhin geschrieben habe.

Aber ich persönlich würde das ganze thema garnicht ansprechen die Geschichte einbaun und ganz normal eintragen lassen. Falls sonst einer rumheulen soll gehste einfach zum nächsten der es dir einträgt! Eingetragen bekommst du alles.
Es ist ein FK Fahrwerk und es handelt sich um keinen R32! Naja aber es ist schon etwas riskant wenn ich ein Fahrwerk einbaue und es dann vllt. nicht eingetragen bekomme. Im Schein steht ja auch,dass das Fahrzeug durch ABT Leistungsgesteigert ist und die kw ist ja auch im Schein eingetragen.Der TÜV ist ja leider nicht doof!
EvoTecRacing ist offline  
Alt 31.01.2011, 15:28   #6
Marcel_K
 
Avatar von Marcel_K
AW: Leistungssteigerung -Gewindefahrwerk eintragen?

und wieso gehst net einfach kurz bei deim tüvler vorbei und checkst des vorher ab?

gruß
Marcel_K ist offline  
Alt 31.01.2011, 15:31   #7
Sasch.:R
 
Avatar von Sasch.:R
AW: Leistungssteigerung -Gewindefahrwerk eintragen?

FK O_o naja also ich hab jetzt mal vor lauter Spaß bei KW geguckt und da steht nichts von irgendwelchen Leistungen.

Also wie schon geschreiben dein Leistungssteigerung ist eingetragen und beruht auf serienteilen und deren Festigkeit... und wurde mal (geh ich mal stark von aus) nicht verstärkt oder sonst etwas. Also ist das nur ne Frage wie du mim TÜV auskommt oder wechselst zu nem fahrwerk wo nicht so ein quatsch drin steht.

In meinen Augen hat ein Fahrwerk nicht viel mit leistung zutun.. weil die Leistung nicht wirklich darauf übertragen wird. Sondern nur das Auto nur gefedert und gedämpft wird.
Sasch.:R ist offline  
Alt 31.01.2011, 15:40   #8
HCMP
 
Avatar von HCMP
AW: Leistungssteigerung -Gewindefahrwerk eintragen?

geh doch mit deinen Fahrwerksunterlagen und Gutachten zum TÜV und nehm auch gleich die Papiere von deinem Auto mit und laß das von dem Herren prüfen! Alles andere ist spekulation und bringt dich überhaupt nicht weiter. Im schlimmsten Fall mußt du mit dem neuen Fahrwerk eine Einzelabnahme machen, bist dann halt nen hunni los aber was solls, bist dann wenigstens auf der sicheren Seite!

Wieviel Mehrleistung hat den das Fahrzeug?
HCMP ist offline  
Alt 31.01.2011, 15:41   #9
EvoTecRacing
 
Avatar von EvoTecRacing
AW: Leistungssteigerung -Gewindefahrwerk eintragen?

Zitat:
Zitat von Marcel_K Beitrag anzeigen
und wieso gehst net einfach kurz bei deim tüvler vorbei und checkst des vorher ab?

gruß
War ich jetzt. Der TÜV-Kerl der da was zu sagen kann ist natürlich erst am Mittwoch wieder im Haus. Ja FK! Hatte da bisher nie Probleme mit und Rennen fahre ich mit dem Auto sowieso nicht von daher für den Alltag völlig ausreichend.
Ehrlich gesagt kann ich mir auch nicht vorstellen,dass das nicht gehen sollte denn wie schon geschrieben wurde es sind ja auch noch die Serienteile verbaut es hat sich ja ausser der Leistung nichts verändert am Fahrzeug.
EvoTecRacing ist offline  
Alt 31.01.2011, 15:43   #10
EvoTecRacing
 
Avatar von EvoTecRacing
AW: Leistungssteigerung -Gewindefahrwerk eintragen?

Zitat:
Zitat von HCMP Beitrag anzeigen

Wieviel Mehrleistung hat den das Fahrzeug?
70 PS! Ist ein Golf 6 GTI von ABT gechippt. Wenn die ganze Geschichte nicht eingetragen wär dann könnte es mir ja auch egal sein. Ich werd mich mit dem am Mittwoch mal kurz zusammen setzen. Denke auch,dass es eine Einzelabnahme wird aber auch damit hab ich kein Problem.Hauptsache eingetragen das Mistding!
EvoTecRacing ist offline  
Alt 31.01.2011, 15:45   #11
HCMP
 
Avatar von HCMP
AW: Leistungssteigerung -Gewindefahrwerk eintragen?

so siehts aus, ist auch immer besser wenn man sich mit dem Prüfer vorab unterhält, da fühlen die sich immer so geschmeichelt

Ich denke mal, das es schon klappen wird!
HCMP ist offline  
Alt 31.01.2011, 20:30   #12
GioR32
 
Avatar von GioR32
AW: Leistungssteigerung -Gewindefahrwerk eintragen?

Manchmal zweifel ich an der Kompetenz des TÜV. Habe auch vorab mit ihm geredet wegen einer Änderung an meinem Gewindefahrwerk. Die halten sich sturr an das was im Gutachten steht, ob es Sinn macht oder nicht..
GioR32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brembo 6 Kolben Eintragen?!?! Sasch.:R Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 78 28.04.2016 17:14
Schalensitze eintragen lassen Bjoern26 Interieur 119 07.01.2013 11:46
Leistungssteigerung? Nike Allgemein 5 12.09.2010 20:17
Felgen-Reifenkombination eintragen DNP Räder/Reifen 5 18.04.2010 18:29
R32 BBK wo eintragen lassen? WuPpErSnAkE Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 7 10.03.2008 19:08



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de