Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Entertainment-Elektronik

Entertainment-Elektronik Alles zum Thema HiFi/Navi (NUR GOLF 4 R32).

Antwort
Alt 04.04.2005, 20:28   #1
bickmen
car-hifi einbauten

hallo zusammen,

ich will in den nächsten tagen meine anlage einbauen lassen.

front: focal k2 power
heck: focal 6k2
endstufe 5 kanal esx vision v1500.5
kondensator brax
(kicker kiste mit einem l7 soll nicht mehr eingebaut werden)

ich will die kicke kiste nicht mehr i´m kofferraum haben, weil die viel zu viel platz wegnimmt.
ich habe mir folgendes überlegt - eine bodenplatten mit kiste in der reserveradmulde (woofer noch keine ahnung) und die endstufe ebenfalls in die bodenplatte.
was haltet ihr davon?
wie sehen eure kofferräume aus? - erfahrungen
was darf der einbau ca. kosten (bodenplatte mit woofer und kiste + bezugsmaterial)

mfg

für antworten, infos und fotos sage ich schon mal danke[/b][/size][/font][/glow][/color]
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.04.2005, 23:58   #2
Treckerfahrer
AW: car-hifi einbauten

Hallo (Name?)

Reserveradeinbau ist so ziemlich die aufwändigste Lösung. Auch wenn die praktisch ist.
Du hattest einen 17Zöller?

Schau mal in meine Galerie. Da gibt’s Bilder von meinem Kofferraumausbau (kein 4-Motion). Der Aliante eignet sich dafür besonders gut.


Und wieder mal meine Frage: Warum ist bei den Grundkomponenten ein Cap aufgeführt? :roll: Eine richtige Batterie muß sein!
:shock:
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 05.04.2005, 04:16   #3
David
 
Avatar von David
AW: car-hifi einbauten

hallöchen.
habe vor kurzen auch bei mir einen kleinen hifiumbau vollziehen lassen. habe in den türen focal 165v2, mit den ich soweit sehr zufrieden bin. habe ich in aufnahmeringe verbauen lassen mit türdämmung. werden von einer helix 400 esprit aktiv betrieben. für den bass ist eine helix 1000qx vorgesehen, aber noch nicht eingebaut. über das thema sub in der mulde habe ich mir auch den kopf zerbrochen. hab ich dann aber sein gelassen. weil du nur ca 12 cm tiefe zuverfügung hast, es sei denn du du baust die bodenplatte auf. wenn nicht, dann würde soweit ich weiss nur der ali rein passen, der sich dann mit ca 25-30l zufrieden geben müsste. habe die idee dann verworfen, nutze den platz nun für die beiden amps. für den sub (wahrscheinlich geschlossene kiste) habe ich mich noch nicht entschieden....

gruß david
David ist offline  
Alt 05.04.2005, 09:22   #4
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: car-hifi einbauten

Der Skyborg aus Osnabrück hat das sehr gut gelöst. Schau doch mal nach ob der in der Gallerie noch / schon vertreten ist.
vr-six ist offline  
Alt 05.04.2005, 19:38   #5
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: car-hifi einbauten

Ja, das ist auch optisch der schönste "Kofferraum", den ich bisher bei einem R32 gesehen habe Allerdings war es nicht billig...
HD-YX777 ist offline  
Alt 05.04.2005, 23:18   #6
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: car-hifi einbauten

Zitat:
Zitat von HD-YX777
Ja, das ist auch optisch der schönste "Kofferraum", den ich bisher bei einem R32 gesehen habe Allerdings war es nicht billig...
Das ist richtig. War echt nicht billig. Waren doch so um die 10.000 € oder nicht?
vr-six ist offline  
Alt 06.04.2005, 18:52   #7
bickmen
AW: car-hifi einbauten

jupp - der kofferraum ist ja mal richtig geil.
nur wenn der umbau ca. 10000€ gekostet hat, dann ist das nicht ganz mein anspruch, eher was für den kleineren geldbeutel. ich hab so gedacht um die 1000 für umbau und woofer.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.04.2005, 20:39   #8
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: car-hifi einbauten

Zitat:
Zitat von vr-six
Zitat:
Zitat von HD-YX777
Ja, das ist auch optisch der schönste "Kofferraum", den ich bisher bei einem R32 gesehen habe Allerdings war es nicht billig...
Das ist richtig. War echt nicht billig. Waren doch so um die 10.000 € oder nicht?
Kann ungefähr hinkommen Und beim Wiederverkauf sieht man davon vielleicht noch 20-30 % :cry:
HD-YX777 ist offline  
Alt 06.04.2005, 21:52   #9
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: car-hifi einbauten

Zitat:
Zitat von HD-YX777
Zitat:
Zitat von vr-six
Zitat:
Zitat von HD-YX777
Ja, das ist auch optisch der schönste "Kofferraum", den ich bisher bei einem R32 gesehen habe Allerdings war es nicht billig...
Das ist richtig. War echt nicht billig. Waren doch so um die 10.000 € oder nicht?
Kann ungefähr hinkommen Und beim Wiederverkauf sieht man davon vielleicht noch 20-30 % :cry:
Aber auch nur wenn Du glück hast. Die meisten wollen doch sowas gar nicht haben. Denen ist das doch zu aufwändig.
vr-six ist offline  
Alt 30.08.2005, 21:08   #10
CheckerHoFi
AW: car-hifi einbauten

Zitat:
Zitat von Treckerfahrer
Der Aliante eignet sich dafür besonders gut.


Und wieder mal meine Frage: Warum ist bei den Grundkomponenten ein Cap aufgeführt? :roll: Eine richtige Batterie muß sein!
:shock:
also einfach nur mal so den Aliante zu empfehlen ist schwachsinn!!! er hatte vorher nen Kicker drin, also wird er wohl den Druck vermissen! Den Ali kann man eigentlich nur empfehlen, wenn es eine Klanganlage werden soll.
Also die Frage: Was für Musik hörst du? wieviel willst für den Woofer ausgeben? Pegel oder Klang?

zur Batterie: stimmt, ne gute Batterie is ein guter Anfang, aber wenn die Anlage richtig Dampfmacht, solltest du über eine 2. Batterie im Kraum nachdenken... Kondensatoren sind eigentlich standard, es reicht ein guter mit 1Farad, mehr braucht kein Mensch, da wird nur der Innenwiderstand zu hoch
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] Car-Hifi Komponenten Malcom Suche/Biete sonstiges 3 07.04.2010 16:28
[V] Komplette Car Hifi Anlage hansiR32 Suche/Biete sonstiges 0 31.07.2009 17:44
[V] Car-Hifi Artikel Eton Andrian Audio etc.. PredatorAc Suche/Biete sonstiges 0 27.01.2008 21:04
Car Hifi Umbau - Tipps und Hilfe grissly_7 Entertainment-Elektronik 15 18.02.2007 23:06
Car Hifi in Skyborg´s R Skyborg Mein R32 57 03.08.2004 12:47



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de