Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Entertainment-Elektronik

Entertainment-Elektronik Alles zum Thema HiFi/Navi (NUR GOLF 4 R32).

Antwort
Alt 13.05.2010, 23:39   #1
R32_Micha
 
Avatar von R32_Micha
"billig"-Radio in OEM optik

MoiN!

habe gerade durch Zufall dieses dingen hier in der Bucht gefunden.. Artikelnr. 380232275193

Schauts euchmal an..
bin zwar eig, nich für son billigrummel, aber mein radio ajht den Geist aufgegeben und ich will nicht unbedingt son teures radio für 800+kaufen .. und was mch halt stört, dass es so nachgerüstet aussieht und noch aus der Armaturenbretttafel raussteht meißtens..

Dieses dingen is so optisch orignal gehalten und hat alle funktionen..
klar qualität wird nich so gut sein, aber f+r den preis`!?

was denkt ihr?

oder gibts ne andre alternative in OEM optik ?

lg
micha
R32_Micha ist offline  
Alt 13.05.2010, 23:45   #2
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: "billig"-Radio in OEM optik

Naja das Ding hat nen Reset Knopf an der Frontplatte .... den wird man wohl öfter brauchen
biSheep ist offline  
Alt 14.05.2010, 07:40   #3
graeme86
AW: "billig"-Radio in OEM optik

Vielleicht 2010 China Passat Lingyu Navi...?

graeme86 ist offline  
Alt 14.05.2010, 08:46   #4
BlitzR32
 
Avatar von BlitzR32
AW: "billig"-Radio in OEM optik

Hallo R32_Micha.

An diesem gerät wirst du nicht lange freude haben
Wenn du auf intigriertes navi verzichten kannst und da du einen G4 R32 hast kann ich dir das JVC KW-AVX72DT empfehlen, es wird von JVC alles mitgeliefert, passender DoppelDIN Einbaurahmen usw. Ich hatte dieses modell auch in meinem G4 1.8T und es hatt von der optik sehr schön in den G4 gepasst. (es steht übrigens nicht herraus)

hab mal ein link für dich: http://www.discount-car-hifi.ch/shop...W-AVX72DT.html
und noch ein DE Link: http://www.belves.de/Multimedia:::65.html
BlitzR32 ist offline  
Alt 14.05.2010, 10:27   #5
Systi
 
Avatar von Systi
AW: "billig"-Radio in OEM optik

kumpel von mir fährt nen 330ci da gibs auch probleme mit nem zubehör radio da das Radio ins Armaturenbrett integriert ist, er hat sich auch son china ding was genau rein passt ohne Blende für 500€ gekauft...
im e46 fanatics foren gingen sie ziemlich drauf ab sammelbestelunng usw usw

Das Radio ist der letzte ROTZ sieht Billig aus und hat software fehler
Systi ist offline  
Alt 16.05.2010, 21:21   #6
R32_Micha
 
Avatar von R32_Micha
AW: "billig"-Radio in OEM optik

Zitat:
Zitat von graeme86 Beitrag anzeigen
Vielleicht 2010 China Passat Lingyu Navi...?


Hast du erfahrungen mit dem radio gemacht ?
und kann man die sprache überhaupt umstellen ??


also wiegesagt.. mich störts jetzt nicht wenns von der verarbeitung her nicht ganz so 100% ist, das kann man ja auhc noch in kauf nehmken bei sonem preis!

Ich möcht halt keine 800 euro ausgeben.. da gitbs genug auswahl..
freund von mir hat für 500 euro ein jvc in seinem golf und das find ich richtig billig vom menue usw her..

lg
micha
R32_Micha ist offline  
Alt 17.05.2010, 06:44   #7
graeme86
AW: "billig"-Radio in OEM optik

I do not have this unit.

This is what I know:

Part number: 3BD 035 191 B

It can have English and Chinese language at least.

It is CAN TP 2.0

Quadlock connection.

Made by Aisin.

