Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Ich bin neu hier

Ich bin neu hier Willkommen im r32-club. Hier kannst Du Dich vorstellen.

Antwort
Alt 28.03.2005, 22:29   #1
Kiese
Servus

Gude...

Hab mir vor ca. 5 Wochen meinen R gekauft!
Geht ganz gut....

Baujahr 07/03, silber, Vollaustattung

An die Leistung hab ich mich jedenfalls schnell gewöhnt.
Wie sieht es denn aus mit Chip?!?
Oder einer anderen "kostengünstigen" Leistungssteigerung?!?

Nocken wollt ich erstmal net machen, wegen Sprit usw.

Also, sprecht zu mir!!!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 28.03.2005, 23:16   #2
Kuechenfranky
 
Avatar von Kuechenfranky
AW: Servus

Zitat:
Zitat von Kiese
Gude...

Hab mir vor ca. 5 Wochen meinen R gekauft!
Geht ganz gut....

Baujahr 07/03, silber, Vollaustattung

An die Leistung hab ich mich jedenfalls schnell gewöhnt.
Wie sieht es denn aus mit Chip?!?
Oder einer anderen "kostengünstigen" Leistungssteigerung?!?

Nocken wollt ich erstmal net machen, wegen Sprit usw.

Also, sprecht zu mir!!!
Hallo und willkommen ,
Thema Chip , erwarte nicht zuviel.
Meine Erfahrung :
Also ich hab den "Chip "( software Update ) von SKN auch. Es wurden / werden bis zu 17 PS Mehrleistung versprochen. In der Vmax null ( vielleicht 1 km/h schneller ) Vorteil im Durchzug besser , 0,5 l Verbrauch weniger und die nervöse Gasannahme war weg. Die Abgasanlage , sowie den Luftfilter ( welcher ja von SKN empfohlen wird ) um die " Leistung zu erreichen" hab ich nicht . Und selbst wenn , würden die 17 oder auch von mir aus 25 PS , den R bei 1565 Kg (steht bei mir im FZS Handschalter Vollausstattung nicht wesentlich schneller machen )

Gruß aus Soest
Frank
Kuechenfranky ist offline  
Alt 29.03.2005, 00:22   #3
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Servus

Auch von mir ein Hallo :-)

Mal wieder einer ein Frankfurter...dort wimmelt es ja nur von R´s ;-)!

Also Chip kannst echt sein lassen..und Nocken auch...Preis-Leistung ist nicht gerade gut bei den beiden Sachen!Leider ist allerdings beim R in Preis-Leistung kein Tuning gut!man muss ihn Serie lassen oder eben fett Kohle reinstecken :roll: !

In FFM gibt es übrigens jeden Monat ein Stammtisch mit ca. 10 -15 R´s...kannst ja mal vorbeischauen

Viele Spass hier im Forum und mit deinem R
R32Carsten ist offline  
Alt 29.03.2005, 00:27   #4
Kiese
AW: Servus

Stammtisch?!?!?

Wo?
Wann?

Wenn Du aus Germersheim bist, wirst Du ja wahrscheinlich auch ab und an mal vorbeischauen. War dort beim Bund in der schönen Sponek Kaserne. Hatte damals noch einen MINI MK2 und die fahrt ging auch damit recht zügig!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.03.2005, 07:35   #5
Viagraman
AW: Servus

Auch von mir ein Willkommen im Club der R-Fahrer.
Wünsche dir wenig Probleme und allzeit gute Fahrt.


Zitat:
Zitat von R32Carsten1979
Auch von mir ein Hallo :-)

Mal wieder einer ein Frankfurter...dort wimmelt es ja nur von R´s ;-)!

Also Chip kannst echt sein lassen..und Nocken auch...Preis-Leistung ist nicht gerade gut bei den beiden Sachen!Leider ist allerdings beim R in Preis-Leistung kein Tuning gut!man muss ihn Serie lassen oder eben fett Kohle reinstecken :roll: !

