Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage

Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage Alles rund um Fahrwerke, (Distanzscheiben, Domstreben, Überrollbügel etc.) Bremsanlage (Scheiben, Beläge, Sportbremsen etc.) Auspuffanlagen (Serie, Sport-ESD. Sport-MSD, Rennkats etc. ) ...

Antwort
Alt 09.01.2011, 12:13   #1
Carsten R36
 
Avatar von Carsten R36
W8 vs R32 Bremse

Hallo Gemeinde.

Ich habe gestern von meinem Mechaniker einen Hefter vom VW Service Training für den Golf IV R32 geschenkt bekommen. Ist ne recht interessante Lektüre.
Darin steht unter anderem das der Bremssattel vom Passat W8 ist, andere Bremsbeläge hat und mittels Adapteranpassung für den R32 fit gemacht wurde.
Jetzt meine Frage. Was passiert wenn ich die Bremsbeläge für den W8 verbaue Bremst der .:R dann besser - ich meine der W8 wird ja etwas schwerer sein - oder wurde seitens VW nur auf eine nicht so gute W8 Bremse reagiert

Gruss, Carsten
Carsten R36 ist offline  
Alt 09.01.2011, 19:08   #2
Sasch.:R
 
Avatar von Sasch.:R
AW: W8 vs R32 Bremse

Hi,
ich glaube kaum das die W8 Beläge bessere Reibwerte hätten um eine bessere bremsung durchzuführen... zumal nicht nur die Bremsättel im W8 sondern auch im alten RS4 eingebaut sind... und der R32 hat genau die identischen beläge drin wie der RS4 (Teilenummer....) und ich kann mir nicht vorstellen das im RS4 schlechtere Beläge drin sind wie im W8.

Gruß Sascha
Sasch.:R ist offline  
Alt 10.01.2011, 16:44   #3
black bora Coupe
 
Avatar von black bora Coupe
AW: W8 vs R32 Bremse

Zitat:
Zitat von Sasch.:R Beitrag anzeigen
Hi,
ich glaube kaum das die W8 Beläge bessere Reibwerte hätten um eine bessere bremsung durchzuführen... zumal nicht nur die Bremsättel im W8 sondern auch im alten RS4 eingebaut sind... und der R32 hat genau die identischen beläge drin wie der RS4 (Teilenummer....) und ich kann mir nicht vorstellen das im RS4 schlechtere Beläge drin sind wie im W8.

Gruß Sascha

Die Bremse war im w8 schon nen witz .. und im rs4 b5 mal ganz zu schweigen ..

Etwas besser sind die ATE ceramic beläge .. sind haltbarer und viel weniger bremsstaub
black bora Coupe ist offline  
Alt 10.01.2011, 18:27   #4
Carsten R36
 
Avatar von Carsten R36
AW: W8 vs R32 Bremse

Ah danke. Ich hab gedacht die Beläge im W8 sind besser. Wie gesagt hat es in den Hefter gestanden das der W8 andere Beläge hat.
Dann werd ich beim nächsten mal die Ceramic Beläge versuchen.

Gruss, Carsten
Carsten R36 ist offline  
Alt 10.01.2011, 19:42   #5
R36Alex
 
Avatar von R36Alex
AW: W8 vs R32 Bremse

Wenn die ATE Ceramic das gleiche Ziel verfolgt wie die EBC Redstuff, dann kann ich dir davon nur abraten. Bremsstaub ist weniger, ja, aber die Scheiben überhitzen sehr schnell.
Bissiger sind sie, wenn auch nicht dauerhaft.
R36Alex ist offline  
Alt 11.01.2011, 09:08   #6
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: W8 vs R32 Bremse

in Verbindung mit Serienscheiben würde ich auch erstmal recherchieren, ob die sich mit den Red Stuffs anfreunden. Es gibt bei AT-RS schöne Scheiben von Tarox mit passenden Ferodo Belägen. Die würde ich nehmen weil das anscheinend ein von AT-RS empfohlene Kombination ist. Scheiben waren glauch ich die F2000 und Beläge die DS2500.
INeedNOS ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
R8 Bremse auf G5 R32?? mike.r32 Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 3 18.06.2011 10:04
[S] Golf 5 R32 VA Bremse Frank_ED30 Suche/biete R32 0 09.02.2011 22:02
R32 Emblem auf Bremse Ludwig Exterieur 250 31.12.2010 19:23
[S] [S] R32 / TT3,2 Bremse A3-Tom Suche/biete R32 3 20.02.2007 14:11
Gute R32 Bremse ! R-GT Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 22 10.04.2006 09:59

Stichworte zum Thema W8 vs R32 Bremse

w8 bremse an golf4



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de