Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 22.04.2010, 15:44   #1
dampfhammer
 
Avatar von dampfhammer
Kardanwelle/Haldex/Flansch

moin an alle!
mein auto steht zurzeit bei vw weil ich vibrationen im antriebsstrang habe! fehler wurde gefunden also hoffe ich! der flansch/gummischeibe wo die kardanwelle am haldex angeschraubt wird ist mehrfach eingerissen! hattet ihr dieses problem auch schon mal? und woher kann das kommen? kosten übernimmt der vvd mus "nur" 50% vom material bezahlen.hab mal versucht ein paar bilder zu machen.
dampfhammer ist offline  
Alt 22.04.2010, 19:00   #2
dampfhammer
 
Avatar von dampfhammer
AW: Kardanwelle/Haldex/Flansch

keiner ne idee?
dampfhammer ist offline  
Alt 22.04.2010, 19:56   #3
INDIVIDUAL
 
Avatar von INDIVIDUAL
AW: Kardanwelle/Haldex/Flansch

Also bei mir hatte ich sowas an der Kardanwelle nicht gesehen, kann aber WE mal gucken und paar Bilder machen. ISt Haldex seitig ja?
INDIVIDUAL ist offline  
Alt 22.04.2010, 20:19   #4
R32 racer
 
Avatar von R32 racer
AW: Kardanwelle/Haldex/Flansch

Hallo. Hab zwar nen Ver R aber meine Hardyscheibe war nach 100000 km auch stark eingerissen. Woher das kommt? Schlechtes Material und Verschleiß
R32 racer ist offline  
Alt 22.04.2010, 20:25   #5
dampfhammer
 
Avatar von dampfhammer
AW: Kardanwelle/Haldex/Flansch

ja bei mir ist es haldex seitig!
diese hardyscheibe ist aber beitseitig verbaut.
dampfhammer ist offline  
Alt 22.04.2010, 20:33   #6
John Williams
 
Avatar von John Williams
AW: Kardanwelle/Haldex/Flansch

Wenn wir schon mal bei der Kardanwelle sind, ist das eigentlich Normal wenn man die Welle von Hand etwas nach links und rechts drehen kann? Und das man dabei ein leichtes klacken hören kann?

Dieses klacken höre ich auch wenn ich z.B. langsam anfahre und abrupt das Gas loslasse.

Gruss
John
John Williams ist offline  
Alt 22.04.2010, 20:54   #7
INDIVIDUAL
 
Avatar von INDIVIDUAL
AW: Kardanwelle/Haldex/Flansch

Zitat:
ja bei mir ist es haldex seitig!
diese hardyscheibe ist aber beitseitig verbaut.
jaja ich weiß deswegen frage ich ja, aber ich guck mal beide seiten nach.

Zitat:
Wenn wir schon mal bei der Kardanwelle sind, ist das eigentlich Normal wenn man die Welle von Hand etwas nach links und rechts drehen kann? Und das man dabei ein leichtes klacken hören kann?
Jop das ist normal ist Diff.
INDIVIDUAL ist offline  
Alt 22.04.2010, 20:55   #8
dampfhammer
 
Avatar von dampfhammer
AW: Kardanwelle/Haldex/Flansch

das man sie drehen kann ist normal habe ich heute auch gemacht!
und das mit dem klacken weiss ich nicht!? ist bei mir aber nicht glaube ich zumindest
dampfhammer ist offline  
Alt 22.04.2010, 21:02   #9
John Williams
 
Avatar von John Williams
AW: Kardanwelle/Haldex/Flansch

Zitat:
Zitat von INDIVIDUAL Beitrag anzeigen
Jop das ist normal ist Diff.
Danke Dir!
John Williams ist offline  
Alt 24.04.2010, 19:37   #10
VW Bora R32
 
Avatar von VW Bora R32
AW: Kardanwelle/Haldex/Flansch

hi,
bei einem freund von mir waren beide hardyscheiben so zerrissen,sodas schon das innere gewebe rausgekommen ist.
ganz normaler verschleiß über die jahre.
aber auch durch die vielen allradstarts bei trockener fahrbar.
nur das wechseln ohne hebebühne ist ein wenig doof
VW Bora R32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vielzahnschraube Kardanwelle phobos Allgemein 8 21.03.2012 22:51
Flansch für Ölfilter.. undicht? R32_Micha Allgemein 9 11.12.2010 18:10
Kardanwelle Haribo R32 Probleme/Fehler/Defekte 8 08.12.2006 09:11
Fehlende Mutter Kardanwelle golf-kitcar R32 Probleme/Fehler/Defekte 27 10.07.2006 20:08



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de