Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 11.04.2010, 18:44   #1
Fix R32
 
Avatar von Fix R32
Abgaswerte R32 Turbo

Hallo ich hab mal ne interessante Frage. Mein .:R wurde von BTS auf Turbo umgerüstet und wollte mich nach den Abgaswerten erkundigen. Eigentlich zahle ich in Luxemburg 399€ Autosteuer für 12 Monate. Ein Kumpel von mir, ERIC, hat sein Auto bei HGP auch auf Turbo umrüsten lassen. Der zahlt jetzt 1200€ Steuer pro Jahr. Das ist doch wahnsinn !!!!! Ändern die CO2 Werte so dramatisch nach Turboumbau dass man das 4 fache der Autosteuer zahlen muss?

Ich hab BTS angerufen und die meinten, sie müssen ein Zertifkat beim Tüv anfragen damit mein Auto NICHT in die Steuerkategorie "Supersport Wagen" fallen wird.

Habt Ihr mal eine solche Situation gehabt? ich freu mich auf jede Antwort von Euch allen, denn dies bereitet mir schon etwas Sorgen...
Fix R32 ist offline  
Alt 11.04.2010, 18:48   #2
JNS
AW: Abgaswerte R32 Turbo

Ich zahle knapp 220€ / Jahr mit Umbau...
JNS ist offline  
Alt 11.04.2010, 18:48   #3
loveR
 
Avatar von loveR
AW: Abgaswerte R32 Turbo

Wenn wir gerade beim Thema sind, wieviel Grad sollte denn die Abgastemperatur betragen? Wieviel Grad dürfen nicht überschritten werden

mfg Chris
loveR ist offline  
Alt 11.04.2010, 18:52   #4
Fix R32
 
Avatar von Fix R32
AW: Abgaswerte R32 Turbo

Zitat:
Zitat von loveR Beitrag anzeigen
Wenn wir gerade beim Thema sind, wieviel Grad sollte denn die Abgastemperatur betragen? Wieviel Grad dürfen nicht überschritten werden

mfg Chris
Ich werd nächste Woche mal den Jürgen fragen! Bitte wenn du was weisst von Abgaswerten und Autosteuer bitte teile es mir mit. Ich hab kein Bock die Autosteuer eines Ferraris zu zahlen (obschon ich mal denke dass ich schon mit Turbostufe ab 400-440PS nicht sehr von den Leistungswerte eines Ferraris entfernt lol)

aber bitte ...von 399€ auf 1200€ ist doch absurd !!
Fix R32 ist offline  
Alt 11.04.2010, 18:59   #5
loveR
 
Avatar von loveR
AW: Abgaswerte R32 Turbo

Zitat:
Zitat von Fix R32 Beitrag anzeigen
Ich werd nächste Woche mal den Jürgen fragen! Bitte wenn du was weisst von Abgaswerten und Autosteuer bitte teile es mir mit. Ich hab kein Bock die Autosteuer eines Ferraris zu zahlen (obschon ich mal denke dass ich schon mit Turbostufe ab 400-440PS nicht sehr von den Leistungswerte eines Ferraris entfernt lol)

aber bitte ...von 399€ auf 1200€ ist doch absurd !!
Abgaswerte Steuer usw.

Keine Ahnung.
In Deutschland ist das so, du darfst fast alles umbauen, verändern, tunen usw. aber die Abgasnorm darf sich auf keinen Fall verschlechtern.

In Deutschland wir die KFZ Steuer über Hubraum und Abgaswerte errechnet.
Das heist du fährst XXXXccm mit Abgasnorm XX.
Daher bleiben die Steuer bei einem Turboumbau gleich.

Was sich durchaus verändern kann ist die Versicherungsprämie.
loveR ist offline  
Alt 11.04.2010, 19:05   #6
.:R32Avo
 
Avatar von .:R32Avo
AW: Abgaswerte R32 Turbo

LoveR zahlt 94,- € Steuern
.:R32Avo ist offline  
Alt 11.04.2010, 19:06   #7
holgi33
 
Avatar von holgi33
AW: Abgaswerte R32 Turbo

Zitat:
Zitat von loveR Beitrag anzeigen
Wenn wir gerade beim Thema sind, wieviel Grad sollte denn die Abgastemperatur betragen? Wieviel Grad dürfen nicht überschritten werden

mfg Chris
Ich meine um die 1000 Grad.

Die Versicherung hat eine Kopie des Gutachten bekommen. Bisher hat man uns (der Firma) aber keine Preiserhöhung zugesendet.
holgi33 ist offline  
Alt 11.04.2010, 19:14   #8
JNS
AW: Abgaswerte R32 Turbo

Zitat:
Zitat von holgi33 Beitrag anzeigen
Ich meine um die 1000 Grad.

Die Versicherung hat eine Kopie des Gutachten bekommen. Bisher hat man uns (der Firma) aber keine Preiserhöhung zugesendet.
Hab gehört, dass es unter 900° sein sollten.
JNS ist offline  
Alt 11.04.2010, 19:20   #9
holgi33
 
Avatar von holgi33
AW: Abgaswerte R32 Turbo

Zitat:
Zitat von JNS Beitrag anzeigen
Hab gehört, dass es unter 900° sein sollten.
Nein, auf keinen Fall.

