Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 14.08.2010, 15:06   #1
Maxx
 
Avatar von Maxx
Mechatronic/Kühlmittelverlust?

Da ich kein Spezialist in Sachen Auto bin hab ich mal eine Frage!
Ich hab heute eine neue Mechatronik bekommen und auf dem Weg nach Haus kam plötzlich die Info "Stopp Kühlmittelkontrolle"!
Gesagt ,getan und siehe da der Ausgleichbehälter war fast leer,bis Minimun fehlte schon ein ordentlicher Schluck.Hab insgesamt knapp einen halben Liter nachgefüllt.
Nun meine Frage,muß man zum Wechsel der Mechatronik Kühlmittelschläche abziehen oder so,eigentlich sind das doch grundverschiedene Sachen.
Ich hab vor drei Tagen Wischwasser aufgefüllt und da war das Kühlmittel noch bei Maximum.
Was kann das sein,hab ich ein ernstes Problem,leider hat die Werkstatt schon zu und ich kann mich dort nicht mehr schlau machen.
Maxx ist offline  
Alt 14.08.2010, 15:44   #2
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: Mechatronic/Kühlmittelverlust?

Auf dem DSG sitzt ein Zusatzkühler für das DSG-Öl, der hängt mit im Kühlmittelkreisverlauf. Da läuft beim Tausch des DSGs zwangsläufig was raus bzw. die Menge, die im Kühler war, fehlt dann. Haben die sicher nur die Mechatronik getauscht?
phoenix84 ist offline  
Alt 14.08.2010, 16:21   #3
Maxx
 
Avatar von Maxx
AW: Mechatronic/Kühlmittelverlust?

Zitat:
Zitat von phoenix84 Beitrag anzeigen
Auf dem DSG sitzt ein Zusatzkühler für das DSG-Öl, der hängt mit im Kühlmittelkreisverlauf. Da läuft beim Tausch des DSGs zwangsläufig was raus bzw. die Menge, die im Kühler war, fehlt dann. Haben die sicher nur die Mechatronik getauscht?
Sicher kann ich das nicht sagen,mir wurde aber nichts anderes gesagt.
Ist schon die zweite Mechatronik ,letztes Jahr gabs schon mal eine.
Maxx ist offline  
Alt 14.08.2010, 18:01   #4
Diamond
AW: Mechatronic/Kühlmittelverlust?

Zitat:
Zitat von Maxx Beitrag anzeigen
Sicher kann ich das nicht sagen,mir wurde aber nichts anderes gesagt.
Ist schon die zweite Mechatronik ,letztes Jahr gabs schon mal eine.
Mechatronik wurde bei mir vor kurzem auch gemacht. Die müssen wohl 2 Schläuche abmachen um da dran zu kommen, da läuft dann einiges weg. Bei mir war auch das Kühlmittel alle.
Diamond ist offline  
Alt 14.08.2010, 19:32   #5
Maxx
 
Avatar von Maxx
AW: Mechatronic/Kühlmittelverlust?

Zitat:
Zitat von Diamond Beitrag anzeigen
Mechatronik wurde bei mir vor kurzem auch gemacht. Die müssen wohl 2 Schläuche abmachen um da dran zu kommen, da läuft dann einiges weg. Bei mir war auch das Kühlmittel alle.
Wenn es so ist bin ich beruhigt!
Maxx ist offline  
Alt 15.08.2010, 15:09   #6
mike.r32
 
Avatar von mike.r32
AW: Mechatronic/Kühlmittelverlust?

Hey.

Welche Probleme hattet ihr damit die Mechatronik getauscht werden muss?

Lg Mike
mike.r32 ist offline  
Alt 16.08.2010, 11:15   #7
Maxx
 
Avatar von Maxx
AW: Mechatronic/Kühlmittelverlust?

Beim ersten Tausch der Mechatronik hat der R´beim langsam fahren geruckelt und das nicht zu knapp.
Der zweite Tausch wurde gemacht weil beim runterschalten im manuellen Modus hat der R´sich extrem eingebremst,da ging gefühlte drei Sekunden garnichts bevor es wieder vorwärts ging.
Jetzt läuft er wieder!

Gruß Maxx
Maxx ist offline  
Alt 16.08.2010, 20:48   #8
Diamond
AW: Mechatronic/Kühlmittelverlust?

Zitat:
Zitat von Maxx Beitrag anzeigen
Beim ersten Tausch der Mechatronik hat der R´beim langsam fahren geruckelt und das nicht zu knapp.
Das wars bei mir auch. Seitdem läuft er wieder ohne Probleme. Mal schauen wie lange, danach wäre die Kupplung dran hab ich gehört.
Diamond ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
neue Mechatronic für DSG? Marcel Elektronik (Allgemein) 14 06.08.2008 11:25
Mechatronic? Michi1975 Allgemein 5 18.09.2007 22:22
Kühlmittelverlust HD-YX777 Allgemein 15 11.04.2005 19:18



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de