Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 19.07.2010, 23:36   #1
Torti-Schlumpf
 
Avatar von Torti-Schlumpf
ASU Plakette entfernen

Hi Leute,
hab mich heut Mittag tierisch aufgeregt. Ein Arbeitskollege von mir war mit seinem Auto zur HU und die haben ihm die ASU Plakette runtergekratzt weil es keine neuen mehr gibt. Mein Kollege achtet eigentlich sehr auf sein Auto, immer Top Sauber usw. und jetzt haben die TÜV-Ärsche ihm das vordere Nummernschild so richtig übel verkratzt. Das ihn das total Ärgert brauch ich ja euch wohl nicht zu sagen, mich macht sowas auch richtig bissig

Jetzt hab ich natürlich Bammel das diese Spezialisten mir beim nächsten TÜV Termin auch das Nummernschild verkratzen und dachte mir das es besser wäre wenn ich selbst mit dem Heißluftfön und nem Schaber die Plakette VOR dem nächsten TÜV Termin runterhole. Den Bullen dürfte es ja nicht auffallen und wenn, hab ich ja auch noch meine ASU Bescheinigung. Aber ob der TÜV Heini dann Stress macht Weil ist ja eigentlich ein amtliches Dokument, die Plakette und das Nummerschild. Kann das evtl. richtig Ärger geben? Was meint ihr? Hab mal im Netz gegoogelt, aber lediglich die "Bitte" gefunden: Bitte lassen Sie Ihre AUPlakette
nach dem 1. Januar 2010 bis zur nächsten Hauptuntersuchung auf dem vorderen Kennzeichen
An Bitten muss man sich aber ja doch nicht halten
Torti-Schlumpf ist offline  
Alt 19.07.2010, 23:57   #2
der .:Rens
 
Avatar von der .:Rens
AW: ASU Plakette entfernen

Die alte AU-Plakette rückstandslos zu entfernen wirst kaum hinbekommen. Egal ob erwärmen oder mit dem Scharber bleibt immer zu sehen, dass da mal vorher etwas drauf war...

Wenn alles nichts hilft, dann halt ein neues Kennzeichen drucken lassen. Gibts ja auch online für ein paar Euronen zu bestellen.

Dann ab zur Zulassungsstelle zzgl. der Bundesland-Plakette dürfte der ganze Spass insgesamt max. 15-20€ kosten. Dafür sieht es dann aber perfekt aus. Und nicht wie mit der Blankoplakette, die über die ehem. kommt
der .:Rens ist offline  
Alt 20.07.2010, 00:14   #3
Torti-Schlumpf
 
Avatar von Torti-Schlumpf
AW: ASU Plakette entfernen

... ja, denn Witz mit den Blanko-Plaketten hab ich auch gelesen. Das ist ja nur doof.
mit dem neuen Nummernschild haste recht, für wenig Geld wieder nen sauberen Auftritt. Muss mich halt mal klug machen, was das wirklich mit Plakette usw. kostet. 20,- Euro wäre mir der Spaß schon wert.

Aber versuchen wollt ich es ja schon einmal, mit dem runterschaben. Das kann doch nicht soooo Bombenfest sitzen, dass mein Heißluftfön das nicht abbekommt und mit ein wenig Politur müsste auch ein Farbangleich wieder möglich sein... die Frage bleibt allerdings, ob es überhaupt erlaubt ist
Torti-Schlumpf ist offline  
Alt 20.07.2010, 07:57   #4
dj_loetkolben
 
Avatar von dj_loetkolben
AW: ASU Plakette entfernen

Moin!
Am besten neues Blech holen und gut ist

dj_loetkolben ist offline  
Alt 20.07.2010, 09:54   #5
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: ASU Plakette entfernen

Zitat:
Zitat von Torti-Schlumpf Beitrag anzeigen
Hi Leute,
hab mich heut Mittag tierisch aufgeregt. Ein Arbeitskollege von mir war mit seinem Auto zur HU und die haben ihm die ASU Plakette runtergekratzt weil es keine neuen mehr gibt. Mein Kollege achtet eigentlich sehr auf sein Auto, immer Top Sauber usw. und jetzt haben die TÜV-Ärsche ihm das vordere Nummernschild so richtig übel verkratzt. Das ihn das total Ärgert brauch ich ja euch wohl nicht zu sagen, mich macht sowas auch richtig bissig