In FFM gibt es übrigens jeden Monat ein Stammtisch mit ca. 10 -15 R´s...kannst ja mal vorbeischauen

Viele Spass hier im Forum und mit deinem R
Carsten,
hab ich das jetzt richtig verstanden, du äusserst dich kritisch über Nockentuning :shock: :?:
Bist du unzufrieden mit deinen, oder meinst du das Preis-/Leistungsverhältnis ?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.03.2005, 08:23   #6
snoop
AW: Servus

also erstmal herzlich willkommen!!
also ,ich muss sagen bin mit dem carsten gefahren und finde das man untenrum keinen grossen unterschied zwischen dem originalen und seinem findet.aber wenn es mal über 140 geht dann merkt man schon einen unterschied.aber ob das es wert ist soviel geld hinzulegen...weiss ich nicht......würd halt immernoch sagen wenn leistung dann turbo...aber das kostet halt mal richtig viel geld.aber,man hat ja auch was davon.-)
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.03.2005, 10:19   #7
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Servus

Zitat:
Zitat von ******
Auch von mir ein Willkommen im Club der R-Fahrer.
Wünsche dir wenig Probleme und allzeit gute Fahrt.


Zitat:
Zitat von R32Carsten1979
Auch von mir ein Hallo :-)

Mal wieder einer ein Frankfurter...dort wimmelt es ja nur von R´s ;-)!

Also Chip kannst echt sein lassen..und Nocken auch...Preis-Leistung ist nicht gerade gut bei den beiden Sachen!Leider ist allerdings beim R in Preis-Leistung kein Tuning gut!man muss ihn Serie lassen oder eben fett Kohle reinstecken :roll: !

In FFM gibt es übrigens jeden Monat ein Stammtisch mit ca. 10 -15 R´s...kannst ja mal vorbeischauen

Viele Spass hier im Forum und mit deinem R
Carsten,
hab ich das jetzt richtig verstanden, du äusserst dich kritisch über Nockentuning :shock: :?:
Bist du unzufrieden mit deinen, oder meinst du das Preis-/Leistungsverhältnis ?
So...snoop hat mir die Antwort schon abgenommen ;-)!Kritisch äussere ich mich dahingehend das die Nocken eben nicht sooo viel bringen....und die kosten ja auch schon ein bissel was!Daher sage auch ich...wenn,dann richtig!
R32Carsten ist offline  
Alt 29.03.2005, 11:46   #8
Viagraman
AW: Servus

das deine Nocken nur was ab 4000UPM aufwärts bringen liegt an der speziellen Auslegung auf Mehrleistung bei hohen Drehzahlen. Es gibt ja auch andere Nocken die mehr Drehmoment/Leistung bei tieferen Drehzahlen bringen, dafür aber weniger obenrum. Klassisches Saugmotortuning war und ist halt teuer...dafür hält der Motor dann aber auch wesentlich länger als die nachträflich aufgeladenen bzw Ladedruckerhöhten Blasebalge....
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.03.2005, 19:20   #9
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: Servus

Ich habe hier schon hunderte von Beiträgen gelesen über Nocken, Turbo und Chip. Leistung kann man z. B. auch durch Erhöhung der Drehzahl gewinnen (siehe M3) Weitere Maßnahmen wären z. B. Vergrößerung der Ein-/Auslasskanäle, Erleichterung der Schwungmassen bzw. der Kolben und der Pleuel. Hierzu gibt es in diesem Forum keinen einzigen Beitrag Warum eigentlich :?:
HD-YX777 ist offline  
Alt 29.03.2005, 22:22   #10
Viagraman
AW: Servus

Zitat:
Zitat von HD-YX777
..... Weitere Maßnahmen wären z. B. Vergrößerung der Ein-/Auslasskanäle, Erleichterung der Schwungmassen bzw. der Kolben und der Pleuel. Hierzu gibt es in diesem Forum keinen einzigen Beitrag Warum eigentlich :?:
das sind Massnahmen die in der Peripherie gemacht werden um (in deiner Reihenfolge), a) die Strömungswiderstände zu reduzieren um damit den Füllgrad des Zylinders zu erhöhen und b) das mögliche Drehzahlniveau bzw Kolbengeschwindigkeit zu erhöhen.....

Daher werden sie sinnvollerweise nicht "isoliert" als Tuning durchgeführt, sondern als begleitende Massnahme wenn andere Nocken verbaut und/oder eine Hubraumvergrösserung durchgeführt wurde.