Ich habe so 950 Grad wenn ich am Kabel ziehe.
holgi33 ist offline  
Alt 11.04.2010, 19:30   #10
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Abgaswerte R32 Turbo

Golf IV (BFH Motor) : 970°C
Golf V (BUB Motor) : 900°C
biSheep ist offline  
Alt 11.04.2010, 19:34   #11
holgi33
 
Avatar von holgi33
AW: Abgaswerte R32 Turbo

Zitat:
Zitat von biSheep Beitrag anzeigen
Golf IV (BFH Motor) : 970°C
Golf V (BUB Motor) : 900°C
Jürgen hat mir einen höheren Wert genannt.

Muss ich mir jetzt Sorgen machen?
holgi33 ist offline  
Alt 11.04.2010, 19:38   #12
loveR
 
Avatar von loveR
AW: Abgaswerte R32 Turbo

Zitat:
Zitat von .:R32Avo Beitrag anzeigen
LoveR zahlt 94,- € Steuern
Schön wärs

Das was du denkst, nennt man im Volksmund Steuerhinterziehung

Ich bezahl für 3200ccm Steuer.

Aber Versicherung liegt bei 311€ Vollkasko fürs ganze Jahr


mfg Chris
loveR ist offline  
Alt 11.04.2010, 20:00   #13
.:R32Avo
 
Avatar von .:R32Avo
AW: Abgaswerte R32 Turbo

Zitat:
Zitat von loveR Beitrag anzeigen
Schön wärs

Das was du denkst, nennt man im Volksmund Steuerhinterziehung

Ich bezahl für 3200ccm Steuer.

Aber Versicherung liegt bei 311€ Vollkasko fürs ganze Jahr


mfg Chris
Stimmt, hast ja einen anderen Motor drin

Aber die Versicherung bleibt beim Serienmodell, oder?
311,- €, bei wieviel % bist du, 10?
.:R32Avo ist offline  
Alt 11.04.2010, 20:18   #14
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Abgaswerte R32 Turbo

Zitat:
Zitat von holgi33 Beitrag anzeigen
Jürgen hat mir einen höheren Wert genannt.

Muss ich mir jetzt Sorgen machen?
Die Werte gelten für den entfeinerten Kopf vom G5 ohne Natriumgefüllte Ventile. Evtl. hat Jürgen Dir ja diese Ventile nachgerüstet ?
biSheep ist offline  
Alt 11.04.2010, 20:48   #15
Fix R32
 
Avatar von Fix R32
AW: Abgaswerte R32 Turbo

Zitat:
Zitat von loveR Beitrag anzeigen
Abgaswerte Steuer usw.

Keine Ahnung.
In Deutschland ist das so, du darfst fast alles umbauen, verändern, tunen usw. aber die Abgasnorm darf sich auf keinen Fall verschlechtern.

In Deutschland wir die KFZ Steuer über Hubraum und Abgaswerte errechnet.
Das heist du fährst XXXXccm mit Abgasnorm XX.
Daher bleiben die Steuer bei einem Turboumbau gleich.

Was sich durchaus verändern kann ist die Versicherungsprämie.
bei uns in Luxemburg wird die Autosteuer so berechnet:

a = Golf 4 R32 Sauger: 276g/km

( a x 0,5 x 2.4 ) = Autosteuer in €

das ist im R32 Originalzustand:

276x0.6x2.4 = 397.00 € / Jahr das war der Wert vor meinem Umbau.

Jetzt, da mein Auto jetzt nach dem Turboumbau andere "bis jetzt unbekannte Abgaswerte" hat, nimmt unser Staat den maximal CO2 Wert von 833g/km (keine Ahnung von wo die den haben...) und berechnet mir die neue Autosteuer. in diesem Fall = 1200€ / Jahr.

Damit der Staat nicht den Wert von 833g/km benutzt, müsste ich ihnen einen neu ermessenen Co2 Wert nach Turboumbau vorzeigen können.

Beispiel: Bugatti Veyron = 559g/km

mein neuer Wert = 833g / km = 1,49 x Bugatti Veyron. Ich wäre tatsächlich mit ungefähr 6 Turbolader, 25000cm3, 20 Zylinder und 1500PS unterwegs weil ich 1200€ zahlen muss.
Fix R32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Turbo läuft, Turbo säuft, Turbo Ade! Nike R20 Probleme/Fehler/Defekte 13 02.05.2012 20:03
[V] ROTHE TURBO 450PS & 600NM - Verkaufe Leon Cupra 3.2 V6 Turbo v6-turbo Suche/Biete sonstiges 1 14.04.2010 14:20
offene Klappe - Abgaswerte SKT87 Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 13 26.06.2009 18:05
Abgaswerte, Gewichte usw. Okley Tips und Tricks 19 22.09.2005 17:59

Stichworte zum Thema Abgaswerte R32 Turbo

,

abgaswerte kompressor umbau

,

abgaswert in ljuxemburg

,

gutachten r32 3,2 turbo



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de