Jetzt hab ich natürlich Bammel das diese Spezialisten mir beim nächsten TÜV Termin auch das Nummernschild verkratzen und dachte mir das es besser wäre wenn ich selbst mit dem Heißluftfön und nem Schaber die Plakette VOR dem nächsten TÜV Termin runterhole. Den Bullen dürfte es ja nicht auffallen und wenn, hab ich ja auch noch meine ASU Bescheinigung. Aber ob der TÜV Heini dann Stress macht Weil ist ja eigentlich ein amtliches Dokument, die Plakette und das Nummerschild. Kann das evtl. richtig Ärger geben? Was meint ihr? Hab mal im Netz gegoogelt, aber lediglich die "Bitte" gefunden: Bitte lassen Sie Ihre AUPlakette
nach dem 1. Januar 2010 bis zur nächsten Hauptuntersuchung auf dem vorderen Kennzeichen
An Bitten muss man sich aber ja doch nicht halten

Generell wäre ich hierbei etwas vorsichtig, siehe auch: http://www.verkehrsportal.de/board/i...howtopic=81829
zenetti ist offline  
Alt 20.07.2010, 09:55   #6
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: ASU Plakette entfernen

Zitat:
Zitat von dj_loetkolben Beitrag anzeigen
Moin!
Am besten neues Blech holen und gut ist


Dein ".:R" im Euro-Kreis ist übrigens auch nicht ganz koscher, im Zweifelsfall: http://www.verkehrsportal.de/stvg/stvg_22.php
zenetti ist offline  
Alt 20.07.2010, 17:17   #7
Torti-Schlumpf
 
Avatar von Torti-Schlumpf
AW: ASU Plakette entfernen

@zenetti: Danke für den Link.
Allerdings versteh ich nicht ganz deine Warnung. In dem Link schreibt doch einer Zitat: "Mal kurz bei unserer Zulassungsstelle telefonisch nachgefragt:
"AU-Plakette ist von der Waschanlage fast ab. Brauche ich eine neue?"
Antwort:
"Nein, hat sich erledigt.
" Zitat Ende

Wenn ich die Aussage richtig interpretiere, interessiert die Plakette keinen A... mehr.... oder wie seht Ihr das

@dj_loetkolben: Mal Interessehalber, was hat dein neues Blech denn alles in allem gekostet? ...und wie hast du das geile kleine R-Logo auf Nummernschild draufbekommen/ wo her?

Gruß Torti
Torti-Schlumpf ist offline  
Alt 20.07.2010, 18:41   #8
AK47
AW: ASU Plakette entfernen

hey!

ich mache das auch Täglich mit dem entfernen.

Benutzt einen Küchenschaber zum groben Entfernen.
Diesen nicht verkanten sonder plan die Plakette abmachen.

Die jetzt entstandenen Klebereste mache ich immer mit Drosselklappenreiniger weg unser ist sau geil alles was Klebte kannste wegputzen
AK47 ist offline  
Alt 20.07.2010, 19:21   #9
dj_loetkolben
 
Avatar von dj_loetkolben
AW: ASU Plakette entfernen

@Torti-Schlumpf
Alles in allem waren es ca.20 euronen(inkl.neue Schrauben+Kappen)
Das Logo ist ein Aufkleber,gibts bei ebay.
dj_loetkolben ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Grüne Plakette??? straightshoot Car-Videos 6 25.11.2012 10:59
"Öko"-Plakette dj_loetkolben Auto News 48 13.01.2009 16:44
Heckwischer entfernen Rocco Exterieur 24 07.12.2006 17:18
Natelhalterung entfernen helldriver Interieur 12 24.10.2006 21:59
Plakette! Was haltet ihr davon? chrisfo103 Allgemein 5 28.06.2006 12:21



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de