Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 30.06.2010, 08:54   #1
dampfhammer
 
Avatar von dampfhammer
30grad Beschleunigung

Moin! da es jetzt die letzten tage ziemlich heiß draußen ist ca 30grad würde mich mal Interessieren wie sich euer .:R dann verhält bezüglich Beschleunigung? ich persönlich habe das Gefühl das er schlechter zieht oder am gas hängt als bei 20grad
dampfhammer ist offline  
Alt 30.06.2010, 09:15   #2
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: 30grad Beschleunigung

Blitzmerker

Also wir fahren doch einen R32 und der ist dafür bekannt, dass er bei Hitze spürbar einknickt. Also fährt sich wegen eines Softwarebugs nach dem Steuerkettenwechsel nach wie vor untenrumm mau aber gestern fiel es nicht auf, weil er bedingt durch Hitze, Klimaanlage und schule Luft auch obenrumm nicht mehr gut zog
INeedNOS ist offline  
Alt 30.06.2010, 09:21   #3
Tom.Schmeler
 
Avatar von Tom.Schmeler
AW: 30grad Beschleunigung

ja das macht sich schon sehr bemerkbar! aber wenn er bis am rollen ist gehts
Tom.Schmeler ist offline  
Alt 30.06.2010, 11:49   #4
TikiChris
 
Avatar von TikiChris
AW: 30grad Beschleunigung

genau aus dem grund versuche ich im mom die hitze da rauszubekommen ...... das ist ja babarisch !!!
TikiChris ist offline  
Alt 30.06.2010, 11:52   #5
Fix R32
 
Avatar von Fix R32
AW: 30grad Beschleunigung

Zitat:
Zitat von Tom.Schmeler Beitrag anzeigen
ja das macht sich schon sehr bemerkbar! aber wenn er bis am rollen ist gehts
mach mal späterhin mit Turboumbau bei 30° Aussentemperatur die Motorhaube auf wenn du heitzen warst ))))))))

da fällst du um lol
Fix R32 ist offline  
Alt 30.06.2010, 11:53   #6
Freaky-Andi
 
Avatar von Freaky-Andi
AW: 30grad Beschleunigung

Jupp der Hitze geht er merklich schlechte . Man müsste eine Ansaugluftklimaanlage oder so was entwickeln . Damit man schöne eiskalte luftg ansaugen kann . Los ihr bastler lasst euch was einfallen .
Freaky-Andi ist offline  
Alt 30.06.2010, 12:32   #7
mike.r32
 
Avatar von mike.r32
AW: 30grad Beschleunigung

Zitat:
Zitat von Freaky-Andi Beitrag anzeigen
Jupp der Hitze geht er merklich schlechte . Man müsste eine Ansaugluftklimaanlage oder so was entwickeln . Damit man schöne eiskalte luftg ansaugen kann . Los ihr bastler lasst euch was einfallen .
Aaahhmmm. Nein Klima kostet ja auch nur Leistung
Aber geile Idee

Die Hitze da vorn unter der Haube ist ja auch wenns kalt is schon extrem.
Wenn´s dann noch AT 30 Grad hat wird das ja noch heftiger...

Auch wenn ich mit meinem Ex-IVer .:R auch nur 20 km gefahren bin und man stand davor wenn man abgestellt hat merkte man deutlich wie warm es da weggeht das ist schon arg..

Lg
mike.r32 ist offline  
Alt 30.06.2010, 12:58   #8
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: 30grad Beschleunigung

wie lange laufen die Lüfter eigentlich nach Ich habe gestern zwar nicht auf die Uhr gesehen aber geschätzt liefen die gestern Abend ca. 30 Minuten nach dem Abstellen immer noch

Das mit der Klimaanlage für die Ansaugluft ist zwar ne gute Idee, aber wenn es eine Anlage sein soll, die ausreichend Kühlluft produziert, so wird das System mehr Engerie verbrauchen als man als Leistungsgewinn hinzu bekommt. Wir haben das zu TT-Zeiten mal überschlägig durchgerechnet und sind ziemlich schnell zu der Erkenntnis gekommen, dass eine Vorkühlung immer mehr Energie verbraucht als sie frei setzt. Egal ob anhand eines Klimakompressors, der vom Motor angetrieben wird oder via Peltierelementen, die dann ihre elektrische Energie aus der Lichtmaschine ziehen. Das uns damals einzige als sinnvoll scheinende Ansatz war, dass man die für die Kühlung nötige Energie nicht aus dem Fahrzeug selber bezieht (nein, auch nicht aus einem anderen Fahrzeug, das dann immer in der Nähe bleiben muss oder über ein Stromkabel mit ordentlich großer Kabeltrommel), sondern aus der Umgebung bezieht wie z.B. bei Turbomotoren eine adiabatische Zusatzkühlung für den LLK, oder dem Laien auch als Wasserbesprühung bekannt, zur Nutzung der höheren Wärmekapazität des Wassers gegenüber Luft und der Verdunstungsenthalpie.
INeedNOS ist offline  
Alt 30.06.2010, 13:05   #9
Regenkönig
 