There is also a matching silver Climatronic.
graeme86 ist offline  
Alt 17.05.2010, 10:03   #8
R32_Micha
 
Avatar von R32_Micha
AW: "billig"-Radio in OEM optik

Ne.. sollte schon deutsch können... kein bock navigation auf englisch zu haben, der rest wäre mir ja noch egal...

ich habe jetz mal jmd angeschrieben, der das navi da von ebay gekauft hat für 490 euro.. und den gefragt was er davon hält, mal sehn was kommt...

gruß
micha

Edit: gerade post bekommen:

Hallo,
also schließlich ist es am Ende eine Geschmacksfrage. Ich bin zufrieden. Die Navisoftware arbeitet verlässlich ( Route 66 / Windows CE 5.0 ) . Lässt sich natürlich aber auch austauschen, was ein großer Vorteil ist (meiner Meinung nach). Wenn man das GPS – Signal empfängt ( es gibt ab und zu ein paar Probleme mit dem GPS – Signal aber nur beim Erstempfang / kann aber auch nur in meinem Fall so sein, bzw. Softwarebedingt / zum Softwaretausch bin ich aber noch nicht gekommen) ist es sehr stabil. Optisch, wie gesagt, ein Frage des Geschmacks. Ich wollte den Kabelsalat nicht, den die weit verbreiteten mobilen Navis verursachen und ich mag nicht wenn die Sicht beim Fahren durch irgendwelche Gegenstände versperrt ist. Ich wollte auch, dass das ganze nach VW aussieht, deswegen habe ich ein Gerät erworben das sich optisch in das Gesamtbild „fügt“, und den Gesamteindruck nicht zu kitschig macht. Zu nobel und zu verspielt ( also zu futuristisch ) dürfte das ganze dann auch nicht wirken, denn sonst würde es ja auch nicht zu dem Golf IV passen :-). Dieses Ziel habe ich damit erreicht. Abgesehen davon sind die „Hänger“ :-) in einigen Ländern sogar schon wegen der erhöhten Unfallgefahr, die mit der o.g. Einschränkung der Sicht zusammenhängt, verboten. Ich kann Heute keine Bilder verschicken. Meine Frau ist mit dem Wagen den ganzen Tag unterwegs. Ich muss mal schauen, ob ich sonst zeitlich dazu komme.
Ich hoffe die Kaufentscheidung damit etwas erleichtert zu haben.
Gruß

Hieer noch ein weiterer nachtrag aus der letzten mail:
Naviführung ist auf Deutsch. ( Stimme einer , sagen wir mal, etwas älter wirkenden Frau :-), aber sonst ganz angenehm und sicher gesprochen ) Es sind noch ein paar andere Sprachen dabei ( Chinesisch, Englisch etc. ) Alle Funktionen lassen sich entsprechend im Sprachmenu auf die Deutsche Sprache umstellen. DVBT Empfang ist übrigens auch ok ! Ich empfange die wichtigsten Sender einwandfrei, obwohl die Signalstärke bei uns nicht so toll ist.
Gruß


hört sich doch garnicht so schlecht an oder was denkt ihr ?
R32_Micha ist offline  
Alt 17.05.2010, 11:48   #9
Regenkönig
 
Avatar von Regenkönig
AW: "billig"-Radio in OEM optik

Zitat:
Zitat von R32_Micha Beitrag anzeigen
MoiN!


oder gibts ne andre alternative in OEM optik ?

lg
micha
Muss es denn mit Navi sein?

Sonst hätt ich noch ein Original CD-Radio günstig abzugeben..
Regenkönig ist offline  
Alt 17.05.2010, 13:01   #10
R32_Micha
 
Avatar von R32_Micha
AW: "billig"-Radio in OEM optik

das hab ich selbst noch rumliegen... ist ja auch zur zeit eingebaut, aber ich will halt auch mp3, .. und wenns mit navi is und doppeldin hat gefällts mir auch gleich besser...

orignales Navi nachrüsten halt ich für irsinnig, da es veraltet ist und mein Tacho kein MFA hat sondern nur das TIF ... will den tacho nicht auch noch umrüsten dafür..

von daher kommt nur ein neues gerät in frage..
R32_Micha ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] Golf 5 18" OEM Komplettradsatz "Goal" ...made by Ronal mit 225/40/18 Bridgestone der .:Rens Suche/biete R32 1 12.06.2010 20:54
[S] Suche für nen golf 2 alus 14" oder 15" möglichst billig also 1000€ nicht anbieten ;) gti-stefan Suche/Biete sonstiges 0 24.03.2010 16:29
Billig "Tuning" und trotzdem ne blöde Frage :) Fix R32 Motortuning 12 20.01.2010 10:51
Navi "Radio aus" Audio Quellen stumm Syncro R32 Probleme/Fehler/Defekte 2 16.08.2007 19:08
[S] Radkappen ECS(OEM Driver's Gear "R" Line Wheel Center Cap-Set Of Four ES#5189) logger Suche/biete R32 27 12.06.2007 13:30



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de