Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 23.08.2010, 17:45   #1
SeandaPaul
 
Avatar von SeandaPaul
Immer mehr Probleme ....

Hi, hab mal wieder Probleme und sie nehmen einfach nicht ab! Dauernd was anderes, echt zum kotzen langsam!

Habe diesmal das Problem, das wohl mein Gebläsemotor Geräusche macht wie Sau! Es kommt nicht immer vor, meistens wenns richtig warm ist und auch nur dann, wenn die Lüftung relativ hoch eingestellt ist!

Ist das eventuell das Lager des Gebläsemotors??


Zum zweiten Problem: Sobald ich mein Lenkrad nach links oder rechts einschlage knackert es so komisch! Aber nicht nur einmal, sondern mehrmals bis ich aufhör zu lenken! Das Geräusch ist im Stand und wenn ich anfahre! Bei höheren Geschwindigkeiten hört man es nimmer!

Was kann das sein?
Es kommt auf keinen Fall von der Servopumpe, denke eher an Spurstangenköpfe oder Stabigummis?!?!?
Was denkt ihr??

Vielen dank im vorraus!


Timo
SeandaPaul ist offline  
Alt 23.08.2010, 17:47   #2
SeandaPaul
 
Avatar von SeandaPaul
AW: Immer mehr Probleme ....

Was ich vielleicht vergessen hab, von aussen hört man das knacken wohl nicht, also es ist nicht laut!
SeandaPaul ist offline  
Alt 23.08.2010, 20:50   #3
mike.r32
 
Avatar von mike.r32
AW: Immer mehr Probleme ....

Hey

Werden Höchstwahrscheinlich deine Domlager sein
Sind ein bekanntes Problem beim IVer sowie beim Ver

Hatte es schon bei meinem Ex-IVer, hab die dann getaucht und gut wars.
Und Dad hat es nun seit kurzem auch bei seinem Ver (KmSt. 77.000) und die werden am Donnerstag getauscht!

Lg Mike
mike.r32 ist offline  
Alt 23.08.2010, 21:02   #4
a3quattro
 
Avatar von a3quattro
AW: Immer mehr Probleme ....

Nehmt ihr die orignalen Domlager von VW oder gibts da bessere von diversen Tuningfirmen?
a3quattro ist offline  
Alt 23.08.2010, 21:10   #5
mike.r32
 
Avatar von mike.r32
AW: Immer mehr Probleme ....

Zitat:
Zitat von a3quattro Beitrag anzeigen
Nehmt ihr die orignalen Domlager von VW oder gibts da bessere von diversen Tuningfirmen?
Von KW gibts welche das ist mein Wissenstand.
Hab aber wieder die OEM genommen..

Lg Mike
mike.r32 ist offline  
Alt 23.08.2010, 21:41   #6
R32Philipp
 
Avatar von R32Philipp
AW: Immer mehr Probleme ....

Zitat:
Zitat von mike.r32 Beitrag anzeigen
Von KW gibts welche das ist mein Wissenstand.
Hab aber wieder die OEM genommen..

Lg Mike

Hallo KW bietet welche an aber nur in Verbindung mit KW Clubsport Gewinde! Schau doch http://www.bar-tek-tuning.de/

Gruß
R32Philipp ist offline  
Alt 24.08.2010, 10:45   #7
GioR32
 
Avatar von GioR32
AW: Immer mehr Probleme ....

Zitat:
Zitat von SeandaPaul Beitrag anzeigen
Was ich vielleicht vergessen hab, von aussen hört man das knacken wohl nicht, also es ist nicht laut!

Könnte dann natürlich auch das Lenkgetriebe sein..
GioR32 ist offline  
Alt 24.08.2010, 10:49   #8
HCMP
 
Avatar von HCMP
AW: Immer mehr Probleme ....

kann leider an einigen Teilen liegen, würde aber auch mal mit den Domlagern beginnen, am besten original.

Ich selber hatte ein "bockeln" auf der Vorderachse, bei mir waren leider die Dämpfer defekt!
HCMP ist offline  
Alt 24.08.2010, 14:46   #9
SeandaPaul
 
Avatar von SeandaPaul
AW: Immer mehr Probleme ....

Also die domlager wurden erst getauscht vor ca. 2 Monaten! Das wird's wohl kaum sein! Das Geräusch kommt auch eher von Richtung Aufhängung!
SeandaPaul ist offline  
Alt 24.08.2010, 14:49   #10
HCMP
 
Avatar von HCMP
AW: Immer mehr Probleme ....

Bock mal den Wagen auf und versuche mal die Kolbenstangen hin und her zu bewegen. Wenn ein klacken zu hören und zu fühlen ist, dann sind die Dänmpfer hinüber aber vorsicht, das kann auch ganz minimal ausfallen!

Ansonsten die üblichen Verdächtigen wie Spurstangenkopf, Querlenkerlager und und und überprüfen!
HCMP ist offline  
Alt 24.08.2010, 15:26   #11
loveR
 
Avatar von loveR
AW: Immer mehr Probleme ....

Die Lösung aller Probleme

Ein Kanister Sprit + Feuerzeug
loveR ist offline  
Alt 24.08.2010, 15:33   #12
HCMP
 
Avatar von HCMP
AW: Immer mehr Probleme ....

Zitat:
Zitat von loveR Beitrag anzeigen
Die Lösung aller Probleme

Ein Kanister Sprit + Feuerzeug
Man, bist du drauf, das tut dem doch auch weh

Es gibt für alles eine Lösung!
HCMP ist offline  
Alt 24.08.2010, 15:54   #13
SeandaPaul
 
Avatar von SeandaPaul
AW: Immer mehr Probleme ....

Zitat:
Zitat von loveR Beitrag anzeigen
Die Lösung aller Probleme

Ein Kanister Sprit + Feuerzeug

Das sagt DER zu mir!


Die Dämpfer vorn hab ich auch schon getauscht, bei dem linken war die Kolbenstange gebrochen!
Die werden es wohl auch net sein!
SeandaPaul ist offline  
Alt 24.08.2010, 16:31   #14
loveR
 
Avatar von loveR
AW: Immer mehr Probleme ....

Zitat:
Zitat von SeandaPaul Beitrag anzeigen
bei dem kinken war die Kolbenstange gebrochen!
WAS beim KINKEN Dämpfer war die Kolbenstange gebrochen

Fackel die Burg endlich ab

Hast du die Stabis beim Dämpferwechsel mitgewechselt Vielleicht haben die nen Schuss weg

PS: Call mal an heut Abend. Muss wal was fragen mein HASE!
loveR ist offline  
Alt 24.08.2010, 16:54   #15
SeandaPaul
 
Avatar von SeandaPaul
AW: Immer mehr Probleme ....

Beim linken du Penner, kannst nimmer lesen?
Das hat übrigens mit der Lenkung nichts zu tun! Kann ich mir net vorstellen das die so Geräusche machen!

Gruß

der Hase
SeandaPaul ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ESP immer aus TomJung R32 Probleme/Fehler/Defekte 3 29.12.2010 20:43
immer noch nicht :-( A_R32 Allgemein 5 17.05.2010 20:26
Tachobeleuchtung immer an JNS Elektronik (Allgemein) 7 14.12.2009 22:06
Immer Wieder Schö Rayman Car-Videos 12 27.11.2009 14:28
Es kommen immer mehr... UniqueRyda Ich bin neu hier 3 16.06.2006 23:06



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de