Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 14.05.2010, 19:42   #1
chRis32
 
Avatar von chRis32
Motor blubbert wie ein Ami

....als ob das mit meinen DSG-Paddels Problemen nicht genug wäre, hab ich ebend festgestellt das mein Motor sich komisch an hört. Neben dem typischen Klang ist ein dumpfes Geräusch bzw. bollern zu hören. Ich habe mal die Stelle auf dem Bild makiert, wo ich meine, das es herkommt. Es ist auch hinten am Auspuff war zu nehmen, wenn man mit dem Ohr mal dicht ran geht. Es ist jetzt nicht laut, aber doch war zu nehmen...um das Geräusch weiter zu beschreiben, würd ich halt sagen, das es klingt, wie so ein alter Ami-Motor der so vor sich hin blubbert...
Das Geräusch es jetzt nicht dominant oder laut, aber doch war zu nehmen.

Ich bekomm hier echt gleich'ne Krise

Hat einer eine Idee, was das sein könnte
Miniaturansicht angehängter Grafiken
HPIM1625.jpg  
chRis32 ist offline  
Alt 14.05.2010, 19:48   #2
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: Motor blubbert wie ein Ami

Wo meiner mal so komisch beglubbert hat war eine zündspule defekt !

Hat sich angehört wie so ein alter Ami! Aber das wirst du schon gecheckt haben oder??

Das was du markiert hast ist doch die kurbelwellen Entlüftung oder??


Gruß
.:R32-Atze ist offline  
Alt 14.05.2010, 19:58   #3
newmanR32
 
Avatar von newmanR32
AW: Motor blubbert wie ein Ami

ja richtig ist die entlüftung!!
lass mal den fehlerspeicher auslesen, meiner hat auch so "geblubbert" bei mir wars allerdings ne Kerze die defekt war und nicht die Spule
newmanR32 ist offline  
Alt 14.05.2010, 20:34   #4
chRis32
 
Avatar von chRis32
AW: Motor blubbert wie ein Ami

Danke für die Info, werd ich morgen gleich mal auslesen lassen. Der Pfeil makiert jedoch nicht genau die Stelle.
chRis32 ist offline  
Alt 14.05.2010, 20:46   #5
Murph
 
Avatar von Murph
AW: Motor blubbert wie ein Ami

wenn er blubbert, könnts auch die krümmerdichtung oder der krümmer sein!
Murph ist offline  
Alt 14.05.2010, 22:34   #6
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Motor blubbert wie ein Ami

zieh mal den stecker der fünften kerze?
(zu zählen beginnt man immer auf der seite des Motors an dem sich die Riemenscheiben befinden)

und schau dir mal meine vids an. da sind paar zum thema fehlzündung dabei
http://www.youtube.com/user/oxdudepoege
Raoul_Duke ist offline  
Alt 14.05.2010, 23:05   #7
chRis32
 
Avatar von chRis32
AW: Motor blubbert wie ein Ami

Also ich würde sagen, er hört sich in etwa so an, wie in deinem ersten video( 9sec lang). nur ist es nicht so laut wie bei dir. ich geh mal ziehen. bis gleich.
chRis32 ist offline  
Alt 14.05.2010, 23:18   #8
chRis32
 
Avatar von chRis32
AW: Motor blubbert wie ein Ami

Hab den stecker jetzt nicht abbekommen, dunkelheit und wahrscheinlich blödheit von mir. bin aber der meinung, das das blubbern nach meinem ziehversuch nicht mehr zu hören war. hatte sie noch mal rein gedrückt. beim motorhauben schliessen, ist mir dann aber ein hoher piepton aufgefallen. aber im moment weis ich nicht, ob ich nicht schon halluzinationen hab....
chRis32 ist offline  
Alt 14.05.2010, 23:24   #9
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Motor blubbert wie ein Ami

keine angst,der piepton ist normal. den hörste teilweise auch nachdem das auto lief und du mit zündschlüssel in der hosentasche vor dem Motor stehst.

kein Plan was das jetzt genau war, aber normal

hattest du blinkende Motorleuchte im Drehzahlmesser wenn er so blubbert?