Avatar von Regenkönig
AW: 30grad Beschleunigung

Liegt auch daran, dass bei warmen Wetter die Reifen mehr am Asphalt kleben und dadurch der Rollwiederstand höher wird..

Also JEDES Auto geht bei Hitze schlechter, als bei Kälte, das ist nicht nur beim R32 so.
Ist ja auch logisch, kalte Luft enthält mehr Sauerstoff.
Jedoch macht sich das bei mehr-PS mehr bemerkbar.

Für die Nicht-Turbos hätt ich eine Idee:
Baut Euch doch einen Ansaugluft-Kühler ein..
Regenkönig ist offline  
Alt 30.06.2010, 13:11   #10
MichlR32
 
Avatar von MichlR32
AW: 30grad Beschleunigung

Bei mir ist das auch ein extremer Unterschied wenn´s so warm ist, zum Glück hab ich Spätschicht da macht das Heimfahren um Zehn gleich viel mehr Spass als wenn ich Mittag los muss......

Ich glaub aber auch, dass ich das evtl. noch mehr merke, weil der Vorbesitzer von meinem R vom Luftfilterkastenboden ein Stück rausgeschnitten hat und er ja somit auch noch die warme Luft vom Motorraum zieht Naja da werd ich mir mal ein neues Unterteil vom Luftfilterkasten bestellen müssen
MichlR32 ist offline  
Alt 30.06.2010, 13:17   #11
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: 30grad Beschleunigung

und wenn man mal einen Wettersturz hat, also Abends bei ca. 35 °C nach Hause fährt und am nächsten Morgen nur noch 10 °C anliegen, dann erschreckt man sich zu Tode wie krass das Auto auf einmal geht
INeedNOS ist offline  
Alt 30.06.2010, 18:34   #12
loveR
 
Avatar von loveR
AW: 30grad Beschleunigung

Bei 30Grad hatte ich beim Sauger immer ein schlechtes Gewissen den hochzudrehen.
Wenn es richtig war war, hab ich gedacht gleich fliegt der Block auseinander

Für Turbo´s ist die hohe Ansaugluft mehr als beschissen
loveR ist offline  
Alt 30.06.2010, 18:37   #13
TikiChris
 
Avatar von TikiChris
AW: 30grad Beschleunigung

Ob sauger oder Turbo scheiß egal ...... HITZE IS HITZE ich kann dir sagen heute mittag in FFM an der Ampel hab ich erstmal brudal gesehendwas da so an hitze aus der Porsche hutze kommt der hammer da kannst Grillen
TikiChris ist offline  
Alt 30.06.2010, 18:39   #14
Jim_Knopf
 
Avatar von Jim_Knopf
AW: 30grad Beschleunigung

Zitat:
Zitat von TikiChris Beitrag anzeigen
Ob sauger oder Turbo scheiß egal ...... HITZE IS HITZE ich kann dir sagen heute mittag in FFM an der Ampel hab ich erstmal brudal gesehendwas da so an hitze aus der Porsche hutze kommt der hammer da kannst Grillen
Kamen schon Stichflammen raus, wa
Jim_Knopf ist offline  
Alt 30.06.2010, 18:41   #15
TikiChris
 
Avatar von TikiChris
AW: 30grad Beschleunigung

Ne das net aber ist echt erschreckend was da eine hitze rauskommt ....... am coolsten ist wenn der Lüfter angeht nachem abstellen das dauert nie wirklich lange siehst brudal wie er die hitze oben rausbläst
TikiChris ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ruckeln bei Beschleunigung SeandaPaul Allgemein 22 15.06.2011 19:53
Beschleunigung R32 Turbo oder Kompressor .:R32Avo Allgemeines 85 04.01.2010 20:11
beschleunigung !! Ufuk82 Allgemein 11 25.09.2007 15:38
Ruckartige Beschleunigung NOS R32 Probleme/Fehler/Defekte 12 07.09.2007 09:44



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de