Beides wurde übrigens im R34 vom PGR32 von Wendland gemacht.
Da alle diese Massnahmen kein Plug-and-Play sind, sondern echter Handwerkskunst bedarf und viele Arbeitsstunden dauert, sind die Kosten entsprechend......

Deswegen !
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.03.2005, 00:10   #11
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Servus

Zitat:
Zitat von HD-YX777
Ich habe hier schon hunderte von Beiträgen gelesen über Nocken, Turbo und Chip. Leistung kann man z. B. auch durch Erhöhung der Drehzahl gewinnen (siehe M3) Weitere Maßnahmen wären z. B. Vergrößerung der Ein-/Auslasskanäle, Erleichterung der Schwungmassen bzw. der Kolben und der Pleuel. Hierzu gibt es in diesem Forum keinen einzigen Beitrag Warum eigentlich :?:
Es wurde nicht speziell über die einzelnen Maßnahmen geredet aber eben über solches Tuning beim R....nur macht sowas eben nur Wendtland....und Jeder Turbo,Kompressor oder Nockenwellen Umbau ist eben noch besser im Preis-Leistungs-Verhältnis!ca. 10000 Euro und dann 320 PS sind eben übelst teuer..dafür aber sicher sehr gut...

Mich wundert es generell wer sich so ein Kit verbauen lässt oder das eben an seinem R machen lässt!Sicher keine 50 R´s weltweit!
R32Carsten ist offline  
Alt 30.03.2005, 00:51   #12
Viagraman
AW: Servus

das macht nicht nur der Wendland....das ist "klassisches" Tuning und das machen/können eigentlich viele erfahrene Motoren-Tuner (nicht Chip-Tuner). Viele Bieten es nur nicht an weil es eben viel kostet und die typische Käuferschicht das nicht bezahlen kann oder will. Rüddel macht das z.B. auch gegen Extra-Kohle...ist ja auch kein Hexenwerk.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.03.2005, 12:00   #13
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Servus

Zitat:
Zitat von ******
das macht nicht nur der Wendland....das ist "klassisches" Tuning und das machen/können eigentlich viele erfahrene Motoren-Tuner (nicht Chip-Tuner). Viele Bieten es nur nicht an weil es eben viel kostet und die typische Käuferschicht das nicht bezahlen kann oder will. Rüddel macht das z.B. auch gegen Extra-Kohle...ist ja auch kein Hexenwerk.
Machen kann man viel bzw. könnten das wohl schon viele Firmen!Für mich zählt aber wer so etwas anbietet und der das dann auch irgendwo öffentlich präsentiert bzw. eine Page mit den Daten und Fakten hat!
R32Carsten ist offline  
Alt 30.03.2005, 13:06   #14
Viagraman
AW: Servus

Dann hättest du vom Rothe auch keine Nocken machen lassen dürfen.
Auf dessen Seite steht auch nix darüber ;-)

Aber was nützt es dir auf der Tuner-Page, wenn du die teuren Arbeiten nicht machen/bezahlen willst ?

Über einen Anruf kriegt man übrigens auch die nötigen Info´s.
Die Herren Wendland und Rüddel sind sehr freundlich und hilfsbereit... und sprechen auch laut genug... :-)
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.03.2005, 21:13   #15
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: Servus

Dass die von mir beschriebenen Maßnahmen weitgehend Handarbeit erfordern und somit teuer sind, ist klar. Trotzdem stellen sie eine interessante Alternative zu den hier schon oft geposteten Tuning-Varianten dar. Ich erwähne nochmals den M3. Der hat bei gleichem Hubraum 100 PS mehr als der R32. Und das ohne Turbo
HD-YX777 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Servus Spucki Ich bin neu hier 23 28.04.2009 20:42
Servus VLN-Driver Mein R32 18 21.04.2009 14:01
Servus Healey Ich bin neu hier 23 31.10.2007 19:03
Servus RR320 Ich bin neu hier 14 19.04.2007 18:19
Servus ThoR32 Ich bin neu hier 12 11.03.2004 17:20



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de