Zündspulenstecker bekommste am besten raus wenn du den Stecker am "Roten" erst mal noch fester drückst gegen die innenliegende Dichtung. Der bewegt sich ca 2 mm nach unten dann.
Damit nimmst du die Vorspannung vom Clipverschluß an der seite und dieser läsßt sich leichter entriegeln.
Dann nur noch ziehen und du hast den Stecker in der hand.

Zündspule selbst bekommt man mit ner Spitzzange ganz gut gezogen.
Vorher bitte nur inbeide richtungen so weit drehen bis sie an der ansaugbrücke anstoßen um sie etwas zu lösen wenn sie angegammelt ist,
Ansonsten hat du vllt Pech mit der Spitzzange und brichst das Plastik der Zündspule oben ab.


Aber all das kannst du dir sparen, wenn die Motorkontrollleuchte eh nicht an ist. Weil wenn ne Kerze oder Spule ausfällt ginge die auf jeden Fall an
Raoul_Duke ist offline  
Alt 14.05.2010, 23:25   #10
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: Motor blubbert wie ein Ami

ich geh mal von letztgenanntem aus
OliveR32 ist offline  
Alt 15.05.2010, 00:47   #11
chRis32
 
Avatar von chRis32
AW: Motor blubbert wie ein Ami

Aber ich steh dazu

Nein, die motorteuchte war immer aus und ist nie angegangen.
chRis32 ist offline  
Alt 15.05.2010, 01:50   #12
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Motor blubbert wie ein Ami

Wenn das Ding undicht wäre geht sofort die Lampe an. Der VR6 verzeiht keine Undichtigkeiten des Ansaugsystems.

Das gepiepe ist die Strompositionssteuerung via PWM der Drosselklappe. Das ist normal. Genauso wie das Getackter der Ventile....
biSheep ist offline  
Alt 15.05.2010, 11:05   #13
newmanR32
 
Avatar von newmanR32
AW: Motor blubbert wie ein Ami

mit der Spitzzange machst du die Spulen raus hatte mir extra das werkzeug dafür geholt als ich die Kerzen gewechselt hab, da bricht dann garantiert nix ab
newmanR32 ist offline  
Alt 15.05.2010, 13:12   #14
chRis32
 
Avatar von chRis32
AW: Motor blubbert wie ein Ami

Gerade wieder von VW zurück. Im Fehlerspeicher war kein Eintrag betreff den Motor zu finden. Auch eine Sichtprüfung hat keine Ergebnisse geliefert, auf der Bühne war er natürlich auch. Probefahrt haben wir auch gemacht, nichts festzustellen. Muss aber dazu auch sagen, das ich das Blubbern schon heute morgen nicht mehr hören konnte. Vermutung des Meisters, Geräusch kam von einem Nebenaggregat. Aber wie gesagt, keine Meldung im Fehlerspeicher zu finden.
Was mein DSG an geht, wurden Einträge gefunden, schreib aber dann mal im meinem anderen Thema weiter.
chRis32 ist offline  
Alt 16.05.2010, 15:05   #15
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Motor blubbert wie ein Ami

Zitat:
Zitat von newmanR32 Beitrag anzeigen
mit der Spitzzange machst du die Spulen raus hatte mir extra das werkzeug dafür geholt als ich die Kerzen gewechselt hab, da bricht dann garantiert nix ab
wenn man das vorsichtig macht mit der Spitzzange bricht da auch nix ab.
Das hat der Mechaniker bei VW auch so gemacht, nachdem keins der 4 Spezialwerkzeuge gegriffen hat. Sind alle irgendwie abgerutscht.
Raoul_Duke ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie hoch dreht euer motor wenn er kalt ist? Vegetaonline Allgemein 4 30.03.2007 16:55
Was ist das für ein Motor?? Mo2000 Allgemein 24 21.01.2007 11:05
Wie lange hält der R Motor mit Turbo??? Golffreak23 Motortuning 16 13.09.2006 17:47
R sauft wie ein Loch ChrisR32 Allgemein 135 11.09.2006 12:48



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de